Gutscheinkarten-Restguthaben abfragen ohne Dummybestellung

#
Hi zusammen,
man kann im Shop ja das Restguthaben (s)einer Gutscheinkarte anzeigen lassen. Leider finde ich dafür nur einen ziemlich beknackten Weg, nämlich so zu tun, als wollte man etwas bestellen und mit der Gutscheinkarte bezahlen, und dann den Warenkorb wieder zu löschen.
Wenn aber diese Abfragefunktion eingebaut wurde, wird sie doch wohl auch etwas intelligenter aufrufbar sein, oder?  Finde es aber leider nicht...
#
Hi zusammen,
man kann im Shop ja das Restguthaben (s)einer Gutscheinkarte anzeigen lassen. Leider finde ich dafür nur einen ziemlich beknackten Weg, nämlich so zu tun, als wollte man etwas bestellen und mit der Gutscheinkarte bezahlen, und dann den Warenkorb wieder zu löschen.
Wenn aber diese Abfragefunktion eingebaut wurde, wird sie doch wohl auch etwas intelligenter aufrufbar sein, oder?  Finde es aber leider nicht...
#
Gude,
ob dir da hier im Forum jemand helfen kann weiß ich nicht, wenn du sicher gehen möchtest wende dich bitte per Mail an  info@eintrachtfrankfurt.de

Vielen Dank,
Gruß
littlecrow
#
Gude,
ob dir da hier im Forum jemand helfen kann weiß ich nicht, wenn du sicher gehen möchtest wende dich bitte per Mail an  info@eintrachtfrankfurt.de

Vielen Dank,
Gruß
littlecrow
#
littlecrow schrieb:

wenn du sicher gehen möchtest wende dich bitte per Mail an  info@eintrachtfrankfurt.de

danke, habe ich mal gemacht...
Ich gebe hier noch eine Rückmeldung.
Ich dachte, erfahrenere Gutscheinkarten-Shopper hier im Forum wüßten das vielleicht...
#
So, habe die "amtliche" Rückmeldung:
Derzeit gäbe es nur die von mir beschriebene umständliche Methode mithilfe einer Dummybestellung, oder aber, bei denen nachzufragen, sie würden den Stand dann nachschauen und durchgeben.

Habe dann das geantwortet:
Wäre ein Verbesserungsvorschlag, auch in der Rubrik "Fanshop > Gutscheine" dieses Eingabefeld unterzubringen, in das man im Warenkorb einen Gutscheincode eingeben kann und dann den aktuellen Stand des Guthabens angezeigt bekommt!

Wäre bestimmt recht einfach umzusetzen, denn die Funktionen samt Steuerelementen sind ja bereits vorhanden und sollten einfach kopiert werden können.

Würde mich freuen, wenn das so an die entspr. Personen weitergegeben würde...


danke "trotzdem"


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!