Gehören alle Threads, die im Forum "Unsere Eintracht" stehen, auch dort hin?

#

Das Posting ist zwar aus dem Zusammenhang gerissen:

kreuzbuerger schrieb:
.. guck dir doch die 1. seite an, was hat neutrale blöcke in brøndby, taka anfeuern, skandal in mz, etc mit unsere eintracht zu tun? sind doch auch nur fanthemen, ..

Es hat mich aber nachdenklich gemacht und ich frage mich, nachdem ich mir die Defintion der einzelnen Foren (http://www.eintracht.de/fans/forum/) noch einmal angeschaut habe, ob diese und andere Threads wie Was glaubt ihr wieviele gegen Bröndby kommen?, Wie geil seit ihr morgen?, Neue Lieder brauchen wir!, Das Neue Fan-Lied! oder Was tippt ihr für morgen ? nicht tatsächlich besser im "Fans & Fanclubs" oder sogar im "Gebabbel" aufgehoben sind...
Profil von Rigobert_G
#

Für mich hat sich übrigens inhaltlich der Unterschied zwischen "Fans & Fanclubs" und "Gebabbel" noch nicht so ganz erschlossen. So lange das so ist, sollten ernsthaft diskussionswürdige Threads rund um die Eintracht in "Unsere Eintracht". Daher war ich heute Nacht auch so pisst, als ZoLo den Vellmar-Thread, auf den Du anspielst, zu den Amateuren schob.

Profil von Audrey
#

KidKlappergass schrieb:
Das Posting ist zwar aus dem Zusammenhang gerissen:
kreuzbuerger schrieb:
.. guck dir doch die 1. seite an, was hat neutrale blöcke in brøndby, taka anfeuern, skandal in mz, etc mit unsere eintracht zu tun? sind doch auch nur fanthemen, ..

Es hat mich aber nachdenklich gemacht und ich frage mich, nachdem ich mir die Defintion der einzelnen Foren (http://www.eintracht.de/fans/forum/) noch einmal angeschaut habe, ob diese und andere Threads wie Was glaubt ihr wieviele gegen Bröndby kommen?, Wie geil seit ihr morgen?, Neue Lieder brauchen wir!, Das Neue Fan-Lied! oder Was tippt ihr für morgen ? nicht tatsächlich besser im "Fans & Fanclubs" oder sogar im "Gebabbel" aufgehoben sind...

Aber nur mit viel gutem Willen, Kid. Eigentlich gehören sie in das schon mal von mir vorgeschlagene und noch einzurichtete Kinderkacke-Forum.

Musste mich heute Nacht auch gut zusammen reißen, bei dieser verschrobenen Verschiebung. Nun wird halt in zwei Foren über ein wirkliches, brennendes Problem "Unserer Eintracht" diskutiert. War zu erwarten. Dafür ist das Saisonforum zugemüllt mit o.g. Unfug.

Profil von Schoppenpetzer
#

Ich bin für die Einführung eines SGEmannheim-Forum.

Profil von Maxfanatic
#

Ich bin dafür, dass Schoppenpetzer jedesmal nen Stromschlag kriegt, wenn er wieder dumme, sinnbefreite Dinge schreibt, die der Thematik nicht angemessen sind.

Zum Thema: Im "Fans und Fanclubs" kann der durch-dreher die halbe Seite mit irgendwelchen dummen Tippspielen füllen, und etwas, was jeden halbwegs aktiven Fan zumindest peripher interessieren sollte, verschwindet im schlechtbesuchtesten Forum (außer vll. dem Englisch-Forum)? Naja, sehr schade.

Profil von Audrey
#

Maxfanatic schrieb:

Zum Thema: Im "Fans und Fanclubs" kann der durch-dreher die halbe Seite mit irgendwelchen dummen Tippspielen füllen, und etwas, was jeden halbwegs aktiven Fan zumindest peripher interessieren sollte, verschwindet im schlechtbesuchtesten Forum (außer vll. dem Englisch-Forum)? Naja, sehr schade.

Irgendwer hat das nun anscheinend als Aufforderung verstanden, den "Bruch-in-der-Fanszene"-Fred von "Unsere Eintracht" in "Fans & Fanclubs" zu verschieben. Irgendwie führt die Thematik ein bewegtes Leben im Forum.

#

Der "Bruch-in-der-Fanszene"-Thread ist wieder an seinem Platz:

ZoLo schrieb:
Auch hier noch mal kurz:
Der Thread wurde aus Versehen verschoben (sorry!) und ist nun wieder hier im Forum, sowie als wichtig markiert!
Grüße,
ZoLo

http://www.eintracht.de/fans/forum/1/11105750,11718905/goto/

Ich hätte den "Vellmar"-Thread wegen seiner Wichtigkeit auch lieber im am Besten besuchten Forum gesehen, aber rein nach der Definition der Foren kann man ihn auch in andere Foren stellen - wie "Auswärts dabei" (was in Anbetracht des Vorfalls natürlich ein Hohn wäre!) und eben in "Amateure & Jugend".

Wenn ich ehrlich bin, gehört rein nach der Foreneinteilung der „Fanszene“-Thread auch ins „Fans & Fanclubs“, finde es aber ausgesprochen gut und richtig, gerade diesen Thread wegen seiner Bedeutung im „Unsere Eintracht“ zu lassen.

Aber ob die vielen anderen im Eröffnungsposting genannten Threads ins Forum „Unsere Eintracht“ gehören oder da bleiben sollten, diese Frage(n) habe ich für mich mittlerweile mit einem „Nein“ beantwortet.

So wie der Thread "Durchzählen von Eurobbapokal!!!" für mich nicht ins "Fans & Fanclubs" gehört sondern ins Gebabbel.

Nebenbei: Gegen die Tipp-Threads habe ich nichts, es sind allerdings im Moment ein wenig viel und ob der "Blindpool"-Thread nun auch noch hätte sein müssen...

Aber wenn ich mir die Anzahl der Reaktionen (danke, an die, die sich geäußert haben) auf meinen Thread hier anschaue, muss ich auch ehrlich zu mir selbst sein: die Thematik interessiert wohl nur wenige.

Profil von Tube
#

Hi Kid und Rest..

Ich muss gestehen, mir fällt es auch ab und an schwer zu entscheiden, welcher fred in welches forum gehört.
Der Grad ist mit Sicherheit in vielen Fällen ziemlich schmal.

Grundsätzlich finde ich es aber richtig, dass wir verschiedene Unterforen haben. Das macht die ganze Geschichte schon wesentlich einfacher.

Die Grenze zwischen dem Fan&Fanclubs und dem Gebabbel ist z.B. manchmal fließend, aber ein richtiges Problem habe ich deswegen eigentlich noch nicht erlebt. Das Gebabbel ist halt hart OT.
Wie oft gab es Genöle im alten F&F.. bei aller Kritik an der Abgrenzung zwischen Gebabbel und F&F... dieses Gejammere ist zum größten Teil verschwunden.

Im "Hauptforum" - "Unsere Eintracht" sollten, von der Definition her, eigentlich nur Dinge stehen, die direkt etwas mit der Mannschaft, einzelnen Spielern oder dem Verein zu tun haben. Das bedeutet zur Zeit, in erster Linie Bandscheibenvorfälle, Hexenschüsse etc. Ein bisschen Platz gibt es auch noch für Traningsberichte, Spielfreds usw..

Der Vellmar-fred ist tatsächlich ein schwieriges Ding. Ich persönlich hätte ihn wahrscheinlich auch nicht im "Unsere Eintracht" gelassen, sondern eher ins F&F geschoben, auch wenn die Thematik natürlich uns und unsere Eintracht betrifft.

Ich muss gestehen, dass ich im "Unsere Eintracht" eigentlich eine wesentlich härtere Linie fahren würde, als das bisher gemacht wird. Auf der anderen Seite ist dieses forum für alle Adler da. Ob sie nun täglich hier rumhängen, wie wir alle, oder eben nur selten online sind, und dann vielleicht nicht den Überblick haben, über was vor ein paar Tagen schon einmal diskutiert wurde. Nur weil ich einen fred als kompletten Humbug erachte, kann ich ihn nicht gleich rausschmeissen, da hier jeder das Recht hat, seine Meinung zu äußern.

Ich denke hier wird mit relativ viel Bedacht moderiert, was natürlich nicht bedeutet, dass man hier und da nicht ganz einfach auch mal daneben liegt. (mir persönlich passiert sowas natürlich nie). Wie man es macht, man wird es nie allen Recht machen können. Ich denke, ihr wisst alle, dass hier niemand aus böser Absicht oder irgendwelchem Unsinn heraus moderiert.

Grundsätzlich muss ich aber sagen, dass ich finde, dass die grobe Richtung stimmt.
Außer mir, ist hier schließlich kein Willkür-Mod am Start

Gruß Tobi

Profil von Dortelweil-Adler
#

KidKlappergass schrieb:
Aber wenn ich mir die Anzahl der Reaktionen (danke, an die, die sich geäußert haben) auf meinen Thread hier anschaue, muss ich auch ehrlich zu mir selbst sein: die Thematik interessiert wohl nur wenige.

Kann ich mir nicht vorstellen. Ich kann Dir jedenfalls nur beipflichten.
Die Einführung des Gebabbelforums hat leider noch keine ausreichende Wirkung entfaltet. Wobei das Ganze natürlich durch unglückliche Namensgebungen und deren freie Interpretation weiter verwässert wird. Letzten Endes ist alles Fans und Fanclubs ... andere Leute sind hier nun mal nicht ... und der Vellmarthread ist ganz bestimmt kein Amateurethema.
Ich bin der Ansicht, dass Freds im Fans und Fanclubs was mit dem Fansein, mit Fussball oder der Eintracht zu tun haben sollten auch wenn dadurch qualitativ und interlektuell höherwertige Freds im gebabbel unter Wert aufgehoben wären.

DA

Profil von propain
#

Audrey schrieb:
KidKlappergass schrieb:
Das Posting ist zwar aus dem Zusammenhang gerissen:
kreuzbuerger schrieb:
.. guck dir doch die 1. seite an, was hat neutrale blöcke in brøndby, taka anfeuern, skandal in mz, etc mit unsere eintracht zu tun? sind doch auch nur fanthemen, ..

Es hat mich aber nachdenklich gemacht und ich frage mich, nachdem ich mir die Defintion der einzelnen Foren (http://www.eintracht.de/fans/forum/) noch einmal angeschaut habe, ob diese und andere Threads wie Was glaubt ihr wieviele gegen Bröndby kommen?, Wie geil seit ihr morgen?, Neue Lieder brauchen wir!, Das Neue Fan-Lied! oder Was tippt ihr für morgen ? nicht tatsächlich besser im "Fans & Fanclubs" oder sogar im "Gebabbel" aufgehoben sind...

Aber nur mit viel gutem Willen, Kid. Eigentlich gehören sie in das schon mal von mir vorgeschlagene und noch einzurichtete Kinderkacke-Forum.


Dem kann ich mich nur anschliessen, diese Kindergartenthreads braucht kein Mensch.
#

Hi Tobi,

danke für Deine ausführliche Antwort!

Klar gibt es "Grenzfälle". Keine Frage. Und es wird bei einzelnen Threads immer verschiedene Meinungen geben, wo welcher Thread am Besten aufgehoben ist.
Das ist nicht zu vermeiden.

Ihr kennt mich: böse Absicht oder ähnlichen Mist würde ich euch nicht unterstellen.
Darum geht es mir auch nicht.

Darum geht es mir:

Tube schrieb:
.. Im "Hauptforum" - "Unsere Eintracht" sollten, von der Definition her, eigentlich nur Dinge stehen, die direkt etwas mit der Mannschaft, einzelnen Spielern oder dem Verein zu tun haben. Das bedeutet zur Zeit, in erster Linie Bandscheibenvorfälle, Hexenschüsse etc. Ein bisschen Platz gibt es auch noch für Traningsberichte, Spielfreds usw..
Ich muss gestehen, dass ich im "Unsere Eintracht" eigentlich eine wesentlich härtere Linie fahren würde, als das bisher gemacht wird.

Genau so ist es. Diese Themen sollten da stehen und sonst nix.
Was spricht dagegen im Forum "Unsere Eintracht" eine "härtere Linie" zu fahren?
Wie stehen die anderen Mods dazu?

Grüße,
Rüdiger

Profil von Tube
#

KidKlappergass schrieb:

Genau so ist es. Diese Themen sollten da stehen und sonst nix.
Was spricht dagegen im Forum "Unsere Eintracht" eine "härtere Linie" zu fahren?
Wie stehen die anderen Mods dazu?

Ich werde es mal ansprechen. Mal gucken, ob man sich da auf irgendetwas einigen kann.

Wichtig ist halt, dass es am Ende nachvollziehbar bleibt. Die Regeln müssen so klar wir möglich und vor allem durchsetzbar sein. Außerdem ganz einfach Sinn machen.

Mal schauen..

#

@Tube
Wenn man sich auf das einigen könnte, was in der Beschreibung zum Unterforum "Unsere Eintracht" steht, wäre ich für meinen Teil schon zufrieden.

Ich kann jedenfalls nicht nachvollziehen, warum die im Eröffnungspost genannten Threads im Unterforum "Unsere Eintracht" stehen.
Die Regeln sind für mich in diesem Unterforum klar, du hast sie in Deinem vorletzten Posting ja selbst genannt.
Diese ergeben Sinn und sollten deshalb auch durchsetzbar sein.

Ich find´s prima, dass Du die Geschichte intern ansprechen willst. Danke.

Profil von pipapo
#

Wenn wir gerade dabei sind und da ja auch die Abgrenzung F&F zu Gebabbel schwerfällt.
Bei den Beschreibungen ist das kein Wunder:

Alles für Fans und Fan Clubs
Hier kann über alles Mögliche diskutiert werden.

Gebabbel
Hier kommt alles rein, was in die anderen Foren nicht reinpasst.

Die Definition von F&F sollte da überarbeitet werden.

Profil von zwerg_nase
#

die definition sollte wirklich überarbeitet werden... gute diskussionen halten sich aber ebenso im gebabbel oben, als wenn diese im F&F stehen würden...

im saisonforum müsste m.e. noch rigoroser aufgeräumt werden.

Profil von kreuzbuerger
#

ei gugg ma da, noch so'n forum, wo ich net so oft vorbeischau.
der text, den du oben zitiert hast, war weniger als säuberungsaufforderung des saisonforums gedacht, sondern kam aus der gleichen stimmung heraus, die schon der waffenbruder geschrieben hat.

in meiner ganz persönlichen sicht gehören die aktuellen brandthemen natürlich ins "unsere eintracht", da sich vellmar, SV's, nacktbaden in mz natürlich um unsere eintracht drehen. finde eh, dass dieses unterforum schon zu sehr entwertet wurde. aktuell isses natürlich sehr unglücklich, dass in 3 freds in 3 foren mehr oder weniger das gleiche thema besprochen wird und die hauptfrage von schusch nach ner intelligenten strategie nicht voran kommt.

habe auch nix gegen tippspiele, sehr wohl aber was gegen öffentlich ausgelebte profilneurosen und stelle daher den antrag, das alte tippspielforum zu reaktivieren. da kann man auch super tippen, wer in der gruppenphase ausgelost wird und auch dort schätzen, wie die eintracht gegen brøndby kickt...

#

@kreuzbuerger
Weiß ich, desdewesche habsch ja "aus dem Zusammenhang" gerissen geschrieben.
Mir geht es nämlich um die "Entrümpelung" ("Säuberung" hat so ´nen ekligen Beigeschmack) des Saisonforums.

Deine Sicht, dass die aktuellen Brandthemen ins "Unsere Eintracht" gehören, teile ich, nur wird da die Definition für das Forum schwer.
Der Zustand, dass wir jetzt in drei Foren über ein Thema diskutieren, ist mindestens "suboptimal", um net zu sagen, für die Füße.

Wenn´s nach meiner aktuellen Einschätzung ginge, würde ich wie gesagt einige Threads einfach ins Gebabbel verschieben, weil sie nix weiter als Gelabber sind. Nix gegen Gelabber, bin selbst ´ne Labertasche, aber dafür haben wir ja das Gebabbel.

Ob man für die Tippspiele ein Forum braucht? Nö, eher nicht
In einem Tippspiel wird doch eh nicht diskutiert, ab ins Gebabbel damit.
Da gehört übrigens "unsere" "Latte" auch hin.

Profil von Tube
#

Um einen allseits beliebten Trainer sinngemäß zu zitieren: "hier werden die Uhren bald anders ticken"

Ach, was simmer lusdisch heut.

Ne, im ernst, es wird sich wohl ein klein bisschen was ändern. Wir sind intern noch am beratschlagen. Demnächst mehr

Was ich aber schonmal festhalten kann ist:

Globaler Forenbann für zwersch und pipapo, ich denke, damit ist allen geholfen

Profil von Tube
#

Äh Kid, unterwanderst du das interne Modforum?

Ich habe da unter anderem auch den Begriff "suboptimal" benutzt und die Latte ins Reich des Gebabbels verwiesen.

Hör bitte auf damit!

Profil von pipapo
#

Tube schrieb:

Globaler Forenbann für zwersch und pipapo, ich denke, damit ist allen geholfen

Der Bonbonmod© legt also Hand an die Latte.
Überrascht mich irgendwie gar nicht bei dem Profilbild.

Vielleicht sollte man fast eher bei "ich habe zum 4372653. Mal meine Fanpage auf die keine Sau schaut relaunched" anfangen.

Bin aber jetzt mal gespannt auf das Ergebnis. Das "Unsere Eintracht" finde ich auch etwas würdelos was die Inhalte dort angeht.