Landespokale 2016/17 - Der Weg zum DFB-Pokal 17/18

#
So, wird mal wieder Zeit...

Leider habe ich nichts offizielles gefunden zu den Qualifikationsbedingungen für nächste Saison, aber vermutlich ist alles so geblieben. Demnach sind im Topf der Ungesetzten wieder die 4 schwächsten der zweiten Liga, die vier stärksten der 3. Liga, die 21 Landespokalsieger sowie noch mal ein weiteres Team aus Bayern, Westfalen und Niedersachsen, wobei in Niedersachsen vermutlich wieder beide über den Landespokal sich qualifizieren, Westfalen der Oberliga-Meister und Bayern der Regionalliga-Meister einziehen.

Derzeit sind fast alle Landespokale schon am laufen, einige sind wie immer sehr weit (Schleswig-Holstein, Niedersachsen).

Baden:  Achtelfinale - 7 von 8 Spielen absolviert - Im Viertelfinale: Nöttingen, FV Niefern, SV Spielberg, TSG Weinheim, Waldhof Mannheim, SG Kirchheim, FV Lauda

Bayern: Achtelfinale - ab 6. September  - Regensburg bereits raus

Berlin: 64tel-Finale - am Laufen - BFC Dynamo nach Verlängerung weiter

Brandenburg:    Sechzehntelfinale - ab 3. September

Bremen: Bezirkspokale laufen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Achtelfinale - ab 3. September (u.a. mit Alzenau-FSV Frankfurt)

Mecklenburg-Vorpommern: 32tel-Finale - ab 3. September

Mittelrhein:    Kreispokale laufen

Niederrhein:    32tel-Finale - letztes Spiel (Duisburg) am 2. September

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  32tel-Finale - viele gespielt - Rest bis 14. September

Saarland:   Bezirkspokale laufen

Sachsen:    Sechzehntelfinale - ab 3. September

Sachsen-Anhalt: 32tel-Finale - letztes Spiel (HFC) am 2. September

Schleswig-Holstein: Halbfinale - unterminiert - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Sechzehntelfinale - Letztes Spiel am 14. September

Südwest:   3. Runde - Abgeschlossen / Danach Sechzehntelfinale

Thüringen: Sechzehntelfinale - ab 3. September

Westfalen:  32tel-Finale - noch zwei Spiele bis 14. September (Paderborn und Ahlen)

Württemberg:   Sechzehntelfinale - Stg. Kickers weiter - Rest ab 3. September

Die Auflistung der anderen Teams (2. Liga, 3. Liga, Oberliga Westfalen, RL Bayern) mache ich, wenn es irgendwann mal Sinn macht. Anfang September ist das noch sehr sinnfrei.
#
Genauso blamiert hat sich CZ Jena, die ungeschlagen und ohne Gegentor in der Regionallga Nordost mal locker flockig dann beim Landesligisten Sonderhausen verliert.

Sonst sieht es hauptsächlich nach Favoritensiegen aus, was die Regionalligisten und Drittligisten in den laufenden Wettbewerben angeht.
#
So, wird mal wieder Zeit...

Leider habe ich nichts offizielles gefunden zu den Qualifikationsbedingungen für nächste Saison, aber vermutlich ist alles so geblieben. Demnach sind im Topf der Ungesetzten wieder die 4 schwächsten der zweiten Liga, die vier stärksten der 3. Liga, die 21 Landespokalsieger sowie noch mal ein weiteres Team aus Bayern, Westfalen und Niedersachsen, wobei in Niedersachsen vermutlich wieder beide über den Landespokal sich qualifizieren, Westfalen der Oberliga-Meister und Bayern der Regionalliga-Meister einziehen.

Derzeit sind fast alle Landespokale schon am laufen, einige sind wie immer sehr weit (Schleswig-Holstein, Niedersachsen).

Baden:  Achtelfinale - 7 von 8 Spielen absolviert - Im Viertelfinale: Nöttingen, FV Niefern, SV Spielberg, TSG Weinheim, Waldhof Mannheim, SG Kirchheim, FV Lauda

Bayern: Achtelfinale - ab 6. September  - Regensburg bereits raus

Berlin: 64tel-Finale - am Laufen - BFC Dynamo nach Verlängerung weiter

Brandenburg:    Sechzehntelfinale - ab 3. September

Bremen: Bezirkspokale laufen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Achtelfinale - ab 3. September (u.a. mit Alzenau-FSV Frankfurt)

Mecklenburg-Vorpommern: 32tel-Finale - ab 3. September

Mittelrhein:    Kreispokale laufen

Niederrhein:    32tel-Finale - letztes Spiel (Duisburg) am 2. September

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  32tel-Finale - viele gespielt - Rest bis 14. September

Saarland:   Bezirkspokale laufen

Sachsen:    Sechzehntelfinale - ab 3. September

Sachsen-Anhalt: 32tel-Finale - letztes Spiel (HFC) am 2. September

Schleswig-Holstein: Halbfinale - unterminiert - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Sechzehntelfinale - Letztes Spiel am 14. September

Südwest:   3. Runde - Abgeschlossen / Danach Sechzehntelfinale

Thüringen: Sechzehntelfinale - ab 3. September

Westfalen:  32tel-Finale - noch zwei Spiele bis 14. September (Paderborn und Ahlen)

Württemberg:   Sechzehntelfinale - Stg. Kickers weiter - Rest ab 3. September

Die Auflistung der anderen Teams (2. Liga, 3. Liga, Oberliga Westfalen, RL Bayern) mache ich, wenn es irgendwann mal Sinn macht. Anfang September ist das noch sehr sinnfrei.
#
Keine weitere Sensation mehr, morgen noch paar Spiele vor allem. Die Bornheimer locker mit 3:0 gegen Alzenau weiter.

Baden:  Achtelfinale - 7 von 8 Spielen absolviert (letztes 21.9.) - Im Viertelfinale: Nöttingen, FV Niefern, SV Spielberg, TSG Weinheim, Waldhof Mannheim, SG Kirchheim, FV Lauda

Bayern: Achtelfinale - 3 von 8 absolviert (weiter morgen, dann 27.9.) - Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt

Berlin: 64tel-Finale - 4 Spiele absolviert - Weitere morgen, fast alle am 11.9.

Brandenburg:    Sechzehntelfinale - zwei Spiele (Cottbus morgen und das abgesagte Spiel von Eisenhüttenstadt) fehlen noch

Bremen: Bezirkspokale laufen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - ab 3. Oktober

Hessen: Achtelfinale - 2 absolviert (Rest ab 14.9.) - Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt

Mecklenburg-Vorpommern: 16tel-Finale (noch unbekannte Terminierung)

Mittelrhein:    Kreispokale laufen

Niederrhein:    Sechzehntelfinale ab 13.9.

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  32tel-Finale - viele gespielt - Rest bis 14. September

Saarland:   Bezirkspokale laufen

Sachsen:    Sechzehntelfinale - nur noch eines (BSG Chemie, wegen uns wohl verlegt)

Sachsen-Anhalt: Sechzehntelfinale bis auf ein Spiel (Magdeburg am 8.10.) abgeschlossen

Schleswig-Holstein: Halbfinale - unterminiert - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Sechzehntelfinale - Letztes Spiel am 14. September

Südwest:   Sechzehntelfinale - Ab morgen

Thüringen: Achtelfinale - unterminiert

Westfalen:  32tel-Finale - noch ein Spiele am 14. September (Ahlen)

Württemberg:   Sechzehntelfinale - 4 Spiele absolviert - Weitere morgen, letztes 3.10.
#
Keine weitere Sensation mehr, morgen noch paar Spiele vor allem. Die Bornheimer locker mit 3:0 gegen Alzenau weiter.

Baden:  Achtelfinale - 7 von 8 Spielen absolviert (letztes 21.9.) - Im Viertelfinale: Nöttingen, FV Niefern, SV Spielberg, TSG Weinheim, Waldhof Mannheim, SG Kirchheim, FV Lauda

Bayern: Achtelfinale - 3 von 8 absolviert (weiter morgen, dann 27.9.) - Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt

Berlin: 64tel-Finale - 4 Spiele absolviert - Weitere morgen, fast alle am 11.9.

Brandenburg:    Sechzehntelfinale - zwei Spiele (Cottbus morgen und das abgesagte Spiel von Eisenhüttenstadt) fehlen noch

Bremen: Bezirkspokale laufen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - ab 3. Oktober

Hessen: Achtelfinale - 2 absolviert (Rest ab 14.9.) - Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt

Mecklenburg-Vorpommern: 16tel-Finale (noch unbekannte Terminierung)

Mittelrhein:    Kreispokale laufen

Niederrhein:    Sechzehntelfinale ab 13.9.

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  32tel-Finale - viele gespielt - Rest bis 14. September

Saarland:   Bezirkspokale laufen

Sachsen:    Sechzehntelfinale - nur noch eines (BSG Chemie, wegen uns wohl verlegt)

Sachsen-Anhalt: Sechzehntelfinale bis auf ein Spiel (Magdeburg am 8.10.) abgeschlossen

Schleswig-Holstein: Halbfinale - unterminiert - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Sechzehntelfinale - Letztes Spiel am 14. September

Südwest:   Sechzehntelfinale - Ab morgen

Thüringen: Achtelfinale - unterminiert

Westfalen:  32tel-Finale - noch ein Spiele am 14. September (Ahlen)

Württemberg:   Sechzehntelfinale - 4 Spiele absolviert - Weitere morgen, letztes 3.10.
#
Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen / FV Lauda-Walldorf / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim

Bayern: Achtelfinale - 6 von 8 absolviert (weiter am 27.9.) - Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth

Berlin: 32tel-Finale - ab 8. Oktober

Brandenburg:    Achtelfinale - ab 8. Oktober

Bremen: Bezirkspokale - In Bremen letzte Runde ab 29. September

Hamburg:    Sechzehntelfinale - ab 3. Oktober

Hessen: Achtelfinale - 4 absolviert (Rest ab 28.9.) - Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt, FSC Lohfelden, RW Hadamar

Mecklenburg-Vorpommern: 16tel-Finale - ab 7. Oktober

Mittelrhein:    Kreispokale kurz vor dem Abschluss

Niederrhein:    Sechzehntelfinale - 13 Spiele absolviert (Rest bis 28.9.)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Sechzehntelfinale - 13 Spiele absolviert (Rest bis 28.9.)

Saarland:   32tel-Finale - ab 27. September

Sachsen:    Sechzehntelfinale - nur noch eines (BSG Chemie, wegen uns wohl verlegt)

Sachsen-Anhalt: Sechzehntelfinale bis auf ein Spiel (Halle am 8.10.) abgeschlossen / Achtelfinale auch ab 7. Oktober

Schleswig-Holstein: Halbfinale - unterminiert - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Achtelfinale - ab 27. September

Thüringen: Achtelfinale - ab 8. Oktober

Westfalen:  Sechzehntelfinale - ab 5. Oktober

Württemberg:   Sechzehntelfinale - 14 Spiele absolviert - Abgeschlossen am 3. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : FC St. Pauli, Arminia Bielefeld, Karlsruher SC, 1. FC Nürnberg
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: SV Lippstadt
#
Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen / FV Lauda-Walldorf / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim

Bayern: Achtelfinale - 6 von 8 absolviert (weiter am 27.9.) - Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth

Berlin: 32tel-Finale - ab 8. Oktober

Brandenburg:    Achtelfinale - ab 8. Oktober

Bremen: Bezirkspokale - In Bremen letzte Runde ab 29. September

Hamburg:    Sechzehntelfinale - ab 3. Oktober

Hessen: Achtelfinale - 4 absolviert (Rest ab 28.9.) - Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt, FSC Lohfelden, RW Hadamar

Mecklenburg-Vorpommern: 16tel-Finale - ab 7. Oktober

Mittelrhein:    Kreispokale kurz vor dem Abschluss

Niederrhein:    Sechzehntelfinale - 13 Spiele absolviert (Rest bis 28.9.)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Sechzehntelfinale - 13 Spiele absolviert (Rest bis 28.9.)

Saarland:   32tel-Finale - ab 27. September

Sachsen:    Sechzehntelfinale - nur noch eines (BSG Chemie, wegen uns wohl verlegt)

Sachsen-Anhalt: Sechzehntelfinale bis auf ein Spiel (Halle am 8.10.) abgeschlossen / Achtelfinale auch ab 7. Oktober

Schleswig-Holstein: Halbfinale - unterminiert - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Achtelfinale - ab 27. September

Thüringen: Achtelfinale - ab 8. Oktober

Westfalen:  Sechzehntelfinale - ab 5. Oktober

Württemberg:   Sechzehntelfinale - 14 Spiele absolviert - Abgeschlossen am 3. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : FC St. Pauli, Arminia Bielefeld, Karlsruher SC, 1. FC Nürnberg
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: SV Lippstadt
#
Kleines Update. In Bayern darf der Kreispokalsieger aus Erlangen seinen Gegner im Viertelfinale frei wählen (das scheint dort Usus zu sein), danach wird wohl erst der Rest gelost. In Hessen hat Regionalligist Watzenborn beim Verbandsligisten in Geinsheim verloren. Im Südwesten ist Pirmasens mittlerweile rausgeflogen. In Westfalen ist Lippstadt ausgeschieden (die können das aber über die Liga noch packen).

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen (8.10.) / FV Lauda-Walldorf (11.10.) / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth, Wacker Burghausen, Sturm Hauzenberg

Berlin: 32tel-Finale - ab 8. Oktober

Brandenburg:    Achtelfinale - ab 8. Oktober

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - letztes Spiel am 11. Oktober

Hessen: Achtelfinale - 7 absolviert (letztes am 8.10.) - Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt, FSC Lohfelden, RW Hadamar, SV Wehen-WI, SV 07 Geinsheim, Viktoria Griesheim

Mecklenburg-Vorpommern: 16tel-Finale - ab 7. Oktober

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - ab 8. Oktober

Niederrhein:    Achtelfinale- ab 7. Oktober (unter anderem mit Uerdingen-Duisburg)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Achtelfinale - ab 12. Oktober

Saarland:   32tel-Finale fertig

Sachsen:    Achtelfinale - ab 6. Oktober

Sachsen-Anhalt: Sechzehntelfinale bis auf ein Spiel (Halle am 8.10.) abgeschlossen / Achtelfinale auch ab 7. Oktober

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Viertelfinale - ab 12. Oktober

Thüringen: Achtelfinale - ab 8. Oktober

Westfalen:  Sechzehntelfinale - bis 19. Oktober

Württemberg:   Achtelfinale - ab 29. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : Erzgebirge Aue, 1. FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, Jahn Regensburg, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: SV Lippstadt
#
Update MV:
Der große Favorit Hansa Rostock ist mit einem souveränen 8:0 weiter. Ebenso wie TSG Neustrelitz und FC Schönberg aus der Regionalliga. Ein paar kleinere Überraschungen gabs auch, so mussten die Verbandsligisten  FC Neubrandenburg (vor 2 Jahren immerhin Gewinner) und Förderkader Rene Schneider raus.

Auslosung des Achtelfinals ist am Dienstag und das findet dann am 12./13. oder 19. November statt.
#
Kleines Update. In Bayern darf der Kreispokalsieger aus Erlangen seinen Gegner im Viertelfinale frei wählen (das scheint dort Usus zu sein), danach wird wohl erst der Rest gelost. In Hessen hat Regionalligist Watzenborn beim Verbandsligisten in Geinsheim verloren. Im Südwesten ist Pirmasens mittlerweile rausgeflogen. In Westfalen ist Lippstadt ausgeschieden (die können das aber über die Liga noch packen).

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen (8.10.) / FV Lauda-Walldorf (11.10.) / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth, Wacker Burghausen, Sturm Hauzenberg

Berlin: 32tel-Finale - ab 8. Oktober

Brandenburg:    Achtelfinale - ab 8. Oktober

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - letztes Spiel am 11. Oktober

Hessen: Achtelfinale - 7 absolviert (letztes am 8.10.) - Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt, FSC Lohfelden, RW Hadamar, SV Wehen-WI, SV 07 Geinsheim, Viktoria Griesheim

Mecklenburg-Vorpommern: 16tel-Finale - ab 7. Oktober

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - ab 8. Oktober

Niederrhein:    Achtelfinale- ab 7. Oktober (unter anderem mit Uerdingen-Duisburg)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Achtelfinale - ab 12. Oktober

Saarland:   32tel-Finale fertig

Sachsen:    Achtelfinale - ab 6. Oktober

Sachsen-Anhalt: Sechzehntelfinale bis auf ein Spiel (Halle am 8.10.) abgeschlossen / Achtelfinale auch ab 7. Oktober

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Viertelfinale - ab 12. Oktober

Thüringen: Achtelfinale - ab 8. Oktober

Westfalen:  Sechzehntelfinale - bis 19. Oktober

Württemberg:   Achtelfinale - ab 29. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : Erzgebirge Aue, 1. FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, Jahn Regensburg, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: SV Lippstadt
#
Neuer Stand, in Brandenburg ist Babelsberg raus (gegen Mit-Regionalligist Luckenwalde), Duisburg setzt sich knapp in Uerdingen durch. Überraschung gabs dann doch noch. In Westfalen. Da verlor Wattenscheid zuhause gegen Schüren 1:4 und Landesligist Westernkotten schlug Oberligist Erndtebrück.

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth, Wacker Burghausen, Sturm Hauzenberg

Berlin: Sechzehntelfinale - ab 25. Oktober

Brandenburg:    Im Viertelfinale: FSV Luckenwalde, FSV Briefte/Senftenberg , Energie Cottbus, SV Altlüdersdorf, Brandenburger SC , Dynamo Eisenhüttenstadt , FC Strausberg , Optik Rathenow

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt, FSC Lohfelden, RW Hadamar, SV Wehen-WI, SV 07 Geinsheim, Viktoria Griesheim, TSV Steinbach

Mecklenburg-Vorpommern: Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - noch zwei Spiele (19.10. / 2.11.)

Niederrhein:    Im Viertelfinale: RW Essen, SC Düsseldorf-West , TuRU Düsseldorf , VfB 03 Hilden , MSV Duisburg , Spvg Schonnebeck , RW Oberhausen , Wuppertaler SV

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Achtelfinale - 6 Spiele fertig (letzte am 19.10.) , im Viertelfinale: Spfr. Eisbachtal , FV Engers , TuS Koblenz , FSV Salmrohr , FC Karbach , FSV Trier-Tarforst

Saarland:   Sechzehntelfinale - ab 18. Oktober

Sachsen:    Im Viertelfinale: VfB Auerbach , VFC Plauen , Bischofswerdaer SV , FSV Zwickau , Chemnitzer FC , Budissa Bautzen , Lok Leipzig , BSG Chemie Leipzig

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Viertelfinale - Bad Kreuznach - Schott Mainz 0:2 / Mechtersheim - Wormatia Worms 1:2 / Fußgönheim - SV Gonsenheim 5:7 n.E. / FV Dudenhofen - SV Morlautern 0:1

Thüringen: Im Viertelfinale: Wacker Nordhausen , Einheit Rudolstadt , SC Weimar , ZFC Meuselwitz , FSV Sömmerda , Eintracht Sondershausen , Eintracht Hildburghausen , RW Erfurt

Westfalen:  Sechzehntelfinale - nur noch ein Spiel (19.10.)

Württemberg:   Achtelfinale - ab 29. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : Erzgebirge Aue, 1. FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, Jahn Regensburg, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
#
Neuer Stand, in Brandenburg ist Babelsberg raus (gegen Mit-Regionalligist Luckenwalde), Duisburg setzt sich knapp in Uerdingen durch. Überraschung gabs dann doch noch. In Westfalen. Da verlor Wattenscheid zuhause gegen Schüren 1:4 und Landesligist Westernkotten schlug Oberligist Erndtebrück.

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth, Wacker Burghausen, Sturm Hauzenberg

Berlin: Sechzehntelfinale - ab 25. Oktober

Brandenburg:    Im Viertelfinale: FSV Luckenwalde, FSV Briefte/Senftenberg , Energie Cottbus, SV Altlüdersdorf, Brandenburger SC , Dynamo Eisenhüttenstadt , FC Strausberg , Optik Rathenow

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Im Viertelfinale: Spfr. Seligenstadt, FSV Frankfurt, FSC Lohfelden, RW Hadamar, SV Wehen-WI, SV 07 Geinsheim, Viktoria Griesheim, TSV Steinbach

Mecklenburg-Vorpommern: Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - noch zwei Spiele (19.10. / 2.11.)

Niederrhein:    Im Viertelfinale: RW Essen, SC Düsseldorf-West , TuRU Düsseldorf , VfB 03 Hilden , MSV Duisburg , Spvg Schonnebeck , RW Oberhausen , Wuppertaler SV

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Achtelfinale - 6 Spiele fertig (letzte am 19.10.) , im Viertelfinale: Spfr. Eisbachtal , FV Engers , TuS Koblenz , FSV Salmrohr , FC Karbach , FSV Trier-Tarforst

Saarland:   Sechzehntelfinale - ab 18. Oktober

Sachsen:    Im Viertelfinale: VfB Auerbach , VFC Plauen , Bischofswerdaer SV , FSV Zwickau , Chemnitzer FC , Budissa Bautzen , Lok Leipzig , BSG Chemie Leipzig

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Viertelfinale - Bad Kreuznach - Schott Mainz 0:2 / Mechtersheim - Wormatia Worms 1:2 / Fußgönheim - SV Gonsenheim 5:7 n.E. / FV Dudenhofen - SV Morlautern 0:1

Thüringen: Im Viertelfinale: Wacker Nordhausen , Einheit Rudolstadt , SC Weimar , ZFC Meuselwitz , FSV Sömmerda , Eintracht Sondershausen , Eintracht Hildburghausen , RW Erfurt

Westfalen:  Sechzehntelfinale - nur noch ein Spiel (19.10.)

Württemberg:   Achtelfinale - ab 29. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : Erzgebirge Aue, 1. FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, Jahn Regensburg, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
#
Kleines Update. In Sachsen kommts zum Leipziger Stadtduell zwischen BSG Chemie und der Loksche...

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth, Wacker Burghausen, Sturm Hauzenberg

Berlin: Sechzehntelfinale - ab 25. Oktober

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow / Brandenburger SC - Energie Cottbus / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde (am 12. November)

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim (9.11.) / Lohfelden - WehenWI (12.11.) / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - ab 11. November

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - noch ein Spiel am 2. November

Niederrhein:    Im Viertelfinale: RW Essen, SC Düsseldorf-West , TuRU Düsseldorf , VfB 03 Hilden , MSV Duisburg , Spvg Schonnebeck , RW Oberhausen , Wuppertaler SV

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  im Viertelfinale: Spfr. Eisbachtal , FV Engers , TuS Koblenz , FSV Salmrohr , FC Karbach , FSV Trier-Tarforst, Eintracht Trier, SG 2000 Mülheim-Kärlich

Saarland:   Sechzehntelfinale - abgeschlossen (SV Saar 05 ist ausgeschieden)

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC (11.11.) / VfB Auerbach - FSV Zwickau (12.11.) / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen (12.11.) / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms (26.10.) / SV Morlautern - SV Gonsenheim (12.11.)

Thüringen: Im Viertelfinale: Wacker Nordhausen , Einheit Rudolstadt , SC Weimar , ZFC Meuselwitz , FSV Sömmerda , Eintracht Sondershausen , Eintracht Hildburghausen , RW Erfurt

Westfalen:  Achtelfinale - ab 8. November

Württemberg:   Achtelfinale - ab 29. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : 1860 München, 1. FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: Hammer SpVg
#
Kleines Update. In Sachsen kommts zum Leipziger Stadtduell zwischen BSG Chemie und der Loksche...

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Im Viertelfinale: SpVgg Erlangen, FC Memmingen, 1. FC Schweinfurt, FC Amberg, SpVgg Unterhaching, SpVgg Bayreuth, Wacker Burghausen, Sturm Hauzenberg

Berlin: Sechzehntelfinale - ab 25. Oktober

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow / Brandenburger SC - Energie Cottbus / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde (am 12. November)

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim (9.11.) / Lohfelden - WehenWI (12.11.) / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - ab 11. November

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - noch ein Spiel am 2. November

Niederrhein:    Im Viertelfinale: RW Essen, SC Düsseldorf-West , TuRU Düsseldorf , VfB 03 Hilden , MSV Duisburg , Spvg Schonnebeck , RW Oberhausen , Wuppertaler SV

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  im Viertelfinale: Spfr. Eisbachtal , FV Engers , TuS Koblenz , FSV Salmrohr , FC Karbach , FSV Trier-Tarforst, Eintracht Trier, SG 2000 Mülheim-Kärlich

Saarland:   Sechzehntelfinale - abgeschlossen (SV Saar 05 ist ausgeschieden)

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC (11.11.) / VfB Auerbach - FSV Zwickau (12.11.) / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen (12.11.) / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms (26.10.) / SV Morlautern - SV Gonsenheim (12.11.)

Thüringen: Im Viertelfinale: Wacker Nordhausen , Einheit Rudolstadt , SC Weimar , ZFC Meuselwitz , FSV Sömmerda , Eintracht Sondershausen , Eintracht Hildburghausen , RW Erfurt

Westfalen:  Achtelfinale - ab 8. November

Württemberg:   Achtelfinale - ab 29. Oktober

Zweite Liga (Platz 15-18) : 1860 München, 1. FC Kaiserslautern, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: Hammer SpVg
#
Wieder kleines Update, Bayern und Thüringen ausgelost, in Berlin gewinnt Tasmania in Zehlendorf , im Südwesten steht bereits der erste Finalist fest (Wormatia Worms).

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Viertelfinale - SpVgg Erlangen - FC Sturm Hauzenberg / Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching / SpVgg Bayreuth - FC Memmingen / FC Amberg - 1. FC Schweinfurt (alle am 5.4.17)

Berlin: Sechzehntelfinale - 13 Spiele absolviert - Rest am 1.11. und 9.11.

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow / Brandenburger SC - Energie Cottbus / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde (am 12. November)

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim (9.11.) / Lohfelden - WehenWI (12.11.) / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - ab 11. November

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - noch ein Spiel am 2. November

Niederrhein:    Im Viertelfinale: RW Essen, SC Düsseldorf-West , TuRU Düsseldorf , VfB 03 Hilden , MSV Duisburg , Spvg Schonnebeck , RW Oberhausen , Wuppertaler SV

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  im Viertelfinale: Spfr. Eisbachtal , FV Engers , TuS Koblenz , FSV Salmrohr , FC Karbach , FSV Trier-Tarforst, Eintracht Trier, SG 2000 Mülheim-Kärlich

Saarland:   Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC (11.11.) / VfB Auerbach - FSV Zwickau (12.11.) / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen (12.11.) / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms 1:4 / SV Morlautern - SV Gonsenheim (12.11.)

Thüringen: Viertelfinale - Hildburghausen - RW Erfurt / FSV Sömmerda - Wacker Nordhausen / Einheit Rudolstadt - ZFC Meuselwitz / Sondershausen - SC Weimar (alle 12.11.)

Westfalen:  Achtelfinale - ab 8. November

Württemberg:   Achtelfinale - die meisten am 1. November / bereits weiter: Stuttgarter Kickers

Zweite Liga (Platz 15-18) : Greuther Fürth, Erzgebirge Aue, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
#
Baden: Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 /
heute:     TSG Weinheim-Waldhof Mannheim  1:3
              FV Niefern-SG Kirchheim  5:6 n.E.

damit im Halbfinale: Nöttingen, Walldorf, Waldhof Mannheim, SG Kirchheim
#
Wieder kleines Update, Bayern und Thüringen ausgelost, in Berlin gewinnt Tasmania in Zehlendorf , im Südwesten steht bereits der erste Finalist fest (Wormatia Worms).

Baden:  Viertelfinale: Spielberg-Nöttingen 2:3 / FV Lauda-Walldorf 0:7 / TSG Weinheim-Waldhof Mannheim / FV Niefern-SG Kirchheim (1.11.)

Bayern: Viertelfinale - SpVgg Erlangen - FC Sturm Hauzenberg / Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching / SpVgg Bayreuth - FC Memmingen / FC Amberg - 1. FC Schweinfurt (alle am 5.4.17)

Berlin: Sechzehntelfinale - 13 Spiele absolviert - Rest am 1.11. und 9.11.

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow / Brandenburger SC - Energie Cottbus / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde (am 12. November)

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim (9.11.) / Lohfelden - WehenWI (12.11.) / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - ab 11. November

Mittelrhein:    Sechzehntelfinale - noch ein Spiel am 2. November

Niederrhein:    Im Viertelfinale: RW Essen, SC Düsseldorf-West , TuRU Düsseldorf , VfB 03 Hilden , MSV Duisburg , Spvg Schonnebeck , RW Oberhausen , Wuppertaler SV

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  im Viertelfinale: Spfr. Eisbachtal , FV Engers , TuS Koblenz , FSV Salmrohr , FC Karbach , FSV Trier-Tarforst, Eintracht Trier, SG 2000 Mülheim-Kärlich

Saarland:   Sechzehntelfinale - abgeschlossen

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC (11.11.) / VfB Auerbach - FSV Zwickau (12.11.) / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen (12.11.) / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Achtelfinale - ab 1. November

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms 1:4 / SV Morlautern - SV Gonsenheim (12.11.)

Thüringen: Viertelfinale - Hildburghausen - RW Erfurt / FSV Sömmerda - Wacker Nordhausen / Einheit Rudolstadt - ZFC Meuselwitz / Sondershausen - SC Weimar (alle 12.11.)

Westfalen:  Achtelfinale - ab 8. November

Württemberg:   Achtelfinale - die meisten am 1. November / bereits weiter: Stuttgarter Kickers

Zweite Liga (Platz 15-18) : Greuther Fürth, Erzgebirge Aue, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Sportfreunde Lotte, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
#
Kleines Vor-Update. Im Laufe der nächsten Tage noch einige Spiele (Vor allem Achtelfinale und Viertelfinale), danach plätschert es mit ein paar übrig gebliebenen Partien in die Winterpause aus.

Baden:  Halbfinale: SG Kirchheim - Waldhof Mannheim / FC Nöttingen - Astoria Walldorf (bis April)

Bayern: Viertelfinale - SpVgg Erlangen - FC Sturm Hauzenberg / Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching / SpVgg Bayreuth - FC Memmingen / FC Amberg - 1. FC Schweinfurt (Burghausen am 29.3. , sonst alle am 5.4.17)

Berlin: Sechzehntelfinale - 14 Spiele absolviert - Rest am 9.11.

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow / Brandenburger SC - Energie Cottbus / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde (am 12. November)

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Achtelfinale - ab 9.12.16

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim (9.11.) / Lohfelden - WehenWI (12.11.) / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - ab 11. November

Mittelrhein:    Achtelfinale - ab 18.11. (u.a. mit Aachen-Fortuna Köln)

Niederrhein:    Viertelfinale - TuRU Düsseldorf - MSV Duisburg (13.11.) / VfB Hilden - RW Oberhausen (19.11.) , SC Düsseldorf-West - Wuppertaler SV (20.11.) / SpVg Schonnebeck - RW Essen (30.11.)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Viertelfinale - SG 2000 Mülheim-Kärlich - FSV Salmrohr (18.02.17) / FSV Trier-Tarforst - FC Karbach (7.3.17) / Spfr. Eisbachtal - TuS Koblenz / FV Engers - Eintracht Trier (beide unterminiert)

Saarland:   Achtelfinale - Letzte Spiele heute und am 12.11. / Im Viertelfinale: SV Elversberg , FC 08 Homburg , 1. FC Saarbrücken

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC (11.11.) / VfB Auerbach - FSV Zwickau (12.11.) / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen (12.11.) / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...
Spiele an diesem Wochenende

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Viertelfinale: Noch nicht ausgelost: Bahlinger SC, SV Linx, Freiburger FC, SV Endingen, 1.FC Rielasingen-Arlen, SC Markdorf, VfR Hausen, FC Schonach

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms 1:4 / SV Morlautern - SV Gonsenheim (12.11.)

Thüringen: Viertelfinale - Hildburghausen - RW Erfurt / FSV Sömmerda - Wacker Nordhausen / Einheit Rudolstadt - ZFC Meuselwitz / Sondershausen - SC Weimar (alle 12.11.)

Westfalen:  Achtelfinale - 1 Spiel absolviert - Rest bis 30.11. / Im Viertelfinale: SV Rödinghausen

Württemberg:   Achtelfinale - noch eine Partie am 10.12. / Im Viertelfinale: Stuttgarter Kickers, FSV 08 Bissingen, SSV Reutlingen, TSG Balingen, SGV Freiberg Fussball, 1.FC Normannia Gmünd, Sportfreunde Dorfmerkingen

Zweite Liga (Platz 15-18) : Karlsruher SC, Erzgebirge Aue, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Chemnitzer FC, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
#
Das Leipziger Derby am Sonntag wirft seine Schatten voraus:

http://m.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Vorm-Leipziger-Derby-Gruene-Puppen-aufgehaengt-Fanmarsch-abgesagt

Link geht natürlich nicht wegen dieser sinnlosen ******-Sperre in diesem Forum.
Aber wen es interessiert, der bekommt es sicher auch so hin...
#
Kleines Vor-Update. Im Laufe der nächsten Tage noch einige Spiele (Vor allem Achtelfinale und Viertelfinale), danach plätschert es mit ein paar übrig gebliebenen Partien in die Winterpause aus.

Baden:  Halbfinale: SG Kirchheim - Waldhof Mannheim / FC Nöttingen - Astoria Walldorf (bis April)

Bayern: Viertelfinale - SpVgg Erlangen - FC Sturm Hauzenberg / Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching / SpVgg Bayreuth - FC Memmingen / FC Amberg - 1. FC Schweinfurt (Burghausen am 29.3. , sonst alle am 5.4.17)

Berlin: Sechzehntelfinale - 14 Spiele absolviert - Rest am 9.11.

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow / Brandenburger SC - Energie Cottbus / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde (am 12. November)

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Achtelfinale - ab 9.12.16

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim (9.11.) / Lohfelden - WehenWI (12.11.) / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - ab 11. November

Mittelrhein:    Achtelfinale - ab 18.11. (u.a. mit Aachen-Fortuna Köln)

Niederrhein:    Viertelfinale - TuRU Düsseldorf - MSV Duisburg (13.11.) / VfB Hilden - RW Oberhausen (19.11.) , SC Düsseldorf-West - Wuppertaler SV (20.11.) / SpVg Schonnebeck - RW Essen (30.11.)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Viertelfinale - SG 2000 Mülheim-Kärlich - FSV Salmrohr (18.02.17) / FSV Trier-Tarforst - FC Karbach (7.3.17) / Spfr. Eisbachtal - TuS Koblenz / FV Engers - Eintracht Trier (beide unterminiert)

Saarland:   Achtelfinale - Letzte Spiele heute und am 12.11. / Im Viertelfinale: SV Elversberg , FC 08 Homburg , 1. FC Saarbrücken

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC (11.11.) / VfB Auerbach - FSV Zwickau (12.11.) / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen (12.11.) / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Ähm, ja. Der Hallesche FC hat noch das Sechzehntelfinalespiel nicht gespielt. Derweil ist aber der Rest des Achtelfinals ! schon fertig und das Viertelfinale findet am selben Tag wie das Sechzehntelfinale von Halle... Also herrje. Viertelfinale bisher: Askania Bernburg - Germ. Halberstadt / SV Merseburg - 1. FC Magdeburg / FSV Barleben - VfL Halle und dann halt Hallescher FC (im Normalfall) in Sandersdorf...
Spiele an diesem Wochenende

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Viertelfinale: Noch nicht ausgelost: Bahlinger SC, SV Linx, Freiburger FC, SV Endingen, 1.FC Rielasingen-Arlen, SC Markdorf, VfR Hausen, FC Schonach

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms 1:4 / SV Morlautern - SV Gonsenheim (12.11.)

Thüringen: Viertelfinale - Hildburghausen - RW Erfurt / FSV Sömmerda - Wacker Nordhausen / Einheit Rudolstadt - ZFC Meuselwitz / Sondershausen - SC Weimar (alle 12.11.)

Westfalen:  Achtelfinale - 1 Spiel absolviert - Rest bis 30.11. / Im Viertelfinale: SV Rödinghausen

Württemberg:   Achtelfinale - noch eine Partie am 10.12. / Im Viertelfinale: Stuttgarter Kickers, FSV 08 Bissingen, SSV Reutlingen, TSG Balingen, SGV Freiberg Fussball, 1.FC Normannia Gmünd, Sportfreunde Dorfmerkingen

Zweite Liga (Platz 15-18) : Karlsruher SC, Erzgebirge Aue, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Chemnitzer FC, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
#
Zwischenupdate. In Brandenburg keine Überraschungen, Wehen hat sich in Lohfelden schadlos gehalten, in Mecklenburg-Vorpommern fielen einige Spiele aus, Hansa ist aber locker weiter gekommen. In Sachsen tun sich Zwickau und Chemnitz sehr schwer, kommen aber noch weiter. Im Südwesten steht das Finale jetzt fest, in Thüringen kommen alle Favoriten ins Halbfinale, auch in Westfalen gewinnen die Drittligisten.

Baden:  Halbfinale: SG Kirchheim - Waldhof Mannheim / FC Nöttingen - Astoria Walldorf (bis April)

Bayern: Viertelfinale - SpVgg Erlangen - FC Sturm Hauzenberg / Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching / SpVgg Bayreuth - FC Memmingen / FC Amberg - 1. FC Schweinfurt (Burghausen am 29.3. , sonst alle am 5.4.17)

Berlin: Sechzehntelfinale - Abgeschlossen

Brandenburg:    Viertelfinale: Brieske/Senftenberg - Optik Rathenow 1:2 / Brandenburger SC - Energie Cottbus 0:3 / FC Strausberg - SV Altlüdersdorf 4:0 / Dynamo Eisenhüttenstadt - FSV Luckenwalde 1:6

Bremen: Im Viertelfinale: Leher TS, SFL Bremerhaven, Bremer SV, VfL Bremen, TS Woltmershausen, BSC Hastedt, Blumenthaler SV, OT Bremen

Hamburg:    Achtelfinale - ab 9.12.16

Hessen: Viertelfinale: RW Hadamar - Vikt. Griesheim 4:0 / Lohfelden - WehenWI 1:4 / TSV Steinbach - FSV Frankfurt (23.11.) / SV Geinsheim - Spfr. Seligenstadt (23.11.)

Mecklenburg-Vorpommern: Achtelfinale - 3 Spiele absolviert (Weiter ab 19.11.) / Im Viertelfinale: Hansa Rostock, FC Schönberg, Torgelower FC

Mittelrhein:    Achtelfinale - ab 18.11. (u.a. mit Aachen-Fortuna Köln)

Niederrhein:    Viertelfinale - TuRU Düsseldorf - MSV Duisburg (13.11.) / VfB Hilden - RW Oberhausen (19.11.) , SC Düsseldorf-West - Wuppertaler SV (20.11.) / SpVg Schonnebeck - RW Essen (30.11.)

Niedersachsen:  Halbfinale - Im Halbfinale: VfL Osnabrück, Lüneburger SK, BSV Rehden, Arminia Hannover

Rheinland:  Viertelfinale - SG 2000 Mülheim-Kärlich - FSV Salmrohr (18.02.17) / FSV Trier-Tarforst - FC Karbach (7.3.17) / Spfr. Eisbachtal - TuS Koblenz / FV Engers - Eintracht Trier (beide unterminiert)

Saarland:   Achtelfinale - Abgeschlossen. / Im Viertelfinale: SV Elversberg , FC 08 Homburg , 1. FC Saarbrücken, TuS Herrensohr, SV 09 Bübingen, SF Köllerbach, SC Friedrichsthal, FV Diefflen

Sachsen:    Viertelfinale: Budissa Bautzen - Chemnitzer FC 5:7 n.E. / VfB Auerbach - FSV Zwickau  1:2 n.V. / Bischofswerdaer FV - VFC Plauen 2:1 n.V. / BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig (13.11.)

Sachsen-Anhalt: Achtelfinale mit HFC fehlt noch / Viertelfinale: Askania Bernburg - Germania Halberstadt 1:2 / FSV Barleben - VfL Halle 5:0 / Merseburg - Magdeburg (morgen) / Union Sandersdorf - Hallescher FC (unterminiert)

Schleswig-Holstein: Halbfinale - (evtl. im Dezember) - Heider SV - SV Eichede und VfB Lübeck - Holstein Kiel

Südbaden:  Viertelfinale: Noch nicht ausgelost: Bahlinger SC, SV Linx, Freiburger FC, SV Endingen, 1.FC Rielasingen-Arlen, SC Markdorf, VfR Hausen, FC Schonach

Südwest:   Halbfinale - TSV Schott Mainz - Wormatia Worms 1:4 / SV Morlautern - SV Gonsenheim 3:1 , demnach Finale zwischen Morlautern und Worms

Thüringen: Viertelfinale - Hildburghausen - RW Erfurt 1:7 / FSV Sömmerda - Wacker Nordhausen 0:6/ Einheit Rudolstadt - ZFC Meuselwitz 0:1 / Sondershausen - SC Weimar 1:2

Westfalen:  Achtelfinale - 4 Spiele absolviert - Rest bis 30.11. / Im Viertelfinale: SV Rödinghausen, Preußen Münster, Spfr. Lotte , SC Paderborn

Württemberg:   Achtelfinale - noch eine Partie am 10.12. / Im Viertelfinale: Stuttgarter Kickers, FSV 08 Bissingen, SSV Reutlingen, TSG Balingen, SGV Freiberg Fussball, 1.FC Normannia Gmünd, Sportfreunde Dorfmerkingen

Zweite Liga (Platz 15-18) : Karlsruher SC, Erzgebirge Aue, Arminia Bielefeld, FC St. Pauli
Dritte Liga (Platz 1-4) : Chemnitzer FC, VfL Osnabrück, MSV Duisburg, VfR Aalen

Meister Bayern: SpVgg Unterhaching
Westfalen-Meister: TSV Marl-Hüls
https://m.taz.de/Lok-Leipzig-gegen-BSG-Chemie/!5353330;m/

Über die Rivalität, Geschichte und Gegenwart vor dem Stadtduell im Sachsenpokal.
Go for it, BSG Chemie!
https://m.taz.de/Lok-Leipzig-gegen-BSG-Chemie/!5353330;m/

Über die Rivalität, Geschichte und Gegenwart vor dem Stadtduell im Sachsenpokal.
Go for it, BSG Chemie!
#
#
#
Und im Fernsehen - Live , so wie ich es sehe.
#
Auf der Tribüne geht die erste Halbzeit klar an Chemie.
#
Fette Rudelbildung gerade. Aber das kommt davon, wenn der Schiri drei vier Mal laufen lässt und dann einer einen aus Frust von hinten umsenst...
#
In überzahl ganz bitteres Ding für Chemie


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!