Schiedsrichter gegen die Bayern...

#
Highland-Eagle schrieb:
Peter Gagelmann: Die Karikatur einer Witzfigur eines Schiedsrichters!

Aber, aber...
Man darf ja nicht allzu böses über die armen Schiedsrichter schreiben...

Peter Gagelmann ist der "professionellste" und "beste" "Schiedsrichter" Deutschlands. Mit seinem "Überblick", seiner "Expertise" und seiner "Unparteilichkeit" "leitet" er jedes Spiel "souverän" und "fair".
Auch in kritischen Situationen behält er einen "kühlen" Kopf und ist "immer" "Herr der Lage". Dank seines "Fingerspitzengefühls" und seiner "Erfahrung" "entschärft" er auch brenzlige Situationen.
"Vielen Dank", Herr Gagelmann!


Passt, dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
#
Hab es gerade nochmal geschaut...

Glasklarer Elfer...
Einwandfreies Tor...
Schiedsrichter war und ist eine [bad]****[/bad]....

Jedesmal wenn dieser wi...er pfeift hab ich kein Bock zum Spiel zu gehen..
Und dann noch dieses Bauern-Pack...

Wie soll man da was reisen wenn auch noch beides zusammen kommt...

Glückwunsch für den beschiss...

Depp gorgonzola darf nicht verlieren...
Und wenn's eng wird muss der unparteische der dann parteisch wird nachhelfen...
#
Hauptproblem an allem ist die Ausbildung der Schiedsrichter. In den Lehrgängen wird vermittelt, dass du selbstbewusst deine Entscheidungen treffen sollst. So einige Affen haben aber Zuhause nichts zu sagen und verwechseln deshalb selbstbewusst gerne mit arrogant, gestehen keine Fehler ein und habe nicht mal den Anstand im Nachgang das Ganze zu kommentieren  
Charakterlose, überhebliche Vollidioten sind das !
Du musst schon ein ganz Armes Schwein sein, wenn du nicht in der Lage bist, deine eigene Leistung kritisch zu hinterfragen.
#
Diese Schirileistung war doch mit Ansage.
In den letzten beiden Spielen gegen den Drecksverein wurden wir doch auch schon betrogen. (Schwalben-Schweini und Lügen-Dante).
Und dann noch Gagelmann, der uns vor 3 Jahren in Hannover um 3 Punkte betrogen hat (Handspiel Ya Konan auuf der Linie).
Da war der Plan des DfB schon von vorn herein klar...
#
Der verarscht uns schon seit Jahren.
Was der uns schon Punkte gekostet hat, unglaublich.
#
Ich war gestern im Stadion, saß genau auf der Höhe des 5-Meter-Raums auf der NWK-Seite, also dort, wo der Alex fiel.
Ohne es in der Situation genau gesehen zu haben, war mir und der ganzen Umgebung sofort klar, dass es Elfmeter war! Der Alex geht allein auf's Tor zu und will sich gerade den Ball zurechtlegen. Warum sollte er sich in einer solchen Situation fallen lassen? Erstens wäre es völliger Schwachsinn und zweitens unfair. Und unser Alex ist weder schwachsinnig noch unfair.

Ich wundere mich nur, wie er im Interview nach dem Spiel so beherrscht sein kann. Wäre mir als Spieler das passiert, dann hätte mich die ganze Mannschaft zurückhalten müssen, damit ich nicht Amok laufe und ich hätte den W****** Gagelmann auf das Allerübelste beschimpft.

Ich habe jetzt eine Nacht darüber (schlecht) geschlafen und rege mich immer noch maßlos auf!!!!!
#
Bei dem Elfmeter bin ich eher bei Meier selbst: Kann man geben, muss man aber nicht. Ich hätte ihn auch nicht gegeben, da man bei solch leichten Schubsern sonst gleich das Spiel als Elfmeterschießen austragen kann.

Das 1:1 war natürlich regulär. Kein Handspiel, kein Abseits, einfach Tor.
Das Tor von Robben war aber ebenfalls kein Abseits.
War wohl kein Zufall, dass beide Tore vom gleichen Linienrichter falsch gesehen wurden... bei manchen reicht es einfach nicht für die Bundesliga. Hoffentlich tut man den Mann keinem Bundesligaspiel mehr an.
#
Wuschelblubb schrieb:
Bei dem Elfmeter bin ich eher bei Meier selbst: Kann man geben, muss man aber nicht. Ich hätte ihn auch nicht gegeben, da man bei solch leichten Schubsern sonst gleich das Spiel als Elfmeterschießen austragen kann.
.

Scheinbar hast du nie selbst Fussball gespielt...
#
Wuschelblubb schrieb:
Bei dem Elfmeter bin ich eher bei Meier selbst: Kann man geben, muss man aber nicht. Ich hätte ihn auch nicht gegeben, da man bei solch leichten Schubsern sonst gleich das Spiel als Elfmeterschießen austragen kann.

Das 1:1 war natürlich regulär. Kein Handspiel, kein Abseits, einfach Tor.
Das Tor von Robben war aber ebenfalls kein Abseits.
War wohl kein Zufall, dass beide Tore vom gleichen Linienrichter falsch gesehen wurden... bei manchen reicht es einfach nicht für die Bundesliga. Hoffentlich tut man den Mann keinem Bundesligaspiel mehr an.


robben stand im abseits, wurde in der sportschau per linie aufgelöst.
#
Kann man nicht einfach als Eintracht Frankfurt beim DFB einen Antrag stellen, dass der W****r nicht mehr Spiele der Eintracht pfeift?

Gab es nicht letzte Saison nicht so was in der Art bei den Dortmundern? Glaube das war sogar vom DFB selbst eingeleitet worden um den Schiri in Schutz zu nehmen  
Weiß jetzt nicht mehr so genau wie das war und ob es auch der Penner von Schiedsrichter war oder ein anderer...

Man müsste mal eine Auflistung mit all den Fehlentscheidungen dem DFB zukommen lassen. Was diese Witzfigur uns schon Punkte gekostet hat.  

Klar, wenn jetzt jeder Verein sich seine Schiris aussucht, wo kommen wir da hin...
Aber es ist einfach offensichtlich, das diese Pfeife konsequent gegen uns pfeift.
#
Wuschelblubb schrieb:
Bei dem Elfmeter bin ich eher bei Meier selbst: Kann man geben, muss man aber nicht. Ich hätte ihn auch nicht gegeben, da man bei solch leichten Schubsern sonst gleich das Spiel als Elfmeterschießen austragen kann.

Das 1:1 war natürlich regulär. Kein Handspiel, kein Abseits, einfach Tor.
Das Tor von Robben war aber ebenfalls kein Abseits.
War wohl kein Zufall, dass beide Tore vom gleichen Linienrichter falsch gesehen wurden... bei manchen reicht es einfach nicht für die Bundesliga. Hoffentlich tut man den Mann keinem Bundesligaspiel mehr an.


Schonmal selbst gegen den Ball getreten? Im voll Sprint reicht ein kleiner Schubser aus um das Gleichgewicht zu verlieren. Boateng hatte nur diese eine Absicht.
#
Wuschelblubb schrieb:
Bei dem Elfmeter bin ich eher bei Meier selbst: Kann man geben, muss man aber nicht. Ich hätte ihn auch nicht gegeben, da man bei solch leichten Schubsern sonst gleich das Spiel als Elfmeterschießen austragen kann.

Das 1:1 war natürlich regulär. Kein Handspiel, kein Abseits, einfach Tor.
Das Tor von Robben war aber ebenfalls kein Abseits.
War wohl kein Zufall, dass beide Tore vom gleichen Linienrichter falsch gesehen wurden... bei manchen reicht es einfach nicht für die Bundesliga. Hoffentlich tut man den Mann keinem Bundesligaspiel mehr an.


erstens stand Robben klar im Abseits und zweites kam der Pfiff bereits vor dem Torschuss und man kann klar erkennen , dass sowohl Kevin, als auch unsere Abwehrspieler die Abwehraktion daraufhin (vor dem Schuss) abgebrochen haben!
#
...außerdem sollte mal jemand die Thread-Überschrift ändern:
"Schiedsrichter FÜR die Bayer..."
#
thomas2708 schrieb:
Kann man nicht einfach als Eintracht Frankfurt beim DFB einen Antrag stellen, dass der W****r nicht mehr Spiele der Eintracht pfeift?

Gab es nicht letzte Saison nicht so was in der Art bei den Dortmundern? Glaube das war sogar vom DFB selbst eingeleitet worden um den Schiri in Schutz zu nehmen  
Weiß jetzt nicht mehr so genau wie das war und ob es auch der Penner von Schiedsrichter war oder ein anderer...


War der Stark. Gab da in mehreren Spielen sehr starke und lächerliche Entscheidungen, die auch groß in den Medien rumgingen. Das letzte mal war es ein Elfmeter und Rote-Karte für Schmelzer wegen Hand, obwohl es keine Hand war. Seitdem soll es intern beim DFB die Regelung geben das Stark nicht mehr den BVB pfeiffen darf, offiziell bestätigt wurde das aber glaube ich nie.

Legendär hier auch der Ausraster vom BVB-Stadionsprecher und einem anderen Kommentator vom BVB Netradio, haben die beiden auch noch ne Strafe für bekommen (http://www.youtube.com/watch?v=4jM3dsWieOE)
#
kann man diesen typ nicht einfach von unseren spielen ausschließen? damit meine ich, dass er unsere spiele nicht mehr pfeiffen darf?

ich glaube, dass bei dortmund auch mal so was war, dass ein bestimmter Schiri vorerst nicht mehr deren spiele leiten durfte..
das sollten wir uns auch überlegen! der geht mir so auf die nerven!!!!!
#
thomas2708 schrieb:
Kann man nicht einfach als Eintracht Frankfurt beim DFB einen Antrag stellen, dass der W****r nicht mehr Spiele der Eintracht pfeift?

Gab es nicht letzte Saison nicht so was in der Art bei den Dortmundern? Glaube das war sogar vom DFB selbst eingeleitet worden um den Schiri in Schutz zu nehmen  
Weiß jetzt nicht mehr so genau wie das war und ob es auch der Penner von Schiedsrichter war oder ein anderer...

Man müsste mal eine Auflistung mit all den Fehlentscheidungen dem DFB zukommen lassen. Was diese Witzfigur uns schon Punkte gekostet hat.  

Klar, wenn jetzt jeder Verein sich seine Schiris aussucht, wo kommen wir da hin...
Aber es ist einfach offensichtlich, das diese Pfeife konsequent gegen uns pfeift.  


+1
#
Interessant, wie viele Spiele hier ausgepackt werden, in denen er uns schon verpfiffen hat. Mir ist er erst letztes Jahr in Stuttgart aufgefallen. Dort war es doch auch ein reguläres nicht gegebenes Tor und ein nicht gegebener Elfer in der letzten Minute!?
Geschichte wiederholt sich...
Und die Krönung war, dass Gagelmann ja auch noch für Daimler arbeitet. Da sollte er grundsätzlich für Spiele des VfB ausgeschlossen sein. Der DFB rechtfertigte es mit der Aussage, dass er in diesem Moment ja nicht für Daimler sondern den DFB arbeite. Lächerlich!
Fakt ist, wenn man eindeutig belegen kann, dass uns dieser Schiri immer wieder durch solche Entscheidungen benachteiligt, und es umgekehrt keine solchen Fehlentscheidungen von ihm zu unseren Gunsten gibt, dass muss unser Vorstand hier eingreifen.
#
- dass + dann
#
Was mich wundert ist das die Manschaft immer so ruhig bleibt, einfach ne Spieler Traube um den Schiri bilden und zu labern das hab ich bei Frankfurt noch nie gesehen. Die bayern machen das doch auch jedesmal....
#
Ivenmore27 schrieb:
Was mich wundert ist das die Manschaft immer so ruhig bleibt, einfach ne Spieler Traube um den Schiri bilden und zu labern das hab ich bei Frankfurt noch nie gesehen. Die bayern machen das doch auch jedesmal....  


Weil unsere Spieler im Gegensatz zu den Bayern dann gelb sehen würden.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!