[Gerücht] Takashi Inui zur neuen Saison

Profil von Sledge_Hammer
#

Laut FR-Kilchenstein hat die Eintracht nach Inui schon mal das Lasso ausgeworfen.

http://www.fr-online.de/eintracht/pirmin-schwegler-im-fr-interview--das-war-wieder-ein-schritt-vorwaerts-,1473446,11018048.html
Video unten ab 6:00.

Hab ich am Freitag in Bochum schon gedacht, dass der ne gute Verstärkung wäre. Schnell, trickreich und in 7 Spielen 2 Tore, 3 Vorlagen als Neuling in einer bis jetzt eher beschränkten Mannschaft..

http://www.transfermarkt.de/de/takashi-inui/profil/spieler_98249.html

Marktwert ist auch schon bei 1,5 Mio. Außerdem brauchen wir den Quoten-Japaner für die Offensive ,-)

Profil von Hyundaii30
#

Als ich Ihn gegen uns spielen sah, habe ich schon gestaunt wie gut der Mann ist und warum der nur in der 2. Liga spielt.

Der hat das Zeug in der BL ein guter zu werden.

Er wurde ja glaube ich schon bevor er von Bochum verpflichtet
wurde, bei uns im Wunschkonzert vorgeschlagen.

Damals wäre er billiger zu haben gewesen.

Aber gute bezahlbare Leute können wir immer gebrauchen.

#

Endlich

dieser Junge ist auf meinem Mist gewachsen

und Rückendeckung gibt's von Agent_Zer0

Profil von Kadaj
#

ach, wie sollen wir uns den denn leisten, sofern der keine klausel im vertrag hat? bochum hat im sommer ein 1,5 mio angebot für tese abgelehnt, dessen vertrag nach dieser saison ausläuft. da werden die einen teufel tun und den wesentlich talentierteren inui für eine solche summe abgeben. ich wünsch ihn mir auch, kanns mir aber beim besten willen nicht vorstellen, dass das realistisch ist.

Profil von concordia-eagle
#

Kadaj schrieb:
ach, wie sollen wir uns den denn leisten, sofern der keine klausel im vertrag hat? bochum hat im sommer ein 1,5 mio angebot für tese abgelehnt, dessen vertrag nach dieser saison ausläuft. da werden die einen teufel tun und den wesentlich talentierteren inui für eine solche summe abgeben. ich wünsch ihn mir auch, kanns mir aber beim besten willen nicht vorstellen, dass das realistisch ist.

Ist doch gar nicht unrealistisch, dass Inui nicht bis zum Sankt Nimmerleinstag für die 2. Liga unterschrieben hat.

Ich könnte mir schon vorstellen, dass sich sein Vertrag nur bei Aufstieg verlängert.

Klar, muss nicht so sein, halte ich aber durchaus für möglich, schließlich sah er ja, dass sich seine Landsleute durchaus auch in Liga 1 durchsetzen können.

Warten wir es einfach ab.

Profil von AgentZer0
#

Jetzt dürfte es auf jeden Fall viel schwerer und teurer sein Inui zu bekommen, als in den letzten Jahren, es sei denn er hat eine nette Klausel im Vertrag, wie CE anmerkt.

Es gab ja noch einige Japaner bei denen wir vielleicht einen günstig hätten holen können, Nagatomo zum Beispiel oder Okazaki. Der Tulio war sich ja scheinbar zu gut für "kleinere" Vereine im Ausland.
Keine Ahnung ob man Hinweise in die Richtung mal verfolgt hat oder schon selber darauf gekommen war, aber was auch immer jeweils der Hinderungsgrund war, eigentlich als Bundesligist im (oberen) Mittelfeld hätte man da überall Chancen haben müssen, wenn man das mal verfolgt hätte.
Vielleicht am Anfang sogar noch bei Kagawa oder Honda.

An der Stelle von der Eintracht würde ich auch jetzt alles versuchen um Hiroshi Kiyotake und Kim Bo-Kyung von Inuis Ex-Klub Cerezo Osaka zu holen, aber da wird es jetzt wohl auch sehr schwer. Kiyotake finde ich inzwischen sogar schon besser als Inui, im Vergleich zu Inui "fummelt" er nicht zu viel, sondern trifft öfter auch die richtige Entscheidung seine Mitspieler einzusetzen.
Wenn ich mir aktuell zwei Mittelfeldspieler aus Japan aussuchen dürfte, würde ich die beiden nehmen.
Wie der Brasilianer Levir Culpi bei Cerezo - vor allem die jungen Mittelfeldspieler - holt und weiterentwickelt ist schon sagenhaft, vielleicht sollten man den gleich für die Jugendabteilung dazu holen. :P

Kim Bo-Kyung
http://www.transfermarkt.de/de/kim/profil/spieler_128375.html
Kim Bo-Kyung spielt meist auf der Doppelsechs bei Cerezo, für Südkorea und Oita davor aber mehr auf der "10" oder im linken offensiven Mittelfeld.
Kim Bo-Kyung ist ein sehr dynamischer und schneller Spieler der Kraft und Finesse verbindet, dazu mit einem guten linken Fuß.
Wie Rode wird Kim öfter mal im Zweikampf umgetreten, weil er oft noch vor dem Gegenspieler an den Ball/in den Zweikampf kommt.
Im Moment ist er noch paar Wochen verletzt, weil ein Gegenspieler im CL Viertelfinale statt den Ball ihm frontal sein Gesicht "wegköpfen" wollte, als der Ball schon weg war.

Kim könnte Köhler/Lehmann Druck machen und dabei den Kaderplatz von Clark, Caio, Ümit und Titsch ersetzen, alles mit einem einzigen Spieler ist doch nicht schlecht.

Ich kann zu Kim auch mal einen ausführlichen Thread aufmachen, wenn sich das jemand wünscht, aber wie bei Kiyotake wäre es wohl leider verdammt schwer, falls Hübner und Co. keine Verhandlungsgötter sind. :p

Mal eine kurze Zusammenfassung
Bei der U-20 WM 2009 hat Kim übrigens gegen Sebi Jung (1:1) und Gale Agbossdingensbums (3:0 Sieg genen USA) gespielt.
Bei der 3:2 Niederlage im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Ghana war er mit der zweiten gelben Karte gesperrt. In 4 Spielen hat er dort 2 Tore gemacht.

Danach war er bei den Asian Games mit der U-23, und er war mit 20 Jahren im A WM-Kader in Südafrika, als Zweitligaspieler in Japan, dazwichen noch bei der East Asian Meisterschaft mit der A-Mannschaft, wo man Japan auch geschlagen hat. Er wurde von Park Ji-Sung (ManUnited) selbst als sein potentieller Nachfolger bezeichnet.

Alle Szenen hier im folgenden Video sind von vor seinem Wechsel zu Cerezo, blau/schwarz für Oita und rot/weiß die Nationalmannschaften:
http://www.youtube.com/watch?v=8b6-DCakwvA

@ CE ich wollte dir noch was zu Yoon Bitgaram im anderen Thread antworten, da es aber min. genau so lang werden würde, schreibe ich dir später vielleicht mal eine PM um nicht alles vollzumüllen. ,-)

Profil von Eintracht23
#

Ob diese eine Bemerkung reicht um es zum Gerücht zu machen. Ich weiß ja nicht :neutral-face

Profil von AKUsunko
#

fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Profil von DeWalli
#

AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ne hat er nicht. Zudem 2 völlig unterschiedliche Spielertypen.

Profil von AKUsunko
#

DeWalli schrieb:
AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ne hat er nicht. Zudem 2 völlig unterschiedliche Spielertypen.

ich hab auch die generellen spielertypen nicht verglichen. und caio hat unbestritten eine gute technik.

Profil von Sledge_Hammer
#

AKUsunko schrieb:
DeWalli schrieb:
AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ne hat er nicht. Zudem 2 völlig unterschiedliche Spielertypen.

ich hab auch die generellen spielertypen nicht verglichen. und caio hat unbestritten eine gute technik.

Nö hat er nicht. Wie oft der den Ball verloren hat weil er ihn zu weit vorgelegt oder sonst wie vertändelt hat. Da haben 80 % aller Offensiv-Brasilianer ne bessere Technik.
Das einzige was er hat ist ne gute SCHUSStechnik.

Profil von AKUsunko
#

Sledge_Hammer schrieb:
AKUsunko schrieb:
DeWalli schrieb:
AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ne hat er nicht. Zudem 2 völlig unterschiedliche Spielertypen.

ich hab auch die generellen spielertypen nicht verglichen. und caio hat unbestritten eine gute technik.

Nö hat er nicht. Wie oft der den Ball verloren hat weil er ihn zu weit vorgelegt oder sonst wie vertändelt hat. Da haben 80 % aller Offensiv-Brasilianer ne bessere Technik.
Das einzige was er hat ist ne gute SCHUSStechnik.

caio hat ne gute technik, ob er die im spiel bringen kann, steht auf nem anderen blatt. aber die technik dazu hat er allemal...

Profil von ChrizSGE
#

AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ist doch egal ob der Caio Technik hat oder nicht, einen gültigen Arbeitsvertrag über die aktuelle Saison hinaus hat er zumindest nicht...

Profil von Sledge_Hammer
#

AKUsunko schrieb:
Sledge_Hammer schrieb:
AKUsunko schrieb:
DeWalli schrieb:
AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ne hat er nicht. Zudem 2 völlig unterschiedliche Spielertypen.

ich hab auch die generellen spielertypen nicht verglichen. und caio hat unbestritten eine gute technik.

Nö hat er nicht. Wie oft der den Ball verloren hat weil er ihn zu weit vorgelegt oder sonst wie vertändelt hat. Da haben 80 % aller Offensiv-Brasilianer ne bessere Technik.
Das einzige was er hat ist ne gute SCHUSStechnik.

caio hat ne gute technik, ob er die im spiel bringen kann, steht auf nem anderen blatt. aber die technik dazu hat er allemal...

Klar,hervorragende Technik und eigentlich hat er nur Stärken,nur im Spiel kann er alles nicht zeigen. Das böse Spiel aber auch.

Profil von Frankfurt050986
#

Gehts hier um Inui oder Caio?

Wünsch Ihn mir seit mehr als einem Jahr glaube ich. Besser spät als nie. Hoffentlich ne Klausel ...

Profil von adlerkadabra
#

AgentZer0 schrieb:
@ CE ich wollte dir noch was zu Yoon Bitgaram im anderen Thread antworten, da es aber min. genau so lang werden würde, schreibe ich dir später vielleicht mal eine PM um nicht alles vollzumüllen. ,-)

Neenee, schreib mal ruhig hier rein. Der CE braucht uns eh als Korrektiv

Profil von etienneone
#

Ach... es wäre wirklich schön wenn AgenZero mal mit ner Mappe in der Geschäftstelle vorbeischauen würde. Ich hab das Gefühl er alleine wäre besser als unsere gesamte Scouting-Abteilung...

Profil von sgevolker
#

etienneone schrieb:
Ach... es wäre wirklich schön wenn AgenZero mal mit ner Mappe in der Geschäftstelle vorbeischauen würde. Ich hab das Gefühl er alleine wäre besser als unsere gesamte Scouting-Abteilung...

Kann nicht mal jemand die Eintracht drauf aufmerksm machen, dass wir hier einen echten Kenner des asiatischen Fußballs haben?

Profil von Djabatta
#

Sledge_Hammer schrieb:
AKUsunko schrieb:
Sledge_Hammer schrieb:
AKUsunko schrieb:
DeWalli schrieb:
AKUsunko schrieb:
fand den gar net so gut gegen uns. klar hat er ne gute technik, aber die hat caio auch...

Ne hat er nicht. Zudem 2 völlig unterschiedliche Spielertypen.

ich hab auch die generellen spielertypen nicht verglichen. und caio hat unbestritten eine gute technik.

Nö hat er nicht. Wie oft der den Ball verloren hat weil er ihn zu weit vorgelegt oder sonst wie vertändelt hat. Da haben 80 % aller Offensiv-Brasilianer ne bessere Technik.
Das einzige was er hat ist ne gute SCHUSStechnik.

caio hat ne gute technik, ob er die im spiel bringen kann, steht auf nem anderen blatt. aber die technik dazu hat er allemal...

Klar,hervorragende Technik und eigentlich hat er nur Stärken,nur im Spiel kann er alles nicht zeigen. Das böse Spiel aber auch.

Er hat auch tatsächlich eine hervorragende Technik und könnte wer weiß wo spielen, wenn er ein besseres taktisches Verständnis, Übersicht, Durchsetzungswillen hätte und nicht immer die falschen Entscheidungen treffen würde. Ihm aber die überragenden technischen Fähigkeiten abzusprechen, ist lächerlich.

MfG Djabatta

Profil von Läufer
#

Kadaj schrieb:
ach, wie sollen wir uns den denn leisten, sofern der keine klausel im vertrag hat? bochum hat im sommer ein 1,5 mio angebot für tese abgelehnt, dessen vertrag nach dieser saison ausläuft. da werden die einen teufel tun und den wesentlich talentierteren inui für eine solche summe abgeben. ich wünsch ihn mir auch, kanns mir aber beim besten willen nicht vorstellen, dass das realistisch ist.

Ich denke schon, daß Bochum bei einem Nichtaufstieg (und so wird es ja wohl auch sein) seinen Kader abspecken muß. Eine weitere Zweitligasaison wird sich der VfL mit diesem Kader nicht leisten können.