SaW-Gebabbel 24.-25.02.2018 Stuggi und so

#
HB wird aller Voraussicht nach bei einem Abstieg des HSV in Rente gehen können.
Beim HSV werden dann viele Köpfe rollen,
allerdings nicht nur von schuldigen!
#
Kann man nicht einfach mal aufhören, Heribert immer noch anzupissen?
#
reggaetyp schrieb:

Kann man nicht einfach mal aufhören, Heribert immer noch anzupissen?

Ganz ehrlich hat er meinen Verein fast gegen die Wand gefahren und hat hier bei einigen immer noch den Ruf als Retter mit Heiligenschein. Ich werde nie aufhören das hier aufzuzeigen wenn das Thema aufkommt.

Gruß
tobago
#
reggaetyp schrieb:

Kann man nicht einfach mal aufhören, Heribert immer noch anzupissen?

Ganz ehrlich hat er meinen Verein fast gegen die Wand gefahren und hat hier bei einigen immer noch den Ruf als Retter mit Heiligenschein. Ich werde nie aufhören das hier aufzuzeigen wenn das Thema aufkommt.

Gruß
tobago
#
Ich kann hier niemand finden, der Bruchhagen als Retter mit Heiligenschein bezeichnet.
Er hat aber in der Tat in der vielleicht schwierigsten Phase der Eintracht maßgeblich geholfen, den Verein zu stabilisieren.

Es gibt doch hier auch niemand, der sich nicht auch kritisch insbesondere über die letzten Jahre von ihm äußert.

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
#
Ich kann hier niemand finden, der Bruchhagen als Retter mit Heiligenschein bezeichnet.
Er hat aber in der Tat in der vielleicht schwierigsten Phase der Eintracht maßgeblich geholfen, den Verein zu stabilisieren.

Es gibt doch hier auch niemand, der sich nicht auch kritisch insbesondere über die letzten Jahre von ihm äußert.

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
#
reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.



Das ist nicht schlimm, ich habe nicht den Anspruch immer und von jedem verstanden zu werden 😊

Gruß
tobago

#
Ich kann hier niemand finden, der Bruchhagen als Retter mit Heiligenschein bezeichnet.
Er hat aber in der Tat in der vielleicht schwierigsten Phase der Eintracht maßgeblich geholfen, den Verein zu stabilisieren.

Es gibt doch hier auch niemand, der sich nicht auch kritisch insbesondere über die letzten Jahre von ihm äußert.

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
#
reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
     


Ich auch nicht. Hätte Herri 2014 nach der EL-Saison und dem Abgang von Veh Adieu gesagt, wäre alles ok gewesen. Dann hätte man immer noch Kritikpunkte gefunden, aber kein VV wird wohl je perfekt sein.
#
reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
     


Ich auch nicht. Hätte Herri 2014 nach der EL-Saison und dem Abgang von Veh Adieu gesagt, wäre alles ok gewesen. Dann hätte man immer noch Kritikpunkte gefunden, aber kein VV wird wohl je perfekt sein.
#
SGE_Werner schrieb:

reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
     


Ich auch nicht. Hätte Herri 2014 nach der EL-Saison und dem Abgang von Veh Adieu gesagt, wäre alles ok gewesen. Dann hätte man immer noch Kritikpunkte gefunden, aber kein VV wird wohl je perfekt sein.


@reggaety
wollte dich nur etwas hochnehmen, ich erkläre es natürlich wenn es nicht gut rüberkam hier anhand von der Antwort zu Werners Text.

Der Heiligenschein ist vielleicht etwas zu überspitzt ausgedrückt aber so nehme ich das häufig wahr wenn es um Herri geht. Er wird teilweise glorifiziert dafür, dass er seine Arbeit getan hat und seine Leute im Griff hatte. Da bin ich sogar dabei aber wie von SGE Volker sehr schön beschrieben hat er seinen Job nur teilweise wirklich gut gemacht.

Und ich bin überhaupt nicht der Meinung, dass alles OK gewesen wäre wenn er nach der EL Saison gegangen wäre. Das Desaster von 2011 und das krampfhafte festhalten an Funkel, nur um sich keine Niederlage einzugestehen (das ist übrigens meine ureigenste Interpretation, daher bitte nicht nach einer Quelle fragen) bleiben trotzdem haften und zeugen nicht davon einen guten Job gemacht zu haben.

Gruß
tobago
#
Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".
#
reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
     


Ich auch nicht. Hätte Herri 2014 nach der EL-Saison und dem Abgang von Veh Adieu gesagt, wäre alles ok gewesen. Dann hätte man immer noch Kritikpunkte gefunden, aber kein VV wird wohl je perfekt sein.
#
SGE_Werner schrieb:

reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
     


Ich auch nicht. Hätte Herri 2007 nach der EL-Saison und dem Abgang von Funkel Adieu gesagt, wäre alles ok gewesen. Dann hätte man immer noch Kritikpunkte gefunden, aber kein VV wird wohl je perfekt sein.

Ich habe es mal korrigiert. So würde ich das akzeptieren. Ansonsten bin ich vollständig tobagos Ansicht.

Herry hat die Eintracht ein Jahrzehnt der Weiterentwicklung gekostet.
#
SGE_Werner schrieb:

reggaetyp schrieb:

Insofern kann ich deinen Beitrag nicht verstehen.
     


Ich auch nicht. Hätte Herri 2007 nach der EL-Saison und dem Abgang von Funkel Adieu gesagt, wäre alles ok gewesen. Dann hätte man immer noch Kritikpunkte gefunden, aber kein VV wird wohl je perfekt sein.

Ich habe es mal korrigiert. So würde ich das akzeptieren. Ansonsten bin ich vollständig tobagos Ansicht.

Herry hat die Eintracht ein Jahrzehnt der Weiterentwicklung gekostet.
#
concordia-eagle schrieb:

Ich habe es mal korrigiert. So würde ich das akzeptieren


Naja 07/08 sind wir 9. geworden unter FF.
#
Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".
#
SGE_Werner schrieb:

Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".

Stimmt beginnend mit ohms heynckes und dem ganzen durcheinander das uns fast die Lizenz gekostet hat und das detari äh bermuda Dreieck das viele Millionen verschlungen hat
Guido Knopp moderiert SGE History...
#
SGE_Werner schrieb:

Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".

Stimmt beginnend mit ohms heynckes und dem ganzen durcheinander das uns fast die Lizenz gekostet hat und das detari äh bermuda Dreieck das viele Millionen verschlungen hat
Guido Knopp moderiert SGE History...
#
Takashi007 schrieb:

Guido Knopp moderiert SGE History..


Und Pro7 übernimmt SGE Mystery - Die Jagd nach den verschwundenen Detari-Millionen
#
concordia-eagle schrieb:

Ich habe es mal korrigiert. So würde ich das akzeptieren


Naja 07/08 sind wir 9. geworden unter FF.
#
SGE_Werner schrieb:

concordia-eagle schrieb:

Ich habe es mal korrigiert. So würde ich das akzeptieren


Naja 07/08 sind wir 9. geworden unter FF.

Ja sind wir aber das Thema Funkel nochmal aufzumachen wäre jetzt abendfüllend. Funkel war noch mehr Bremser als sein Mentor und für ihn ist der Begriff Weiterentwicklung von Spielern und Spiel ein absolutes Fremdwort gewesen. Fehlende soziale Kompetenz im Umgang mit schwierigeren Spielern hatte zur Folge, dass die drei teuersten Spieler ihrer Zeit bei uns gnadenlos untergingen. Man könnte jetzt sagen Caio war fett und Fenin dumm aber das wäre ein wenig zu einfach. Wenn ich sehe wie ein Kovac mit Charakteren verschiedenster Art (Wolff, Rebic Boateng als Beispiel) in einem 30 Mann Kader fast jeden Spieler weitereintwickelt und in Erinnerung rufe wie Funkel sich über Caio geäußert hatte dann ist das eine komplett andere Welt. Und das war nur ein Beispiel, über sein Talent zur Kommunikation nach aussen brauchen wir nicht zu philosophieren, er schaffte es ja sogar die Leute gegen sich aufzubringen wenn es normalerweise keinen Grund gab, aber er hat es geschafft durch Handlungen und seine Interviews.

Egal auf welchem Platz er gelandet ist im Jahr 2008, er war schlicht und einfach kein guter Trainer für eine Weiterentwicklung des Vereins und ähnlich wie sein Mentor wäre er besser auf dem Höhepunkt des Schaffens im Jahr 2008 abgetreten.

Gruß
tobago
#
SGE_Werner schrieb:

concordia-eagle schrieb:

Ich habe es mal korrigiert. So würde ich das akzeptieren


Naja 07/08 sind wir 9. geworden unter FF.

Ja sind wir aber das Thema Funkel nochmal aufzumachen wäre jetzt abendfüllend. Funkel war noch mehr Bremser als sein Mentor und für ihn ist der Begriff Weiterentwicklung von Spielern und Spiel ein absolutes Fremdwort gewesen. Fehlende soziale Kompetenz im Umgang mit schwierigeren Spielern hatte zur Folge, dass die drei teuersten Spieler ihrer Zeit bei uns gnadenlos untergingen. Man könnte jetzt sagen Caio war fett und Fenin dumm aber das wäre ein wenig zu einfach. Wenn ich sehe wie ein Kovac mit Charakteren verschiedenster Art (Wolff, Rebic Boateng als Beispiel) in einem 30 Mann Kader fast jeden Spieler weitereintwickelt und in Erinnerung rufe wie Funkel sich über Caio geäußert hatte dann ist das eine komplett andere Welt. Und das war nur ein Beispiel, über sein Talent zur Kommunikation nach aussen brauchen wir nicht zu philosophieren, er schaffte es ja sogar die Leute gegen sich aufzubringen wenn es normalerweise keinen Grund gab, aber er hat es geschafft durch Handlungen und seine Interviews.

Egal auf welchem Platz er gelandet ist im Jahr 2008, er war schlicht und einfach kein guter Trainer für eine Weiterentwicklung des Vereins und ähnlich wie sein Mentor wäre er besser auf dem Höhepunkt des Schaffens im Jahr 2008 abgetreten.

Gruß
tobago
#
Aber es ist nicht zu einfach zu sagen, dass FF an deren Versagen schuld ist? Hat FF Fenins Balkon abgefackelt und Caio zur Tanke Essen holen geschickt?

Tut mir wirklich leid für den Einwurf, denn das Thema sollte man eigentlich wegschließen und einfach sein lassen, aber das konnte ich einfach nicht stehen lassen. Hätten sie nach uns große Karriere gemacht, dann könnte ich dein Argument verstehen. Ist ja fast schon so als würde ich sagen Kovac sei an Regäsels "Professionalität" schuld oder daran, dass Willems sich nicht einmal gegen Timmy durchsetzen kann. Das dürfte alles viel komplexer sein und für uns einfach nicht nachvollziehbar.
#
Aber es ist nicht zu einfach zu sagen, dass FF an deren Versagen schuld ist? Hat FF Fenins Balkon abgefackelt und Caio zur Tanke Essen holen geschickt?

Tut mir wirklich leid für den Einwurf, denn das Thema sollte man eigentlich wegschließen und einfach sein lassen, aber das konnte ich einfach nicht stehen lassen. Hätten sie nach uns große Karriere gemacht, dann könnte ich dein Argument verstehen. Ist ja fast schon so als würde ich sagen Kovac sei an Regäsels "Professionalität" schuld oder daran, dass Willems sich nicht einmal gegen Timmy durchsetzen kann. Das dürfte alles viel komplexer sein und für uns einfach nicht nachvollziehbar.
#
Jaroos schrieb:

Aber es ist nicht zu einfach zu sagen, dass FF an deren Versagen schuld ist? Hat FF Fenins Balkon abgefackelt und Caio zur Tanke Essen holen geschickt?



Tut mir wirklich leid für den Einwurf, denn das Thema sollte man eigentlich wegschließen und einfach sein lassen, aber das konnte ich einfach nicht stehen lassen. Hätten sie nach uns große Karriere gemacht, dann könnte ich dein Argument verstehen. Ist ja fast schon so als würde ich sagen Kovac sei an Regäsels "Professionalität" schuld oder daran, dass Willems sich nicht einmal gegen Timmy durchsetzen kann. Das dürfte alles viel komplexer sein und für uns einfach nicht nachvollziehbar.

Vollkommen richtig ist, dass sie natürlich auch an ihrer Situation schuld sind, mehr als jeder andere. Aber es ist unstrittig dass das damalige Credo von Funkel war "die sind alt genug, verdienen gut also sollen sie auch zusehen wie sie zurechtkommen". Das würde heute bei uns niemanden mehr passieren, dass diese Dinge laufen gelassen würden.

Und natürlich ist der Trainer schuld wenn man drei angehende Superstars holt und nicht einer schafft es zum Stammspieler. Wer soll denn sonst die Verantwortung dafür haben als der Trainer?

Aber wir sollten es wirklich nicht ausufern lassen, nachher kommt noch Pedro um die Ecke und macht mit, dann muss ich mir eine Woche Urlaub nehmen.

Gruß
tobago
#
Ich musste gestern schon an Pedro denken, wollte ihn aber nicht "herbeirufen", daher habe ich seinen Namen nicht geschrieben

Es tut mir leid, dass ich ins Thema eingestiegen bin und würde mich freuen, wenn wir das einfach sein lassen und die Zeit jetzt genießen, solange wir Kovac, Bobic und Co. haben und es so läuft wie es gerade läuft.
#
4 Spiele, 2x nicht im Kader, 1x für 23Minuten eingesetzt, heute nur auf der Bank.
Bisher hat die Leihe von Max nach Kiel wenig gebracht.
#
Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".
#
SGE_Werner schrieb:

Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".

Und der muss dann "Heilige mit und ohne Schein" heißen  
#
SGE_Werner schrieb:

Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".

Und der muss dann "Heilige mit und ohne Schein" heißen  
#
clakir schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Wir brauchen dringend einen Thread für "Historische Aufarbeitung".

Und der muss dann "Heilige mit und ohne Schein" heißen  

Also Heilig und Scheinheilig......
#
interessant, wie die Diskussionen rund um Funkel und Bruchhagen einfach nicht abebben!

Funkel wird hoffentlich in Düsseldorf einen vernünftigen Trainerabgang finden, vermutlich in 2019 (?).
Bruchhagens Rückkehr zum HSV werde ich nie verstehen
#
interessant, wie die Diskussionen rund um Funkel und Bruchhagen einfach nicht abebben!

Funkel wird hoffentlich in Düsseldorf einen vernünftigen Trainerabgang finden, vermutlich in 2019 (?).
Bruchhagens Rückkehr zum HSV werde ich nie verstehen
#
Tafelberg schrieb:

interessant, wie die Diskussionen rund um Funkel und Bruchhagen einfach nicht abebben!

Funkel wird hoffentlich in Düsseldorf einen vernünftigen Trainerabgang finden, vermutlich in 2019 (?).
Bruchhagens Rückkehr zum HSV werde ich nie verstehen

Funkel übernimmt den HSV in der 2. Liga und ist dann wieder mit Bruchhagen vereint............da wächst wieder zusammen, was zusammen gehört.....


Teilen