Dortmund Auswärts

#
Gude, weiß jemand warum es schon ein Bestellstopp für das spiel in Dortmund gibt?
Werden doch kaum das gesamte Auswärtskontingent vergriffen haben?
Für das Spiel in Bremen, dass später ist, gibt es bsp. noch Tickets zu kaufen.

#
Gude, weiß jemand warum es schon ein Bestellstopp für das spiel in Dortmund gibt?
Werden doch kaum das gesamte Auswärtskontingent vergriffen haben?
Für das Spiel in Bremen, dass später ist, gibt es bsp. noch Tickets zu kaufen.

#
Sieht wohl so aus...

Meine Bestätigung für 2 steher kam am Donnerstag an
#
Das wäre ja absolute klasse wenn wir den Gästeblock vollständig besetzen könnten!
Bin dabei!
#
Hab meine 3 Steher auch dieser Tage überwiesen.
Aber ob wir echt 8000 Stück los wurden?
Schön wäre es, allein der Glaube fehlt ein wenig.
#
Kann es mir auch nicht vorstellen.
Aber warum gibt es trotzdem schon jetzt ein Bestellstop?
#
Kann es mir auch nicht vorstellen.
Aber warum gibt es trotzdem schon jetzt ein Bestellstop?
#
Daniel_SGE7 schrieb:

Kann es mir auch nicht vorstellen.
Aber warum gibt es trotzdem schon jetzt ein Bestellstop?


EDIT: Merke grade mein Tipp-(oder Denk ) Fehler im Eingangspost.
Meinte das Stuttgartspiel ist 2 Wochen früher und man kann dort noch welche bestellen. Zeitliche Gründe sind also wohl auszuschließen.
#
Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.
#
Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.
#
P.B-89 schrieb:

Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.


BVB – Eintracht Frankfurt
Sonntag, 11. März 2018; 18:00 Uhr
Der Ticketverkauf an Vereinsmitglieder für das Bundesliga-Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt beginnt am Freitag, 9. Februar, um 8:30 Uhr über das BVB-Callcenter (*).Maximal können vier Tickets pro Vereinsmitglied erworben werden.Eintracht Frankfurt hat 5.000 Gästekarten abgerufen.Ein freier Verkauf findet nicht statt.
#
Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.
#
P.B-89 schrieb:

Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.


Deine Aussage über Block 70 muss ich widerlegen, da ich ein Ticket für Block 70 über das Ticketing der Eintracht bekommen habe.  
#
P.B-89 schrieb:

Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.


Deine Aussage über Block 70 muss ich widerlegen, da ich ein Ticket für Block 70 über das Ticketing der Eintracht bekommen habe.  
#
AdlerNRW58 schrieb:

P.B-89 schrieb:

Gehe stark davon aus das Block 70 und 75 nicht abgerufen wurden. Werden 6000 Adler sein was aber schon ordentlich ist.

In Gladbach hat man auch nur den Unterrang bestellt und bei 3200 Schluss gemacht.


Deine Aussage über Block 70 muss ich widerlegen, da ich ein Ticket für Block 70 über das Ticketing der Eintracht bekommen habe.  


Dann wurde die Nord-Ost Ecke nicht abgerufen. Falls doch noch jemand Karten auch für diese über die Eintracht bekommen hat dann kann was mit 5000 nicht stimmen
#
Ich denke, das liegt auch daran, dass Dortmund wie auch Bayern jedes nicht von den Gästen an den Mann gebrachte Ticket ohne Rücksicht auf Verluste bei sich verkauft. Und das braucht ja auch seine Zeit. Ich saß vor ein paar Jahren mal inmitten von schwarzgelb gekleideten Japanern mit Unmengen von Fanshoptüten. Und das im sogenannten Gästeblock mit einer beschissenen Sicht für über 50 Euro. Seitdem nur noch Steher (oder gar nicht).


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!