Helft unserer geliebten Nachbarstadt.

#
Aus der FAZ von heute.

Alte Glühbirnen für Offenbach


Alte Brillen für Afrika, alte Schuhe für Nordkorea und jetzt: alte Glühbirnen für Offenbach. Wenn die Frankfurter Umweltdezernentin Manuela Rottmann eine solche Aktion ausruft, beteiligen wir uns aus doppeltem Grund gerne. Erstens haben wir immer schon armen Brüdern und Schwestern im Osten geholfen. Zweitens können wir uns auf einem guten Gewissen ausruhen, wenn wir die alten Energieschleudern aus unseren Lampenfassungen drehen. Jeder Frankfurter, der möchte, kann Glühbirnen - durchgebrannte und funktionsfähige - im Energiereferat abgeben, auf dass den Offenbachern ein Licht aufgeht. In der vom Schicksal wenig begünstigten Nachbarstadt soll auf dem Aliceplatz das größte Glühbirnen-Denkmal Deutschlands entstehen




Zur Not könnte man ja auch Fackeln vorbeibringen
#
Hört ihr die Trommeln aus Offenbach? Sie sagen "großes Licht kommt in Glaskugeln über das Wasser..."
#
denne geb ich nix
#
isch hab da noch e paar fässer sondermüll im keller... nachts leuschte die aach...
#
Hat ja keiner gesagt, in welchem Zustand die Birnen da ankommen sollen, oder?
#
Meine Lager sind voll, aber zu!
#
Gute Aktion!!!

Wie sonst auch sollen die Bomber nachts ihr Ziel finden
#
voyage schrieb:
Hat ja keiner gesagt, in welchem Zustand die Birnen da ankommen sollen, oder?

Willste net schnell mal auf Bomberpilot umschulen?
#
Brady schrieb:
voyage schrieb:
Hat ja keiner gesagt, in welchem Zustand die Birnen da ankommen sollen, oder?

Willste net schnell mal auf Bomberpilot umschulen?


Solange nicht ein"e" gewisse Saftschubse mitfliegt...
#
voyage schrieb:
Brady schrieb:
voyage schrieb:
Hat ja keiner gesagt, in welchem Zustand die Birnen da ankommen sollen, oder?

Willste net schnell mal auf Bomberpilot umschulen?


Solange nicht ein"e" gewisse Saftschubse mitfliegt...


#
Isch hätt nochepaar Kärdzeschdummel aus de Gaddehütt?!
#
Ach, geben wir denen doch unsere Glühbirnen.

Mit Glasfarbe bemalt natürlich.

Rot-Schwarz, versteht sich.

Adler.

#
ghostinthemachine schrieb:
Isch hätt nochepaar Kärdzeschdummel aus de Gaddehütt?!


obacht... des haggese klaa un raaches uff...
#
Zum rauche häddisch noch gehäggseldes Brombeergeschdrübb im Aagebood.
#
Öggologisches?
#
Rinngeschbridzd hat glaubisch kaaner, es könnt abbär en abgelehschde Färnseher dezwische sein. Däss törnt dobbeld!
#
E aald Daschelamp habb isch uffm Dachboode gfunne! Sofodd e Briefmagg druff un ab uffn Bieberer Bersch. Isch glaub, isch ruf ma de Dieder Müller an. Muss isch wenigstens kaan Schberrmüll beschtelle...
#
ghostinthemachine schrieb:
Rinngeschbridzd hat glaubisch kaaner, es könnt abbär en abgelehschde Färnseher dezwische sein. Däss törnt dobbeld!


wenn alsemal unnerschischdefersehn druff gelaafe is, duhd des kaan abbruch...
#
retrufknarf schrieb:
E aald Daschelamp habb isch uffm Dachboode gfunne! Sofodd e Briefmagg druff un ab uffn Bieberer Bersch. Isch glaub, isch ruf ma de Dieder Müller an. Muss isch wenigstens kaan Schberrmüll beschtelle...


schberrmill weesche erre daschelamp??? du duhsd aach mid kanone uff schbadze schiesse...
#
Hab ja aach noch zwo Schdehlambe un e Kroonloischder im Aagebot. Braache die wenischsdens kaa Fluudlischt mehr!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!