Neue "Fan geht vor" erscheint zum Dortmund-Spiel

#
Zum Spiel der Eintracht am Freitag gegen Borussia Dortmund erscheint die neueste FAN GEHT VOR-Ausgabe.
Nr. 164, die ab Donnerstag/Freitag in den bekannten Verkaufsstellen erhältlich sein wird, hat folgende Themen:
 
- Von Böllern und Krachern - und davon, wem sie nutzen
- "Nichts als die Wahrheit" - das unbequeme Interview mit Jermaine Jones
- Tradition zum Anfassen: Eintracht's coming home - Zweitligameister 1998. Das Treffen mit Horst Ehrmantraut, Ansgar Brinkmann, Thomas Zampach und Alexander Schur
- Die Maskenmänner aus Frankfurt
- Ein kollektiver Freizeitpark: Zuschauerverhalten einst und jetzt (Teil 1)
- "Kurz & bunt" diesmal ganz lang: u.a. Kreuztrikot; Fankongreß; Ergebnisse einer großen Umfrage aus dem Eintracht-Blickwinkel
- Stoppt Rosa!
- sowie Erlebnisberichte zu allen Spielen seit der letzten Ausgabe, die bekannten Rubriken inkl. Auswärtsfahrtentipps, Termine ...
- u.v.a.
 
52 Seiten für nur 1,00 EUR (zzgl. 1,00 Euro bei Postversand; bei Überweisung insgesamt 2,00 EUR plus 1,00 EUR für jedes weitere Exemplar) oder im Abo.
 
Eingabeschluß für Leserbeiträge für die nächste Ausgabe: 5. Mai 2008, 20 Uhr

www.fan-geht-vor.de
#
Fgv-Magazin schrieb:

- "Nichts als die Wahrheit" - das unbequeme Interview mit Jermaine Jones


Darauf freue ich mich schon, seit ich die Ankündigung im letzten Heft gelesen habe.
#
Endlich mal wieder was wo sich mein Briefkasten freut, ich natürlich auch.
#
juhu, endlich, muss ich doch gleich wieder zuschlagen
#
Hol ich mir natürlich.
#
Das wird ja ein richtiges Knüllerheft *freu*

Übrigens: Kompliment - das Titelbild ist sehr gelungen.
#
das heft wird bestimmt geil, allein wegen dem Namen fällt mir jetzt nicht ein Interview.
#
abo hab ich
aber keins im briefkasten
#
propain schrieb:
Endlich mal wieder was wo sich mein Briefkasten freut, ich natürlich auch.


Wenn du die FGV überhaupt unter deinen ganzen Rechnungen bzw. Mahnung findest.  
#
Die Aboexemplare wurden Mittwochabend verschickt. Wenn streikende Postler in die Quere kommen, kann sich das natürlich verzögern...
#
Die Leiden eines Exil-Hessen: Na hoffentlich bekomme ich noch ein Exemplar ab,
reise heute mal wieder auf denn letzten Drücker an!  
#
also bei mir ist die ausgabe heute morgen per post gekommen


Teilen