SaW WE 31.01./01.02.15 - Gebabbel

#
sgeolli schrieb:
planscher08 schrieb:
ob sich nochmal was tut auf dem Transfermarkt? Glaube nicht dran. Liegt ja nichts mal was in der Luft. Hoffe das reicht


Die letzten Jahre war immer im Vorfeld viel in der Presse, geworden ist dann letzen Endes nicht viel was Transfers angeht. Dieses Jahr könnte es anders sein, man hört nicht viel und am Ende stehen 1-2 Neuzugänge da. Wobei mir dann ein Neuzugang mit hoher Qualität reichen würde.  


Medo kam auch recht spät.
Wobei ich nicht davon ausgehe, dass ein Spieler aus der 1.Bundesliga kommen wird, da ist Stand jetzt keiner der noch infrage kommen dürfte.
#
sgeolli schrieb:
planscher08 schrieb:
ob sich nochmal was tut auf dem Transfermarkt? Glaube nicht dran. Liegt ja nichts mal was in der Luft. Hoffe das reicht


Die letzten Jahre war immer im Vorfeld viel in der Presse, geworden ist dann letzen Endes nicht viel was Transfers angeht. Dieses Jahr könnte es anders sein, man hört nicht viel und am Ende stehen 1-2 Neuzugänge da. Wobei mir dann ein Neuzugang mit hoher Qualität reichen würde.  


Also ich bin der Meinung das Medo und auch Barnetta nicht vorher groß in der Luft lagen. Ich hoffe eigentlich das noch jemand kommt. Schon allein um den Etablierten nochmal Feuer zu machen.
#
Hyundaii30 schrieb:
Viel Glück an Rosenthal für seine Aufgabe in Darmstadt.
Würde ihm den auftieg mit den Lilien gönnen

Wer nicht?  
#
Das sind mal 2 Sätze, wo man dem Koreaner vollumpfänglich zustimmen kann.
#
Gleich zwei!  
#
planscher08 schrieb:
ob sich nochmal was tut auf dem Transfermarkt? Glaube nicht dran. Liegt ja nichts mal was in der Luft. Hoffe das reicht


Helmes?
#
edmund schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Viel Glück an Rosenthal für seine Aufgabe in Darmstadt.
Würde ihm den auftieg mit den Lilien gönnen

Wer nicht?  


Darmstadt in der BL        
#
axel-chemnitz schrieb:
Das sind mal 2 Sätze, wo man dem Koreaner vollumpfänglich zustimmen kann.


Auch, wenn Darmstadt in der Rele gegen uns spielt und dann aufsteigt?  
#
SGE_Werner schrieb:
axel-chemnitz schrieb:
Das sind mal 2 Sätze, wo man dem Koreaner vollumpfänglich zustimmen kann.


Auch, wenn Darmstadt in der Rele gegen uns spielt und dann aufsteigt?    


Das wäre noch schlimmer als ein direkter Abstieg!
#
Schaaf heult rum, ist aber mitschuldig am Debakel gegen Freiburg.
Sowas liebe ich ja...
#
Falls es keinem Aufgefallen sein sollte, die schwache Seite ist die Aigner und Chandler seite. Also unsere Vorzeige Seite rechts. Das was gestern gelaufen ist hat nichts mit dem spielsystem zu tun, das ist orientierungsloses Versagen auf ganzer linie.
Das was ich TS ankreide ist, das er seine Mannen im Trainingslager nicht intensiv genug hat die Abwehrarbeit  hat üben lassen.
Für das Kollektive Versagen der Elf von Gestern kann er im wesentlichen nichts dafür.
Wir sind nicht die einzigen in der Liga die dieses System spielen.
Was gestern passiert ist, dafür sind die Spieler verantwortlich zu machen. Das war in der Abwehr höchstens Kreisliga niveaue.

Denen gehört Extra Training aufgebrummt bis se es kapieren und die Füsse bluten.
Sorry aber sich so abkochen lassen hat auch was mit anstand und Ehre zu tun.
Russ hat es richtig erklärt im Interview  bei Eintracht TV. und die anderen sollten mal drüber nachdenken.
#
Anstand und Ehre? Das hier ist Bundesliga - da muss man sich in erster Linie mal wehren.

Wir haben genug Spieler mit (inzwischen) ausreichend Bundesligaerfahrung. Da muss im richtigen Moment auch mal auf Kampf umgestellt werden. Und gerade unsere zwei Ex-Nürnberger lassen da Einiges vermissen. Hasebe bekommt eher für's Lamentieren als für ein taktisches Foul mal 'ne Gelbe und Chandler ist soweit von den Gegenspielern weg, dass er nicht mal dazu kommt zu foulen.

Wenn dann noch solch' individuellen Fehler wie gestern von Ilse dazukommen, wird's eben bitter.
#
Matzel schrieb:
und Chandler ist soweit von den Gegenspielern weg, dass er nicht mal dazu kommt zu foulen.


Chandler sah gestern in vielen Momenten sehr sehr unglücklich aus....
#
Hoffentlich kommt es keinem Spiel Darmstadt - Frankfurt in der Reli. Wenn es so kommen würde, wäre ich wie immer für die Eintracht. Wenn dann Darmstadt gewinnen würde, .... oh Gott, .... spielen wir in Liga 2 wenigstens gegen keine Plastikclubs. Das wäre aber so ziemlich das einzige Gute an der Konstellation.
Aber Frankfurt UND Darmstadt in Liga 1 hätte auch was.
Aber absteigen werden wir schon nicht, da gibt es noch schlechtere Mannschaften am Ende. Dass Darmstadt aufsteigt, dass kann ich mir eigentlich (noch) nicht so recht vorstellen.
#
axel-chemnitz schrieb:
spielen wir in Liga 2 wenigstens gegen keine Plastikclubs. Das wäre aber so ziemlich das einzige Gute an der Konstellation.



Bei der aktuellen Konstellation... RB.. Heidenheim???
#
Ich meinte gegen nicht so viele. Sorry, wenn ich mich nicht so klar ausgedrückt habe.
Heidenheim? Echt? Auch "gepampert"? Glaubt man ja gar nicht, wer so alles Plastikclub ist heutzutage.
Also bleiben wir besser in Liga 1. Wir haben es ja selbst in der Hand.
#
axel-chemnitz schrieb:

Also bleiben wir besser in Liga 1. Wir haben es ja selbst in der Hand.  


Durchaus - einfach mal ein wenig Arroganz ablegen (Europa und so) und stattdessen auf's Spiel konzentrieren, dann klappt's auch mit den Punkten.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!