Frage(n) an die Moderation

#
skyeagle schrieb:

Ob die Ermahnung für alle einsehbar ist, weiß ich gar nicht. Es ging um die systembedingte Dauer der Ermahnung. Lies halt nach.

Ich kann sie nicht sehen. Kann aber daran liegen, dass er mich auch Ignore hat. Vielleicht kann ja ein nicht ignorierter User mal in sein Profil schauen.
Aber das mit der Eselsmütze hat schon was. Gut, dass er den Vergleich selbst gezogen hat.
#
ich kann in seinem Profil keine Verwarnung erkennen.
#
ich kann in seinem Profil keine Verwarnung erkennen.
#
Das sieht er selbst aber er muß ja möglichst dick auftragen, wenn er schon anfängt blöd herumzuopfern.
#
ich kann in seinem Profil keine Verwarnung erkennen.
#
Tafelberg schrieb:

ich kann in seinem Profil keine Verwarnung erkennen.



Danke für die Rückmeldung.
#
Das sieht er selbst aber er muß ja möglichst dick auftragen, wenn er schon anfängt blöd herumzuopfern.
#
SamuelMumm schrieb:

blöd herumzuopfern.

Seine Königsdisziplin
#
Schön, dass Du es nochmal wiederholst. Das ist der Sinn davon, Beleidigungen zu löschen. Das machst Du klasse.

Beleidigungen verstoßen gegen die Netiquette. Auch Du kannst gegen die Netiquette verstoßen. Es ist völlig unerheblich wen Du beleidigst und wie Du das rechtfertigen möchtest. Es gibt hier Grenzen und die wirst Du wohl oder übel hinnehmen müssen.

Ob die Ermahnung für alle einsehbar ist, weiß ich gar nicht. Es ging um die systembedingte Dauer der Ermahnung. Lies halt nach.
#
skyeagle schrieb:

Ob die Ermahnung für alle einsehbar ist, weiß ich gar nicht.

So steht es in der pn von dir an mich. Lies halt nach, was du selbst geschrieben hast.

Ansonsten gratuliere ich dir herzlich zu deiner Moderation bezgl. falschinformierenden Verschwörungstheoretikern, die irgendwelchen Schwurbelquatsch wie "G-Styler" und hanebüchene Desinformation hier reinschreiben können ohne dass es ernsthafte Konsequenzen hat.
#
skyeagle schrieb:

Ob die Ermahnung für alle einsehbar ist, weiß ich gar nicht.

So steht es in der pn von dir an mich. Lies halt nach, was du selbst geschrieben hast.

Ansonsten gratuliere ich dir herzlich zu deiner Moderation bezgl. falschinformierenden Verschwörungstheoretikern, die irgendwelchen Schwurbelquatsch wie "G-Styler" und hanebüchene Desinformation hier reinschreiben können ohne dass es ernsthafte Konsequenzen hat.
#
reggaetyp schrieb:

So steht es in der pn von dir an mich. Lies halt nach, was du selbst geschrieben hast.

Ansonsten gratuliere ich dir herzlich zu deiner Moderation bezgl. falschinformierenden Verschwörungstheoretikern, die irgendwelchen Schwurbelquatsch wie "G-Styler" und hanebüchene Desinformation hier reinschreiben können ohne dass es ernsthafte Konsequenzen hat.        



Willst Du mich hier verarschen?

"Die Ermahnung bleibt systembedingt drei Monate in Deinem Profil stehen."

Das steht da. Nix von öffentlich einsehbar. Was sollen diese Spielchen?

Was hier ernsthafte Konsequenzen hat, das weißt Du gar nicht. Und dass hier VT-Beiträge schon gelöscht wurden, User deswegen gesperrt wurden oder gar rausgeflogen sind, wirst Du nicht bestreiten wollen oder gar können. Aber uns sind Grenzen gesetzt durch die Netiquette. Und das ist verdammt gut so.

Wenn Dir das alles nicht passt, lass Dich löschen, ganz im Ernst. Beschwer Dich bei der Eintracht, es ist mir scheiß egal. Aber Dein selbstgerechtes Auftreten und null Einsicht, egal um was es geht, kotzt mich einfach nur noch an.

Genau wegen sowas hier frag ich mich, warum ich mir diese Scheiße im Forum eigentlich noch gebe. Ich bin es langsam leid immer und immer solchen Unsinn lesen zu müssen.
#
skyeagle schrieb:

Ob die Ermahnung für alle einsehbar ist, weiß ich gar nicht.

So steht es in der pn von dir an mich. Lies halt nach, was du selbst geschrieben hast.

Ansonsten gratuliere ich dir herzlich zu deiner Moderation bezgl. falschinformierenden Verschwörungstheoretikern, die irgendwelchen Schwurbelquatsch wie "G-Styler" und hanebüchene Desinformation hier reinschreiben können ohne dass es ernsthafte Konsequenzen hat.
#
reggaetyp schrieb:

Ansonsten gratuliere ich dir herzlich zu deiner Moderation bezgl. falschinformierenden Verschwörungstheoretikern, die irgendwelchen Schwurbelquatsch wie "G-Styler" und hanebüchene Desinformation hier reinschreiben können ohne dass es ernsthafte Konsequenzen hat.
       


Weißt Du was, reggae. Ich sag Dir mal eins: Du weißt gar nicht, welche Sperren wir verteilen an die besagten Leute, die Du mit Schwurbelquatsch meinst. Wir reden hier von diversen Usern, die für Monate teils aus dem Verkehr gezogen wurden. Du merkst nicht mal, wenn diese User einen Monat nicht mehr schreiben. Du weißt auch nicht, dass wir gestern Abend in einem Punkt gehandelt haben.
Du merkst das alles nicht, Du weißt es nicht, weil wir das auch nicht kommunizieren können und wollen (Du bist ja schon eingeschnappt, weil man eine Verwarnung sehen könnte, also hat das ja auch seine Gründe, wie Du siehst).

Ist dann die Unterstellung, die überhaupt nicht auf wahre Begebenheiten beruht, die Du nicht belegen kannst, nicht auch eine absolut aberwitzige falschinformierende Verschwörungstheorie?

Es gibt hier eine Netiquette und Du bist für zwei Beleidigungen mit einer gelben Karte versehen worden. Nur mit einer gelben Karte. Für zwei klarste Netiqutte-Verstöße. Du hast die Beiträge, die Du angegangen bist, nicht gemeldet, Du hast versucht Dir Rechte rauszunehmen, die Dir nicht zustehen.
#
PS: Es wäre nett, wenn andere User hier nicht noch die Diskussion zerschießen. Wir kümmern uns schon selbst darum. Danke.
#
PS: Es wäre nett, wenn andere User hier nicht noch die Diskussion zerschießen. Wir kümmern uns schon selbst darum. Danke.
#
SGE_Werner schrieb:

PS: Es wäre nett, wenn andere User hier nicht noch die Diskussion zerschießen. Wir kümmern uns schon selbst darum. Danke.

Um's zerschießen?
#
SGE_Werner schrieb:

PS: Es wäre nett, wenn andere User hier nicht noch die Diskussion zerschießen. Wir kümmern uns schon selbst darum. Danke.

Um's zerschießen?
#
FrankenAdler schrieb:

SGE_Werner schrieb:

PS: Es wäre nett, wenn andere User hier nicht noch die Diskussion zerschießen. Wir kümmern uns schon selbst darum. Danke.

Um's zerschießen?


So ist es.
#
Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔
#
Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔
#
Seit wann ist die Netiquette peinlich?
#
Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔
#
franzzufuss schrieb:

Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔

Ich versteh net worum es geht!
#
franzzufuss schrieb:

Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔

Ich versteh net worum es geht!
#
FrankenAdler schrieb:

franzzufuss schrieb:

Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔

Ich versteh net worum es geht!


Musste ja auch nicht. Naja, der Herr hat halt in einem Thread festgestellt, dass dort eine runde Zahl an Beiträgen vorliegt und das dort gepostet (nicht beiläufig, sondern nur das).

Kann man machen, hat aber halt keinerlei konstruktiven Mehrwert. Wenn einem daran so viel liegt (und ich bin durchaus schönen Zahlen nicht abgeneigt), dann kann man ja im Gebabbel dazu nen eigenen Thread aufmachen und Jubiläen feiern.
#
FrankenAdler schrieb:

franzzufuss schrieb:

Ist es nicht peinlich einen Tausender zu löschen. 🤔

Ich versteh net worum es geht!


Musste ja auch nicht. Naja, der Herr hat halt in einem Thread festgestellt, dass dort eine runde Zahl an Beiträgen vorliegt und das dort gepostet (nicht beiläufig, sondern nur das).

Kann man machen, hat aber halt keinerlei konstruktiven Mehrwert. Wenn einem daran so viel liegt (und ich bin durchaus schönen Zahlen nicht abgeneigt), dann kann man ja im Gebabbel dazu nen eigenen Thread aufmachen und Jubiläen feiern.
#
SGE_Werner schrieb:

dann kann man ja im Gebabbel dazu nen eigenen Thread aufmachen und Jubiläen feiern.
 

Gute Idee!
Übernimmst du Brady?
#
Ich übe mich ja in Geduld aber ich hätte dann doch mal eine Erklärung zu diesem Sperrgrund von einem meiner Beiträge:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136218?page=170#5366736

Da seit dem einige weitere Beiträge in diesem, und anderen Threads, geschrieben worden die noch weniger Quellen und Inhalt haben, und von mir ohne Wirkung gemeldet wurden, hätte ich gerne mal ein kleines Statement dazu was das sollte? Hatte da jemand morgens schlechte Laune? War der Kaffee scheiße? Brauchte mal wieder jemand eine kleine Moderheiterung um Macht auszuspielen und benötigt evtl. wieder eine Pause? Über eine sinnvolle Antwort würde ich mich freuen.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Ich übe mich ja in Geduld aber ich hätte dann doch mal eine Erklärung zu diesem Sperrgrund von einem meiner Beiträge:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136218?page=170#5366736

Da seit dem einige weitere Beiträge in diesem, und anderen Threads, geschrieben worden die noch weniger Quellen und Inhalt haben, und von mir ohne Wirkung gemeldet wurden, hätte ich gerne mal ein kleines Statement dazu was das sollte? Hatte da jemand morgens schlechte Laune? War der Kaffee scheiße? Brauchte mal wieder jemand eine kleine Moderheiterung um Macht auszuspielen und benötigt evtl. wieder eine Pause? Über eine sinnvolle Antwort würde ich mich freuen.

Es bleibt weiterhin eine, gelinde gesagt, Frechheit das mein damaliger Beitrag gesperrt wurde. Bis jetzt sind andere Beiträge (die ebenfalls als Meinung durchgehen) stehen geblieben ohne Quelle oder Link. Man könnte auch einfach Mal von seinem hohen Ross herunter kommen und zu geben das man scheiße gebaut hat. Aber man redet sich ja lieber mit sinnfreien ausreden heraus.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Ich übe mich ja in Geduld aber ich hätte dann doch mal eine Erklärung zu diesem Sperrgrund von einem meiner Beiträge:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136218?page=170#5366736

Da seit dem einige weitere Beiträge in diesem, und anderen Threads, geschrieben worden die noch weniger Quellen und Inhalt haben, und von mir ohne Wirkung gemeldet wurden, hätte ich gerne mal ein kleines Statement dazu was das sollte? Hatte da jemand morgens schlechte Laune? War der Kaffee scheiße? Brauchte mal wieder jemand eine kleine Moderheiterung um Macht auszuspielen und benötigt evtl. wieder eine Pause? Über eine sinnvolle Antwort würde ich mich freuen.

Es bleibt weiterhin eine, gelinde gesagt, Frechheit das mein damaliger Beitrag gesperrt wurde. Bis jetzt sind andere Beiträge (die ebenfalls als Meinung durchgehen) stehen geblieben ohne Quelle oder Link. Man könnte auch einfach Mal von seinem hohen Ross herunter kommen und zu geben das man scheiße gebaut hat. Aber man redet sich ja lieber mit sinnfreien ausreden heraus.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Ich übe mich ja in Geduld aber ich hätte dann doch mal eine Erklärung zu diesem Sperrgrund von einem meiner Beiträge:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136218?page=170#5366736

Da seit dem einige weitere Beiträge in diesem, und anderen Threads, geschrieben worden die noch weniger Quellen und Inhalt haben, und von mir ohne Wirkung gemeldet wurden, hätte ich gerne mal ein kleines Statement dazu was das sollte? Hatte da jemand morgens schlechte Laune? War der Kaffee scheiße? Brauchte mal wieder jemand eine kleine Moderheiterung um Macht auszuspielen und benötigt evtl. wieder eine Pause? Über eine sinnvolle Antwort würde ich mich freuen.

Es bleibt weiterhin eine, gelinde gesagt, Frechheit das mein damaliger Beitrag gesperrt wurde. Bis jetzt sind andere Beiträge (die ebenfalls als Meinung durchgehen) stehen geblieben ohne Quelle oder Link. Man könnte auch einfach Mal von seinem hohen Ross herunter kommen und zu geben das man scheiße gebaut hat. Aber man redet sich ja lieber mit sinnfreien ausreden heraus.

Letzter Absatz:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136218?page=39#5321679


Teilen