Auswärtstickets für EFCs - wie läuft das jetzt? [update: Infos EFAG Zuschauerservice Beitrag 14]

Profil von jayjay0911
#

Falls das in http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/1/11158448/ schon angesprochen bzw. geklärt wurde, sorry für den Thread hier, aber ich habe jetzt keine Lust, mich durch knapp 1.000 Antworten zu klicken...

Wie soll das denn mit den personalisierten Auswärtstickets für Fanclubs laufen? Werden die nur auf den Fanclub allgemein ausgestellt oder muss sich jeder Mitfahrer vorher einzeln ausweisen?

Profil von Crung
#

Das wird wohl noch keiner wissen.
Da wird die Eintracht wohl noch rechtzeitig eine Infos rausgeben.
Ist wohl auch nicht sooo eilig, da die Bielefeld und München Tickets wohl zum großteil verschickt sind und auch Teile der LEV-Tickets schon verschickt worden sind.

Profil von raideg
#

Crung schrieb:
Das wird wohl noch keiner wissen.
Da wird die Eintracht wohl noch rechtzeitig eine Infos rausgeben.
Ist wohl auch nicht sooo eilig, da die Bielefeld und München Tickets wohl zum großteil verschickt sind und auch Teile der LEV-Tickets schon verschickt worden sind.

Naja, was heißt nicht dringend?
Wir wollen einen Bus nach Stuttgart machen und der Vorverkauf dafür beginnt schon am kommenden Montag! (Ab dem 02.03.2009)
Eigentlich wollte ich nä. Woche die Tickets bestellen, nun weiß keiner wie das vor sich gehen soll

Profil von RoYYalTS
#

Also laut einer zuverlässigen Quelle habe ich folgendes gehört: Ab dem Auswärtsspiel gegen Leverkusen müssen die EFCs im Bus Listen führen mit den Namen der mitfahrenden und diese Listen dann den Fanbetreuern aushändigen. Gegen Bielefeld wird es noch nix geben

Profil von steinschlag
#

RoYYalTS schrieb:
Also laut einer zuverlässigen Quelle habe ich folgendes gehört: Ab dem Auswärtsspiel gegen Leverkusen müssen die EFCs im Bus Listen führen mit den Namen der mitfahrenden und diese Listen dann den Fanbetreuern aushändigen. Gegen Bielefeld wird es noch nix geben

Quelle?

Profil von Hesse1979
#

Was ist mit Privatbestellern die mehrere Karten brauchen, weil sie noch Leute mitnehmen wollen? Was ist wenn man seine Karte(n) weiterverkaufen muss, weil einem etwas dazwischen kommt und, und, und.....?

Profil von RedFire
#

das sind alles fragen über fragen über die sich die verantwortlichen der AG nicht gestellt haben und die folgen haben sie auch übersehen...

Profil von tani1977
#

die kölner haben ja auch personalisierte auswärtskarten..mein schwager hatte mir dazu folgendes geschrieben:
wenn du in köln auswärtstickets bestesllst, dann steht auf der karte mit kuli die mitgliedsnummer,die man hat (also keine personummer)

wobei das hier jaa uch schon wieder nicht umzusetzen wäre

Profil von Hesse1979
#

Was hindert jemanden eine personalisierte Auswärtskarte daran Mist zu bauen?
Wenn ich Mist baue und dabei erwischt werde hat man mich doch sowieso "gefasst". Was hat die personalisierte Karte in meinem Geldbeutel dann dazu beigetragen bzw. wie hätte sie es verhindern können?
Mir erschliesst sich der praktische Sinn dahinter nicht wirklich. Vielleicht kann mir das jemand erklären.

Profil von RoYYalTS
#

Steinschlag schrieb:
RoYYalTS schrieb:
Also laut einer zuverlässigen Quelle habe ich folgendes gehört: Ab dem Auswärtsspiel gegen Leverkusen müssen die EFCs im Bus Listen führen mit den Namen der mitfahrenden und diese Listen dann den Fanbetreuern aushändigen. Gegen Bielefeld wird es noch nix geben

Quelle?

Rudi

Profil von Rangers
#

Fanclubcard, Abo Verträge , Listen führen. Selbst jetzt noch Listen für Auswärtsspiele. Big Brother ist ....... Wann zahlt eigentlich die AG die Vorsitzenden der EFCs. Unser EFC hat mittlerweile 140 Mitglieder. Verwaltungsaufwand für eine Halbtagskraft. Endlich ist es bald soweit das man die Fan-Clubs schließen kann. Habe mittlerweile kein Verständnis mehr dafür.

Profil von blindeshuhn
#

Was macht man als Fanclub der keinen
Bus mietet, sondern mit den Privatautos
zu den Auswärtsspielen fährt?

#

blindeshuhn schrieb:
Was macht man als Fanclub der keinen
Bus mietet, sondern mit den Privatautos
zu den Auswärtsspielen fährt?

Autocorco!
Profil von gereizt
#

Informationen zur Bestellung von Auswärtstickets gibt es ab sofort hier:

http://www.eintracht.de/tickets/vorverkauf-info/
und hier
http://www.eintracht.de/tickets/so_bestelle_ich_tickets/

Auszug:

Personalisierung der Auswärtskarten bis auf Weiteres

Wie bereits angekündigt, werden die Auswärtskarten nun bis auf Weiteres personalisiert. Das Procedere hierzu sieht wie folgt aus:

Einzelbestellungen (auch Einzelbestellungen von Mitgliedern eines offiziellen Fanclubs der Eintracht Frankfurt Fußball AG bzw. durch Mitglieder von Eintracht Frankfurt e.V.) können sowohl in den Fanshops von Eintracht Frankfurt, vorbehaltlich der Verfügbarkeit, per Direktkauf abgewickelt werden, oder über das Online-Bestellformular unter www.eintracht.de aufgegeben werden.

Der Besteller / Käufer muss beim Erwerb einer bzw. mehrerer Auswärtskarten seine bzw. die persönlichen Daten (Vor- und Zuname, Anschrift) der Karteninhaber angeben.

Auf Anregung der Fan- und Förderabteilung und des Fansprechergremiums sind bei Sammelbestellungen der Fan- und Förderabteilung und der EFC’s keine Übermittlung der Daten der Karteninhaber notwendig, da die Daten der mitreisenden Fans der Fan- und Förderabteilung bzw. dem EFC-Vorsitzenden bekannt sind.

Sog. Sammelbestellungen sind ausschließlich von offiziellen Fanclubs der Eintracht Frankfurt Fußball AG, hier durch den jeweiligen Fanclubvorsitzenden, oder durch die Fan- und Förderabteilung von Eintracht Frankfurt e.V., hier durch die geschäftsführenden Mitarbeiter, möglich.

Sammelbestellungen werden grundsätzlich nur über das Online-Bestellformular unter www.eintracht.de angenommen (kein Verkauf in den Fanshops).

http://www.eintracht.de/tickets/vorverkauf-info/

Profil von gelnhausen
#

bekomme ich karten gleich im fanshop oder geht das dann auf eine warteliste?

Profil von gereizt
#

gelnhausen schrieb:
bekomme ich karten gleich im fanshop oder geht das dann auf eine warteliste?

Lies doch bitte: Direktverkauf
http://www.eintracht.de/tickets/so_bestelle_ich_tickets/fuer_auswaertsspiele/

"Der Käufer ist angehalten, beim Erwerb einer Auswärtskarte im Fanshop seine persönlichen Daten (Vor- und Zuname, Anschrift) vor Ort anzugeben. Beim Erwerb von mehreren Auswärtskarten im Fanshop (max. 6 Karten) ist der Käufer angehalten, für jede weitere Karte die Personalien (Vor- und Zuname, Anschrift) des jeweiligen Karteninhabers vor Ort anzugeben."

Keine Warteliste.

Profil von jensen1xxx
#

was passiert denn mit den auswärtstickets die schon vor karlsruhe verschickt worden sind.werden die nachträglich personalisiert oder bleiben die wie früher frei??

Profil von gereizt
#

jensen1xxx schrieb:
was passiert denn mit den auswärtstickets die schon vor karlsruhe verschickt worden sind.werden die nachträglich personalisiert oder bleiben die wie früher frei??

Davon habe ich nirgendwo etwas gelesen. Was mer hat des hat mer, unpersonalisiert.

#

gereizt schrieb:
Informationen zur Bestellung von Auswärtstickets gibt es ab sofort hier:

http://www.eintracht.de/tickets/vorverkauf-info/
und hier
http://www.eintracht.de/tickets/so_bestelle_ich_tickets/

Auszug:

Personalisierung der Auswärtskarten bis auf Weiteres

Wie bereits angekündigt, werden die Auswärtskarten nun bis auf Weiteres personalisiert. Das Procedere hierzu sieht wie folgt aus:

Einzelbestellungen (auch Einzelbestellungen von Mitgliedern eines offiziellen Fanclubs der Eintracht Frankfurt Fußball AG bzw. durch Mitglieder von Eintracht Frankfurt e.V.) können sowohl in den Fanshops von Eintracht Frankfurt, vorbehaltlich der Verfügbarkeit, per Direktkauf abgewickelt werden, oder über das Online-Bestellformular unter www.eintracht.de aufgegeben werden.

Der Besteller / Käufer muss beim Erwerb einer bzw. mehrerer Auswärtskarten seine bzw. die persönlichen Daten (Vor- und Zuname, Anschrift) der Karteninhaber angeben.

Auf Anregung der Fan- und Förderabteilung und des Fansprechergremiums sind bei Sammelbestellungen der Fan- und Förderabteilung und der EFC’s keine Übermittlung der Daten der Karteninhaber notwendig, da die Daten der mitreisenden Fans der Fan- und Förderabteilung bzw. dem EFC-Vorsitzenden bekannt sind.

Sog. Sammelbestellungen sind ausschließlich von offiziellen Fanclubs der Eintracht Frankfurt Fußball AG, hier durch den jeweiligen Fanclubvorsitzenden, oder durch die Fan- und Förderabteilung von Eintracht Frankfurt e.V., hier durch die geschäftsführenden Mitarbeiter, möglich.

Sammelbestellungen werden grundsätzlich nur über das Online-Bestellformular unter www.eintracht.de angenommen (kein Verkauf in den Fanshops).

http://www.eintracht.de/tickets/vorverkauf-info/

Na wenigstens vertraut der Verein noch uns Fanclub-Vorsitzenden.
Wir EFC`s sind ja eh schon gläsernd genug!

Profil von Hesse1979
#

Wie läuft das im Falle der allgegenwärtigen Situation von kurzfristigen Absagen (nicht EFC sondern Privatsammelbesteller)? Müsste ich die Karten dann offiziell in die Mülltonne kloppen oder gibt es dafür auch ne Handhabe? Wenn man schon alleine hier im Forum sieht wieviele Auswärtstickets kurz vor nem Ausärtsspiel angeboten werden, so kann dieses "Problem" wohl kaum unberücksichtigt bleiben. Dazu muss es doch auch ne offizielle Lösung geben. Wie sieht die aus?