Aufstellungen und Tipps gegen Ingolstadt

#
robson_80 schrieb:

Oder wie hier schon geschrieben,


Regäsel als RV,Hasebe als RM,Stendera und Russ auf der 6 und der Rest wie immer! grusel

Diese Aufstellung ist sogar noch weniger innovativ. Du hast wahrscheinlich recht!
#
Wir gewinnen heute souverän mit 4:0. 2 x Sefe, 1 x Hustzi, 1 x Stendera
Dann ist erstmal etwas Ruhe hier. Und nächste Woche holen wir dann noch einen Punkt in Gladbach. Und danach schießen wir H96 entgültig in die Zweite Liga und Veh bleibt weiter Trainer bei uns.
Autsch! Bin gerade unsanft geweckt worden, hatte doch gerade so schön geträumt - oder war´s ein Alptraum.
#
Also ... das es uns Fans scheiß egal ist was wir singen ... ist schon eine ... ich will es mal freundlich sagen, recht eigenartige Meinung die du hast!! Andere sagen es anders!!
Ich war in Berlin dabei, und völlig richtig das wir Fans von EINTRACHT FRANKFURT singen, Hurra Hurra die Frankfurter sind da. Warum sollten wir das nicht singen. Das in unserer Situation ein, wir holen den DFB Pokal und wir werden Deutscher Meister sicher komisch klingen mag, liegt auf der Hand.
Was hast du gegen Martin? Soll er Mitarbeiter der Eintracht sein, an Vorgaben glaube ich nicht. Vielmehr daran, dass wir alle mit der Eintracht verbunden sind. Keine Ahnung ob du in Berlin warst? Ich war da, und habe keine "mir egal Stimmen" gehört. Dazu haben wir im Block einen weit besseren Richer als der Vorstand. Also sage nicht und nie, wir Fans würden dämliches singen!! Wir sind die, die Eintracht Frankfurt ein Gesicht geben. Klingt platt, aber was wäre die SGE ohne ihre vielen Fans??

Die letzte Chance ..... einen Herr Veh loszuwerden kommt heute. Nur kommt er nicht. Bruchhagen und co sind dicke mit ihm! Man kann nur hoffen, dass er selbst sagt, und das sofort nach dem Spiel gegen Ingolstadt -dass wir verlieren werden-, ich gehe.
Langfristiges Wohl der Eintracht! So lange, wie egal der Vorstand besetzt wird, denkt, Eintracht Frankfurt ist so geil ohne was zu ändern, werden wir kommende Jahre ein Fahrstuhl Mannschaft bleiben. Tradition ist dass eine. Wir hatten gute Jahre, und uns kennt jede Sau in Europa ...aber sich darin auszuruhen, reicht schon lange nicht mehr. Was wir brauchen, ist ein Vorstand der weiter denkt. Den Trainer findet der sein Handwerk versteht, und Spieler die sagen ja, für diesen Verein will ich Kämpfen und siegen. Ich bin gespannt wie man dass angehen wird, in Liga zwei.  
#
tobby13 schrieb:

Also ... das es uns Fans scheiß egal ist was wir singen ... ist schon eine ... ich will es mal freundlich sagen, recht eigenartige Meinung die du hast!! Andere sagen es anders!!
Ich war in Berlin dabei, und völlig richtig das wir Fans von EINTRACHT FRANKFURT singen, Hurra Hurra die Frankfurter sind da. Warum sollten wir das nicht singen. Das in unserer Situation ein, wir holen den DFB Pokal und wir werden Deutscher Meister sicher komisch klingen mag, liegt auf der Hand.
Was hast du gegen Martin? Soll er Mitarbeiter der Eintracht sein, an Vorgaben glaube ich nicht. Vielmehr daran, dass wir alle mit der Eintracht verbunden sind. Keine Ahnung ob du in Berlin warst? Ich war da, und habe keine "mir egal Stimmen" gehört. Dazu haben wir im Block einen weit besseren Richer als der Vorstand. Also sage nicht und nie, wir Fans würden dämliches singen!! Wir sind die, die Eintracht Frankfurt ein Gesicht geben. Klingt platt, aber was wäre die SGE ohne ihre vielen Fans??
Die letzte Chance ..... einen Herr Veh loszuwerden kommt heute. Nur kommt er nicht. Bruchhagen und co sind dicke mit ihm! Man kann nur hoffen, dass er selbst sagt, und das sofort nach dem Spiel gegen Ingolstadt -dass wir verlieren werden-, ich gehe.
Langfristiges Wohl der Eintracht! So lange, wie egal der Vorstand besetzt wird, denkt, Eintracht Frankfurt ist so geil ohne was zu ändern, werden wir kommende Jahre ein Fahrstuhl Mannschaft bleiben. Tradition ist dass eine. Wir hatten gute Jahre, und uns kennt jede Sau in Europa ...aber sich darin auszuruhen, reicht schon lange nicht mehr. Was wir brauchen, ist ein Vorstand der weiter denkt. Den Trainer findet der sein Handwerk versteht, und Spieler die sagen ja, für diesen Verein will ich Kämpfen und siegen. Ich bin gespannt wie man dass angehen wird, in Liga zwei.  

Gute Antwort. Dass der Fisch vom Kopf her stinkt, da bin ich ganz bei dir. Ich sehe aktuell aber nur eine Möglichkeit, um den sportlichen Bereich kurzfristig zu beleben und Liga 2 doch noch zu vermeiden - und das ist eben der Trainerwechsel. Keller, Favre - solange ich hier den Namen Frontzeck nicht höre, sehe ich noch eine Chance uns zu retten. Für Favre könnten wir aber sowas von Gladbach 2.0 werden, denn unser Kader ist definitiv besser als es der aktuelle Stand aussagt und könnte kommende Saison mit Stendera, Gacinovic, Kittel, Rätsel, Castaignos und Co. durchaus was reißen. Metzelder hätte ich dann gerne im Vorstand.

Zum Thema Fans: Natürlich ist es nicht scheissegal, was du singst, wenn du im Block stehst. Und meine Religion verbietet mir, was gegen Leute zu haben, die sich so unfassbar mit der Eintracht identifizieren wie Martin. Aber ich halte es auch nicht für vollkommen abwegig, dass ihm sein Arbeitgeber zumindest insofern Vorgaben mit auf den Weg ins Stadion gibt, die besagen, dass er keine Gesänge gegen (im erweiterten Sinne) Kollegen von ihm anstimmen/zulassen soll.
Ich fände es allgemein gut, öfters mal situative Gesänge anzustimmen, das stimmt, aber das ist ja ne subjektive Meinung. Unsere Fanszene insgesamt ist eh über jeden Zweifel erhaben. Ich liebe diese maßlos geballte Verrücktheit.

Verbleibe mit der Hoffnung auf baldige Erlösung. Vom MT. Nicht vom Martin.
#
Wir gewinnen heute souverän mit 4:0. 2 x Sefe, 1 x Hustzi, 1 x Stendera
Dann ist erstmal etwas Ruhe hier. Und nächste Woche holen wir dann noch einen Punkt in Gladbach. Und danach schießen wir H96 entgültig in die Zweite Liga und Veh bleibt weiter Trainer bei uns.
Autsch! Bin gerade unsanft geweckt worden, hatte doch gerade so schön geträumt - oder war´s ein Alptraum.
#
amananana schrieb:

hatte doch gerade so schön geträumt - oder war´s ein Alptraum.

beides
#
Unsere Startelf Hradecky, Abraham, Zambrano, Stendera, Russ, Huszti, Seferovic,Oczipka, Fabian, Regäsel,Hasebe #SGEIFC

Eigentlich hätte ich es mir auch direkt sparen können.
#
Unsere Startelf Hradecky, Abraham, Zambrano, Stendera, Russ, Huszti, Seferovic,Oczipka, Fabian, Regäsel,Hasebe #SGEIFC

Eigentlich hätte ich es mir auch direkt sparen können.
#
HAHAHAHAHAHAHAHHA!

BITTE VERPISS DICH EINFACH ARMIN
#
Veh ist echt nicht mehr normal !
Wieder ohne Veränderungen und wieder einmal der schlechteste Links außen Huszti. Bitte sofort nach dem Spiel entlassen egal wie das Spiel ausgeht
#
Seinen Humor hat er sich immerhin bis zu seinem letzten Spiel bewahrt, der Übertrainer. Hat jemand unsere Bank?
#
Dieser MT ist wirklich nur der Totengräber unseres tollen Vereins.
War aber klar, nachdem ich den MT auf der letzten PK gehört habe.
Der hat überhaupt NICHTS übrig für unsere SGE.
Wer bitte soll denn überhaupt Tore bei uns schießen??? Vermutlich will er mit dieser Aufstellung einen Punkt über die Zeit retten. Aber ein Punkt ist heute definitiv zu wenig.
#
Falls die Aufstellung stimmt,ist es wie ich befürchtet habe und das finde ich schon extrem provokant.
Wie können sich die Verantwortlichen so was bieten lassen?
Was machen die eigentlich zwischen den Spieltagen.
Unglaublich.
#
Ich bin fasziniert von dem Mut, endlich mal etwas Neues auszuprobieren.

So traurig und ambivalent es auch sein mag, inzwischen bin ich wider meines eigentlichen Bestrebens echt geneigt, mir eine deftige Niederlage zu wünschen, damit dieser Alptraum endlich endet. Obgleich ich bezweifle, dass man selbst in einem solchen Falle handeln würde.
#
da fällt mir nichts mehr zu ein
#
Also...ich weiß nicht,ob diese Aufstellung Trotz ist,oder Sturheit,oder Unwissenheit,oder Wahnsinn.

Mit fussballerischem Sachverstand kann u.a. eine Aufstellung von Huszti nichts zu tun haben.

Sorry Armin,ich hatte mich aufs Spiel gefreut,auf personelle Neuerungen,frischen Wind...jetzt graut mir vor 15.30...
#
Falls die Aufstellung stimmt,ist es wie ich befürchtet habe und das finde ich schon extrem provokant.
Wie können sich die Verantwortlichen so was bieten lassen?
Was machen die eigentlich zwischen den Spieltagen.
Unglaublich.
#
grossaadla schrieb:

Falls die Aufstellung stimmt,ist es wie ich befürchtet habe und das finde ich schon extrem provokant.
Wie können sich die Verantwortlichen so was bieten lassen?
Was machen die eigentlich zwischen den Spieltagen.
Unglaublich.

Habe vor ein paar Wochen schon gesagt, dass Veh nur seinen Rauswurf provoziert. Freiwillig gehen kann er nicht, wenn er noch mal einen Trainer-Job haben möchte. Er will wohl noch die Abfindung kassieren und dann in zwei, drei Jahren irgendwo ins Management einsteigen.
#
Also...ich weiß nicht,ob diese Aufstellung Trotz ist,oder Sturheit,oder Unwissenheit,oder Wahnsinn.

Mit fussballerischem Sachverstand kann u.a. eine Aufstellung von Huszti nichts zu tun haben.

Sorry Armin,ich hatte mich aufs Spiel gefreut,auf personelle Neuerungen,frischen Wind...jetzt graut mir vor 15.30...
#
Puhh, tschüss Armin!
#
Warum sollte er den Spieler wechseln ?
Never change a winning team.
Ich kann den Typ nicht mehr ernst nehmen.
#
Unsere Startelf Hradecky, Abraham, Zambrano, Stendera, Russ, Huszti, Seferovic,Oczipka, Fabian, Regäsel,Hasebe #SGEIFC

Eigentlich hätte ich es mir auch direkt sparen können.
#
Mainhattener schrieb:

Unsere Startelf Hradecky, Abraham, Zambrano, Stendera, Russ, Huszti, Seferovic,Oczipka, Fabian, Regäsel,Hasebe #SGEIFC


Eigentlich hätte ich es mir auch direkt sparen können.

Das ist doch alles nicht mehr wahr. Alles aus Überzeugung wahrscheinlich. Lief ja gut, also weiter so.
#
Unsere Startelf Hradecky, Abraham, Zambrano, Stendera, Russ, Huszti, Seferovic,Oczipka, Fabian, Regäsel,Hasebe #SGEIFC

Eigentlich hätte ich es mir auch direkt sparen können.
#
lol, ich kotze. jetzt bitte auch noch schön die ganzen formschwächlinge hübsch lange durchspielen lassen und dann wieder jungs wie gacinovic mit der üblichen einwechslung in der 88. min zusätzlich demotivieren.

hoffentlich geht es jetzt ganz schnell mit der entlassung, der mann hat wirklich den schuss nicht gehört...
#
Veh bettelt um seine Entlassung und die wird er nach heute wohl bekommen
#
Ich bin wirklich kurz davor zu weinen!

Der soll sich verpissen und jeder der immernoch auf Vehs Seite steht sollte sich mal hinterfragen ob Fußball der richtige Sport für ihn ist!

Das KANN nicht sein Ernst sein!!!
Zuhause!!! Es geht um ALLES!!!
Und dieser ... lässt so eine Elf aufs Spielfeld !!!

Jeden Tag fieber ich auf das nächste Spiel hin und dieser Hund macht kurz vor Anpfiff jede vorfreude usw Kaputt!
Scheiß egal wie das Spiel aus geht der muss weg und zwar schnell..
Am besten vor dem Spiel noch.

Das ist wie ein Albtraum
#
Und sich dann über die Fans im Stadion mukkieren die Woche für Woche den selben Scheeiss von den selben Spielern anschauen dürfen.
Dann darf man sich doch nicht wundern das die Stimmung schnell umschlägt wenns nicht läuft.
Fassungslosigkeit.


Teilen