SaW 05-06.07.2017 - Koffer packen und ab in den Flieger - Gebabbel

#
haburger schrieb:

die Eintracht verschenkt Zorba an Osnabrück.
Ingolstadt macht es anders. sie haben mit Rinderknecht verlängert und verleihen ihn jetzt nach Münster.


Das wurde doch just in diesem Thread doch schon durchexerziert. Zu einer Vertragsverlängerung gehören halt immer zwei.
#
greg schrieb:

Zu einer Vertragsverlängerung gehören halt immer zwei.
Kam es nicht zu einer Vertragsauflösung beiderseits? Ich meine, das so verstanden zu haben.

Konstellation: Eintracht traut ihm den Sprung in den regulären erweiterten Kader ubter den gegebenen Bedingungen nicht zu, Zorba will sich in den Profifußball rein arbeiten, um evtl Stück für Stück im deutschen Fußball aufzusteigen. Passt.
#
greg schrieb:

Zu einer Vertragsverlängerung gehören halt immer zwei.
Kam es nicht zu einer Vertragsauflösung beiderseits? Ich meine, das so verstanden zu haben.

Konstellation: Eintracht traut ihm den Sprung in den regulären erweiterten Kader ubter den gegebenen Bedingungen nicht zu, Zorba will sich in den Profifußball rein arbeiten, um evtl Stück für Stück im deutschen Fußball aufzusteigen. Passt.
#
Runggelreube schrieb:

greg schrieb:

Zu einer Vertragsverlängerung gehören halt immer zwei.
Kam es nicht zu einer Vertragsauflösung beiderseits? Ich meine, das so verstanden zu haben.

Konstellation: Eintracht traut ihm den Sprung in den regulären erweiterten Kader ubter den gegebenen Bedingungen nicht zu, Zorba will sich in den Profifußball rein arbeiten, um evtl Stück für Stück im deutschen Fußball aufzusteigen. Passt.


Von einer Auflösung hab ich nichts gelesen. Muss aber nichts heißen.
Die Konstellation kann genau so gewesen sein. Oder eben: Die Eintracht traut ihm den Sprung noch nicht zu, würde ihn deshalb gerne verleihen, er müsste dafür aber verlängern, will er aber nicht. Passt.
#
greg schrieb:

Zu einer Vertragsverlängerung gehören halt immer zwei.
Kam es nicht zu einer Vertragsauflösung beiderseits? Ich meine, das so verstanden zu haben.

Konstellation: Eintracht traut ihm den Sprung in den regulären erweiterten Kader ubter den gegebenen Bedingungen nicht zu, Zorba will sich in den Profifußball rein arbeiten, um evtl Stück für Stück im deutschen Fußball aufzusteigen. Passt.
#
Wenn CR7 für 1xx Mio wechselt, kommt es auch zu einer Vertragsauflösung mit Madrid. Wurde ja auch erst 4.872.514.389 mal in aller Ausführlichkeit erklärt.
#
Runggelreube schrieb:

greg schrieb:

Zu einer Vertragsverlängerung gehören halt immer zwei.
Kam es nicht zu einer Vertragsauflösung beiderseits? Ich meine, das so verstanden zu haben.

Konstellation: Eintracht traut ihm den Sprung in den regulären erweiterten Kader ubter den gegebenen Bedingungen nicht zu, Zorba will sich in den Profifußball rein arbeiten, um evtl Stück für Stück im deutschen Fußball aufzusteigen. Passt.


Von einer Auflösung hab ich nichts gelesen. Muss aber nichts heißen.
Die Konstellation kann genau so gewesen sein. Oder eben: Die Eintracht traut ihm den Sprung noch nicht zu, würde ihn deshalb gerne verleihen, er müsste dafür aber verlängern, will er aber nicht. Passt.
#
greg schrieb:

Von einer Auflösung hab ich nichts gelesen. Muss aber nichts heißen.
Ich nahm es an, da der Vertrag bis 2018 lief. Ein Wechsel ohne Ablöse würde ich dann als Auflösung deuten, um, ohne eine Kündigungsfrist aussitzen zu müssen, bei dem neuen Arbeitgeber direkt anheuern zu können.
#
greg schrieb:

Von einer Auflösung hab ich nichts gelesen. Muss aber nichts heißen.
Ich nahm es an, da der Vertrag bis 2018 lief. Ein Wechsel ohne Ablöse würde ich dann als Auflösung deuten, um, ohne eine Kündigungsfrist aussitzen zu müssen, bei dem neuen Arbeitgeber direkt anheuern zu können.
#
Runggelreube schrieb:

Ein Wechsel ohne Ablöse würde ich dann ebenfalls als Auflösung deuten
#
Wenn CR7 für 1xx Mio wechselt, kommt es auch zu einer Vertragsauflösung mit Madrid. Wurde ja auch erst 4.872.514.389 mal in aller Ausführlichkeit erklärt.
#
Ja. Das gilt jedoch nicht für auslaufende Verträge. Ohne den Hinweis des Nutzers greg, dass er auf eine Leihe mit deinem Beitrag aus war, hatte ich "Vertrag nicht verlängern" als eben auslaufenden Vertrag gedeutet.

Wo liegt nun dein Problem mit meinem Post?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!