Die neuen Eintracht-Trikots Saison 2013/14

#
Adler-Fan79 schrieb:
eagle_hb schrieb:
Ganz offen: Mir ist es total egal wie das dritte Trikot ausschaut. Finde ich echt unwichtig. Das Trikot wird vielleicht in maximal 3 Spielen angezogen.

Zudem ist es nicht ungewöhnlich spezielle Farben für das 3.Trikot zu nutzen, da die Hauptfarben schon im Heim- und Auswärtstrikot verarbeitet sind. Gab es nicht schonmal ein grünes von FILA. Oder war das blau?

Aber was teilweise wieder ein Geschiss gemacht wird.  



Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, aber man wird ja mal sagen dürfen, wenn Einem die Trikots nicht gefallen!


Klar kann das jeder. Aber es gibt hier ja auch Konsorten, die einen auf Weltuntergang machen. Genau die sind mit "Geschiss" gemeint.  ,-)
#
"Türkis in der eisigen Tönung wird als die kälteste aller Farben empfunden. Diese Farbe wird im Meeres- oder Gletschereis gefunden, es ist der Schatten der kalten Regionen."


Eiskalt durch Europa ist das Motto
#
AnitaBonghit schrieb:
"Türkis in der eisigen Tönung wird als die kälteste aller Farben empfunden. Diese Farbe wird im Meeres- oder Gletschereis gefunden, es ist der Schatten der kalten Regionen."


Eiskalt durch Europa ist das Motto  


Wir bringen die Gegner zum erfrieren. Auch ne gute Taktik.  ,-)
#
EDIT: Urheberrecht bitte beachten. (Misanthrop)


Hhhhhmmmmmmmmmmmmmmmmm  
#
Ob das echt ist? Ich weiß grad auch nicht, was ich davon halten soll. Habe nach den Aussagen wirklich ein Skyline-Trikot erwartet...
#
Das ist für mich eher ein "Oka-Nikolov-Gedächtnis-Trikot", von daher passt es doch    ,-)
#
Da_real_D schrieb:
Dazu fällt mir nur ein, schmeißt Jako endlich raus, und nehmt einen gescheiten Ausrüster......


Das wird von Jahr zu Jahr als hässlicher....... aber das ist die Krönung, dmnächst dann noch mit VW Zeichen vorner auf der Brust oder was????



ECKELHAFT!!!!


Horst Eckel ist in Haft? In dem Alter!!!!

Zum Thema: ich hoffe sehr, das wir dieses Trikot niemals benötigen, da die Farbe doch sehr gewöhnungsbedürftig ist.

Aber ich warte erstmal eine Bestätigung des Vereins ab, und hoffe solange, das es ein Fake ist.
#
ein geripptes  
#
AnitaBonghit schrieb:
"Türkis in der eisigen Tönung wird als die kälteste aller Farben empfunden. Diese Farbe wird im Meeres- oder Gletschereis gefunden, es ist der Schatten der kalten Regionen."


Eiskalt durch Europa ist das Motto  


Schillernd durch Europa trifft es wohl eher  ,-)

Der Unterstoff ist Polyester, darauf Türkis, was das Licht massiv bricht...wenn dort Fluchtlicht drauf knallt bei den EL Spielen hat man den Eindruck Sternschnuppen zu beobachten, je nach Schnelligkeit des Spielers natürlich.
#
markyvogt schrieb:
wenn dort Fluchtlicht drauf knallt bei den EL Spielen hat man den Eindruck Sternschnuppen zu beobachten, je nach Schnelligkeit des Spielers natürlich.


Man gut das wir Flash Gordon nicht mehr haben  
#
StevieG schrieb:
Da_real_D schrieb:
Dazu fällt mir nur ein, schmeißt Jako endlich raus, und nehmt einen gescheiten Ausrüster......


Das wird von Jahr zu Jahr als hässlicher....... aber das ist die Krönung, dmnächst dann noch mit VW Zeichen vorner auf der Brust oder was????



ECKELHAFT!!!!


Horst Eckel ist in Haft? In dem Alter!!!!

Zum Thema: ich hoffe sehr, das wir dieses Trikot niemals benötigen, da die Farbe doch sehr gewöhnungsbedürftig ist.

Aber ich warte erstmal eine Bestätigung des Vereins ab, und hoffe solange, das es ein Fake ist.  


Das wird schon echt sein, der Shop is seriös. Der goldene Adler passt auch zu Jako, so ähnlich hatte es Fürth letzte (?) Saison auch. Mittagessen ner "exotischen" Farbe war eigentlich zu rechnen, unsere Standartfarben sind ja schon vergeben.
#
Mittlerweile haben die das Trikot wieder von der Seite genommen
#
Ololol schrieb:
Mittlerweile haben die das Trikot wieder von der Seite genommen  


Uff  
#
eagle_hb schrieb:
Ganz offen: Mir ist es total egal wie das dritte Trikot ausschaut. Finde ich echt unwichtig. Das Trikot wird vielleicht in maximal 3 Spielen angezogen.

Zudem ist es nicht ungewöhnlich spezielle Farben für das 3.Trikot zu nutzen, da die Hauptfarben schon im Heim- und Auswärtstrikot verarbeitet sind. Gab es nicht schonmal ein grünes von FILA. Oder war das blau?

Das war blau. Und noch zu Zeiten als schwarz als Trikotfarbe nicht erlaubt war, weil das eben die Schirifarbe war.
Nachdem das abgeschafft worden war hat man es immer gebacken bekommen auch das dritte Trikot in Vereinsfarben zu halten, was ich als Alleinstellungsmerkmal echt gut fand und ja bei 3 Vereinsfarben auch kein Problem darstellt.
Warum man da jetzt vom bewährten System abgewichen ist erschließt sich mir nicht.

Nachdem beim Trainingsauftakt ja schon zu hören war, dass das Trikot eher "ungewöhnlich und daher sicher polarisieren" würde denke ich schon dass es das in dem Shop abgebildete sein wird.

Hier übrigens nochmal der Direktlink:
http://www.fansport24.de/media/images/fs24/start-1-1.png
#
Ololol schrieb:
Mittlerweile haben die das Trikot wieder von der Seite genommen  


Und dafür auf der Startseite unsere Trikots mit denen von Schlake  verlinkt  
#
Ash2k80 schrieb:
Ololol schrieb:
Mittlerweile haben die das Trikot wieder von der Seite genommen  


Und dafür auf der Startseite unsere Trikots mit denen von Schlake  verlinkt    


Nu isses "richtig"...haben wohl einen auf den Deckel dafür bekommen das die so in Hektik verfallen sind um die ganze Kollektion rauszunehmen von der Seite  
#
Ascheberscher_Bub schrieb:
eagle_hb schrieb:
Ganz offen: Mir ist es total egal wie das dritte Trikot ausschaut. Finde ich echt unwichtig. Das Trikot wird vielleicht in maximal 3 Spielen angezogen.

Zudem ist es nicht ungewöhnlich spezielle Farben für das 3.Trikot zu nutzen, da die Hauptfarben schon im Heim- und Auswärtstrikot verarbeitet sind. Gab es nicht schonmal ein grünes von FILA. Oder war das blau?

Das war blau. Und noch zu Zeiten als schwarz als Trikotfarbe nicht erlaubt war, weil das eben die Schirifarbe war.
Nachdem das abgeschafft worden war hat man es immer gebacken bekommen auch das dritte Trikot in Vereinsfarben zu halten, was ich als Alleinstellungsmerkmal echt gut fand und ja bei 3 Vereinsfarben auch kein Problem darstellt.
Warum man da jetzt vom bewährten System abgewichen ist erschließt sich mir nicht.

Nachdem beim Trainingsauftakt ja schon zu hören war, dass das Trikot eher "ungewöhnlich und daher sicher polarisieren" würde denke ich schon dass es das in dem Shop abgebildete sein wird.

Hier übrigens nochmal der Direktlink:
http://www.fansport24.de/media/images/fs24/start-1-1.png


Jep jetzt kann ich mich daran erinnern.

Dieses Mal ist wohl das "Problem", dass das Auswärtstrikot halb schwarz und halb weiß ist und es somit keine Hauptfarbe gibt. Bisher war das Auswärtstrikot hauptsächlich weiß und das dritte schwarz.

Man könnte aber auch beim Auswärtstrikot einfach schwarz und weiß tauschen und schwups haben wir das dritte.  ,-)
#
oder wir holen einfach die guten alten Tetra-Pak Trikots raus und spielen brasilianisch  

#
Liebe Eintrachtfans,

bevor die Wogen allzu hochschlagen, lasst uns kurz erläutern, worum es sich bei dem im Internet aufgetauchten Trikot dreht.

1. Es handelt sich NICHT um das Europacup-Trikot, sondern um das sogenannte Ausweichtrikot, also das Trikot, das man (auswärts) spielt, wenn man weder das Heim- noch das Auswärtstrikot tragen darf, weil die farbliche Nähe zu den Trikots des Heimvereins zu groß ist.

2. Da unsere Vereinsfarben schon durch das schwarz-rote Heim- und das schwarz-weiße Auswärtstrikot „aufgebraucht“ sind, war klar, dass das dritte Trikot eine völlig andere Farbe haben müsste, die sich klar in Ton und Helligkeit von den drei Farben schwarz, rot und weiß zu unterscheiden hat. Klar war auch, dass wir nicht die Farbe eines anderen Vereins nehmen wollten, z. B. blau, grün, gelb etc.

3. Daraus entstand die Idee, zwei Elemente miteinander zu verbinden, die unverrückbar und unverwechselbar für Frankfurt und diese Region stehen - die gesellige Apfelweintradition auf der einen und die Skyline auf der anderen Seite.
So kam es sowohl zu der rautenartigen Schoppeglas-Struktur als auch zu der petrolartigen Farbgebung, die sich an den Frankfurter Westhafen-Tower anlehnt.

Das Trikot soll unser „Geripptes“ sein und damit etwas mehr darstellen, als einfach nur irgendein beliebiges drittes Shirt von der Stange, das man neonorange, pink, lila – Hauptsache anders – macht.

Das ist natürlich alles andere als selbsterklärend, insofern ist die „Irritation“ in den Foren nur allzu verständlich. Leider hat es offenbar eine (auch noch farbverzerrende) Aufnahme vom Produzenten in den Handel geschafft, so dass es uns nun nicht mehr vergönnt ist, das Trikot wie ursprünglich geplant zu einem späteren Zeitpunkt mit den dahinter stehenden Gedanken zu präsentieren.

Dennoch: wartet ab, bis Ihr es in natura vor euch habt. Es mag zwar polarisieren, aber es macht Sinn und wir finden es – aber das dürfte nicht überraschen- klasse.

Danke für Euer Verständnis
Euer Merchandising Team / Online Team


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!