Spieltagsthread - 20. Spieltag - Leverkusen vs. SG Eintracht Frankfurt


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 11. Februar 2017, 17:29 Uhr um 17:29 Uhr gesperrt weil:
#
Jedes mal dieses dumme Gelaber von Doppelbelastung. Das ist ein viel zu hoch gehängtes Thema, schön gepusht von den Medien. Warum schießt dann der HSV gerade Leipzig mit 3:0 ab?!
#
Zuviele Ballverluste in der Vorwärtsbewegung. Jetzt nochmal zusammenreißen Jungs
#
DeMuerte schrieb:

Zuviele Ballverluste in der Vorwärtsbewegung. Jetzt nochmal zusammenreißen Jungs

Definitiv zu viele ballverluste. Aber das war nicht das einzige Problem.
#
Tut zwar weh, aber fangt mir bloß nicht an zu motzen.

Heute hat einfach nix aber auch gar nix geklappt. Die Jungs haben aber gekämpft wie die Berserker.
Aber es gibt so Tage. Jetzt Ingolstadt niederkämpfen.
Überhaupt kommt es auf die Heimspiele an!
#
eagleadler92 schrieb:

aber diese extreme Schönrednerei a la "Leverkusen war nur 1-2 Tore besser" auch für Quatsch


Ich halte ein "Leverkusen war zwei Tore besser als wir" für keinen Quatsch. 2:0 oder 3:1 hätte dem Spielverlauf auch entsprochen.
#
SGE_Werner schrieb:


eagleadler92 schrieb:aber diese extreme Schönrednerei a la "Leverkusen war nur 1-2 Tore besser" auch für Quatsch


Ich halte ein "Leverkusen war zwei Tore besser als wir" für keinen Quatsch. 2:0 oder 3:1 hätte dem Spielverlauf auch entsprochen.


Sorry, aber dann schau dir halt einfach die Großchancen an. Nochmal, wir hatten 2, Leverkusen 5. Ihre 3 Tore + 2 Mal frei vorm Tor, als Hradecky noch zweimal hält. Und strenggenommen hatten sie noch ein oder zwei mehr, aber die spreche ich gar nicht an. Wie man da auf einen Unterschied von 1-2 Toren kommt, ist mir schleierhaft.
#
Wenigstens hat Darmstadt gegen den BVB gewobben.
#
Jedes mal dieses dumme Gelaber von Doppelbelastung. Das ist ein viel zu hoch gehängtes Thema, schön gepusht von den Medien. Warum schießt dann der HSV gerade Leipzig mit 3:0 ab?!
#
Wegen der Doppelbelastung von Leipzig. Aufsteiger und gleichzeitig Bayernjäger. Das kann ja nicht gutgehen.?
#
SGE_Werner schrieb:


eagleadler92 schrieb:aber diese extreme Schönrednerei a la "Leverkusen war nur 1-2 Tore besser" auch für Quatsch


Ich halte ein "Leverkusen war zwei Tore besser als wir" für keinen Quatsch. 2:0 oder 3:1 hätte dem Spielverlauf auch entsprochen.


Sorry, aber dann schau dir halt einfach die Großchancen an. Nochmal, wir hatten 2, Leverkusen 5. Ihre 3 Tore + 2 Mal frei vorm Tor, als Hradecky noch zweimal hält. Und strenggenommen hatten sie noch ein oder zwei mehr, aber die spreche ich gar nicht an. Wie man da auf einen Unterschied von 1-2 Toren kommt, ist mir schleierhaft.
#
eagleadler92 schrieb:

Wie man da auf einen Unterschied von 1-2 Toren kommt, ist mir schleierhaft.


Ganz einfach. Weil fast keine Mannschaft aus den bestehenden Großchancen mehr als 3 Tore macht. Schau mal, wieviele Teams aus dieser Zahl an Großchancen 5 oder 6 Tore macht. 5 % ? Gibt ja sowas wie Abschlussschwäche und Torhüter.

Niemand ist so effizient. Aber ist letztlich auch egal. Wir haben verdient verloren. Ob 2:0 oder 3:0 , ist am Ende egal.
#
Feierabend. Drüben geht es weiter.


Teilen