Marc Stendera

#
Christian schrieb:
Und jetzt danken wir dem lieben Bruno Hübner mal, dass er VOR der EM den Vertrag verlängert hat.  


Das ist ja wohl das Mindeste... Dafür hat er es nicht gebacken bekommen, die Verträge von Rode, Zambrano und Aigner zum richtigen Zeitpunkt zu verlängern, um nur mal drei zu nennen...
Ach, ich fang´ besser erst gar nicht an... Ja ja, ganz toll Bruno  

Ich hab in drei Spielen bei der EM jetzt fünf Assists und ein Tor von Stenda gesehen - überragend. Hoffen wir mal, dass auch die Vertragsinhalte stimmen. Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)
#
     
#
ich beantrage hiermit ein offizielles Testspiel-Verbot für Marc.
#
Musiq schrieb:
Christian schrieb:
Und jetzt danken wir dem lieben Bruno Hübner mal, dass er VOR der EM den Vertrag verlängert hat.  


Das ist ja wohl das Mindeste... Dafür hat er es nicht gebacken bekommen, die Verträge von Rode, Zambrano und Aigner zum richtigen Zeitpunkt zu verlängern, um nur mal drei zu nennen...
Ach, ich fang´ besser erst gar nicht an... Ja ja, ganz toll Bruno  

Ich hab in drei Spielen bei der EM jetzt fünf Assists und ein Tor von Stenda gesehen - überragend. Hoffen wir mal, dass auch die Vertragsinhalte stimmen. Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Wieso, fang doch mal an
#
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!
#
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern?
#
Ach das freut mich so sehr für den Marc Stendera. Das war die absolut richtige Entscheidung, ihn zur EM fahren zu lassen. Das war genau das, was er gebraucht hat. Kann sich auf hohem Niveau messen, sammelt Spielpraxis und holt sich Selbstbewustsein. Was will man mehr.

So jetzt nur noch ein fester Bestandteil bei uns in der Mannschaft werden, das würde ich ihm nach den harten Monaten wirklich gönnen.
#
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern? Haben wir eine Option?
Solange nicht wieder ne feste Ablöse im Vertrag steht wäre das (ausnahmsweise Mal) super.
#
Musiq schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern? Haben wir eine Option?
Solange nicht wieder ne feste Ablöse im Vertrag steht wäre das (ausnahmsweise Mal) super.


http://www.eintracht.de/aktuell/45789/
Der Vertrag hat nun Gültigkeit bis zum 30.06.2017 mit der Option auf ein weiteres Jahr.  
Der 18-jährige Junioren-Nationalspieler erhielt zur Saison 2013/14 seinen ersten Profivertrag und kam in dieser Saison, nach langer Verletzungspause, in fünf Bundesligapartien für das Profiteam von Eintracht Frankfurt zum Einsatz.
#
Bobbelche schrieb:
Musiq schrieb:
Christian schrieb:
Und jetzt danken wir dem lieben Bruno Hübner mal, dass er VOR der EM den Vertrag verlängert hat.  


Das ist ja wohl das Mindeste... Dafür hat er es nicht gebacken bekommen, die Verträge von Rode, Zambrano und Aigner zum richtigen Zeitpunkt zu verlängern, um nur mal drei zu nennen...
Ach, ich fang´ besser erst gar nicht an... Ja ja, ganz toll Bruno  

Ich hab in drei Spielen bei der EM jetzt fünf Assists und ein Tor von Stenda gesehen - überragend. Hoffen wir mal, dass auch die Vertragsinhalte stimmen. Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Wieso, fang doch mal an


Hier!? Dazu fehlen mir derzeit die Nerven.
#
Musiq schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern? Haben wir eine Option?
Solange nicht wieder ne feste Ablöse im Vertrag steht wäre das (ausnahmsweise Mal) super.


Du weisst doch alles viel besser als Hübner. Aber wie man sieht, hast Du einfach gar keine Ahnung. Wie der andere auch.
#
Sprudel schrieb:
Musiq schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern? Haben wir eine Option?
Solange nicht wieder ne feste Ablöse im Vertrag steht wäre das (ausnahmsweise Mal) super.


http://www.eintracht.de/aktuell/45789/
Der Vertrag hat nun Gültigkeit bis zum 30.06.2017 mit der Option auf ein weiteres Jahr.  
Der 18-jährige Junioren-Nationalspieler erhielt zur Saison 2013/14 seinen ersten Profivertrag und kam in dieser Saison, nach langer Verletzungspause, in fünf Bundesligapartien für das Profiteam von Eintracht Frankfurt zum Einsatz.


Danke für die Info! Das bedeutet hoffentlich, dass die Option von Vereinsseite besteht. Nehme es aber stark an...
#
bei stendera alles richtig gemacht, kempf spielt künftig leider bei freiburg  
#
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern? Haben wir eine Option?
Solange nicht wieder ne feste Ablöse im Vertrag steht wäre das (ausnahmsweise Mal) super.


Du weisst doch alles viel besser als Hübner. Aber wie man sieht, hast Du einfach gar keine Ahnung. Wie der andere auch.


Ja ja - mindestens "viel" besser.
Die Vertragsinhalte seiner Spieler kennt er aber hoffentlich besser als ich...
Immerhin sind da sogar einige Fans besser informiert als ich, wie man sieht.
#
Was Stendera angeht hege ich große Hoffnungen in Thomas Schaaf... ich erwarte das er ihn spätestens in der Rückrunde fest ins Team einbindet, Stendera kann ja im zentralen Mittelfeld eigentlich alles spielen. Die 6, die 8 und natürlich die 10... er hat ne sehr gute Übersicht, Spielintelligenz, klasse Grundtechnik, guten Schuß, und überragende Standards... sein einziges Manko ist seine fehlende Schnelligkeit... aber im zentralen Mittelfeld braucht er das nicht zwingend!

Der Kerl ist 18, in spätestens zwei Jahren will ich ihn als unangefochtenen Stammspieler sehen! Wäre zu schön ,-)
#
Hallo, habe das Spiel leider nicht sehen können, hat eventuell jemand ein Video der Hifhlights zu empfehlen?
#
Diegito schrieb:
Was Stendera angeht hege ich große Hoffnungen in Thomas Schaaf... ich erwarte das er ihn spätestens in der Rückrunde fest ins Team einbindet, Stendera kann ja im zentralen Mittelfeld eigentlich alles spielen. Die 6, die 8 und natürlich die 10... er hat ne sehr gute Übersicht, Spielintelligenz, klasse Grundtechnik, guten Schuß, und überragende Standards... sein einziges Manko ist seine fehlende Schnelligkeit... aber im zentralen Mittelfeld braucht er das nicht zwingend!

Der Kerl ist 18, in spätestens zwei Jahren will ich ihn als unangefochtenen Stammspieler sehen! Wäre zu schön ,-)



Für die 6 hat er m.M.n. zu wenig Zweikampfstärke
#
Diegito schrieb:
Was Stendera angeht hege ich große Hoffnungen in Thomas Schaaf... ich erwarte das er ihn spätestens in der Rückrunde fest ins Team einbindet, Stendera kann ja im zentralen Mittelfeld eigentlich alles spielen. Die 6, die 8 und natürlich die 10... er hat ne sehr gute Übersicht, Spielintelligenz, klasse Grundtechnik, guten Schuß, und überragende Standards... sein einziges Manko ist seine fehlende Schnelligkeit... aber im zentralen Mittelfeld braucht er das nicht zwingend!

Der Kerl ist 18, in spätestens zwei Jahren will ich ihn als unangefochtenen Stammspieler sehen! Wäre zu schön ,-)



Dein Wort in Schaafs Ohr...Ich freu mich wahnsinnig für den Kerl. Endlich mal wieder ein Talent mit wirklich Aussicht auf einen Stammplatz.

Der einzige echte Wermutstropfen: Das wir MOK ohne Not VOR der EM verkauft haben...

Tim
#
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Musiq schrieb:
Vertragsende 2017 ist eigentlich schon zu wenig, da wäre mehr drin gewesen.  ,-)  


Vertragsende 2017 stimmt ja auch so nicht!  


Sondern? Haben wir eine Option?
Solange nicht wieder ne feste Ablöse im Vertrag steht wäre das (ausnahmsweise Mal) super.


Du weisst doch alles viel besser als Hübner. Aber wie man sieht, hast Du einfach gar keine Ahnung. Wie der andere auch.


Für dich hoffe ich jedoch stark, dass du dir nicht einbildest, "Ahnung" zu haben, weil du von der Option in Stenderas Vertrag wusstest... Das wäre fatal für diese Forumsgemeinde, die sich beinahe täglich deinen gehässigen Kommentaren ausgesetzt sieht. Zahlen und Daten zu kennen ist das eine, Ahnung von Fußball zu haben - was ganz anderes.
#
Timmi32 schrieb:

Der einzige echte Wermutstropfen: Das wir MOK ohne Not VOR der EM verkauft haben...

Tim


Da ich den Freiburgern mal unterstelle, dass sie ihre Kandidaten nicht per kicker-Sonderheft beobachten, werden die auch schon vor der EM gewusst haben, was MOK kann und was er nicht kann.
So viel hat sich an MOKs Marktwert durch die EM nicht verändert.

Dass ich ihn auch eher behalten hätte steht auf einem anderen Blatt.


Teilen