Peter Fischer zu Gast bei Bayern 3 unter anderem zu Hoeneß, Kovac und den ominösen Donnerstag

#
Peter Fischers Erläuterungen zum Thema "AfD" fand ich super, dass er Bayern München die Daumen gedrückt hat in der CL, geschenkt, was soll er denn sagen.
Seine privaten Geschichten haben sehr viel Zeit eingenommen.
Dass Fischer auch an das kurzfristige Vertragsangebot an dem ominösen Do. glaubt, lassen wir mal so stehen
#
Tafelberg schrieb:

Dass Fischer auch an das kurzfristige Vertragsangebot an dem ominösen Do. glaubt, lassen wir mal so stehen



Selbst wenn er das nicht glaubt, hätte er das nie öffentlich gesagt. Das verbietet sich einem Verantwortlichen.
Wir Fans dürfen das, aber Fischer als Angehöriger des Vereins, kann doch nicht die Aussage des aktuellen Trainers in Frage stellen, im Gegenteil, es ist richtig, das zu unterstützen.
Denn es beruhigt noch die letzten 3 Fans, die das wirklich glauben und man gewinnt vielleicht 5 neue dazu, die diese Version glauben. Ich habe es schonmal gesagt, es bringt nichts noch mehr Öl ins Feuer zu gießen
#
Tafelberg schrieb:

Dass Fischer auch an das kurzfristige Vertragsangebot an dem ominösen Do. glaubt, lassen wir mal so stehen



Selbst wenn er das nicht glaubt, hätte er das nie öffentlich gesagt. Das verbietet sich einem Verantwortlichen.
Wir Fans dürfen das, aber Fischer als Angehöriger des Vereins, kann doch nicht die Aussage des aktuellen Trainers in Frage stellen, im Gegenteil, es ist richtig, das zu unterstützen.
Denn es beruhigt noch die letzten 3 Fans, die das wirklich glauben und man gewinnt vielleicht 5 neue dazu, die diese Version glauben. Ich habe es schonmal gesagt, es bringt nichts noch mehr Öl ins Feuer zu gießen
#
Na ja, das am Donnerstag die Zusage kam, das glaube ich auch. Nichts anderes sagte PF. Und das vorher schon einige Gespräche stattgefunden haben, .... schließt das ja nicht aus


Teilen