Noten gegen Leverkusen

#
Trapp 3
Jung 3,5
Zambrano 3
Kempf 4
Oczipka 3,5
Lanig 4,5
Russ 4,5
Aigner 4
Meier 4,5
Stendera 5
Joselu 4,5

-> Rosenthal 5
-> Schwegler 3
-> Cello -
#
Trapp 3,5
Jung 3,5
Zambrano 4
Kempf 5
Oczipka 4
Lanig 4,5
Russ 5,5
Aigner 4
Meier 5
Stendera 5
Joselu 4,5

-> Rosenthal 6 (Meine Fresse...)
-> Schwegler 3,5
#
Trapp 3
Jung 3,5
Zambrano 4
Kempf 4
Oczipka 4
Lanig 3,5
Russ 4
Aigner 4,5
Meier 5
Stendera 4,5
Joselu 4

-> Rosenthal 6 - hatte er eine gelungene Aktion?    
-> Schwegler 3
-> Cello -
#
Trapp 3
Jung 4
Zambrano 5+
Kempf 5
Oczipka 4-
Lanig 5+
Russ 5
Aigner 4-
Meier 5
Stendera 4-
Joselu 5
Rosenthal 6
#
Bei Kempf ist noch ein wenig "Bubi-Bonus" dabei. Aber man muss auch ein wenig Respekt zollen, in der 2. HZ hatte er sich gefangen. Nach so einer durchwachsenen 1. HZ nicht komplett unter zu gehen zeugt auch von Qualität.

Bluerider gibt dem eine 6, aber der hat ja eh keine Ahnung von nichts!  
#

Trapp 3.0 ärmste Sau im Stadion neben den Fans

Oczipka 5.0 schwach vorne nur eine Flanke und hinten desolat

Zambrano 4.5 hat sich wenigstens gewehrt

Kepmf 6.0 da stimmen Anspruch und Wirklichkeit nicht...er hat einen Profivertrag vielleicht sollte er dann zumindest die Bälle weghauen... sorry wieder nix.

Jung 5.0 als Kapitän und angeschlagen völlig von der Rolle heute

Russ 5.5 pass über drei Meter kam nicht an peinlich

Lanig 5.5 beste Chance vertan der Rest war krotten schwach.

Meier 5.0 hinten okay vorne nicht zu sehen.

Aigner 5.5 schweigen wir mal schwach

Stendera 5.0 nix standard Situationen die waren kläglich

Joselu 5.5 wie schwach muss Kadlec im Training sein?

Rosenthal 6.0 wenn er denn Ball mal hatte war er auch gleich weg...Fehler ohne Ende

Cellozi oh Mann war nicht besser als der Rest
Schwegler heute auch mau

Veh bitte wie war die Mannschaft eingestellt und dann kam da nix beim letzten Spieltag zu Hause jeder Platz ist Geld wert und wir haben uns nicht mal gewehrt man darf verlieren aber mit Gegenwehr und nem Spiel nach vorne. Dummes gebolze... 

fans feiern den Übertrainer.... ohne Worte nach so einer schwachen Leistung und das geht seid dem Schalke Spiel so... einfach nur noch peinlich was wir da auf dem Platz zeigen.
#
Trapp 3,5
Jung 4,5
Zambrano 5
Kempf 5
Oczipka 5
Lanig 4
Russ 5
Aigner 5
Meier 5
Stendera 5-
Joselu 5
Rosenthal 5,5

Eine traditionell erbärmliche Vorstellung am letzten Heim-Spieltag.

Aber mit der Einwechslung Rosenthals hat der Armin noch mal so richtig einen rausgehauen.  

#
Basaltkopp schrieb:
Bei Kempf ist noch ein wenig "Bubi-Bonus" dabei. Aber man muss auch ein wenig Respekt zollen, in der 2. HZ hatte er sich gefangen. Nach so einer durchwachsenen 1. HZ nicht komplett unter zu gehen zeugt auch von Qualität.

Bluerider gibt dem eine 6, aber der hat ja eh keine Ahnung von nichts!    


Bubi Bonus süß und wenn es dann hart auf hart kommt in der nächsten Saison bekommt er nen Taschentuch oder was.... sorry da war wieder nix... der war völlig überfordert. ...
aber du weist es ja besser
#
Trapp (3) - Jung (4,5), Zambrano (4,5), Kempf (4,5), Oczipka (4,5) - Lanig (4), Russ (5,5) - Aigner (4,5), Meier (5,5), Stendera (5) - Joselu (4,5).

Rosenthal (5,5)
#
Gleich mal vorweg Richtung bluerider: die Einstellung, wie die Mannschaft ins Spiel ging, hat absolut gestimmt. Da wurde um jeden Zentimeter gefightet, ein richtig guter, offener Schlagabtausch. Was dann nach dem 0:1 folgte war leider extrem enttäuschend.

Trapp 3,0
Fehlerlos, ohne Unhaltbare zu halten.

Jung 4,0
Angeschlagen riskierte er nicht viel.

Zambrano 4,0
Mal gut, mal unsicher, mal fair, mal nicklich. Heute eher den Harmlosen gebend.

Kempf 4,5
Sehe das wie Basaltkopp: etliche fatale Schwächen zu Beginn, in Hz 2 wesentlich sicherer.

Oczipka 4,5
Stark zu Beginn, dann wieder der Oczipka, den ich nicht sehen will: Uninspiriert und im Zweifel, also eigentlich immer, mit dem Rückpass.

Lanig 3,5
Abgesehen von ein paar Trägheiten und üblen Stockfehlern eine passable Leistung.

Russ 4,0
Wie immer kämpferisch ganz vorne, aber mit etlichen bösen Stock- und Abspielfehlern.

Aigner 4,0
Wenigstens konnte er seine gewohnte Laufleistung abrufen. Verzettelte sich zu oft in Dribblings.

Meier 5,5
Und das ist noch geschmeichelt. Nahm praktisch nicht am Spiel teil. In Hz. 2 musste man schon annehmen, er wäre ausgewechselt worden.

Stendera 4,5
Ähnlich überfordert wie Kempf in Hz 1, bekam im Gegensatz zu diesem nicht die Gelegenheit, sich zu steigern.

Joselu 4,5
Auch ihm gelang wieder nur wenig.

-> Rosenthal 5,0
Konfus und planlos. Da können Ballverluste und Abspielfehler nicht ausbleiben.
 
-> Schwegler -
Wirkte müde / lustlos. Dennoch war die Klarheit seiner paar Pässe erfrischend.

-> Cello -

Im Gegensatz zu Leverkusen, die klare Pässe spielten, sich ständig freiliefen und in Ballnähe Überzahl herstellten war das Spiel der Eintracht konfus, auf Zufall abgestellt und vor allem bewegungslos. Lediglich die ersten 10 Minuten konnten überzeugen.
#
So mein Beitrag noch einmal, nachdem ich im falschen Noten-Thread geschrieben habe:

Meine Eindrücke aus dem Waldstadion:

Trapp 3 (Undankbares Spiel)
Jung 3,5
Zambrano 3 (Bester Spieler bei der Eintracht - allein wegen seinem Einsatz, denn er war einer der wenigen, der sich echt ins Zeug gelegt hat.)
Kempf 4 (Immerhin, das wird noch.)
Oczipka 5 (Siehe seinen "Einsatz" vor dem 0:2)
Russ 5 (Viele Fouls, keine Ballkontrolle, kein Spielaufbau)
Lanig 5 (Viele technische Fehler)
Meier 4,5 (Na ja, wenn man nicht viel tut, dann kann man auch nicht viele Fehler machen, aber immerhin hat er in der Abwehr ausgeholfen.)
Aigner 4,5
Stendera 4,5
Joselu 4,5
Rosenthal 5,5 (Der tut mir fast irgendwie leid. Ist ihm was gelungen? Aber das Publikum unterstützt ihn nicht gerade großartig.)

Schwegler : mit Höhen und Tiefen, konnte das Spiel nicht mehr drehen
Celozzi: -

Schiedsrichtergespann 2 (Hatten aber auch nichts zu tun.)

Die Stimmung war heute nicht so besonders, aber es gab ja auch kaum Gelegenheiten richtig mitzugehen.

Ein windiger Nachmittag und man ist traurig, dass man mit einem solchen leidenschaftslosen Spiel der eigenen Mannschaft in die Sommerpause "geschickt" wird.
#
Total leblose Vorstellung und keine Impulse von der Trainerbank. Von der linken Seite kam überhaupt nichts. Das war eines der schlechtesten und langweiligsten Spiele, die ich so gesehen hatte. Jetzt müssten doch so langsam die Ausreden ausgehen, wo wir nicht mehr EL und Pokal spielen - ach ne ich vergass, wir haben ja Verletzte

Trapp 3,0 Hatte kaum eine Chance sich auszuzeichnen. An ihm lag es bestimmt nicht.

Oczipka 5,0
Wo ist der Flankomat? Und vorne war er nie zu sehen. Ihm fehlt der Spielpartner.

Zambrano 4,5 Wollte wenigstens und musste aus lauter Not auch mal den Ball nach vorne tragen.

Kempf 5,5 Also das war ja nicht der erste Einsatz und wenn ich dann diese Stellungsfehler und Fehlpässe sehe. Heftig.

Jung 4,5 Hätte fast das Tor von Lanig vorbereitet. War wesentlich aktiver als Oczipka, aber das heißt heute leider nicht viel.

Russ 5,0 Es gab mal eine Phase, da wurde er gelobt als defensiver Mittelfeldspieler. Sorry, ich bin davon überhaupt nicht überzeugt. Der ist für mich IV und da im Moment Nr. 3 oder 4. Kein Aufbauspiel, Fehlpässe auf kürzester Distanz, schlechtes Stellungsspiel. Ne, gut sieht anders aus.

Lanig 4,0 Hatte am Anfang ein paar gute Szenen und zwei Torchancen. In der zweiten Halbzeit war er dann fast spurlos verschwunden.

Meier 5,0 Übler ungewohnter Fehlpass, hinten chaotisch und vorne nur eine Aktion.

Aigner 4,0 Der einzige, der es mal versucht hatte, 1 gegen 1 zu gehen und manchmal sogar erfolgreich. Dafür fehlte heute die Torgefahr.

Stendera 5,5 Das tut mir echt leid für den Jungen und wenn man sieht, was die Alternative gemacht hatte, dann hätte er auch ruhig auf dem Platz bleiben können. Die Standards waren leider gruselig.

Joselu 5,0 Zwei mal gut mit der Brust abgelegt und ein Schuß. Mehr habe ich nicht von ihm gesehen.

Rosenthal 6,0 Sorry, aber der hat genug Chancen bekommen. Das ist höchsten 2.Liga Format. Von der Schnelligkeit nichts zu sehen, Ballstoppen wie Kyrgi, Fehlpässe am Fließband und dann der Einsatz des Körpers nicht vorhanden, dass was Veh ja immer Kadlec vorwirft.

Cellozi/Schwegler: Wenn man in so eine leblose Mannschaft bei so einem Spielstand als defensive Kraft rein kommt, was soll man dann noch reißen?

Veh: Lieber einen leicht angeschlagenen Joselu spielen lassen, als mal Kadlec zu bringen? Gleich Stendera von Beginn an auf den Platz anstatt ihn mal für ne halbe Stunde am Ende zu bringen. Und wieso nicht Waldschmidt gebracht. Da hatte doch Veh von getönt, dass er den mal bringen will, wenn es um nicht mehr viel geht. Bin weit davon entfernt, Veh ein Denkmal zu bauen. Echt schade, denn der Fussball vor einem Jahr sah toll aus und dann wurde die Mannschaft genau so zusammen gehalten. Man konnte kaum glauben, dass das die selben Spieler sind. Mir fällt kein Spieler ein, der sich in dem letzten halben Jahr weiter entwickelt hat.

man bin ich sauer und enttäuscht
#
(ohne Noten) Nur Russ und Lanig trugen noch halbwegs den Adler auf der Brust.
Trapp nehme ich auch noch aus.
Der Rest bestand aus Arbeitsverweigeren, die ihre treuen Fans einfach wieder einmal zuhause bitter enttäuschten.
#
bluerider schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Bei Kempf ist noch ein wenig "Bubi-Bonus" dabei. Aber man muss auch ein wenig Respekt zollen, in der 2. HZ hatte er sich gefangen. Nach so einer durchwachsenen 1. HZ nicht komplett unter zu gehen zeugt auch von Qualität.

Bluerider gibt dem eine 6, aber der hat ja eh keine Ahnung von nichts!    


Bubi Bonus süß und wenn es dann hart auf hart kommt in der nächsten Saison bekommt er nen Taschentuch oder was.... sorry da war wieder nix... der war völlig überfordert. ...
aber du weist es ja besser


Konnte nur die erste Halbzeit sehen.Wenn es nicht besser wurde bin ich zum ersten mal froh das auf Samstag Besuch kam.
Ausser Kevin und Sebi war es richtig schlimm.
Sorry aber Kempf war richtig schlecht.
Wieviel Einsätze hatte er bis jetzt? 4 oder 5?
Ich habe noch keinen relativ guten gesehen.Evtl.Bordo.
Ich meine der Bub ist auch keine 17 mehr.
Hat meist ein paar richtig dicke Klöpse in seinem Spiel.
Aber das Team hat ihm heute auch nicht wirklich geholfen.
Der Alex stiefelt die letzten Wochen rum.
Kann mir gar nicht vorstellen das der fit ist.
#
Trapp 3
Jung 4-
Zambrano 4
Kempf 4-
Oczipka 4+
Lanig 4
Russ 5
Aigner 4
Meier 5
Stendera 4
Joselu 4-
Rosenthal 5+
Schwegler 4
#
bluerider schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Bei Kempf ist noch ein wenig "Bubi-Bonus" dabei. Aber man muss auch ein wenig Respekt zollen, in der 2. HZ hatte er sich gefangen. Nach so einer durchwachsenen 1. HZ nicht komplett unter zu gehen zeugt auch von Qualität.

Bluerider gibt dem eine 6, aber der hat ja eh keine Ahnung von nichts!    


Bubi Bonus süß und wenn es dann hart auf hart kommt in der nächsten Saison bekommt er nen Taschentuch oder was.... sorry da war wieder nix... der war völlig überfordert. ...
aber du weist es ja besser


Bei so einem engagementlosen Mittelfeld auch nicht schwer. Aus meiner Sicht stand er einmal fatal beim Castro Schuss der vorbei ging und einen Pass zur Ecke hat er gespielt. Das Tor geht auf Meiers Kappe in Kollektiv mit russ und lanig die Spalier stehen. Zweite Tor seh ich keinen Fehler von Kempf.
P.S mit Madlung oder sonst wen hätten wir das Spiel auch verloren. Denn wer ein wenig Fußballsachverstand besitzt hat erkannt, dass unsere Mittelfeld zentrale von Beginn an im Schlafmodus nach vorne wie zurück gearbeitet haben.

Meine Noten dazu:
Trapp - 3
Jung - 3
Oczipka - 4,5
Zambrano - 4,5
Kempf - 4
Russ - 5,5
Lanig - 4,5
Meier - 6
Aigner - 5
Stendera - 5
Joselu - 5

Schwegler - 5
Rosenthal - 6

Offensive Totalausfall, Abstände zwischen Mittelfeld und Sturm/Abwehr Katastrophe. Zweikampfverhalten kreisligahaft. Bewegung ohne Ball gar nicht vorhanden, Tempo mit Ball bedingt, Flanken ein wenig mit Gefahr (Lanig zweimal). Also ich Maße mir an, dass ich heute als Bezirksligaspieler bei unserem Tempo im Leverkusener Team auch mitspielen hätte können.
#
Lange Rede kurzer Sinn, außer Trapp und mit Abstrichen Russ und Lanig hat hier keiner ein "ausreichend" verdient. Das war überhaupt nichts - mangelhaft, Rosenthal einmal mehr unterirdisch; mal gespannt ob er nächste Saison mal endlich an lang zurückliegende Leistungen anknüpfen kann.
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Gleich mal vorweg Richtung bluerider: die Einstellung, wie die Mannschaft ins Spiel ging, hat absolut gestimmt. Da wurde um jeden Zentimeter gefightet, ein richtig guter, offener Schlagabtausch. Was dann nach dem 0:1 folgte war leider extrem enttäuschend.

Trapp 3,0
Fehlerlos, ohne Unhaltbare zu halten.

Jung 4,0
Angeschlagen riskierte er nicht viel.

Zambrano 4,0
Mal gut, mal unsicher, mal fair, mal nicklich. Heute eher den Harmlosen gebend.

Kempf 4,5
Sehe das wie Basaltkopp: etliche fatale Schwächen zu Beginn, in Hz 2 wesentlich sicherer.

Oczipka 4,5
Stark zu Beginn, dann wieder der Oczipka, den ich nicht sehen will: Uninspiriert und im Zweifel, also eigentlich immer, mit dem Rückpass.

Lanig 3,5
Abgesehen von ein paar Trägheiten und üblen Stockfehlern eine passable Leistung.

Russ 4,0
Wie immer kämpferisch ganz vorne, aber mit etlichen bösen Stock- und Abspielfehlern.

Aigner 4,0
Wenigstens konnte er seine gewohnte Laufleistung abrufen. Verzettelte sich zu oft in Dribblings.

Meier 5,5
Und das ist noch geschmeichelt. Nahm praktisch nicht am Spiel teil. In Hz. 2 musste man schon annehmen, er wäre ausgewechselt worden.

Stendera 4,5
Ähnlich überfordert wie Kempf in Hz 1, bekam im Gegensatz zu diesem nicht die Gelegenheit, sich zu steigern.

Joselu 4,5
Auch ihm gelang wieder nur wenig.

-> Rosenthal 5,0
Konfus und planlos. Da können Ballverluste und Abspielfehler nicht ausbleiben.
 
-> Schwegler -
Wirkte müde / lustlos. Dennoch war die Klarheit seiner paar Pässe erfrischend.

-> Cello -

Im Gegensatz zu Leverkusen, die klare Pässe spielten, sich ständig freiliefen und in Ballnähe Überzahl herstellten war das Spiel der Eintracht konfus, auf Zufall abgestellt und vor allem bewegungslos. Lediglich die ersten 10 Minuten konnten überzeugen.  


Schließe mich mit Ausnahme der Note für Rosenthal, der heute tatsächlich von mir eine glatte 6 bekommt, an.
#
Trapp : 3
Jung : 4
Zambrano : 5
Kempf : 4,5
Oczipka : 4
Russ : 4
Lanig : 3,5
Stendera : 5
Meier : 5,5
Aigner 4,5
Joselu : 4,5

Rosenthal : 5,5
#
Habe das Spiel nur in der Zusammenfassung gesehen, daher gibt es diesmal keine Noten von mir für dieses lustlose Alibifussballspiel unserer Truppe.


Teilen