Schiedsrichter gegen die Bayern...

#
Veni-vidi-vici schrieb:
Ash2k80 schrieb:


wie immer sehr zu empfehlen:

http://www.wahretabelle.de/


Nein, ist sie nicht.


Was hast du an der Seite auzusetzen? Würde mich interessieren.
Ich bin ja auch nicht ein Freund davon von Fehlentscheidungen auf das Ergebnis zu schliessen, da so ein Spiel immer eine andere Dynamik bekommt. Aber in einem Forum die kritischen Entscheidungen nochmal diskutieren finde ich sinnvoll. So sieht man zum Beispiel, dass der Gagelmann 2 mal falsch entschieden hat.
#
Veni-vidi-vici schrieb:
Ash2k80 schrieb:


wie immer sehr zu empfehlen:

http://www.wahretabelle.de/


Nein, ist sie nicht.


Also so ne Tabelle find ich auch nich wirklich sinnvoll, die Diskussionen um die Entscheidungen dafür umso interessanter.
#
Es gab schon mehrfach richtige Entscheidungen.die von dem Team dort aber als Fehlentscheidung vermerkt wurde. Der Elfer zum 2:1 gegen Mainz 2010 zum Beispiel.
#
Veni-vidi-vici schrieb:
Es gab schon mehrfach richtige Entscheidungen.die von dem Team dort aber als Fehlentscheidung vermerkt wurde. Der Elfer zum 2:1 gegen Mainz 2010 zum Beispiel.


Da siehste mal wie schwer es die Schiedsrichter haben.
Natürlich muss man bei strittigen Entscheidungen nicht immer der gleichen Meinung sein.

Einen Elfer gegen die Mainzer zu pfeifen kann per Definition nicht falsch sein.
#
weiss nicht irgendwie erinnert der mich ganz an franck ribery



   
#
Will ja echt nix böses sagen.... Doch, will ich... Wenn ich an letzten Samstag denke, könnte ich immernoch ausrasten. Und wenn ich jetzt eben gesehen habe, für was dieser Penner von Robben einen Elfer bekommt, finde ich es nur noch LÄCHERLICH. Langsam wird es auffällig, lieber DFB. Ich bin eben ausgerastet. Nicht weil ich Nürnberg sympathisch finde, sondern weil ich es ne Unverschämtheit finde, für was es da in der Arroganz Arena einen Elfer gab !!!  
#
Tja,  Bayernbonus allez. Ein vollkommen unberechtigter Elfer für die Bayern gegen den Club. Klare rote Karte gegen die Bayern nicht gegeben. Mal sehen, was die heute noch Geschenk bekommen.
So langsam glaube ich auch nicht mehr an Zufall.
#
MAFIA DFB
#
in der bundesliga geschieht eh alles was uli "steuerhinterzieher" hoeness will der dfb hat angst was gegen sie auszurichten.... das sieht man ja auch an die schiedsrichterleistungen
#
Ganz klarer Foulelfmeter und Hand noch dazu. Ich konnte auch hören, wie Robben als sch... Holländer beschimpft wurde...rot und Elfer müsste eigentlich wiederholt werden, weil TW zu früh bewegt...  
#
ullistein schrieb:
Ganz klarer Foulelfmeter und Hand noch dazu. Ich konnte auch hören, wie Robben als sch... Holländer beschimpft wurde...rot und Elfer müsste eigentlich wiederholt werden, weil TW zu früh bewegt...    


#
adlerjunge23FFM schrieb:
Will ja echt nix böses sagen.... Doch, will ich... Wenn ich an letzten Samstag denke, könnte ich immernoch ausrasten. Und wenn ich jetzt eben gesehen habe, für was dieser Penner von Robben einen Elfer bekommt, finde ich es nur noch LÄCHERLICH. Langsam wird es auffällig, lieber DFB. Ich bin eben ausgerastet. Nicht weil ich Nürnberg sympathisch finde, sondern weil ich es ne Unverschämtheit finde, für was es da in der Arroganz Arena einen Elfer gab !!!    


100% Zustimmung, aber sowas von!!!
#
adlerjunge23FFM schrieb:
Will ja echt nix böses sagen.... Doch, will ich... Wenn ich an letzten Samstag denke, könnte ich immernoch ausrasten. Und wenn ich jetzt eben gesehen habe, für was dieser Penner von Robben einen Elfer bekommt, finde ich es nur noch LÄCHERLICH. Langsam wird es auffällig, lieber DFB. Ich bin eben ausgerastet. Nicht weil ich Nürnberg sympathisch finde, sondern weil ich es ne Unverschämtheit finde, für was es da in der Arroganz Arena einen Elfer gab !!!    


+1
#
jetzt kann man sehen wieso die kunden immer deutscher meister werden, weil sie den DFB auf ihrer seite haben
#
Kann man wenig machen ausser sich trotzdem durchzubeissen, Erfolg zu haben und sich im oberen Tabellendrittel festzusetzen. Mit der Zeit bekommt man dann auch einen Bonus den Teams aus dem letzten Tabellendrittel gegenueber.
#
GreekBoy1977 schrieb:
jetzt kann man sehen wieso die kunden immer deutscher meister werden, weil sie den DFB auf ihrer seite haben


Erstens werden sie ja nicht immer Meister und zweitens ist der Vorsprung der letzten Saison sicher nicht nur auf Schiribegünstigungen zurückzuführen.

Man kann es auch übertreiben mit dem Schwachsinn schreiben.
#
Das sah zu DDR-Zeiten beim BFC Dynamo schon ganz anders aus.
#
Das ist echt Wahnsinn was der DFB hier abzieht, wieder mal Gagelmann und wieder mal welch ein Zufall PRO Bayern gepfiffen:

http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/augsburg-sauer-nach-0-3-in-muenchen-schiri-soll-bayern-gegner-mit-verpiss-dich-beleidigt-haben_aid_1153935.html

„Beleidigt, angeschnauzt und weggeschickt“
Vor dem ersten Tor, geschossen von Jerome Boateng, hatte Gagelmann den Bayern einen Eckball zugesprochen, hätte aber in Folge einer Abseitsstellung einen Freistoß für Augsburg geben müssen. Vor dem dritten Tor, einem verwandelten Elfmeter von Thomas Müller, gab der Bremer Schiedsrichter einen Handelfmeter nachdem Augsburgs Matthias Ostrzolek eine Flanke mit dem Arm vor seinem Gesicht abgewehrt hatte. „Das erste Tor war keine Ecke, das dritte war kein Elfmeter. Deswegen habe ich meine Emotionen gezeigt“, sagte Augsburgs Trainer Markus Weinzierl, der nach seiner Beschwerde bei Gagelmann auf die Tribüne geschickt worden war.

Was die Augsburger aber noch viel mehr ärgerte, war der angebliche Umgang von Gagelmann mit ihnen auf dem Platz. Ihr Vorwurf: Der 45-jährige Schiedsrichter soll die Bayern-Stars besser behandeln als deren Gegner. Ostrzolek schimpfte in der ARD: „Ich finde es schon ziemlich komisch, wenn der Schiedsrichter mit den Spielern unterschiedlich umgeht. Wenn er sich mit den Bayern-Spielern sich komplett normal unterhält und wir fast schon beleidigt werden und er uns dann wegschickt und anschnauzt.“
#
Der Gargamel ist doch geltungssüchtig und promigeil!
Wie der arrogante Depp schon geglotzt hat, als er Weinzierl in der Nachspielzeit (!) auf die Tribüne geschickt hat.  

Vereine wie Augsburg oder die Eintracht sollten den einfach generell ablehnen. Es reicht!!!
#
Müsste das nicht eh seine letzte Saison sein? Meine irgendwas in Erinnerung zu haben, das man mit 45 die Pfeife an den Nagel hängen muss?


Teilen