Offizieller Spieltagthread FC Augsburg - Eintracht Frankfurt (34. Spieltag 10.05.14, 15:30 Uhr)

#
Da will wohl jemand dass Augsburg international spielt...
#
Schade, heute hätte man mal Spieler in die Startelf werfen können, die bisher ein wenig zu kurz gekommen sind...
#
adler1807 schrieb:
Schade, heute hätte man mal Spieler in die Startelf werfen können, die bisher ein wenig zu kurz gekommen sind...


Ich will ja Schröck sagen, aber dass klingt im Zusammenhang mit deinem Satz irgendwie gemein.  
#
Bei der Aufstellung kann man nun guten Gewissens die Konferenz gucken und auf einen HSV-Abstieg hoffen.
#
Mir geht Veh und dessen seltsame Verehrung sehr auf den Keks und diese...seine letzte...Aufstellung bestätigt meine Vorfreude auf die nächste Saison.
#
etienneone schrieb:
Da will wohl jemand dass Augsburg international spielt...  


Ich würde mal sagen, dass wir denen mit unserem Heimsieg gegen M1 schon genug geholfen haben.
#
Basaltkopp schrieb:
Kadaj schrieb:
veh will sich nochmal mit ner richtigen müllaufstellung verabschieden. naja, einmal doch, dann ist es endlich vorbei.


Du hast doch bisher über jede Auftsellung gemault, oder?
Selbst wenn Veh so aufstellen würde, wie Du es im Aufstellungsfred schreibst, wäre es Dir sicher nicht recht!  


nö, ich maul nur wenn ich sie scheiße find. aber ja, ist zuletzt oft genug vorgekommen. bin halt kein fan davon gefühlte 11 defensivspielern aufzustellen und spieler auf positionen einzusetzen, die sie normalerweise nicht spielen (können). veh dagegen hat ein fable dafür, von daher maul ich da öfter, ja.
#
Axiom

[368] Freund, wer ein Lump ist, bleibt ein Lump,

Zu Wagen, Pferd und Fuße;

Drum glaub an keinen Lumpen je,

An keines Lumpen Buße.

Bin ich für 'ne Sache eingenommen,

Die Welt, denk ich, muß mit mir kommen;

Doch welch ein Greuel muß mir erscheinen,

Wenn Lumpe sich wollen mit mir vereinen.

Für und wider zu dieser Stunde

Quengelt ihr schon seit vielen Jahren:

Was ich getan, ihr Lumpenhunde!

Werdet ihr nimmermehr erfahren.

»So sei doch höflich!« – Höflich mit dem Pack?

Mit Seide näht man keinen groben Sack.

Wie mancher Mißwillige schnuffelt und wittert

Um das von der Muse verliehne Gedicht;

Sie haben Lessing das Ende verbittert –

Mir sollen sie's nicht![368]

Jedem redlichen Bemühn

Sei Beharrlichkeit verliehn.

Jeder Weg zum rechten Zwecke

Ist auch recht in jeder Strecke.

Wer mit dem Leben spielt,

Kommt nie zurecht;

Wer sich nicht selbst befiehlt,

Bleibt immer ein Knecht.

Gut verloren – etwas verloren!

Mußt rasch dich besinnen

Und neues gewinnen.

Ehre verloren – viel verloren!

Mußt Ruhm gewinnen,

Da werden die Leute sich anders besinnen.

Mut verloren – alles verloren!

Da wär es besser: nicht geboren.

Willst du dir ein gut Leben zimmern,

Mußt ums Vergangne dich nicht bekümmern,

Und wäre dir auch was verloren,

Erweise dich wie neugeboren;

Was jeder Tag will, sollst du fragen,

Was jeder Tag will, wird er sagen;

Mußt dich an eigenem Tun ergötzen,

Was andre tun, das wirst du schätzen;

Besonders keinen Menschen hassen

Und das übrige Gott überlassen.
[369]

Bekenntnis heißt nach altem Brauch

Geständnis, wie man's meint;

Man rede frei, und wenn man auch

Nur Zwei und Drei vereint.

Das Opfer, das die Liebe bringt,

Es ist das teuerste von allen;

Doch wer sein Eigenstes bezwingt,

Dem ist das schönste Los gefallen.

Nur wenn das Herz erschlossen,

Dann ist die Erde schön.

Du standest so verdrossen

Und wußtest nicht zu sehn.

Der Zaubrer fordert leidenschaftlich wild

Von Höll und Himmel sich Helenens Bild;

Trät er zu mir in heitern Morgenstunden,

Das Liebenswürdigste wär friedlich ihm gefunden.

Zu verschweigen meinen Gewinn,

Muß ich die Menschen vermeiden;

Daß ich wisse, woran ich bin,

Das wollen die andern nicht leiden.

Der Philosoph, dem ich so gern vertraue,

Lehrt, wo nicht gegen alle, doch die meisten,

Daß unbewußt wir stets das Beste leisten:

Das glaubt man gern und lebt nun frisch ins Blaue.
[370]

Der Dichter schaut in Weltgewühle,

Sieht jeden Menschen mit sich selbst befangen,

Bald heitern Sinns, bald bänglicher Gefühle,

Doch hat er Zwecke. Daß er die erlange,

Sucht er den eignen Weg zum eignen Ziele.

Was das bedeute, merkt er sich und allen,

Und was bedeutet, läßt er sich gefallen.

Gar mancher hat sich ernst beflissen

Und hatte dennoch schlechten Lohn.

Es ist ganz eigen: wenn sie wissen,

So meinen sie, sie wüßten schon.

In die Welt hinaus!

Außer dem Haus

Ist immer das beste Leben;

Wem's zu Hause gefällt,

Ist nicht für die Welt –

Mag er leben!

Seh ich zum Wagen heraus

Mich nach jemand um,

So macht er gleich was draus;

Er denkt, ich grüß ihn stumm,

Und er hat recht.

Annonce

»Ein Hündchen wird gesucht,

Das weder murrt noch beißt,

Zerbrochene Gläser frißt

Und Diamanten.......«

(Johanna Wolfgang von Goethe)
#
Kadaj schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Kadaj schrieb:
veh will sich nochmal mit ner richtigen müllaufstellung verabschieden. naja, einmal doch, dann ist es endlich vorbei.


Du hast doch bisher über jede Auftsellung gemault, oder?
Selbst wenn Veh so aufstellen würde, wie Du es im Aufstellungsfred schreibst, wäre es Dir sicher nicht recht!  


nö, ich maul nur wenn ich sie scheiße find. aber ja, ist zuletzt oft genug vorgekommen. bin halt kein fan davon gefühlte 11 defensivspielern aufzustellen und spieler auf positionen einzusetzen, die sie normalerweise nicht spielen (können). veh dagegen hat ein fable dafür, von daher maul ich da öfter, ja.



Ich finde bei der Aufstellung maulst Du voellig zu recht.
#
Prognose:
Erste Auswechslung ist Schröck, danach kommt Oczipka für Djakpa...
Das ist völlig von Leistung oder Spielstand unabhängig...das ist so eingeübt. ,-)
#
Kommt Weinzierl  doch zur  Eintracht und Veh wird Trainer von Augsburg?
So könnte man die Aufstellung interpretieren...
Kadlec und Inui wären mir lieber gewesen....
#
concordia-eagle schrieb:
Kadaj schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Kadaj schrieb:
veh will sich nochmal mit ner richtigen müllaufstellung verabschieden. naja, einmal doch, dann ist es endlich vorbei.


Du hast doch bisher über jede Auftsellung gemault, oder?
Selbst wenn Veh so aufstellen würde, wie Du es im Aufstellungsfred schreibst, wäre es Dir sicher nicht recht!  


nö, ich maul nur wenn ich sie scheiße find. aber ja, ist zuletzt oft genug vorgekommen. bin halt kein fan davon gefühlte 11 defensivspielern aufzustellen und spieler auf positionen einzusetzen, die sie normalerweise nicht spielen (können). veh dagegen hat ein fable dafür, von daher maul ich da öfter, ja.



Ich finde bei der Aufstellung maulst Du voellig zu recht.  


Wir haben es doch bald geschafft.
#
Ich finde das jede Woche aufs Neue herrlich. Die glaube ich gerade drei Mal in dieser Saison, wo man sich vor dem Spiel über die Aufstellung mehrheitlich positiv geäußert hat, haben wir verloren. Also hat das ohnehin nix zu sagen.  
#
Eintrachtix schrieb:
Kommt Weinzierl  doch zur  Eintracht und Veh wird Trainer von Augsburg?
So könnte man die Aufstellung interpretieren...
Kadlec und Inui wären mir lieber gewesen....

Immerhin ist ist Inui überhaupt mal wieder dabei.
#
Basaltkopp schrieb:
concordia-eagle schrieb:
Kadaj schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Kadaj schrieb:
veh will sich nochmal mit ner richtigen müllaufstellung verabschieden. naja, einmal doch, dann ist es endlich vorbei.


Du hast doch bisher über jede Auftsellung gemault, oder?
Selbst wenn Veh so aufstellen würde, wie Du es im Aufstellungsfred schreibst, wäre es Dir sicher nicht recht!  


nö, ich maul nur wenn ich sie scheiße find. aber ja, ist zuletzt oft genug vorgekommen. bin halt kein fan davon gefühlte 11 defensivspielern aufzustellen und spieler auf positionen einzusetzen, die sie normalerweise nicht spielen (können). veh dagegen hat ein fable dafür, von daher maul ich da öfter, ja.



Ich finde bei der Aufstellung maulst Du voellig zu recht.  


Wir haben es doch bald geschafft.


Ich bin ja auch voellig relaxt. Ich haette aber gleichwohl anders aufgestellt.
#
Hoffentlich wird Schwegler nach 2 Minuten ausgewechselt. Womöglich ist er auch noch Kapitän.
#
Für mich ist das ganz einfach heute. Wenn die Mainzer nicht gewinnen, würde ich mich über einen Sieg der Augsburger nicht so aufregen. Wenn die Mainzer gewinnen, möchte ich gerne dann unbedingt in Augsburg punkten und hoffe, dass Nürnberg oder Braunschweig gewinnt.
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
Hoffentlich wird Schwegler nach 2 Minuten ausgewechselt. Womöglich ist er auch noch Kapitän.  


Ist er
#
AnitaBonghit schrieb:
Bart_des_Amanatidis schrieb:
Hoffentlich wird Schwegler nach 2 Minuten ausgewechselt. Womöglich ist er auch noch Kapitän.  


Ist er


Ein Witz und eine Beleidigung. Hoffentlcih wird er bei jedem Ballkontakt ausgepfiffen und lässt sich freiwillig auswechseln.
#
concordia-eagle schrieb:
Basaltkopp schrieb:
concordia-eagle schrieb:
Kadaj schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Kadaj schrieb:
veh will sich nochmal mit ner richtigen müllaufstellung verabschieden. naja, einmal doch, dann ist es endlich vorbei.


Du hast doch bisher über jede Auftsellung gemault, oder?
Selbst wenn Veh so aufstellen würde, wie Du es im Aufstellungsfred schreibst, wäre es Dir sicher nicht recht!  


nö, ich maul nur wenn ich sie scheiße find. aber ja, ist zuletzt oft genug vorgekommen. bin halt kein fan davon gefühlte 11 defensivspielern aufzustellen und spieler auf positionen einzusetzen, die sie normalerweise nicht spielen (können). veh dagegen hat ein fable dafür, von daher maul ich da öfter, ja.



Ich finde bei der Aufstellung maulst Du voellig zu recht.  


Wir haben es doch bald geschafft.


Ich bin ja auch voellig relaxt. Ich haette aber gleichwohl anders aufgestellt.


Ich hätte den Schweizer mit dem braunen Kopf daheim gelassen. Und auch ansonsten anders aufgestellt. Meier hätte ich aber auch mal draußen gelassen.


Teilen