Spieltagsthread für den 16. Spieltag, 13.12.15, 17.30 Uhr bei den Majas


Thread wurde von bils am Sonntag, 13. Dezember 2015, 19:25 Uhr um 19:25 Uhr gesperrt weil:
#
Veh zieht die Mission Abstieg eiskalt durch. Respekt!
#
Unglaublich.

Genau wie es vorhergesagt wurde.
Gacinovic macht 1,5 ordentliche spiele
Und darf zuschauen.

Das Veh Runderknecht kennt wundert mich positiv.

Trotzdem hätte oczipka auf die Bank gehört
Und Djakpa als LV.
Dazu Waldschmidt oder gacinovic im LM.
#
pathologe123 schrieb:

Bis auf Djakpa war das doch alles klar

Eben, bis auf Djakpa war dies sicher so vorrauszusehen. Aber Djakpa (Otsche) auf LA? Na dann Helm ab zum Gebet!

Gacinovic hingegen hat wohl schon wieder verkackt bei Veh, oder warum bringt er ihn nicht?
#
DeMuerte schrieb:

Gacinovic hingegen hat wohl schon wieder verkackt bei Veh, oder warum bringt er ihn nicht?

Ich weiß nicht, ob das ein FR-Hirnfurz war oder ein O-Ton vom MT, daher bitte mit Vorsicht genießen, aber: Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt. Aber nochmal: Ich weiß nicht, ob das ein Kilchenstein oder ein O-Ton Veh war!
#
pathologe123 schrieb:  


mickmuck schrieb:  


pathologe123 schrieb:
Bis auf Djakpa war das doch alles klar. Was wird jetzt da gemeckert? Wer soll denn sonst spielen?


gacinovic?!


Ok wäre die einzige Alternative. Das reicht schon um sich aufzuregen?


Veh lässt halt defensiver spielen. Dortmund wird ein Feuerwerk abbrennen.

natürlich reicht das, um sich aufzuregen. linksaußen ist bei uns eine neuralgische position. gacinovic hat ansätze gezeigt, diese schwachstelle zu schließen. aber damit würde er veh womöglich die argumente nehmen, den halbinvaldiden sam zu kaufen...
#
mickmuck schrieb:  



natürlich reicht das, um sich aufzuregen. linksaußen ist bei uns eine neuralgische position. gacinovic hat ansätze gezeigt, diese schwachstelle zu schließen. aber damit würde er veh womöglich die argumente nehmen, den halbinvaldiden sam zu kaufen...

Ja er hatte gute Ansätze. Hätte ihn mir zum Beispiel in Hoffenheim sehr gut vorstellen können. Dass er heute nicht spielt kann ich nachvollziehen
#
Ich sende alle meine positive Power an die wichtigsten heute auf unserer Seite ... die Pfosten und die Latte

Ich erwarte heute vom Ergebnis nicht viel. Wahrscheinlich wird zumindest die Einstellung (wie gegen Bayern) stimmen aber vorne werden die schnellen Konter über Alex nicht von Erfolg gekrönt sein und hinten wird's heute 2 mal scheppern.
#
Basaltkopp schrieb:

DJ und Otsche auf links. Veh raus.

Ich kann mir vorstellen, was er sich dabei denkt: Er will die linke Seite defensiv dicht machen, weil Gacinovic in der Vorwärtsbewegung den einen oder anderen Ball verliert.

Das Signal an die eigene Mannschaft und den Gegner könnte fatal sein. Es geht offensichtlich nur um Schadensbegrenzung. Und ob das klappt, ist auch zu bezweifeln.
#
Das wird ein Bollwerk. Das funktioniert nur einmal in der Saison gegen einen Großen. Und heute da kann ich jede Wette abschließen, ist es zum Scheitern verurteilt!

Seine Ausreden nach dem Spiel - darauf bin ich gespannt!

"- Gegen Dortmund müsse man ja nicht gewinnen

  • Auch in Topbesetzung und Form wäre es ziemlich schwer geworden
  • Gegen Bremen kommt es jetzt an
  • Die Mannschaft müsse für die Rückrunde neu aufgestellt werden
Daher ist dieses Spiel überhaupt nicht relevant, da sowieso niemand erwartet hätte, dass in diesem Spiel gepunktet wird.

Die Ausreden der Verantwortlichen und dem Trainer stinken einfach nur noch!
#
Logisch,  das man mehr Ballverluste hat,  wenn man aktiv am Spiel teilnimmt wie gacinovic.

Einem Meier kann das zum Beispiel nicht passieren.
#
pathologe123 schrieb:  


mickmuck schrieb:  


pathologe123 schrieb:
Bis auf Djakpa war das doch alles klar. Was wird jetzt da gemeckert? Wer soll denn sonst spielen?


gacinovic?!


Ok wäre die einzige Alternative. Das reicht schon um sich aufzuregen?


Veh lässt halt defensiver spielen. Dortmund wird ein Feuerwerk abbrennen.

natürlich reicht das, um sich aufzuregen. linksaußen ist bei uns eine neuralgische position. gacinovic hat ansätze gezeigt, diese schwachstelle zu schließen. aber damit würde er veh womöglich die argumente nehmen, den halbinvaldiden sam zu kaufen...
#
Das Gacinovic nicht spielt war doch klar. Die Auswechslung zur Halbzeit ist doch ein typisches Zeichen von Veh, dass der Spieler hier nicht so schnell wieder ne Chance bekommt
#
Ich habe überhaubt nichts gegen Djakpa, aber wenn der MT ihn schon bringt, muss Ozcipka draussen bleiben und Gacinovic auf LA. Natürlich ist Gacinovic nicht der Heilsbringer, aber man hat doch gesehen das er Fussballspielen kann. Ich weiss nicht was Veh sich dabei denkt. Hat der Junge schon wieder ausgespielt? Ich kann es einfach nicht mehr sehen. Ich hatte ein wenig darauf gehofft, dass wir mit Veh noch die Kurve kriegen, aber es wird als deutlicher das der Mann am Ende ist. Ich hoffe das bei den Verantwortlichen endlich ein Umdenken stattfindet! Normalerweise müsste Veh gleich gehen, spätestens aber in der WP, dann meinetwegen mit Schur und einem anderen Trainer weiter machen, obwohl ich glaube, dass wir dann schon einen Feuerwehrmann brauchen! Ich kann mir nicht vorstellen, dass Schur das alleine hinkriegt!
#
DeMuerte schrieb:

Gacinovic hingegen hat wohl schon wieder verkackt bei Veh, oder warum bringt er ihn nicht?

Ich weiß nicht, ob das ein FR-Hirnfurz war oder ein O-Ton vom MT, daher bitte mit Vorsicht genießen, aber: Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt. Aber nochmal: Ich weiß nicht, ob das ein Kilchenstein oder ein O-Ton Veh war!
#
HerrMagister schrieb:

Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.

Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.

Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".
#
Gut, versuche ich halt, mal wieder etwas Positives zu sehen:

Armin Veh ist konsequent - zumindest was seine Wertschätzung gegenüber Erfahrung angeht.
Unabhängig von Form, Verfassung oder potential baut er im Zweifelsfall immer auf Erfahrung (auch bei sich scheinbar smile:
#
HerrMagister schrieb:

Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.

Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.

Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".
#
DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".

OK Veh will also einen Spieler, der auch mal was überraschendes macht und 1:1 geht, dabei aber am besten nie den Ball verliert. Wird bestimmt leicht zu bekommen...
#
Oczipka also wieder auf LA, ich bin begeistert......
#
HerrMagister schrieb:

Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.

Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.

Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".
#
DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".

mag seine, dass gacinovic ein paar bälle gegen darmstadt verloren hat. damit hat er natürlich, im vergleich mit den anderen spielern, geradezu herausgestochen.
#
Alles andere als ne Klatsche,wäre eine Überraschung.
On Gacinovic,Djakpa, Oczipka... Scheiss egal wer heute spielt... Heute will ich Einsatz sehen. Die lustlosen Auftritte kotzen mich an
#
Die Aufstellung gefällt mir auch überhaupt nicht, im Grunde kein Spieler auf dem Platz, der auch nur ansatzweise Schnelligkeit ins Spiel bringen kann. Wenn man schon so viele Verteidiger auf dem Platz hat, dann doch bitte auch schnelle Konterspieler oder jemanden der ins 1 gegen 1 gehen kann, wie gacinovic.
#
DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".

OK Veh will also einen Spieler, der auch mal was überraschendes macht und 1:1 geht, dabei aber am besten nie den Ball verliert. Wird bestimmt leicht zu bekommen...
#
DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".

OK Veh will also einen Spieler, der auch mal was überraschendes macht und 1:1 geht, dabei aber am besten nie den Ball verliert. Wird bestimmt leicht zu bekommen...

Na klar. Gabs letzt Woche im Doppelpack beim Woolwoth
#
DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".

OK Veh will also einen Spieler, der auch mal was überraschendes macht und 1:1 geht, dabei aber am besten nie den Ball verliert. Wird bestimmt leicht zu bekommen...

Na klar. Gabs letzt Woche im Doppelpack beim Woolwoth
#
EintrachtLenz schrieb:  


DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".


OK Veh will also einen Spieler, der auch mal was überraschendes macht und 1:1 geht, dabei aber am besten nie den Ball verliert. Wird bestimmt leicht zu bekommen...


Na klar. Gabs letzt Woche im Doppelpack beim Woolwoth

#
DJ und Otsche auf links??? Echt jetzt? Kein Gacinovic, kein Luca, kein Joel? Was für ein großartiger Trainer. Der kann einfach mit Talenten.
#
EintrachtLenz schrieb:  


DeMuerte schrieb:  


HerrMagister schrieb:
Unter der Woche hab ich irgendwo gelesen, Gacinovic hätte gegen Darmstadt zu viele Ballverluste gehabt.


Genau das habe ich auch gelesen. Tja sollte dies tatsächlich der OT vom MT sein, dann kann man so ziemlich sicher davon ausgehen, das Gacinovic so schnell nicht mehr spielt.


Fürs heutige Spiel würde ich darauf wetten, dass Veh den DJ für links offeniv vorgeshen hat. Denn diese Variante hat er ja noch nicht "getestet".


OK Veh will also einen Spieler, der auch mal was überraschendes macht und 1:1 geht, dabei aber am besten nie den Ball verliert. Wird bestimmt leicht zu bekommen...


Na klar. Gabs letzt Woche im Doppelpack beim Woolwoth

#
blöde zitierfunktion.

wollte fragen, warum oczipka jede woche spielen darf, obwohl er bälle im dutzend verliert?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!