Haris Seferovic (9)

#
Wie du nur austeilen kannst, aber nicht einstecken. Lass es demnächst einfach lieber sein und antworte zum Thema. Dann funktioniert das auch...
#
Zum Thema antworten? Da kommt von Dir ja auch nur Schrott. Wenigstens bleibst Du Dir treu.
#
Zum Thema antworten? Da kommt von Dir ja auch nur Schrott. Wenigstens bleibst Du Dir treu.
#
Schrott ist dein Name. Zumal du das nicht beurteilen kannst, weil du ja nur dummes Zeug von dir gibst!!! Aber hast ja auch genug Zeit dafür...deshalb gibst du dir auch so viel Mühe dabei. Gefällt mir
#
prettymof___ schrieb:

Oder weiter rollen gehen...

Genau deswegen. Weil Du keinen Respekt vor behinderten Menschen hast, die Dein Hartz IV mitbezahlen!
#
Basaltkopp schrieb:

Genau deswegen. Weil Du keinen Respekt vor behinderten Menschen hast, die Dein Hartz IV mitbezahlen!

In unserer Meinung zu dem User prettymof gehen wir konform. Wobei du dir den letzten Halbssatz echt hättest sparen können. Denn dieser zeugt mMn ebenfalls von wenig Respekt.
#
Schrott ist dein Name. Zumal du das nicht beurteilen kannst, weil du ja nur dummes Zeug von dir gibst!!! Aber hast ja auch genug Zeit dafür...deshalb gibst du dir auch so viel Mühe dabei. Gefällt mir
#
prettymof___ schrieb:

weil du ja nur dummes Zeug von dir gibst!!

Der war gut
#
derspringer schrieb:

Meinst du die Nr. 9 die wie erwartet nach 4 Spielen in der EM kein Tor erzielen konnte?

Stimmt den will ich genauso nicht hier sehen wie diesen komischen Lewandowski... der hat sich ja nicht mal die Chancen erspielt. Am besten keinen von beiden.
#
Lewandowski oder Ibrahimovic sollen ja auch nicht verkauft werden. Überhaupt dieser Vergleich ist zum fremdschämen.

Wir haben alle gehofft, dass Seferovic paar Tore macht, damit er für paar Millionen verkauft wird, nach seiner 3 Tore Saison würde es mich wundern, wenn jemand überhaupt 5 Millionen Euro für ihn ausgibt. Das sieht schlecht aus, jetzt muss wohl Castaignos leider gehen.
#
Sefe hat heute ein Super Spiel gemacht. Vllt. hat ja doch Schalke Interesse für 5 Mio. Glaube aber eher es werden nicht mehr als 2-3 Mio, "wenn die Eintracht ihn ziehen läßt".
#
Mein Gott. Macht euch doch nicht verrückt. Sefe ist ein guter Bundesligastürmer. Letztes Jahr war bei der ganzen Mannschaft der Wurm drin. manchmal wirkte er verloren und demotiviert. Er hat zuweilen große Schwächen im Abschluss. Stimmt!
Aber: Er sichert fast jeden Ball. Das habe ich in der Form bislang bei nicht so vielen Bundesligastürmern gesehen. Ich glaube auch deshalb hat ihn Martin Schmitt mal als "besten schweizer Stürmer" bezeichnet. Er ist auch bei schnelleren Passstafetten durchaus zu gebrauchen. Er sucht und findet oft seine Mitspieler. Seine Flanke sind hart und nicht ungenau. Er weicht gerne auf die Flügel aus. Kann auch um einen zentralen Mittelstürmer (möglichst mit Torriecher...) herum spielen. Er ist auch defensiv gut.
Kurz: Sefe ist für einen Club der letztes Jahr 16. war sicher einer guter Stürmer.
Also: Entweder möglichst teuer verkaufen oder aber Vertrag verlängern, ihm klare Vorgaben in Sachen Lebenswandel machen und dann volles Vertrauen schenken.
#
Mein Gott. Macht euch doch nicht verrückt. Sefe ist ein guter Bundesligastürmer. Letztes Jahr war bei der ganzen Mannschaft der Wurm drin. manchmal wirkte er verloren und demotiviert. Er hat zuweilen große Schwächen im Abschluss. Stimmt!
Aber: Er sichert fast jeden Ball. Das habe ich in der Form bislang bei nicht so vielen Bundesligastürmern gesehen. Ich glaube auch deshalb hat ihn Martin Schmitt mal als "besten schweizer Stürmer" bezeichnet. Er ist auch bei schnelleren Passstafetten durchaus zu gebrauchen. Er sucht und findet oft seine Mitspieler. Seine Flanke sind hart und nicht ungenau. Er weicht gerne auf die Flügel aus. Kann auch um einen zentralen Mittelstürmer (möglichst mit Torriecher...) herum spielen. Er ist auch defensiv gut.
Kurz: Sefe ist für einen Club der letztes Jahr 16. war sicher einer guter Stürmer.
Also: Entweder möglichst teuer verkaufen oder aber Vertrag verlängern, ihm klare Vorgaben in Sachen Lebenswandel machen und dann volles Vertrauen schenken.
#
tschabummkun schrieb:

Mein Gott. Macht euch doch nicht verrückt. Sefe ist ein guter Bundesligastürmer. Letztes Jahr war bei der ganzen Mannschaft der Wurm drin. manchmal wirkte er verloren und demotiviert. Er hat zuweilen große Schwächen im Abschluss. Stimmt!
Aber: Er sichert fast jeden Ball. Das habe ich in der Form bislang bei nicht so vielen Bundesligastürmern gesehen. Ich glaube auch deshalb hat ihn Martin Schmitt mal als "besten schweizer Stürmer" bezeichnet. Er ist auch bei schnelleren Passstafetten durchaus zu gebrauchen. Er sucht und findet oft seine Mitspieler. Seine Flanke sind hart und nicht ungenau. Er weicht gerne auf die Flügel aus. Kann auch um einen zentralen Mittelstürmer (möglichst mit Torriecher...) herum spielen. Er ist auch defensiv gut.
Kurz: Sefe ist für einen Club der letztes Jahr 16. war sicher einer guter Stürmer.
Also: Entweder möglichst teuer verkaufen oder aber Vertrag verlängern, ihm klare Vorgaben in Sachen Lebenswandel machen und dann volles Vertrauen schenken.

Ich finde das trifft es ganz gut. Meiner Meinung nach ist Sefe einfach keine gute alleinige Spitze. Seine besten Spiele hat er ja auch mit Meier zusammen abgeliefert. Ein Sturmtank mit Torriecher an seiner Seite und Sefe könnte auch wieder aufblühen...
#
Schwaelmer_86 schrieb:

Vielen Dank für diesen Beitrag!
So viel Witz und doch so viel Wahrheit! ??

Vorsicht, rutsch nicht aus.
#
Geiler Typ! Hoffe sonst kommst klar!
#
Nach der aufreibenden Rückrunde mit der Eintracht und zu absolvierenden EM, hoffe ich das Seferovic sich jetzt nochmal 2 Wochen richtig im Urlaub erholen kann und neu starten kann mit frischen Kräften.
Ich habe nichts dagegen, wenn Seferovic bleibt.
Meine große Hoffnung liegt wirklich im einfachen Bereich.
Lasst den mal 2 Wochen komplett abschalten und Urlaub machen.
Das kann Wunder bei menschen und auch Fußballern bewirken.

Alles gute im Urlaub Sefe und erhol Dich mal schön.Vor allem viel Spaß.
Auch ohne Tor hast Du eine gute EM gespielt und gezeigt, das es nächste Saison wieder besser für Dich laufen wird, wenn Du fit bleibst.
#
tschabummkun schrieb:

Mein Gott. Macht euch doch nicht verrückt. Sefe ist ein guter Bundesligastürmer. Letztes Jahr war bei der ganzen Mannschaft der Wurm drin. manchmal wirkte er verloren und demotiviert. Er hat zuweilen große Schwächen im Abschluss. Stimmt!
Aber: Er sichert fast jeden Ball. Das habe ich in der Form bislang bei nicht so vielen Bundesligastürmern gesehen. Ich glaube auch deshalb hat ihn Martin Schmitt mal als "besten schweizer Stürmer" bezeichnet. Er ist auch bei schnelleren Passstafetten durchaus zu gebrauchen. Er sucht und findet oft seine Mitspieler. Seine Flanke sind hart und nicht ungenau. Er weicht gerne auf die Flügel aus. Kann auch um einen zentralen Mittelstürmer (möglichst mit Torriecher...) herum spielen. Er ist auch defensiv gut.
Kurz: Sefe ist für einen Club der letztes Jahr 16. war sicher einer guter Stürmer.
Also: Entweder möglichst teuer verkaufen oder aber Vertrag verlängern, ihm klare Vorgaben in Sachen Lebenswandel machen und dann volles Vertrauen schenken.

Ich finde das trifft es ganz gut. Meiner Meinung nach ist Sefe einfach keine gute alleinige Spitze. Seine besten Spiele hat er ja auch mit Meier zusammen abgeliefert. Ein Sturmtank mit Torriecher an seiner Seite und Sefe könnte auch wieder aufblühen...
#
etienneone schrieb:

Meiner Meinung nach ist Sefe einfach keine gute alleinige Spitze.

genau das ist das problem bei ihm: als einzige spitze ist von ihm genau das zu erwarten, was wir die ganze rückrunde und die ganze em über von ihm gesehen haben, nämlich nix zählbares... und das hat auch nix mit dem bösen veh und der schlechten mannschaft zu tun oder das der arme bub ja jetzt im gedankengefängnis sitzt u.ä. entschuldigungen.

er kann es schlichtweg nicht als einzige spitze und ist als solche verschenkt, weil er einen entsprechenden partner neben sich braucht. sollte kovac weiterhin mit einem 1-spitzen sturm spielen lassen wollen, sollte man sich von ihm trennen. alles andere wäre augenwischerei, von der keiner was hätte.
#
etienneone schrieb:

Meiner Meinung nach ist Sefe einfach keine gute alleinige Spitze.

genau das ist das problem bei ihm: als einzige spitze ist von ihm genau das zu erwarten, was wir die ganze rückrunde und die ganze em über von ihm gesehen haben, nämlich nix zählbares... und das hat auch nix mit dem bösen veh und der schlechten mannschaft zu tun oder das der arme bub ja jetzt im gedankengefängnis sitzt u.ä. entschuldigungen.

er kann es schlichtweg nicht als einzige spitze und ist als solche verschenkt, weil er einen entsprechenden partner neben sich braucht. sollte kovac weiterhin mit einem 1-spitzen sturm spielen lassen wollen, sollte man sich von ihm trennen. alles andere wäre augenwischerei, von der keiner was hätte.
#
Lattenknaller__ schrieb:

.... und das hat auch nix mit dem bösen veh.....

Doch, hat es, es hat was damit zu tun dass es nicht gelaufen ist, da er nicht gemerkt hat dass der große Anschiss der große Fehler ist.
#
Seferovic sollte ohne wenn und aber verkauft werden.Ob ein anderer Verein tatsächlich Geld für ihn ausgibt,darf nach so einer schlechten Saison + kläglichen EM doch bezweifelt werden.
#
Seferovic sollte ohne wenn und aber verkauft werden.Ob ein anderer Verein tatsächlich Geld für ihn ausgibt,darf nach so einer schlechten Saison + kläglichen EM doch bezweifelt werden.
#
Junge, keine Ahnung, obs daran liegt, dass hier ständig dieselben dämlichen weil inhaltslosen Plattitüden kommen oder einfach nur daran, dass ich halt nen halben Ar.sch voll Bier intus habe, um mir die Drecksspiele bei der EM erträglich zu saufen. Aber wenn Du nix neues zu vermelden hast, dann halt doch einfach die Backen. Es nervt gehörig, dass hier allenthalben sinnfreie Zweizeiler hingerotzt werden, die keinerlei inhaltliche Auseinandersetzung erkennen lassen sondern nur plump unsere Spieler in ein schlechtes Licht rücken
#
Argumente pro Seferovic zu finden,sollten selbst dem eifrigsten Optimisten schwer fallen.
#
Argumente pro Seferovic zu finden,sollten selbst dem eifrigsten Optimisten schwer fallen.
#
weißt Du: wenn Du aus der Emotion heraus während eines Spiels mal Blödsinn schreibst und dabei auch einen Spieler - wie es neudeutsch heißt - bashst, dann nehme ich das zumeist unwidersprochen hin. Aber 5 Stunden nach dem Spiel und ohne erkennbaren Anlass einfach nur sowas Dummes hinzurotzen ist einfach erbärmlich.

Hast Du ein Spiel der EM geguckt? Hast Du das heutige Spiel der Schweiz gesehen?
Falls nein: viele tolle Spiele hast Du nicht verpasst. Aber Seferovic heute ein schwaches Spiel zu attestieren zeugt von erschreckender Ermangelung an Fußballverständnis oder schlichtweg bösem Willen. Und wenn Du das Spiel nicht gesehen haben solltest - wovon ich zu Deiner Verteidigung mal ausgehe - dann halt eben einfach die Fresse!
#
Argumente pro Seferovic zu finden,sollten selbst dem eifrigsten Optimisten schwer fallen.
#
Yoannmiguel schrieb:

Argumente pro Seferovic zu finden,sollten selbst dem eifrigsten Optimisten schwer fallen.

Also ich hab 120 solcher Argumente heute bekommen.
Speziell im Duo mit Hrgota denke ich, dass wir einen guten Sturm hätten.
#
Yoannmiguel schrieb:

Argumente pro Seferovic zu finden,sollten selbst dem eifrigsten Optimisten schwer fallen.

Also ich hab 120 solcher Argumente heute bekommen.
Speziell im Duo mit Hrgota denke ich, dass wir einen guten Sturm hätten.
#
OK, so könnte mans auch sagen. Klingt ne Spur diplomatischer
#
OK, so könnte mans auch sagen. Klingt ne Spur diplomatischer
#
Haliaeetus schrieb:

OK, so könnte mans auch sagen. Klingt ne Spur diplomatischer

Wird beim Empfänger trotzdem keinen Unterschied machen. Da ist es egal wie man sich ausdrückt.

Perlen vor die Säue hat meine Oma immer gesagt.
#
weißt Du: wenn Du aus der Emotion heraus während eines Spiels mal Blödsinn schreibst und dabei auch einen Spieler - wie es neudeutsch heißt - bashst, dann nehme ich das zumeist unwidersprochen hin. Aber 5 Stunden nach dem Spiel und ohne erkennbaren Anlass einfach nur sowas Dummes hinzurotzen ist einfach erbärmlich.

Hast Du ein Spiel der EM geguckt? Hast Du das heutige Spiel der Schweiz gesehen?
Falls nein: viele tolle Spiele hast Du nicht verpasst. Aber Seferovic heute ein schwaches Spiel zu attestieren zeugt von erschreckender Ermangelung an Fußballverständnis oder schlichtweg bösem Willen. Und wenn Du das Spiel nicht gesehen haben solltest - wovon ich zu Deiner Verteidigung mal ausgehe - dann halt eben einfach die Fresse!
#
Haliaeetus schrieb:

halt eben einfach die Fresse!

Hat es schon ganz gut getroffen!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!