Aufstellung und Tipps gegen die Hochdeutschsprecher aus der Langeweilestadt

#
Basaltkopp schrieb:
planscher08 schrieb:
Finde mit der Doppelspitze fahren wir ganz gut. Wusste garnicht das sowas noch funktioniert. Hoffe das mal Flumdraußen bleibt,aber scheint ja ein Narren an ihn gefressen zu haben. Mal schauen. Tipp 0:2 (Sicher ist Sicher   )


Stimmt. Jetzt unbedingt Flum raus. Irgendwie muss man ja seine steigende Form bremsen.


Bei mir fehlt er auch.  
#
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.
#
francisco_copado schrieb:
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.  


So viele Alternativen haben wir aber leider nicht mehr.
#
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.  


So viele Alternativen haben wir aber leider nicht mehr.


Flum? Barnetta? Nur ein 6er?
#
francisco_copado schrieb:
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.  


So viele Alternativen haben wir aber leider nicht mehr.


Flum? Barnetta? Nur ein 6er?


Ich tippe mal, dass Flum in die IV rücken wird. Barnetta wäre eine Alternative, ja.
Wenn es riskant ist, einen nicht ganz fitten Schwegler neben einem Lanig spielen zu lassen, der zuletzt selten 90 Minuten spielen durfte - ist es dann nicht viel riskanter, nur mit einem 6er zu spielen, der nicht einmal richtig fit ist?
#
francisco_copado schrieb:
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.  


So viele Alternativen haben wir aber leider nicht mehr.


Flum? Barnetta? Nur ein 6er?


Bei Lanig war jetzt in den beiden Spielen nicht zu sehen, das er zuletzt kaum gespielt hat.
Er ist Geistig frisch und kämpft.
#
Der eine sechser wäre natürlich flum. In der  innenverteidigung Carlos und mko. Dreierreihe mit z.b. barnetta, schröck und inui. Vorne kadlec und lakic/Joselu
#
francisco_copado schrieb:
Der eine sechser wäre natürlich flum. In der  innenverteidigung Carlos und mko. Dreierreihe mit z.b. barnetta, schröck und inui. Vorne kadlec und lakic/Joselu


Ich sehe MOK (!!) nicht in der Startelf. Nicht, weil ich ihn rausnehmen würde, sondern weil ich den Eindruck habe, dass Veh sich bei ihm nicht wirklich sicher ist.
#
1 Trapp - 24 Jung, 5 Zambrano, 36 Kempf, 15 Djakpa - 20 Rode (13 Lanig), 27 Schwegler (13 Lanig) - 17 Schröck, 25 Barnetta, 8 Inui - 10 Kadlec.
#
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.  


So viele Alternativen haben wir aber leider nicht mehr.


Flum? Barnetta? Nur ein 6er?


Ich tippe mal, dass Flum in die IV rücken wird. Barnetta wäre eine Alternative, ja.
Wenn es riskant ist, einen nicht ganz fitten Schwegler neben einem Lanig spielen zu lassen, der zuletzt selten 90 Minuten spielen durfte - ist es dann nicht viel riskanter, nur mit einem 6er zu spielen, der nicht einmal richtig fit ist?


Fände ich fahrlässig, wenn Flum in die IV ginge wo Rode jetzt auch noch auszufallen droht. Kempf einfach das Vertrauen geben, sich an das Tempo der Bundesliga zu gewöhnen. Seine abspielfehler in Bordeaux resultierten doch auch deswegen, weil das Mittelfeld sich nicht angeboten hatte. Kekne Anspielstationen. Flum neben Schwegler und Lanig dann rein wenn die Kräfte schwinden. Da mickmuck meinte Rosenthal sieht sich selber eher als HS dann soll er die Barnetta Position übernehmen und links Inui und rechts schröck. Davor Kadlec. Barnetta mal eine Pause gönnen, um ihn dann nach 60 Minuten zu bringen.
#
liam_gallagher schrieb:
1 Trapp - 24 Jung, 5 Zambrano, 36 Kempf, 15 Djakpa - 20 Rode (13 Lanig), 27 Schwegler (13 Lanig) - 17 Schröck, 25 Barnetta, 8 Inui - 10 Kadlec.


Und wenn weder Rode noch Schwegler spielen, brauchen wir 2 Lanigs oder heisst es Lanige?  
#
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Der eine sechser wäre natürlich flum. In der  innenverteidigung Carlos und mko. Dreierreihe mit z.b. barnetta, schröck und inui. Vorne kadlec und lakic/Joselu


Ich sehe MOK (!!) nicht in der Startelf. Nicht, weil ich ihn rausnehmen würde, sondern weil ich den Eindruck habe, dass Veh sich bei ihm nicht wirklich sicher ist.


Ich hab MOK zwar in die Aufstellung aufgenommen, rechne aber auch eher damit, das Veh ihn rausnimmt und Flum als Innenverteidiger einsetzt.
#
naggedei schrieb:
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Basaltkopp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Schwegler und lanig = einer ist nicht fit und der andere hat in den letzten Monaten kaum Spiele über 90 Minuten gemacht. Wäre mir zu riskant.  


So viele Alternativen haben wir aber leider nicht mehr.


Flum? Barnetta? Nur ein 6er?


Ich tippe mal, dass Flum in die IV rücken wird. Barnetta wäre eine Alternative, ja.
Wenn es riskant ist, einen nicht ganz fitten Schwegler neben einem Lanig spielen zu lassen, der zuletzt selten 90 Minuten spielen durfte - ist es dann nicht viel riskanter, nur mit einem 6er zu spielen, der nicht einmal richtig fit ist?


Fände ich fahrlässig, wenn Flum in die IV ginge wo Rode jetzt auch noch auszufallen droht. Kempf einfach das Vertrauen geben, sich an das Tempo der Bundesliga zu gewöhnen. Seine abspielfehler in Bordeaux resultierten doch auch deswegen, weil das Mittelfeld sich nicht angeboten hatte. Kekne Anspielstationen. Flum neben Schwegler und Lanig dann rein wenn die Kräfte schwinden. Da mickmuck meinte Rosenthal sieht sich selber eher als HS dann soll er die Barnetta Position übernehmen und links Inui und rechts schröck. Davor Kadlec. Barnetta mal eine Pause gönnen, um ihn dann nach 60 Minuten zu bringen.  


Sag das nicht mir, erzähl das dem Armin. Schließlich liest der ja nachweislich hier mit und stellt so auf, wie JanMaurer das will!

Vielleicht täusche ich mich ja auch und Veh schenkt MOK wieder das Vertrauen. Was natürlich wahrscheinlicher wird, sollte auch Rode noch ausfallen.
#
1 Trapp - 24 Jung, 5 Zambrano, 18 Flum, 6 Oczipka - 13 Lanig, 27 Schwegler  - 17 Schröck, 25 Barnetta, 15 Djakpa - 10 Kadlec. [/quote]

Begründung: Ich gehe (leider) von Rodes Spielunfähigkeit wegen Knöchel aus, rechne damit, dass AV dem jungen MOK keine zwei hochkonzentrierten Spiele innerhalb von vier Tagen zutraut und denke, dass sich Schröck in Bordeaux in der 2. HZ empfohlen hat. Ferner rechne ich mit Djakpa, da alle vier aufgestellten Außenbahnspieler eine grundsätzlich offensive und temperamentvolle Denkweise haben, in Hannover jedoch auch eine gewisse Erfahrung/Härte im Defensivzweikampf gefragt ist (die hat Inui nicht, deshalb Bank). Grundsätzlich erwarte ich, dass 96 auf Grund seiner angespannten sportlichen Situation im eigenen Stadion über körperlichen Einsatz versuchen wird, Schnitte zu machen. Das kann insofern für unser team heikel werden...
#
sotirios005 schrieb:
1 Trapp - 24 Jung, 5 Zambrano, 18 Flum, 6 Oczipka - 13 Lanig, 27 Schwegler  - 17 Schröck, 25 Barnetta, 15 Djakpa - 10 Kadlec.

Begründung: Ich gehe (leider) von Rodes Spielunfähigkeit wegen Knöchel aus, rechne damit, dass AV dem jungen MOK keine zwei hochkonzentrierten Spiele innerhalb von vier Tagen zutraut und denke, dass sich Schröck in Bordeaux in der 2. HZ empfohlen hat. Ferner rechne ich mit Djakpa, da alle vier aufgestellten Außenbahnspieler eine grundsätzlich offensive und temperamentvolle Denkweise haben, in Hannover jedoch auch eine gewisse Erfahrung/Härte im Defensivzweikampf gefragt ist (die hat Inui nicht, deshalb Bank). Grundsätzlich erwarte ich, dass 96 auf Grund seiner angespannten sportlichen Situation im eigenen Stadion über körperlichen Einsatz versuchen wird, Schnitte zu machen. Das kann insofern für unser team heikel werden...



Bis auf den letzten Satz stimm ich dir absolut zu.
Bzw., ja 96 wird treten. Aber wir werden es wegstecken.
Zwo null für uns.  
#
Denke auch,daß Kempf nicht beide Spiele machen wird.
Zudem glaube ich,daß Rode nicht spielen kann.
Dann fällt die Raute aus.

Hiesse dann:

Trapp
Jung,Zambrano,Flum,Oczipka
Lanig,Schwegler
Barnetta,Rosenthal,Inui
Kadlec

Bank: Wiedwald Schröck,Djakpa,Kempf,Lakic,Joselu,Kittel

Es fehlen:Özer,Waldschmidt,Bakalorz(U-Teams)  Celozzi,Stendera,Meier,Aigner,Russ,Anderson,Rode

Immer noch eine gute Truppe
#
sotirios005 schrieb:
1 Trapp - 24 Jung, 5 Zambrano, 18 Flum, 6 Oczipka - 13 Lanig, 27 Schwegler  - 17 Schröck, 25 Barnetta, 15 Djakpa - 10 Kadlec.


Prinzipiell ne schöne Aufstellung, ich glaube aber fest an die Raute. Und zwar so:

Trapp
Jung - Carlos - Flum - Otsche
Schwegler
Schröck - Lanig
Barnetta
Jo - Kadlec


Respekt, wenn er Djakpa bringt, aber ich glaube er würde sogar Schröck von Beginn an bringen, um zu rauten  
#
Trapp

Jung---Zambrano----Kempf----Ozipka

Barnetta----Lanig----Schwegler----Inui

Joselu----Kadlec


Meine Meinung.....
#
-------------------------TRAPP-----------------------------
JUNG------ZAMBRANO--------FLUM--------OCZIPKA
---------------SCHWEGLER-----LANIG------------------
SCHRÖCK------------ROSENTHAL---------BARNETTA
------------------------KADLEC------------------------------
#
[align=center]Trapp

Jung---Zambrano----Kempf----Ozipka

Barnetta----Flum----Schwegler----Inui

Lanig

Kadlec (Joselu)


Teilen