SaW WE 06./07.06.15 Gebabbel

#
DerSchwarzeAbt schrieb:
Afrigaaner schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Veh mit Hübner und Bruchhagen in Berlin.

Also ich verstehe die Welt nicht mehr. Damit ist Hübner bei mir komplett unten durch. Bruchhagen war das sowieso schon.

Was für eine Peinlichkeit.  Was für eine Farce! Hier wird sich nie etwas ändern...  


Welche Peinlichkeit? Sind die drei noch im Puff  erwischt worden? Oder ist es in Berlin verboten, dass drei Männer an einem Tisch sitzen. Lass uns an Deiner Weisheit teilhaben und nicht dumm sterben.  


Basalti, glaubst Du ernsthaft Hübner und Bruchhagen fliegen einfach so nach Berlin und quatschen über Gott und die Welt mit Veh in einem Cafe?

Ich bin mir seit diesem Foto sicher - Veh wird neuer Trainer bei der Eintracht. Ein Trainer, der den Verein schon mal auf eigenen Wunsch verlassen hat, weil er hier keine Perspektive mehr sah. Wie willst Du so einen Mann, der in seiner letzten Saison beinahe den Negativ-Rekord von Skibbe geschlagen hätte den Fans und dem Umfeld verkaufen. Das bringt erneut verdammt viel Unruhe rein. Und wollte man nicht einen Konzepttrainer verpflichten? Wo bitte schön ist Veh ein Konzept-Trainer?

Sorry, aber ich bin zum ersten Mal richtig sauer auf meine Eintracht.


Mich wuerde es freuen,

Mal abgesehen davon denke ich eher das Veh Nachfolger von HB wird, was ich ebenfalls begruessen wuerde.


Als Nachfolger Bruchhagens okay. Aber seine Zeit als Trainer ist abgelaufen!

Aber wieso sollte Hübner da mit am Tisch sitzen, wenn es da um die Nachfolge Bruchhagens ging. Da hat Hübner doch überhaupt kein Mitspracherecht.

Nene, wir haben uns bei anderen Kandidaten mal wieder eine blutige Nase geholt und jetzt holen wir wieder nur die C-Lösung!


Blablabla. 100% sinnfreie Wortdiarrhoe.
#
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Welcher Mann hätte dann inwiefern fast den Skibbe Rekord gebrochen? Jede Wette, dass es darauf keine sinnvolle Antwort geben wird?  


dies war wohl Korkut


Saß der auch noch mit am Tisch und war nur gerade am Pott?  


keine Ahnung. Korkut hat doch eine ähnliche Rückrunde wie Skibbe 2011. Heute verstehe ich Deine Beiträge  nicht vollständig Basalti, kann aber auch an mir liegen, Sonnenstich oder so  


Demnach muss der ja auch mit dabei gewesen sein oder wieso bringt der [ich nehme an gemeint war "SchwarzeAbt" - Haliaeetus] ihn mit ins Spiel?
#
Basaltkopp schrieb:
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Welcher Mann hätte dann inwiefern fast den Skibbe Rekord gebrochen? Jede Wette, dass es darauf keine sinnvolle Antwort geben wird?  


dies war wohl Korkut


Saß der auch noch mit am Tisch und war nur gerade am Pott?  


keine Ahnung. Korkut hat doch eine ähnliche Rückrunde wie Skibbe 2011. Heute verstehe ich Deine Beiträge  nicht vollständig Basalti, kann aber auch an mir liegen, Sonnenstich oder so  


Demnach muss der ja auch mit dabei gewesen sein oder wieso bringt der [...] ihn mit ins Spiel?  


ach so, jetzt verstehe ich, der schwarze Abt vergleicht Veh mit Skibbe? Eigentlich müsste Veh strafrechtlich vorgehen, eine üble Beleidigung
#
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Tafelberg schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Welcher Mann hätte dann inwiefern fast den Skibbe Rekord gebrochen? Jede Wette, dass es darauf keine sinnvolle Antwort geben wird?  


dies war wohl Korkut


Saß der auch noch mit am Tisch und war nur gerade am Pott?  


keine Ahnung. Korkut hat doch eine ähnliche Rückrunde wie Skibbe 2011. Heute verstehe ich Deine Beiträge  nicht vollständig Basalti, kann aber auch an mir liegen, Sonnenstich oder so  


Demnach muss der ja auch mit dabei gewesen sein oder wieso bringt der [...] ihn mit ins Spiel?  


ach so, jetzt verstehe ich, der schwarze Abt vergleicht Veh mit Skibbe? Eigentlich müsste Veh strafrechtlich vorgehen, eine üble Beleidigung  


Keine Ahnung, wen er wieso mit Skibbe vergleicht. Ich habe ja auf meine Frage wie erwartet keine Antwort bekommen.
Kork(h)ut wäre in der Tat der einzige, den man mit Skibbe vergleichen kann.
#
DerSchwarzeAbt schrieb:
Tafelberg schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Afrigaaner schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Veh mit Hübner und Bruchhagen in Berlin.

Also ich verstehe die Welt nicht mehr. Damit ist Hübner bei mir komplett unten durch. Bruchhagen war das sowieso schon.

Was für eine Peinlichkeit.  Was für eine Farce! Hier wird sich nie etwas ändern...  


Welche Peinlichkeit? Sind die drei noch im Puff  erwischt worden? Oder ist es in Berlin verboten, dass drei Männer an einem Tisch sitzen. Lass uns an Deiner Weisheit teilhaben und nicht dumm sterben.  


Basalti, glaubst Du ernsthaft Hübner und Bruchhagen fliegen einfach so nach Berlin und quatschen über Gott und die Welt mit Veh in einem Cafe?

Ich bin mir seit diesem Foto sicher - Veh wird neuer Trainer bei der Eintracht. Ein Trainer, der den Verein schon mal auf eigenen Wunsch verlassen hat, weil er hier keine Perspektive mehr sah. Wie willst Du so einen Mann, der in seiner letzten Saison beinahe den Negativ-Rekord von Skibbe geschlagen hätte den Fans und dem Umfeld verkaufen. Das bringt erneut verdammt viel Unruhe rein. Und wollte man nicht einen Konzepttrainer verpflichten? Wo bitte schön ist Veh ein Konzept-Trainer?

Sorry, aber ich bin zum ersten Mal richtig sauer auf meine Eintracht.


Mich wuerde es freuen,

Mal abgesehen davon denke ich eher das Veh Nachfolger von HB wird, was ich ebenfalls begruessen wuerde.


Als Nachfolger Bruchhagens okay. Aber seine Zeit als Trainer ist abgelaufen!

Aber wieso sollte Hübner da mit am Tisch sitzen, wenn es da um die Nachfolge Bruchhagens ging. Da hat Hübner doch überhaupt kein Mitspracherecht.

Nene, wir haben uns bei anderen Kandidaten mal wieder eine blutige Nase geholt und jetzt holen wir wieder nur die C-Lösung!


wilde Spekulation!!!! Warum sollen sich nicht 3 Männer, die sich gut kennen, in Berlin vor lauter Öffentlichkeit treffen? Warum hat das Rückschlüsse auf die Schaaf Nachfolge?????????????????????????????????????


Na ja, abwarten und Tee trinken.  


Eben!
#
Basaltkopp schrieb:
Maabootsche schrieb:
Aus´m hr-ticker zum Treffen von Veh mit Hübner und HB:

hr schrieb:
"Wir sind ja nicht so deppert und führen Verhandlungen über einen Vertrag, wenn die halbe Fußball-Welt in der Stadt ist. Wir haben uns einfach nur nett unterhalten", sagte Veh


Nun ja, ich sage mal so. Am wenigsten fällt man auf, wenn man eben nicht versucht sich möglichst unauffällig zu verhalten.
So klingt Vehs Kommentar völlig plausibel. Hätten die drei sich irgendwo heimlich getroffen und wären erwischt worden, hätte das schon etwas anders ausgesehen.  


Ich schätze auch, man würde bei irgendwelchen seriösen Verhandlungen bedenken, daß sich ein -nennen wir ihn mal- Leser-Reporter mit eingeschaltetem Handy am Nachbartisch niederlassen könnte.
#
DerSchwarzeAbt schrieb:
Afrigaaner schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Veh mit Hübner und Bruchhagen in Berlin.

Also ich verstehe die Welt nicht mehr. Damit ist Hübner bei mir komplett unten durch. Bruchhagen war das sowieso schon.

Was für eine Peinlichkeit.  Was für eine Farce! Hier wird sich nie etwas ändern...  


Welche Peinlichkeit? Sind die drei noch im Puff  erwischt worden? Oder ist es in Berlin verboten, dass drei Männer an einem Tisch sitzen. Lass uns an Deiner Weisheit teilhaben und nicht dumm sterben.  


Basalti, glaubst Du ernsthaft Hübner und Bruchhagen fliegen einfach so nach Berlin und quatschen über Gott und die Welt mit Veh in einem Cafe?

Ich bin mir seit diesem Foto sicher - Veh wird neuer Trainer bei der Eintracht. Ein Trainer, der den Verein schon mal auf eigenen Wunsch verlassen hat, weil er hier keine Perspektive mehr sah. Wie willst Du so einen Mann, der in seiner letzten Saison beinahe den Negativ-Rekord von Skibbe geschlagen hätte den Fans und dem Umfeld verkaufen. Das bringt erneut verdammt viel Unruhe rein. Und wollte man nicht einen Konzepttrainer verpflichten? Wo bitte schön ist Veh ein Konzept-Trainer?

Sorry, aber ich bin zum ersten Mal richtig sauer auf meine Eintracht.


Mich wuerde es freuen,

Mal abgesehen davon denke ich eher das Veh Nachfolger von HB wird, was ich ebenfalls begruessen wuerde.


Als Nachfolger Bruchhagens okay. Aber seine Zeit als Trainer ist abgelaufen!

Aber wieso sollte Hübner da mit am Tisch sitzen, wenn es da um die Nachfolge Bruchhagens ging. Da hat Hübner doch überhaupt kein Mitspracherecht.

Nene, wir haben uns bei anderen Kandidaten mal wieder eine blutige Nase geholt und jetzt holen wir wieder nur die C-Lösung!


Was fürn wirres Zeug. Hübner und Veh sind privat auch sehr gut befreundet, wieso sollten die sich nicht dort treffen wenn eh alle 3 das CL Spiel sehen wollten?
#
Warte immer noch auf die Antwort, wer wieso eine ähnliche Bilanz wie Skibbe gehabt haben soll. Kommt da noch was?
#
Ist Junior Toure jetzt nur ausgeliehen an den FSV?
#
tierulf schrieb:
Ist Junior Toure jetzt nur ausgeliehen an den FSV?  


#
tierulf schrieb:
Ist Junior Toure jetzt nur ausgeliehen an den FSV?  


Wohl nicht, sondern verkauft. Da es sich hier aber um einen Spieler der SG Eintracht Bad Kreuznach handelt, finde ich das gar nicht mal so interessant...
#
DerSchwarzeAbt schrieb:
Afrigaaner schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Veh mit Hübner und Bruchhagen in Berlin.

Also ich verstehe die Welt nicht mehr. Damit ist Hübner bei mir komplett unten durch. Bruchhagen war das sowieso schon.

Was für eine Peinlichkeit.  Was für eine Farce! Hier wird sich nie etwas ändern...  


Welche Peinlichkeit? Sind die drei noch im Puff  erwischt worden? Oder ist es in Berlin verboten, dass drei Männer an einem Tisch sitzen. Lass uns an Deiner Weisheit teilhaben und nicht dumm sterben.  


Basalti, glaubst Du ernsthaft Hübner und Bruchhagen fliegen einfach so nach Berlin und quatschen über Gott und die Welt mit Veh in einem Cafe?

Ich bin mir seit diesem Foto sicher - Veh wird neuer Trainer bei der Eintracht. Ein Trainer, der den Verein schon mal auf eigenen Wunsch verlassen hat, weil er hier keine Perspektive mehr sah. Wie willst Du so einen Mann, der in seiner letzten Saison beinahe den Negativ-Rekord von Skibbe geschlagen hätte den Fans und dem Umfeld verkaufen. Das bringt erneut verdammt viel Unruhe rein. Und wollte man nicht einen Konzepttrainer verpflichten? Wo bitte schön ist Veh ein Konzept-Trainer?

Sorry, aber ich bin zum ersten Mal richtig sauer auf meine Eintracht.


Mich wuerde es freuen,

Mal abgesehen davon denke ich eher das Veh Nachfolger von HB wird, was ich ebenfalls begruessen wuerde.


Als Nachfolger Bruchhagens okay. Aber seine Zeit als Trainer ist abgelaufen!

Aber wieso sollte Hübner da mit am Tisch sitzen, wenn es da um die Nachfolge Bruchhagens ging. Da hat Hübner doch überhaupt kein Mitspracherecht.

Nene, wir haben uns bei anderen Kandidaten mal wieder eine blutige Nase geholt und jetzt holen wir wieder nur die C-Lösung!


Aber HB hat ein Mitspracherecht bzgl seiner Nachfolge? Interessant wie du Depp deine Ahnung raushängen lässt.
#
Oha, ich geh wieder schlafen   .
#
Maabootsche schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Maabootsche schrieb:
Aus´m hr-ticker zum Treffen von Veh mit Hübner und HB:

hr schrieb:
"Wir sind ja nicht so deppert und führen Verhandlungen über einen Vertrag, wenn die halbe Fußball-Welt in der Stadt ist. Wir haben uns einfach nur nett unterhalten", sagte Veh


Nun ja, ich sage mal so. Am wenigsten fällt man auf, wenn man eben nicht versucht sich möglichst unauffällig zu verhalten.
So klingt Vehs Kommentar völlig plausibel. Hätten die drei sich irgendwo heimlich getroffen und wären erwischt worden, hätte das schon etwas anders ausgesehen.  


Ich schätze auch, man würde bei irgendwelchen seriösen Verhandlungen bedenken, daß sich ein -nennen wir ihn mal- Leser-Reporter mit eingeschaltetem Handy am Nachbartisch niederlassen könnte.


Gesetzt den Fall, man haette an Veh Interesse, welchen Vorteil wuerde ein heimliches Treffen bringen? Wenn man mit ihm gesehen wird, lassen sich daraus ohnehin keine Rueckschluesse  ziehen, wie man jetzt sieht  
#
Ich fand die Idee von Brockmann ganz charmant. Veh wird Vorstand Sport, Hellmann für Merchandising und Finanzen und ein Dritter für Wirtschaftskontakte. Keiner ist VV, es wird mehrheitlich entschieden.

Einziges Problem wäre der kostenintensive Wasserkopf.

Da muss einer seinen persönlichen Spnsor mitbringen.  
#
Sledge_Hammer schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Afrigaaner schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Veh mit Hübner und Bruchhagen in Berlin.

Also ich verstehe die Welt nicht mehr. Damit ist Hübner bei mir komplett unten durch. Bruchhagen war das sowieso schon.

Was für eine Peinlichkeit.  Was für eine Farce! Hier wird sich nie etwas ändern...  


Welche Peinlichkeit? Sind die drei noch im Puff  erwischt worden? Oder ist es in Berlin verboten, dass drei Männer an einem Tisch sitzen. Lass uns an Deiner Weisheit teilhaben und nicht dumm sterben.  


Basalti, glaubst Du ernsthaft Hübner und Bruchhagen fliegen einfach so nach Berlin und quatschen über Gott und die Welt mit Veh in einem Cafe?

Ich bin mir seit diesem Foto sicher - Veh wird neuer Trainer bei der Eintracht. Ein Trainer, der den Verein schon mal auf eigenen Wunsch verlassen hat, weil er hier keine Perspektive mehr sah. Wie willst Du so einen Mann, der in seiner letzten Saison beinahe den Negativ-Rekord von Skibbe geschlagen hätte den Fans und dem Umfeld verkaufen. Das bringt erneut verdammt viel Unruhe rein. Und wollte man nicht einen Konzepttrainer verpflichten? Wo bitte schön ist Veh ein Konzept-Trainer?

Sorry, aber ich bin zum ersten Mal richtig sauer auf meine Eintracht.


Mich wuerde es freuen,

Mal abgesehen davon denke ich eher das Veh Nachfolger von HB wird, was ich ebenfalls begruessen wuerde.


Als Nachfolger Bruchhagens okay. Aber seine Zeit als Trainer ist abgelaufen!

Aber wieso sollte Hübner da mit am Tisch sitzen, wenn es da um die Nachfolge Bruchhagens ging. Da hat Hübner doch überhaupt kein Mitspracherecht.

Nene, wir haben uns bei anderen Kandidaten mal wieder eine blutige Nase geholt und jetzt holen wir wieder nur die C-Lösung!


Aber HB hat ein Mitspracherecht bzgl seiner Nachfolge? Interessant wie du Depp deine Ahnung raushängen lässt.


Nur die Ruhe lieber Herr Kollege, unter dem alten AR hat HB tatsächlich mehrfach gesagt, dass er in die Nachfolgesuche eingebunden sein soll.

Dass dies auch beim neuen AR der Fall sein wird, bezweifel auch ich.

Über den Rest des Posts des schwarzen Abts verhänge ich mir selbst das Mäntelschen des Schweigens.
#
Habe mir das Video von Nelsons "Ausraster" grad angeschaut.
Seine Reaktion wird wilder beschrieben als sie eigentlich war, vor allem wenn man bedenkt wie er getroffen wurde.
Rot trotzdem gerechtfertigt.
#
concordia-eagle schrieb:
Sledge_Hammer schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Afrigaaner schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Basaltkopp schrieb:
DerSchwarzeAbt schrieb:
Veh mit Hübner und Bruchhagen in Berlin.

Also ich verstehe die Welt nicht mehr. Damit ist Hübner bei mir komplett unten durch. Bruchhagen war das sowieso schon.

Was für eine Peinlichkeit.  Was für eine Farce! Hier wird sich nie etwas ändern...  


Welche Peinlichkeit? Sind die drei noch im Puff  erwischt worden? Oder ist es in Berlin verboten, dass drei Männer an einem Tisch sitzen. Lass uns an Deiner Weisheit teilhaben und nicht dumm sterben.  


Basalti, glaubst Du ernsthaft Hübner und Bruchhagen fliegen einfach so nach Berlin und quatschen über Gott und die Welt mit Veh in einem Cafe?

Ich bin mir seit diesem Foto sicher - Veh wird neuer Trainer bei der Eintracht. Ein Trainer, der den Verein schon mal auf eigenen Wunsch verlassen hat, weil er hier keine Perspektive mehr sah. Wie willst Du so einen Mann, der in seiner letzten Saison beinahe den Negativ-Rekord von Skibbe geschlagen hätte den Fans und dem Umfeld verkaufen. Das bringt erneut verdammt viel Unruhe rein. Und wollte man nicht einen Konzepttrainer verpflichten? Wo bitte schön ist Veh ein Konzept-Trainer?

Sorry, aber ich bin zum ersten Mal richtig sauer auf meine Eintracht.


Mich wuerde es freuen,

Mal abgesehen davon denke ich eher das Veh Nachfolger von HB wird, was ich ebenfalls begruessen wuerde.


Als Nachfolger Bruchhagens okay. Aber seine Zeit als Trainer ist abgelaufen!

Aber wieso sollte Hübner da mit am Tisch sitzen, wenn es da um die Nachfolge Bruchhagens ging. Da hat Hübner doch überhaupt kein Mitspracherecht.

Nene, wir haben uns bei anderen Kandidaten mal wieder eine blutige Nase geholt und jetzt holen wir wieder nur die C-Lösung!


Aber HB hat ein Mitspracherecht bzgl seiner Nachfolge? Interessant wie du Depp deine Ahnung raushängen lässt.


Nur die Ruhe lieber Herr Kollege, unter dem alten AR hat HB tatsächlich mehrfach gesagt, dass er in die Nachfolgesuche eingebunden sein soll.

Dass dies auch beim neuen AR der Fall sein wird, bezweifel auch ich.

Über den Rest des Posts des schwarzen Abts verhänge ich mir selbst das Mäntelschen des Schweigens.


Zuletzt meinte HB ziemlich eindeutig, dass das Sache des AR ist und nur wenn er gefragt wird dann etc.. Dass die Konstellation in aller Öffentlichkeit nix für die Personalsituation aussagt und HB bei der Suche niemals federführend tätig sein wird, sollte sonnenklar sein. Also von Schweigen halt ich da gar nix, halte es aber für vertretbar, lieber CE  
#
EintrachtLenz schrieb:
Habe mir das Video von Nelsons "Ausraster" grad angeschaut.
Seine Reaktion wird wilder beschrieben als sie eigentlich war, vor allem wenn man bedenkt wie er getroffen wurde.
Rot trotzdem gerechtfertigt.


Rot in der Disco, Rot auf dem Platz - hoffe es gibt noch Orte, wo er sich aufhalten darf.
#
EintrachtLenz schrieb:
Habe mir das Video von Nelsons "Ausraster" grad angeschaut.
Seine Reaktion wird wilder beschrieben als sie eigentlich war, vor allem wenn man bedenkt wie er getroffen wurde.
Rot trotzdem gerechtfertigt.


So wie ich das sehe hat er den Kopf nicht mal berührt, was schreibt sport1 da eigentlich?  

Er hat Ihn halt zu Boden gestumpt (wo er eh schon lag)

Aber der Gegner hatte seinen Fuß auch in Kopfhöhe, da hatte Nelson eher noch Glück das er "nur" an der Brust getroffen wurde


Teilen