SAW Gebabbel - 06.05.08

Profil von Rigobert_G
#

Bei dem Ehrmantraut-Interview lacht mein Herz. Für mich ist der Aufstieg 1998 nach 10 Jahren immer noch ein, wenn nicht der Höhepunkt. Eine gefühlte Meisterschaft, ohne wenn und aber. Werde Ehrmantraut immer so in Erinnerung behalten, wie er die Eintracht in Erinnerung behält.

Profil von DerausdemDorf
#

kann Rigobert hier nur zustimmen! Der Mann hatte einen Schuß, aber genau deshalb hat er so gut zur Eintracht gepasst.

Profil von Stoppdenbus
#

Aber ein Eintrachspiel hat er wohl schon länger nicht gesehen.

Hotte schrieb:

...die Eintracht spielt frechen, frischen Fußball.

Profil von gereizt
#

Gut gemacht FR, Hotte noch immer voller Liebe zu seiner Eintracht, so schööön...
und dann kommt er zu Wort, als perfekter Kontrast zu zuviel Harmonie und Emotion: der Godfather des Grantelns, uns Willi: "Da liegt nicht mein besonderes Augenmerk drauf, da ist kein Herzblut mit im Spiel."

Immerhin, die ausgehandelte Abfindung für den Nichtabstieg aus Liga 2 hat er dann wohl doch voller Herzblut mit nach Sylt genommen...

Profil von Stoppdenbus
#

Zitier doch lieber mal den anderen Satz, da verrät er doch mal ein wenig mehr:

Willi in der FR schrieb:
"Das war ein Aufstieg aus dem Nichts, ich habe die Eintracht wieder auf Kurs gebracht", sagt Reimann. "Darauf bin ich stolz.

Profil von Container-Willi
#

Ja,ein Aufstieg aus dem Nichts und der Abstieg vorraussehbar mit ihm.

Ach und an alle F.F Kritiker,die die Aussendarsellung von ihm kritisieren,

W.Reimann hat ihn um Längen getoppt.
mfg
Container-Willi.

Profil von Stoppdenbus
#

Container-Willi schrieb:
...und der Abstieg vorraussehbar mit ihm.

Wir hatten eine Granatenmannschaft mit Kreuz, Günther, Bürger usw.

Vor den Vorfällen in Dortmund hatten wir gerade in Leverkusen und Berlin gewonnen, waren 13.

Davor ziehe ich immer noch meinen Hut.

Profil von sgevolker
#

Stoppdenbus schrieb:
Container-Willi schrieb:
...und der Abstieg vorraussehbar mit ihm.

Wir hatten eine Granatenmannschaft mit Kreuz, Günther, Bürger usw.

Vor den Vorfällen in Dortmund hatten wir gerade in Leverkusen und Berlin gewonnen, waren 13.

Davor ziehe ich immer noch meinen Hut.

Und ich ziehe meinen Hut davor, dass er so dreist war und eine Nichtabstiegsprämie für die 2. Liga kassiert hat. Eine tolle und einmalige Leistung.

Profil von Stoppdenbus
#

sgevolker schrieb:
Und ich ziehe meinen Hut davor, dass er so dreist war und eine Nichtabstiegsprämie für die 2. Liga kassiert hat. Eine tolle und einmalige Leistung.

Komisch, dass dafür immer nur Willi verantwortlich gemacht wird, und nicht etwa Sparmann, der den Vertrag nun mal abgeschlossen hatte.

Profil von arti
#

weißenberger scheint jetzt doch sicher weg zu sein, wenn es die lask seite offiziell verkündet.

da scheint sich HB durchgesetzt zu haben. eigentlich war weiße unter funkel in den letzten spielen stammspieler.

hatte funkel sich nicht auch für eine vertragsverlängerung stark gemacht?

Profil von Exil-Adler-NRW
#

arti schrieb:

hatte funkel sich nicht auch für eine vertragsverlängerung stark gemacht?

Wo hast Du das gelesen?

Vielleicht hat Funkel auch selbst gesehen, dass es in den letzten Spielen (nach tollem Rückrundenstart) wieder schlechter bei ihm wurde (wie wohl bei allen) und dass es nächstes Jahr nicht mehr reicht.

Profil von arti
#

Exil-Adler-NRW schrieb:
arti schrieb:

hatte funkel sich nicht auch für eine vertragsverlängerung stark gemacht?

Wo hast Du das gelesen?

Vielleicht hat Funkel auch selbst gesehen, dass es in den letzten Spielen (nach tollem Rückrundenstart) wieder schlechter bei ihm wurde (wie wohl bei allen) und dass es nächstes Jahr nicht mehr reicht.

kann es dir leider nicht sagen, meine es aber gelesen zu haben. vielleicht irre ich mich auch gewaltig...

Profil von sgevolker
#

Stoppdenbus schrieb:
sgevolker schrieb:
Und ich ziehe meinen Hut davor, dass er so dreist war und eine Nichtabstiegsprämie für die 2. Liga kassiert hat. Eine tolle und einmalige Leistung.

Komisch, dass dafür immer nur Willi verantwortlich gemacht wird, und nicht etwa Sparmann, der den Vertrag nun mal abgeschlossen hatte.

Verantwortlich für den Vertrag war Sparmann, rechtlich hatten wir wohl schlechte Karten.
Hier geht es um eine Frage des Anstands. Reimann hat bewiesen, dass er keinen hat.

Profil von Stoppdenbus
#

sgevolker schrieb:
Verantwortlich für den Vertrag war Sparmann, rechtlich hatten wir wohl schlechte Karten.
Hier geht es um eine Frage des Anstands. Reimann hat bewiesen, dass er keinen hat.

Nachdem man gerade entlassen wurde auf das zu bestehen, was einem vertraglich zusteht, ist für die meisten Angestellten normal.
Würdest du darauf verzichten ?

Profil von sgevolker
#

Stoppdenbus schrieb:
sgevolker schrieb:
Verantwortlich für den Vertrag war Sparmann, rechtlich hatten wir wohl schlechte Karten.
Hier geht es um eine Frage des Anstands. Reimann hat bewiesen, dass er keinen hat.

Nachdem man gerade entlassen wurde auf das zu bestehen, was einem vertraglich zusteht, ist für die meisten Angestellten normal.
Würdest du darauf verzichten ?

Ja, vor allem bei den gezahlten Gehältern.

Die Nichtabstiegsprämie hat er 1 Jahr nach seiner Entlassung eingefordert und nicht nach seiner Entlassung. Da waren wir gerade wieder aufgestiegen und haben das ausgebügelt was er mit verbockt hat. Und dann will er eine Nichtabstiegsprämie weil wir ja nicht abgestiegen sind, sondern aufgestiegen

Profil von Stoppdenbus
#

sgevolker schrieb:
Ja, vor allem bei den gezahlten Gehältern.

Das glaube ich dir nicht.

sgevolker schrieb:

Die Nichtabstiegsprämie hat er 1 Jahr nach seiner Entlassung eingefordert und nicht nach seiner Entlassung. Da waren wir gerade wieder aufgestiegen und haben das ausgebügelt was er mit verbockt hat. Und dann will er eine Nichtabstiegsprämie weil wir ja nicht abgestiegen sind, sondern aufgestiegen

Da sollte man sich höchstens aufregen, warum RMV-"Top-Manager" Sparmann
es nicht mal schafft, einen sauberen Arbeitsvertrag mit seinem Trainer hinzubekommen.

Profil von grossaadla
#

wenn ich von ff das interview lese schwillt mir teilweise der kamm.
in manchen sachen hat er recht,aber die aussage der medi braucht mal richtig urlaub zum ausspannen,da denk ich echt ich bin im falschen film.
der kerl hat doch kaum gespielt.andere vereine haben über 60 spiele abgeleistet.
wir sind doch kein altstar genesungsverein.

Profil von sgevolker
#

Stoppdenbus schrieb:
sgevolker schrieb:
Ja, vor allem bei den gezahlten Gehältern.

Das glaube ich dir nicht.

Es gibt durchaus noch Leute mit Anstand, auch wenn die Charakterschweine wie Reimann langsam die Überhand nehmen.

Ist aber auch egal, dass Thema ist eh durch.

Profil von Schobberobber72
#

arti schrieb:
weißenberger scheint jetzt doch sicher weg zu sein, wenn es die lask seite offiziell verkündet.

da scheint sich HB durchgesetzt zu haben. eigentlich war weiße unter funkel in den letzten spielen stammspieler.

hatte funkel sich nicht auch für eine vertragsverlängerung stark gemacht?

Jep, das riecht nach Ärger! Caio -den Fukel ja bekanntlich eh nie wollte- dürfte es jetzt wohl noch schwerer haben zu spielen, weil man ihm -Fukel- gegen seinen Willen seinen Lieblingsspieler -Weissenberger- geklaut hat! Und wie wir wissen, vergrault FF ganz gezielt all die, die nicht zu seinen Lieblingen zählen nach Hoffenheim oder Lautern! Verdammte Hacke!

Fukel raus! Holt Willi zurück! Rettet die Wale! Choreo für Lexa und Capodo!

Profil von MrBoccia
#

Schobberobber72 schrieb:
arti schrieb:
weißenberger scheint jetzt doch sicher weg zu sein, wenn es die lask seite offiziell verkündet.

da scheint sich HB durchgesetzt zu haben. eigentlich war weiße unter funkel in den letzten spielen stammspieler.

hatte funkel sich nicht auch für eine vertragsverlängerung stark gemacht?

Jep, das riecht nach Ärger! Caio -den Fukel ja bekanntlich eh nie wollte- dürfte es jetzt wohl noch schwerer haben zu spielen, weil man ihm -Fukel- gegen seinen Willen seinen Lieblingsspieler -Weissenberger- geklaut hat! Und wie wir wissen, vergrault FF ganz gezielt all die, die nicht zu seinen Lieblingen zählen nach Hoffenheim oder Lautern! Verdammte Hacke!

Fukel raus! Holt Willi zurück! Rettet die Wale! Choreo für Lexa und Capodo!

vergiss mir den Weissenberger nicht