(S)GE-bloggt [mal gereizte, mal rotundschwarze Blogschau]

#
Beverungen schrieb:

Danke für die Verlinkung

Danke für Deine tollen Beiträge wieder mal !
Das gibt einem das Gefühl, live dabei gewesen zu sein.
Sieht so aus, als wäre es in der Tat ein denkwürdiger Trip gewesen.

Eintracht Frankfurt International !
#
Merci. Das war es, in der Tat. Große Reise, auch der letzte Tag in Kiew

https://www.beveswelt.de/?p=13405
#
... und abschließend:
Beves Welt, Mit der Eintracht in Ukraine, Teil IV
https://www.beveswelt.de/?p=13405
#
... und abschließend:
Beves Welt, Mit der Eintracht in Ukraine, Teil IV
https://www.beveswelt.de/?p=13405
#
#
Riesengroßen Respekt und vielen Dank für die vielen Eindrücke, die mich jetzt mindestens eine Stunde meines verplanten Vormittags gekostet haben
#
Wunderschön
#
... und abschließend:
Beves Welt, Mit der Eintracht in Ukraine, Teil IV
https://www.beveswelt.de/?p=13405
#
adlerkadabra schrieb:

... und abschließend:
Beves Welt, Mit der Eintracht in Ukraine, Teil IV
https://www.beveswelt.de/?p=13405

Und Teil IV toppt sogar noch die ersten 3, was ich kaum für möglich gehalten hatte.
Danke auch für diese Eindrücke und das Mitnehmen auf Deine Reise.

Vor allem Babyn Jar muss überwältigend schrecklich sein.
Immer noch für mich völlig unvorstellbar, zu welchen Grausamkeiten Menschen fähig waren.

Danke Beve, das war in der Tat ganz großes Kino.
Viel Spaß beim Auftauen und liebe Grüße an Pia.
#
adlerkadabra schrieb:

... und abschließend:
Beves Welt, Mit der Eintracht in Ukraine, Teil IV
https://www.beveswelt.de/?p=13405

Und Teil IV toppt sogar noch die ersten 3, was ich kaum für möglich gehalten hatte.
Danke auch für diese Eindrücke und das Mitnehmen auf Deine Reise.

Vor allem Babyn Jar muss überwältigend schrecklich sein.
Immer noch für mich völlig unvorstellbar, zu welchen Grausamkeiten Menschen fähig waren.

Danke Beve, das war in der Tat ganz großes Kino.
Viel Spaß beim Auftauen und liebe Grüße an Pia.
#
Danke dir. Ja, Babyn Jar ist wie so vieles in jenen Tagen unvorstellbar. Unfassbar.
#
Eben erst Teil drei gelesen. Gute Besserung an Ina - auch wenn ich sie nicht kenne.
#
Auch bei rotundschwarz gibts feine Lesekost: GO EAST!
http://rotundschwarz-kd.blogspot.com/
#
Auch bei rotundschwarz gibts feine Lesekost: GO EAST!
http://rotundschwarz-kd.blogspot.com/
#
adlerkadabra schrieb:

Auch bei rotundschwarz gibts feine Lesekost: GO EAST!
http://rotundschwarz-kd.blogspot.com/


Danke für den Hinweis.

Auch Kerstin öffnet den Horizont und zeigt ebenfalls, dass es bei den "Trips durch Europa"
auch wichtig ist, sich mit Land und Leuten des "Gegners" auseinanderzusetzen.

Gefallt mir !
#
Das ist ja der besondere Kick bei Eurobbaboggaaal.
#
War mal wieder unterwegs.

https://www.beveswelt.de/?p=13505

Grüße
#
Wow.
Ganz toller Bericht von Eurer Mailand Tour.
Du hast Deine Gefühle sehr gut beschrieben wie gedämpft auf einmal die Stimmung durch den Pyroscheiss war.
Alles ist schön und dann so was.
Ich denke so erging es sehr vielen.
Trotzdem toll das Ihr Portugal schon wieder gebucht habt egal was kommt.
Ich freue mich dann auf Deinen nöchsten tollen Reisebericht.
#
War mal wieder unterwegs.

https://www.beveswelt.de/?p=13505

Grüße
#
Beverungen schrieb:

War mal wieder unterwegs.

https://www.beveswelt.de/?p=13505

Grüße


Auch wenn ich weder dich noch alle Personen in der Aufzählung persönlich kenne, muss ich sagen es zieht mich immer in den Bann und man hat das Gefühl da gewesen zu sein. schön geschrieben! Danke und ich freue mich auf den nächsten Bericht!
#
War mal wieder unterwegs.

https://www.beveswelt.de/?p=13505

Grüße
#
Wir sind am Donnerstag um 0330 ab Dreieich über Frankfurt Rüsselsheim Mitfahrer einsammelnd gen Milano gefahren. Vieles in Deinem Reise- und Spielbereicht kann ich so unterschreiben. Inclusive dem Buchen von Flug und Hotel für Lissabon. Ich lass mir Europa von keinem kaputt machen.
#
Danke fürs Feedback. Forza SGE!
#
Danke Beve !

Du hast (nicht nur) die Gefühle bei den unsäglichen Pyroaktionen perfekt auf den Punkt gebracht.
Das war wie ein fetter Tritt in die Eier.
Euphorie wollte bei mir und ganz vielen anderen um mich herum danach nicht mehr aufkommen.
Und das bei dem Spiel in dem Stadion und dem fantastischen Ergebnis für unsere Eintracht.

War nach dem Spiel auch eher zornig, frustriert und einfach nur müde.
Müde vom anstrengenden Tag aber auch von dem deprimierenden Kreislauf und der ständigen
Wiederholung von gefährlichen, dummen und egoistischen Aktionen.
Von wegen "heilige Gemeinschaft"...
#
War mal wieder unterwegs.

https://www.beveswelt.de/?p=13505

Grüße
#
Großartig. Danke schön

#
Fast schon selbstverständlich: ein atmosphärisch dichter, schöner Bericht, wie ihn Beve hinkriegt, oder ähnlich, so auswärtsreisend, die Rotundschwarze.

Für mich der versteckte Höhepunkt: der Gewinn des Kästsches in Navigli (nebst Foto) mit der anschließenden Aufzählung von Pendants aus allen möglichen Winkeln der Welt. Wunderkammerwelt, deren Zustandekommen keine Frage des Zasters ist, vielmehr der Lebenskunst, im rechten Moment am rechten Ort zu sein UND "das Auge" zu haben.

Möget ihr in Lisboa wiederum am rechten Platz sein, und zum richtigen Augenblick. Darüber entscheiden letztlich keine fehlgeleiteten Pyromanen.

Besten Dank.
#
Fast schon selbstverständlich: ein atmosphärisch dichter, schöner Bericht, wie ihn Beve hinkriegt, oder ähnlich, so auswärtsreisend, die Rotundschwarze.

Für mich der versteckte Höhepunkt: der Gewinn des Kästsches in Navigli (nebst Foto) mit der anschließenden Aufzählung von Pendants aus allen möglichen Winkeln der Welt. Wunderkammerwelt, deren Zustandekommen keine Frage des Zasters ist, vielmehr der Lebenskunst, im rechten Moment am rechten Ort zu sein UND "das Auge" zu haben.

Möget ihr in Lisboa wiederum am rechten Platz sein, und zum richtigen Augenblick. Darüber entscheiden letztlich keine fehlgeleiteten Pyromanen.

Besten Dank.
#
Der Dank geht an euch zurück!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!