Trikot-Neuverpflichtung

#
alter, du hast dir die antwort selbst gegeben...

Basaltkopp schrieb:
Aber von den Nikeschreinpolierern würde ich gerne mal wissen, was Nike jetzt schöner und besser gemacht haben soll.


Basaltkopp schrieb:
Leute jubelt - Nike macht ja alles so viel besser als Jako. Dennoch war der Ausrüsterwechsel wirtschaftlich gesehen die richtige Entscheidung.


außerdem gibts die trikots (höchst wahrscheinlich) demnächst bundesweit in jedem intersport, kaufhof und co. dazu mal einheitliche und professionelle teamausrüstung mit polos, trainingsanzügen, sweat-shirts, und, und, und.

hier war jako nur billig (ja, billig, nicht günstig)... außer der j-linie (oder wie die hieß) war nichts einheitliches dabei. die jogging-shorts fusselten, das polo-shirt ist billigstes polyester gewesen, die team-sweatjacken waren dagegen 30kg schweres panzerpolyester, die aufgebügelten adler lösten sich sofort von der jogging-hose... die größenangaben waren der witz des jahrtausends... L im polo = XXL im trikot

keine ahnung, was jako bei der teamkleidung geritten hat. ich habe eine fleece-wende wanderjacke, die ist 1a verarbeitet, sieht super aus, und ist super funktionell. zu nem guten preis. aber die eintracht artikel waren unfassbar.

frei nach dem motto: *ääähh* wir brauchen noch ne coach-jacke... ach, wir nehmen die blaue mit den gelben zierstreifen, wäre mal was neues... eintracht adler drauf, voilá...

hab beim schlussverkauf im winter günstig zugeschlagen, zu einem anständigen preis. der reguläre preis war eine frechheit sondersgleichen.
#
arti schrieb:
alter, du hast dir die antwort selbst gegeben...

Basaltkopp schrieb:
Aber von den Nikeschreinpolierern würde ich gerne mal wissen, was Nike jetzt schöner und besser gemacht haben soll.


Basaltkopp schrieb:
Leute jubelt - Nike macht ja alles so viel besser als Jako. Dennoch war der Ausrüsterwechsel wirtschaftlich gesehen die richtige Entscheidung.


außerdem gibts die trikots (höchst wahrscheinlich) demnächst bundesweit in jedem intersport, kaufhof und co. dazu mal einheitliche und professionelle teamausrüstung mit polos, trainingsanzügen, sweat-shirts, und, und, und.

hier war jako nur billig (ja, billig, nicht günstig)... außer der j-linie (oder wie die hieß) war nichts einheitliches dabei. die jogging-shorts fusselten, das polo-shirt ist billigstes polyester gewesen, die team-sweatjacken waren dagegen 30kg schweres panzerpolyester, die aufgebügelten adler lösten sich sofort von der jogging-hose... die größenangaben waren der witz des jahrtausends... L im polo = XXL im trikot

keine ahnung, was jako bei der teamkleidung geritten hat. ich habe eine fleece-wende wanderjacke, die ist 1a verarbeitet, sieht super aus, und ist super funktionell. zu nem guten preis. aber die eintracht artikel waren unfassbar.

frei nach dem motto: *ääähh* wir brauchen noch ne coach-jacke... ach, wir nehmen die blaue mit den gelben zierstreifen, wäre mal was neues... eintracht adler drauf, voilá...

hab beim schlussverkauf im winter günstig zugeschlagen, zu einem anständigen preis. der reguläre preis war eine frechheit sondersgleichen.



Jako Trikots gabs jetzt auch bei Globus....
#
Eine größere Frechheit als den Nikepreis gibt es ja nicht.
#
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:

Jako Trikots gabs jetzt auch bei Globus....


zwischen köln und düsseldorf habe ich das letzte eintracht trikot von puma in nem normalen laden gesehen.

weder fila noch jako haben es hier geschafft, dass trikot zumindenst in den gängigen größen in nem normalen laden anzubieten.
#
Basaltkopp schrieb:
Eine größere Frechheit als den Nikepreis gibt es ja nicht.


gibt einige user, derern postings weitaus größere frechheiten sind.

hinsichtlich des preises, keine frage. ich bin auch nicht so bescheuert, mehr als 60 EUR für nen trikot auszugeben. ist aber meine persönliche grenze. die ist überschritten, also kann man mich als nachfrager streichen. allerdings heule ich nicht rum, wenn "der markt" mir nicht entgegen kommt.

entweder ich geb das geld aus, und das trikot ist es mir wert, oder eben nicht. angebot und nachfrage. und man kann noch so sehr den neo-kommunismus ausrufen, wenn nike und die eintracht den preis verlangen, dann ist das so. ich kaufe mir immer zur neuen saison das vorjahres-trikot... ist dieses jahr ja fast identisch mit dem zukünftigen trikot.

ich finds gut, da die eintracht ne mio mehr einnahmen von nike bekommt. und ich freu mich auf einen potentiell seriöseren auftritt und ausstattung der artikel, sowie die nicht zu unterschätzende marketingwirkung, wenn die trikots auch mal außerhalb hessens in nem laden hängen.
#
arti schrieb:
man kann noch so sehr den neo-kommunismus ausrufen


Natürlich.
Jeder, dem etwas zu teuer ist, ist Kommunist.
Preise sind grundsätzlich hinzunehmen!
Die werden nämlich vom höchsten Gott, dem "Markt", vorgegeben.


Ist ja besser als jeder Stammtisch hier.
#
Stoppdenbus schrieb:

Jeder, dem etwas zu teuer ist, ist Kommunist.
Preise sind grundsätzlich hinzunehmen!
Die werden nämlich vom höchsten Gott, dem "Markt", vorgegeben.


Ist ja besser als jeder Stammtisch hier.


kannst dir natürlich auch nen eintracht trikot aus bambusfasern zusammenbinden... oder aus nem jute-sack nähen.

vielleicht nochmals zur vereinfachung:

willst du trikot von frankfurt mit nike... du musst zahlen
#
Basaltkopp schrieb:

Aber von den Nikeschreinpolierern würde ich gerne mal wissen, was Nike jetzt schöner und besser gemacht haben soll.


Trikots vor Saisonstart erhaeltlich.
Mehr kann man aktuell noch nicht bewerten, da die komplette Kollektion noch nicht vorgestellt wurde.

Da dies aber schon in der Pressemitteilung klar definiert wurde, kann man sich auf ein klares Sortiment freuen, welches unter Jako ja nie wirklich ersichtlich wurde. Fan Katalog != wirklichkeit.

Ein ganz besonderen Mehrwert hat man aber schon alleine durch die Tatsache, dass Nike die Artikel auch über den online Store auf Nike.com anbieten wird. Das alleine hat einen weitaus groesseren Effekt, da der einfache Nike Store Browser auch mal eine Trainingsjacke oder sonstiges von der Eintracht kaufen kann, wo er eben unter Jako nur ueber Umwege oder den direkten Vereins-Shop die Moeglichkeit hatte.

Daher verstehe ich dieses Bashing von Nike allgemein nicht wirklich.
Trikots haben einfach mittlerweile eine gewissen Preis, der absolut in keiner Relation zu Ihrer Qualitaet oder ihrem Nutzen steht. Da kannst du aber zu Adidas, Puma oder Jako gehen. Am Ende zahlst du immer einen zu hohen Preis.

#
maz2305 schrieb:
Basaltkopp schrieb:

Aber von den Nikeschreinpolierern würde ich gerne mal wissen, was Nike jetzt schöner und besser gemacht haben soll.


Trikots vor Saisonstart erhaeltlich.
Mehr kann man aktuell noch nicht bewerten, da die komplette Kollektion noch nicht vorgestellt wurde.

Da dies aber schon in der Pressemitteilung klar definiert wurde, kann man sich auf ein klares Sortiment freuen, welches unter Jako ja nie wirklich ersichtlich wurde. Fan Katalog != wirklichkeit.

Ein ganz besonderen Mehrwert hat man aber schon alleine durch die Tatsache, dass Nike die Artikel auch über den online Store auf Nike.com anbieten wird. Das alleine hat einen weitaus groesseren Effekt, da der einfache Nike Store Browser auch mal eine Trainingsjacke oder sonstiges von der Eintracht kaufen kann, wo er eben unter Jako nur ueber Umwege oder den direkten Vereins-Shop die Moeglichkeit hatte.

Daher verstehe ich dieses Bashing von Nike allgemein nicht wirklich.
Trikots haben einfach mittlerweile eine gewissen Preis, der absolut in keiner Relation zu Ihrer Qualitaet oder ihrem Nutzen steht. Da kannst du aber zu Adidas, Puma oder Jako gehen. Am Ende zahlst du immer einen zu hohen Preis.



Alles richtig. Aber davon habe ich als Verbraucher doch nichts. Die wirtschaftlichen Vorteile für die Eintracht bestreite ich ja gar nicht.
Für mich als Verbraucher gibt es -Stand heute- nur völlig überteuerte Standardware. Und da bleibt für mich als Kunde weiterhin die Frage was an Nike so toll sein soll.
#
Einen Fankatalog gab es vorher auch immer und die Trikots waren auch zum Saisonstart erhältlich. Von Nike hätte ich aber erwartet, dass das Trikot zeitnah zur Präsentation bundesweit in den Läden ist. War aber auch nichts.
#
Basaltkopp schrieb:
Und da bleibt für mich als Kunde weiterhin die Frage was an Nike so toll sein soll.

swooooooooooooooosh
#
Ich wohne in Braunschweig, und wenn ich sehe,was für coole Artikel(Jacken,Polos,etc) der BTSV von Nike hat,dann freue ich mich schon endlich solche Artikel auch von meiner SGE zu bekommen!!

Jako war da teilweise,was Qualität und Optik betrifft,schon etwas hinterher und nicht gerade modisch,da sehe ich klare Vorteile bei Nike. Und viel günstiger war Jako auch nicht,die haben ihre Trikots auch nicht gerade verschenkt.Hier im Forum wird sich doch jedes Jahr über die Trikotpreise beschwert!
#
MrBoccia schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Und da bleibt für mich als Kunde weiterhin die Frage was an Nike so toll sein soll.

swooooooooooooooosh



Wartet auf die trainingskollektion und deren Qualität.. Habe mir bisher auch etwas mehr erwartet aber liegt auch etwas an der diesjährigen "Standard" Kollektion.
#
Irgend etwas machen wir falsch:

90PLUS ‏@neunzig_plus  5 Min.
OFFIZIELL #Adidas wird ab der Saison 15/16 neuer Trikotsponsor von #ManUtd! Angeblich £750 Mio für 10 Jahre! #MUFC
#
BlackWhiteEagle82 schrieb:
Irgend etwas machen wir falsch:  



SKANDAL!!!

ManU bekommt mehr Kohle als wir von Nike erhalten!!!
Hübner und Bruchhagen raus!!!
#
Flyer86 schrieb:
BlackWhiteEagle82 schrieb:
Irgend etwas machen wir falsch:  



SKANDAL!!!

ManU bekommt mehr Kohle als wir von Nike erhalten!!!
Hübner und Bruchhagen raus!!!



Das war doch gar nicht als Kritik an unseren Verantwortlichen gemeint. Trotzdem ist diese Summe meines Erachtens nicht gerechtfertigt. Was hat ManU denn letztes Jahr geleistet?
#
BlackWhiteEagle82 schrieb:
Flyer86 schrieb:
BlackWhiteEagle82 schrieb:
Irgend etwas machen wir falsch:  



SKANDAL!!!

ManU bekommt mehr Kohle als wir von Nike erhalten!!!
Hübner und Bruchhagen raus!!!



Das war doch gar nicht als Kritik an unseren Verantwortlichen gemeint. Trotzdem ist diese Summe meines Erachtens nicht gerechtfertigt. Was hat ManU denn letztes Jahr geleistet?


Sie verkaufen X Trikots mehr als wir!?
#
Beim Ausbeuter-Unternehmen, wo man(n) vor Glück schreit, ist schon ein kleiner Vorgeschmack bestellbar. V.a. das Kindertrikot ohne Sponsor und komplett schwarzem Rücken find ich steinstark - pass ich nur leider net rein   ...
#
donfinanzio schrieb:
Beim Ausbeuter-Unternehmen, wo man(n) vor Glück schreit, ist schon ein kleiner Vorgeschmack bestellbar. V.a. das Kindertrikot ohne Sponsor und komplett schwarzem Rücken find ich steinstark - pass ich nur leider net rein   ...


Gibt es da ein Bild von? Kann nichts finden, gerne auch per PN.
#
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:
donfinanzio schrieb:
Beim Ausbeuter-Unternehmen, wo man(n) vor Glück schreit, ist schon ein kleiner Vorgeschmack bestellbar. V.a. das Kindertrikot ohne Sponsor und komplett schwarzem Rücken find ich steinstark - pass ich nur leider net rein   ...


Gibt es da ein Bild von? Kann nichts finden, gerne auch per PN.


http://www.zalando.de/nike-performance-sge-eintracht-frankfurt-home-verein-black-chile-red-football-white-n1243d03d-q11.html?size=152/158&wmc=SEM49_CR_DE_2103106.&opc=2211&ef_id=UJQVAwAAHC5Pxlcy:20140714191356:s


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!