Dfb Pokaltickets

#
die dauerkarte gehört dem, der den vertrag mit der eintracht abgeschlossen hat. bei mir ist, das (natürlich) ich. meine mutter hat nie einen vertrag mit denen abgeschlossen, da steht nur der name von ihr drauf. bei den efcs könnte es ähnlich sein. dabei spielts dann auch keine rolle wer das bezahlt hat usw.
#
AirHarry schrieb:

littlecrow schrieb:

AirHarry schrieb:

muß man als Mitglied oder Auswärts DK seine Karte trotz EFC selber abholen

Entweder das oder die Vollmacht ausfüllen und die Unterlagen dem designierten Kartenabholer mitgeben.
So zumindest verstehe ich die Info die vorhin per Mail kam.


Aber die Karten laufen doch auf den EFC und ich stehe nur als Inhaber drauf, mit meiner Mitglöiedsnr.

Du bist EF-Mitglied und hast eine DK (über den EFC)
In diesem Fall sollte mMn die Mitgliedschaftf bei EF Vorrang haben.

Sonst bist du in Gruppe zwei.
Widersprech ich mir grad selber?

Ich muss das alles nochmal in Ruhe durchlesen..



#
Ich glaube eben hast du dir selbst widersprochen . Deswegen sagte ich ja ich blicke da net durch . Mail an die Eintracht brachte keine Antwort bisher . Ich habe auch noch eine Dauerkarte + Mitglied ohne EFC . Mir ging es nur um die Erste Dauerkarte+Mitglied + EFC
#
Für mich liest es sich so, dass es Tickets für DK Inhaber + Mitgliedschaft gibt, ganz gleich ob nun persönlich oder über den EFC laufend ( Ergo Gruppe 1)
Grund meiner Annahme kommt durch den Satz der vor Gruppe 2 (DK +EFC) in der Email steht
(sofern nicht schon über 1. berücksichtigt*)
Sprich Inhaber einer EFC DK die "nur" EFC Mitglied sind aber nicht im Verein bekommen auf diesem Weg (nach dem Verteilungsschlüssel der Anzahl von DK im Fanclub) eine Karte aus Gruppe 2. zugesprochen.

Das sind alles nur meine Interpretationen und keineswegs Infos von Eintracht Frankfurt.  
Kann natürlich sein das ich mit meiner Annahme daneben liege. Wir auch immer, wir werden es bald erfahren
Die
#
littlecrow schrieb:

AirHarry schrieb:

muß man als Mitglied oder Auswärts DK seine Karte trotz EFC selber abholen

Entweder das oder die Vollmacht ausfüllen und die Unterlagen dem designierten Kartenabholer mitgeben.
So zumindest verstehe ich die Info die vorhin per Mail kam.


Aber die Karten laufen doch auf den EFC und ich stehe nur als Inhaber drauf, mit meiner Mitglöiedsnr.
#
AirHarry schrieb:

Aber die Karten laufen doch auf den EFC und ich stehe nur als Inhaber drauf, mit meiner Mitglöiedsnr.        


Genau da liegt das Hase im Pfeffer.
Das geht dann so:


Procedere für Sie als Dauerkarteninhaber + EFC
-
Vorsitzender:
Die für Ihren EFC entsprechend des o.a. Verteilerschlüssels jeweils zugeteilten Tickets für das
DFB-Pokal Finale liegen für Sie zur Bestellung / Kauf / Abholung wie folgt bereit:
Wer:
Ausschließlich EFC Vorsitzende bzw. Bevollmächtigte
Einzelne Mitglieder eines EFC‘s sind nicht berechtigt zur Bestellung und zur Abholung

Also muss Dein EFC-Vorsitzender für alle bestellen (dafür gibt es ein Formular) und auch abholen.


#
Für mich liest es sich so, dass es Tickets für DK Inhaber + Mitgliedschaft gibt, ganz gleich ob nun persönlich oder über den EFC laufend ( Ergo Gruppe 1)
Grund meiner Annahme kommt durch den Satz der vor Gruppe 2 (DK +EFC) in der Email steht
(sofern nicht schon über 1. berücksichtigt*)
Sprich Inhaber einer EFC DK die "nur" EFC Mitglied sind aber nicht im Verein bekommen auf diesem Weg (nach dem Verteilungsschlüssel der Anzahl von DK im Fanclub) eine Karte aus Gruppe 2. zugesprochen.

Das sind alles nur meine Interpretationen und keineswegs Infos von Eintracht Frankfurt.  
Kann natürlich sein das ich mit meiner Annahme daneben liege. Wir auch immer, wir werden es bald erfahren
Die
#
So könnte man es auch lesen
#
AirHarry schrieb:

Aber die Karten laufen doch auf den EFC und ich stehe nur als Inhaber drauf, mit meiner Mitglöiedsnr.        


Genau da liegt das Hase im Pfeffer.
Das geht dann so:


Procedere für Sie als Dauerkarteninhaber + EFC
-
Vorsitzender:
Die für Ihren EFC entsprechend des o.a. Verteilerschlüssels jeweils zugeteilten Tickets für das
DFB-Pokal Finale liegen für Sie zur Bestellung / Kauf / Abholung wie folgt bereit:
Wer:
Ausschließlich EFC Vorsitzende bzw. Bevollmächtigte
Einzelne Mitglieder eines EFC‘s sind nicht berechtigt zur Bestellung und zur Abholung

Also muss Dein EFC-Vorsitzender für alle bestellen (dafür gibt es ein Formular) und auch abholen.


#
littlecrow schrieb:

AirHarry schrieb:

Aber die Karten laufen doch auf den EFC und ich stehe nur als Inhaber drauf, mit meiner Mitglöiedsnr.        


Genau da liegt das Hase im Pfeffer.
Das geht dann so:


Procedere für Sie als Dauerkarteninhaber + EFC
-
Vorsitzender:
Die für Ihren EFC entsprechend des o.a. Verteilerschlüssels jeweils zugeteilten Tickets für das
DFB-Pokal Finale liegen für Sie zur Bestellung / Kauf / Abholung wie folgt bereit:
Wer:
Ausschließlich EFC Vorsitzende bzw. Bevollmächtigte
Einzelne Mitglieder eines EFC‘s sind nicht berechtigt zur Bestellung und zur Abholung

Also muss Dein EFC-Vorsitzender für alle bestellen (dafür gibt es ein Formular) und auch abholen.



Warum habe ich dann eine Mail bekommen, jetzt erst gesehen, das ich als Mitglied meine Karte abholen kann ?
#
littlecrow schrieb:

AirHarry schrieb:

Aber die Karten laufen doch auf den EFC und ich stehe nur als Inhaber drauf, mit meiner Mitglöiedsnr.        


Genau da liegt das Hase im Pfeffer.
Das geht dann so:


Procedere für Sie als Dauerkarteninhaber + EFC
-
Vorsitzender:
Die für Ihren EFC entsprechend des o.a. Verteilerschlüssels jeweils zugeteilten Tickets für das
DFB-Pokal Finale liegen für Sie zur Bestellung / Kauf / Abholung wie folgt bereit:
Wer:
Ausschließlich EFC Vorsitzende bzw. Bevollmächtigte
Einzelne Mitglieder eines EFC‘s sind nicht berechtigt zur Bestellung und zur Abholung

Also muss Dein EFC-Vorsitzender für alle bestellen (dafür gibt es ein Formular) und auch abholen.



Warum habe ich dann eine Mail bekommen, jetzt erst gesehen, das ich als Mitglied meine Karte abholen kann ?
#
AirHarry schrieb:

Warum habe ich dann eine Mail bekommen, jetzt erst gesehen, das ich als Mitglied meine Karte abholen kann ?      


Dann geht die Mitgliedschaft bei EF vor der EFC-Mitgliedschaft.
Deine Dk zählt dann aber nicht mehr fürs EFC-Kontingent.
#
die dauerkarte gehört dem, der den vertrag mit der eintracht abgeschlossen hat. bei mir ist, das (natürlich) ich. meine mutter hat nie einen vertrag mit denen abgeschlossen, da steht nur der name von ihr drauf. bei den efcs könnte es ähnlich sein. dabei spielts dann auch keine rolle wer das bezahlt hat usw.
#
Jojo1994 schrieb:

die dauerkarte gehört dem, der den vertrag mit der eintracht abgeschlossen hat. bei mir ist, das (natürlich) ich. meine mutter hat nie einen vertrag mit denen abgeschlossen, da steht nur der name von ihr drauf. bei den efcs könnte es ähnlich sein. dabei spielts dann auch keine rolle wer das bezahlt hat usw.


Abgesehen von den EFC's sollte es dann auf da selbe raus kommen. Ob ich als "Eigentümer" von 2 dauerKarten + Mitglied = Zwei Karten abrufe oder ich eine und die Person die die Dauerkarte für diese Saison bekommen hat eine.

Ne sauerrei wäre es wenn dann nur eine Karte abzurufen wäre weil es gibt einige Leute die mehrere Dauerkarten sein eigen nennen und diese Saison für Saison verleihen. Mehrere Mitgliedschaften  auf einen  Namen geht ja auch eben nicht.
#
Unser Fanclub hat mit 25 Dauerkarten nur 10 reservierte Karten. Zudem haben wir 5 EF Mitglieder mit Dauerkarte.

Mir ist nicht klar geworden, wie viele Karten ich nun bestellen kann. Natürlich möchten wir die Chance auf alle 25 Karten haben...

10 Karten bestellen, weil wir Anrecht auf 10 Karten haben?
5 Karten bestellen, weil die anderen 5 Karten durch die Mitglieder bestellt und abgeholt werden?
25 Karten bestellen, weil wir 25 Karten im Bestfall haben wollen?
#
Unser Fanclub hat mit 25 Dauerkarten nur 10 reservierte Karten. Zudem haben wir 5 EF Mitglieder mit Dauerkarte.

Mir ist nicht klar geworden, wie viele Karten ich nun bestellen kann. Natürlich möchten wir die Chance auf alle 25 Karten haben...

10 Karten bestellen, weil wir Anrecht auf 10 Karten haben?
5 Karten bestellen, weil die anderen 5 Karten durch die Mitglieder bestellt und abgeholt werden?
25 Karten bestellen, weil wir 25 Karten im Bestfall haben wollen?
#
2. Dauerkarteninhaber + Eintracht Frankfurt Fanclubs (EFC) =
   (sofern nicht schon über 1. berücksichtigt*)

   DK-Inhaber + EFC >50 DK = 1 DK : 1 Finalticket
   DK-Inhaber + EFC 40 - 49 DK = 30 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC 30 - 39 DK = 20 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC 20 - 29 DK = 10 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC 10 - 19 DK = 5 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC

Diese Tabelle zeigt, dass ihr 10 Karten bekommt
ABER:
Da ja schon eure fünf DK - Inhaber&Mitglieder eigenen Karten haben , bleiben  nur noch 5.
Die kannst du bestellen.
So zumindest verstehe ich das.

#
Was passiert denn jetzt, wenn unser EFC Vorsitzender 20 Karten bei 33 Dauerkarten bestellt hat, und davon aber 9 Mitglieder sind ?

Prüft das die Eintracht und zieht die 9 ab von den 20, und wir müßen als Mitglied selber gehen, oder sperrt die Eintracht die Mitglieder für den Einzelverkauf und unser Vorsitzender bekommt die 20 Karten, weil er sie so bestellt hat ?
#
Reicht eine kopie vom Perso?
#
2. Dauerkarteninhaber + Eintracht Frankfurt Fanclubs (EFC) =
   (sofern nicht schon über 1. berücksichtigt*)

   DK-Inhaber + EFC >50 DK = 1 DK : 1 Finalticket
   DK-Inhaber + EFC 40 - 49 DK = 30 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC 30 - 39 DK = 20 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC 20 - 29 DK = 10 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC 10 - 19 DK = 5 Finaltickets je EFC
   DK-Inhaber + EFC

Diese Tabelle zeigt, dass ihr 10 Karten bekommt
ABER:
Da ja schon eure fünf DK - Inhaber&Mitglieder eigenen Karten haben , bleiben  nur noch 5.
Die kannst du bestellen.
So zumindest verstehe ich das.

#
Es wäre auch möglich das man die Anzahl der Mitglieder von der Gesamtzahl der Mitglieder abziehen muss. Je nach dem wird man dann in eine neue Gruppe eingeordnet.

25-5=20

20-> 10 Karten.
#
Dann stelle ich auch mal eine Frage bzgl. unseres EFC´s, da wir uns selbst nich 100% sicher sind.

Wir haben 20 DK, davon laufen 11 auf Mitglieder und dementsprechend 9 auf Nichtmitglieder bei der Eintracht.

Zusätzlich haben wir 6 Auswärtsdauerkarten ( die aber zum Teil keine Heimdk haben).

Wie viel Karten bekommen wir jetzt?


„ Sollten Ihre Auswärtsdauerkarten auf einen EFC ausgestellt sein, so greift hier die Regelung, dass nur die Bestellung der höheren Anzahl an Dauerkarten (Heim/Auswärts) berücksichtigt wird. Schnittmengen sind nicht mehrfach bezugsberechtigt. „

Damit ist die reine Anzahl an Dauerkarten gemeint oder die effektive Anzahl an Karten, die wir bekommen(höhere Anzahl…) ? Weil ansonsten könnten es ja z.B. auch 11 + 3 sein ( weil 3 keine Heimdk haben)…

Prinzipiell hätte man sich bei 20 DK und 10 Eintrachtmitgliedern wahrscheinlich besser gestellt als bei 11 M+ 9 NM, oder? Im ersten Fall wären es 10 + 5 ( da mind. 10) und im 2. Fall 11 + 2 ( da unter 10).
#
Echt prima,
Ich verwalte die DK's von mehreren Personen. Eine Person ist in Urlaub und kommt auch nicht vor dem 12.05. zurück.
Wie bekomme ich für die Person die Berlin Karte. Ist Mitglied und hat auch eine DK.

Gibt es da Ausnahmeregelungen???
#
Wir sind im Besitz von 4 Dauerkarten. Müssen wir die Finalkarten trotz Verlosung
beantragen ?
#
Echt prima,
Ich verwalte die DK's von mehreren Personen. Eine Person ist in Urlaub und kommt auch nicht vor dem 12.05. zurück.
Wie bekomme ich für die Person die Berlin Karte. Ist Mitglied und hat auch eine DK.

Gibt es da Ausnahmeregelungen???
#
mittels vollmacht und persokopie solltest du sie abholen können.
#
mittels vollmacht und persokopie solltest du sie abholen können.
#
West schrieb:

mittels vollmacht und persokopie solltest du sie abholen können.



Braucht es die Vollmacht im Original oder reicht eingescant und ausgedruckt? Muss mit der Vollmacht auch die Dauerkarte vorgelegt werden oder reichen die Angaben zur Dauerkarte auf der Vollmacht?

Wird für mich gerade aus den Angaben nicht so ganz klar. Wohne in Düsseldorf und bin während der Verkaufsphase im Urlaub und würde daher gerne wissen, ob ich meinem Kumpel der die Karten vielleicht abholen könnte alles per Mail zuschicken kann, oder ob ich Vollmacht und Dauerkarte per Post zuschicken muss.

Bin doch etwas fassungslos, dass auch im Jahr 2017, 1 Monat vor dem Finale, alles nur per Selbstabholung an wenigen Tagen funktioniert.
#
West schrieb:

mittels vollmacht und persokopie solltest du sie abholen können.



Braucht es die Vollmacht im Original oder reicht eingescant und ausgedruckt? Muss mit der Vollmacht auch die Dauerkarte vorgelegt werden oder reichen die Angaben zur Dauerkarte auf der Vollmacht?

Wird für mich gerade aus den Angaben nicht so ganz klar. Wohne in Düsseldorf und bin während der Verkaufsphase im Urlaub und würde daher gerne wissen, ob ich meinem Kumpel der die Karten vielleicht abholen könnte alles per Mail zuschicken kann, oder ob ich Vollmacht und Dauerkarte per Post zuschicken muss.

Bin doch etwas fassungslos, dass auch im Jahr 2017, 1 Monat vor dem Finale, alles nur per Selbstabholung an wenigen Tagen funktioniert.
#
Bei Kauf / Abholung Ihres Finaltickets ist bitte folgendes vorzulegen:
Gültige DK 2016/17 (Chip- oder Block-DK)
Lichtbildausweis
ggf. Vollmacht
#
Vielleicht habe ich die Antwort auf die Frage überlesen, aber mir ist nicht ganz klar, wie die Kategorien nun verteilt werden:
Erhalte ich als Stehplatz-Dauerkarteninhaber automatisch eine Karte der günstigsten Kategorie (30€)? Oder erhalte ich einfach eine Karte aus einer der drei Kategorien, sprich 30€/45€/70€? Ist das jemandem ersichtlich geworden? Spielt eventuell der Abholungszeitpunkt also doch eine (wenn auch untergeordnete) Rolle?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!