Wunsch Fanartikel...Du bist gefragt!

#
Nike ist der letzte Rotz, es gibt keine großen Größen. Bei Jako gab es die und auch kräftigere Leute fanden Klamotten für sich. Seit Nike sind diese Leute vom Klamottenkauf ausgeschlossen. Sehr erbärmlich von der Eintracht.
#
propain schrieb:

Nike ist der letzte Rotz, es gibt keine großen Größen. Bei Jako gab es die und auch kräftigere Leute fanden Klamotten für sich. Seit Nike sind diese Leute vom Klamottenkauf ausgeschlossen. Sehr erbärmlich von der Eintracht.

Ja das hab ich schon öfter gelesen. Hab auch schon bei Nike direkt angefragt, aber das wird nix mit denen...leider
Würden sie generell nicht machen. Komisch, denn in USA brauchen die sicher ganz andere Größen
#
Auch mal ein Langarmtrikot ....


Regenschirm mit komplett über den schirm gehenden Logo und bitte auch mal wieder das schöne 80er Logo...

Eine Ordentliche Regenjacke

Automatikgürtel mit Adlerschnalle
#
Ein Adlerlogo, ca. 30-50cm mit LED-Beleuchtung, für die Außenfassade. Gerne auch größer!
Und endlich wieder die Aufkleber im 80er Stil.
#
Habe gerade die PK vor Straßburg gesehen.

Der Adi hatte ein super Polo Shirt in schwarz mit schwarzem
Adler drauf. Der Seppl ein ebenso schwarzes T-Shirt mit rotem
Adler drauf.

Weiss jemand ob am die irgendwo kaufen kann ?
#
Habe gerade die PK vor Straßburg gesehen.

Der Adi hatte ein super Polo Shirt in schwarz mit schwarzem
Adler drauf. Der Seppl ein ebenso schwarzes T-Shirt mit rotem
Adler drauf.

Weiss jemand ob am die irgendwo kaufen kann ?
#
Also das Shirt vom Rode ist das normale Trainingstop der Spieler. Das habe ich mir im Fanshop gekauft, allerdings vor einigen Wochen und habe ich es jetzt online nicht gefunden. Daher ist es vermutlich ausverkauft und Du schaust demnächst nochmal, vielleicht kommt es ja wieder rein. Das gibt es übrigens auch in weiß - für den Traininer - das sieht auch sehr gut aus.

Zum Polo Shirt kann ich jetzt nichts sagen.
#
Ich fänd ein Fahrradtrikot in Eintracht-Design klasse.
Immer die normalen Trikots oder Trainingstops auf dem Fahrrad sind nicht so das wahre...
#
Was könnte ein echter Renner werden - womit könnte die [big]...Eintracht...[/big] richtig Gewinn machen, was wollen die Fans von ihrem Lieblingsverein haben?

Stellt hier mal Eure wünsche rein, vieleicht werden wir ja erhört!

Ich fange mal an, mein Wunsch ein Spiele Wimpel vom Match gegen Real Madrid

.....

Nur muß er aus Seide sein und richtig nach was aussehn!


Oder aber eine DVD mit den 4 DFB-Pokal Endspielen - sowie die beiden Spiele im Uefa-Cup!
#
Eine hängende Banner Fahne!
#
Tja, und leider wieder reingefallen.
Ich hatte tatsächlich noch nie in meinem Leben Eintracht-Bettwäsche und schon während dem Bayernspiel dachte ich mir, jetzt reichts, tonight's the night, wobei von denken eigentlich nicht die Rede sein kann. Zugedröhnt mit Endorphinen bin ich in den Fanshop, hab mir das Zeug gekauft und bin stolz wie Oskar mit dem Paket unterm Arm wieder raus.
Leider ist der Stoff so dünn, dass das Bettlaken beim Aufmachen der Packung schon unangenehm geknirscht hat. Der Knaller ist dann, dass es nur auf einer Seite bedruckt ist. Die Rückseite ist ganz eintrachttypisch in lila. Merkt man natürlich erst, wenn man die Packung aufmacht. Erst wenn man genau hinschaut, sieht man auf dem 10x10 cm Bild, dass eine Ecke umgeschlagen ist.
Immerhin ist das Zeug in D und nicht in Burma produziert und Oeko-Tex zertifiziert, so bleibt einem wenigstens Hautkrebs erspart, wie damals beim Trikot 09/10.

Lehre 1: Pfoten weg von offiziellen Fanartikeln der Eintracht (mal wieder)
Lehre 2: Kühlen Kopf bewahren
#
Tja, und leider wieder reingefallen.
Ich hatte tatsächlich noch nie in meinem Leben Eintracht-Bettwäsche und schon während dem Bayernspiel dachte ich mir, jetzt reichts, tonight's the night, wobei von denken eigentlich nicht die Rede sein kann. Zugedröhnt mit Endorphinen bin ich in den Fanshop, hab mir das Zeug gekauft und bin stolz wie Oskar mit dem Paket unterm Arm wieder raus.
Leider ist der Stoff so dünn, dass das Bettlaken beim Aufmachen der Packung schon unangenehm geknirscht hat. Der Knaller ist dann, dass es nur auf einer Seite bedruckt ist. Die Rückseite ist ganz eintrachttypisch in lila. Merkt man natürlich erst, wenn man die Packung aufmacht. Erst wenn man genau hinschaut, sieht man auf dem 10x10 cm Bild, dass eine Ecke umgeschlagen ist.
Immerhin ist das Zeug in D und nicht in Burma produziert und Oeko-Tex zertifiziert, so bleibt einem wenigstens Hautkrebs erspart, wie damals beim Trikot 09/10.

Lehre 1: Pfoten weg von offiziellen Fanartikeln der Eintracht (mal wieder)
Lehre 2: Kühlen Kopf bewahren
#
Die Qualität einiger Eintrachtartikel ist sehr bescheiden, habe das jetzt mehrmals fest gestellt. Es hätte was wenn man bei der Eintracht auf Qualität achten würde und nicht die Fans mit schlechter Qualität über den Tisch zieht.
#
Die Qualität einiger Eintrachtartikel ist sehr bescheiden, habe das jetzt mehrmals fest gestellt. Es hätte was wenn man bei der Eintracht auf Qualität achten würde und nicht die Fans mit schlechter Qualität über den Tisch zieht.
#
Ganz im Ernst: Wer einen Fanartikel in guter Qualität findet, bitte hier melden.
Von den ganz wenigen offiziellen Dingen, die ich besitze (Tasse, Pulli, besagte Bettwäsche) ist eigentlich alles billiger Mumpitz, dafür aber schön teuer im Verkauf.

Viel besser fände ich es, wenn man das absurde Überangebot an Fanartikeln (wer zur Hölle braucht Waschbeckenstöpsel oder Duftlogos mit Eintrachtwappen??) reduzieren würde auf weniger, und dafür die Qualität hochschrauben würde. Lieber hab ich eine Tasse, die 10 Jahre hält, als eine von zehn, bei der nach 1 Jahr der Adler verblasst.
#
Ganz im Ernst: Wer einen Fanartikel in guter Qualität findet, bitte hier melden.
Von den ganz wenigen offiziellen Dingen, die ich besitze (Tasse, Pulli, besagte Bettwäsche) ist eigentlich alles billiger Mumpitz, dafür aber schön teuer im Verkauf.

Viel besser fände ich es, wenn man das absurde Überangebot an Fanartikeln (wer zur Hölle braucht Waschbeckenstöpsel oder Duftlogos mit Eintrachtwappen??) reduzieren würde auf weniger, und dafür die Qualität hochschrauben würde. Lieber hab ich eine Tasse, die 10 Jahre hält, als eine von zehn, bei der nach 1 Jahr der Adler verblasst.
#
Knueller schrieb:

Lieber hab ich eine Tasse, die 10 Jahre hält, als eine von zehn, bei der nach 1 Jahr der Adler verblasst.

Du sollst ja auch jedes Jahr eine neue Tasse kaufen
#
Ganz im Ernst: Wer einen Fanartikel in guter Qualität findet, bitte hier melden.
Von den ganz wenigen offiziellen Dingen, die ich besitze (Tasse, Pulli, besagte Bettwäsche) ist eigentlich alles billiger Mumpitz, dafür aber schön teuer im Verkauf.

Viel besser fände ich es, wenn man das absurde Überangebot an Fanartikeln (wer zur Hölle braucht Waschbeckenstöpsel oder Duftlogos mit Eintrachtwappen??) reduzieren würde auf weniger, und dafür die Qualität hochschrauben würde. Lieber hab ich eine Tasse, die 10 Jahre hält, als eine von zehn, bei der nach 1 Jahr der Adler verblasst.
#
Knueller schrieb:

Viel besser fände ich es, wenn man das absurde Überangebot an Fanartikeln (wer zur Hölle braucht Waschbeckenstöpsel oder Duftlogos mit Eintrachtwappen??) reduzieren würde auf weniger, und dafür die Qualität hochschrauben würde. Lieber hab ich eine Tasse, die 10 Jahre hält, als eine von zehn, bei der nach 1 Jahr der Adler verblasst.

Man muss das Sortiment nicht unbedingt verringern, nur aufhöten Schund zu verkaufen. Sollte es manches nur als Schund geben dann sollte man lieber drauf verzichten und damit nicht die Fans verärgern.
#
Habe mich auch über mein Bembelshirt geärgert...

Bei 30° ganz normal gewaschen, auf links und ohne irgendwelche Weichspüler o.ä.
Der schwarze Druck vom Schriftzug befindet sich jetzt nun in kleinen Flecken auf dem blau der Bembel-verzierung

Könnt mich uffresche, sieht zwar irgendwie gewollt aus, aber das kanns echt nicht sein.
#
Keine neuen Fanartikel aber früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten. Gibt es sowas nicht mehr? Momentan gibt es als " neuen"  Artikel die unsignierten Autogrammkarten und das nach einem Drittel der Saison. So manches Kind würde sich bestimmt heute auch noch freuen so ein paar Autogrammkarten der Stars unter dem Weihnachtsbaum liegen zu haben.
#
Keine neuen Fanartikel aber früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten. Gibt es sowas nicht mehr? Momentan gibt es als " neuen"  Artikel die unsignierten Autogrammkarten und das nach einem Drittel der Saison. So manches Kind würde sich bestimmt heute auch noch freuen so ein paar Autogrammkarten der Stars unter dem Weihnachtsbaum liegen zu haben.
#
Eintracht23 schrieb:

früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten.

Mit aufgedrucktem Autogramm, toll.
#
Eintracht23 schrieb:

früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten.

Mit aufgedrucktem Autogramm, toll.
#
propain schrieb:

Mit aufgedrucktem Autogramm, toll.                                                        


War das nicht ein Autogrammschreibeautomat? Kann mich da dunkel erinnern, dass die Spieler ihr Autogramm eingegeben haben und der Automat sie dann geschrieben hat.
#
Eintracht23 schrieb:

früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten.

Mit aufgedrucktem Autogramm, toll.
#
propain schrieb:

Eintracht23 schrieb:

früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten.

Mit aufgedrucktem Autogramm, toll.


Erstmal liegt das ja prinzipiell am Verein selbst. Schwer sein dürfte es ja nicht den Spielern mal welche mit nach Hause zugeben die sie bekritzeln. Dann kann man sich auch die unsignierten Karten sparen. Ein Bild von einem Spieler bringt mir ja auch nicht wirklich was und glaub mal eins den Kids ist es egal ob das aufgedruckt oder selbst geschrieben.
#
propain schrieb:

Eintracht23 schrieb:

früher gab es die guten alten signierten Autogrammkarten.

Mit aufgedrucktem Autogramm, toll.


Erstmal liegt das ja prinzipiell am Verein selbst. Schwer sein dürfte es ja nicht den Spielern mal welche mit nach Hause zugeben die sie bekritzeln. Dann kann man sich auch die unsignierten Karten sparen. Ein Bild von einem Spieler bringt mir ja auch nicht wirklich was und glaub mal eins den Kids ist es egal ob das aufgedruckt oder selbst geschrieben.
#
Eintracht23 schrieb:

glaub mal eins den Kids ist es egal ob das aufgedruckt oder selbst geschrieben.

Bis jemand kommt und ihnen erzählt "ist ja nur aufgedruckt", dann kommen die Kids sich richtig verarscht vor und das von den eigenen Eltern. Wenn Eltern so etwas brauchen können sie ihren Kindern gerne so einen Plunder schenken. Geht mit den Kids zum Training und sammelt die Autogramme, da haben sie wirklich Spaß dran.
#
Eintracht23 schrieb:

glaub mal eins den Kids ist es egal ob das aufgedruckt oder selbst geschrieben.

Bis jemand kommt und ihnen erzählt "ist ja nur aufgedruckt", dann kommen die Kids sich richtig verarscht vor und das von den eigenen Eltern. Wenn Eltern so etwas brauchen können sie ihren Kindern gerne so einen Plunder schenken. Geht mit den Kids zum Training und sammelt die Autogramme, da haben sie wirklich Spaß dran.
#
propain schrieb:

Eintracht23 schrieb:

glaub mal eins den Kids ist es egal ob das aufgedruckt oder selbst geschrieben.

Bis jemand kommt und ihnen erzählt "ist ja nur aufgedruckt", dann kommen die Kids sich richtig verarscht vor und das von den eigenen Eltern. Wenn Eltern so etwas brauchen können sie ihren Kindern gerne so einen Plunder schenken. Geht mit den Kids zum Training und sammelt die Autogramme, da haben sie wirklich Spaß dran.


Klar haben die da mehr Spaß dran. Hätte wohl jeder. Ob dann knapp 400 KM hin und zurück für ein Training eine lohnende Tour sind bleibt dahin gestellt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!