Adi Hütter - Diskussion

#
Wenn man beim Spielstand von 3-1 bei eigener Ecke so übertrieben offensiv ist macht man taktisch was falsch. Einen Zweikampf kann man immer mal verlieren. Der muss aber dann nicht zwangsläufig zum Tor führen. Sow sah da sicher nicht gut aus. Die anderen Feldspieler aber auch nicht.
#
Das war natürlich "unter aller Sau". Aber die Luft war dermaßen raus, v.a. auch weil Schalke seine beispiellose Top-Rückrunde in Freiburg so eindrucksvoll bestätigte. Die einzige Motivation war wohl wie auf dem Bolzplatz das Toreschießen .
#
Ist es nicht erstaunlich, dass etliche Kollegen hier ob der Nichteinwechslung(en) wirklich getroffen sind und teilweise gar den Kopf des Trainers fordern, während die Betroffenen selber das Ganze sehr gelassen sehen?
#
adlerkadabra schrieb:

Ist es nicht erstaunlich, dass etliche Kollegen hier ob der Nichteinwechslung(en) wirklich getroffen sind und teilweise gar den Kopf des Trainers fordern, während die Betroffenen selber das Ganze sehr gelassen sehen?


Denkst Du wirklich, dass sich der neue Analyst als erste Amtshandlung offen über seinen Chef beschweren würde, selbst wenn er jeden Grund dazu hat? Eben.
#
adlerkadabra schrieb:

Ist es nicht erstaunlich, dass etliche Kollegen hier ob der Nichteinwechslung(en) wirklich getroffen sind und teilweise gar den Kopf des Trainers fordern, während die Betroffenen selber das Ganze sehr gelassen sehen?


Denkst Du wirklich, dass sich der neue Analyst als erste Amtshandlung offen über seinen Chef beschweren würde, selbst wenn er jeden Grund dazu hat? Eben.
#
Er hatte doch gar keinen Grund sich über Hütter zu beschweren. Die Rahmenbedingungen für einen Einsatz waren vorher klar. Ich denke, es ging um etwa 10 Minuten Einsatzzeit.

Eine Einwechslung in der Nachspielzeit, wo Russ womöglich nicht einmal einen Ballkontakt gehabt hätte, wäre meines Erachtens auch nicht besser gewesen.
#
adlerkadabra schrieb:

Ist es nicht erstaunlich, dass etliche Kollegen hier ob der Nichteinwechslung(en) wirklich getroffen sind und teilweise gar den Kopf des Trainers fordern, während die Betroffenen selber das Ganze sehr gelassen sehen?


Denkst Du wirklich, dass sich der neue Analyst als erste Amtshandlung offen über seinen Chef beschweren würde, selbst wenn er jeden Grund dazu hat? Eben.
#
penrith_party schrieb:

adlerkadabra schrieb:

Ist es nicht erstaunlich, dass etliche Kollegen hier ob der Nichteinwechslung(en) wirklich getroffen sind und teilweise gar den Kopf des Trainers fordern, während die Betroffenen selber das Ganze sehr gelassen sehen?


Denkst Du wirklich, dass sich der neue Analyst als erste Amtshandlung offen über seinen Chef beschweren würde, selbst wenn er jeden Grund dazu hat? Eben.

Wird Hütter inskünftig der unmittelbare Vorgesetzte von Marco sein? Da weißt Du mehr als ich.

Ist aber auch egal. Über die Jahre hinweg konnte jeder feststellen, dass Russ Dinge immer sehr direkt und offen an- und ausgesprochen hat. Insofern lautet meine Antwort auf Deine Frage schlicht: ja.
Und damit ist dieses Sache für mich abgeschlossen. Wird ja richtig laaaaangweilisch.
#
adlerkadabra schrieb:

Ist es nicht erstaunlich, dass etliche Kollegen hier ob der Nichteinwechslung(en) wirklich getroffen sind und teilweise gar den Kopf des Trainers fordern, während die Betroffenen selber das Ganze sehr gelassen sehen?


Denkst Du wirklich, dass sich der neue Analyst als erste Amtshandlung offen über seinen Chef beschweren würde, selbst wenn er jeden Grund dazu hat? Eben.
#
Abgesehen davon war es die letzte Amtshandlung als Spieler und nicht die erste als Analyst.
Zudem bin ich mir nicht sicher, ob Hütter auch Vorgesetzter der Analysten ist oder ob diese ihm nur zuarbeiten.
#
Vertragsverlängerungsgespräche stehen wohl bald an, wohl nach dem Urlaub

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-sv98--svww,bundesliga-ticker-100.html
#
Vertragsverlängerungsgespräche stehen wohl bald an, wohl nach dem Urlaub

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-sv98--svww,bundesliga-ticker-100.html
#
warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung
#
warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung
#
haburger schrieb:

warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung


Warum soll man den Vertrag nicht verlängern wenn man mit Hütter zufrieden ist? So vermeidet man das er am Ende der nächsten Saison woanders hingeht und man vermeidet Diskussionen während der laufenden Saison.
#
warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung
#
dann darf der Vertrag ieigentlich nie verlängert werden?
#
warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung
#
haburger schrieb:

warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung


Weil er ein guter Trainer ist, den man halten will. Ich hoffe wir werden noch viel Erfolg mit ihm haben, ich traue ihm auf jeden Fall einiges zu.
#
warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung
#
Wenn der Vertrag nicht verlängert wird,  die kommende Saison gut läuft und ein anderer Verein lockt, bekommt der ihn ohne Abfindung an uns. Fragst Du dann, warum der Vertrag nicht rechtzeitig verlängert wurde?
#
Wenn der Vertrag nicht verlängert wird,  die kommende Saison gut läuft und ein anderer Verein lockt, bekommt der ihn ohne Abfindung an uns. Fragst Du dann, warum der Vertrag nicht rechtzeitig verlängert wurde?
#
immer erst dann verlängern, wenn die Erwartungen erfüllt oder übertroffen sind, ggf. erst dann am letzten Tag und dann bitte nicht wundern wenn der Trainer bereits wo anders unterschrieben hat
#
Wenn der Vertrag nicht verlängert wird,  die kommende Saison gut läuft und ein anderer Verein lockt, bekommt der ihn ohne Abfindung an uns. Fragst Du dann, warum der Vertrag nicht rechtzeitig verlängert wurde?
#
Seit wann bekommt der Verein eine Abfindung, wenn der Trainer wechselt?  Ich bin eben der Meinung, dass es für die Verlängerung zu früh ist.
#
Seit wann bekommt der Verein eine Abfindung, wenn der Trainer wechselt?  Ich bin eben der Meinung, dass es für die Verlängerung zu früh ist.
#
Eine Ablöse, so wie wir die 2 Mio für Kovac bekommen haben.
#
Seit wann bekommt der Verein eine Abfindung, wenn der Trainer wechselt?  Ich bin eben der Meinung, dass es für die Verlängerung zu früh ist.
#
haburger schrieb:

Seit wann bekommt der Verein eine Abfindung, wenn der Trainer wechselt?



während der Vertragslaufzeit gang und gebe
#
Seit wann bekommt der Verein eine Abfindung, wenn der Trainer wechselt?  Ich bin eben der Meinung, dass es für die Verlängerung zu früh ist.
#
Chelsea zum Beispiel überwies einst 2011 für Villas Boas 15 Mio. um ihn zurückzuholen.
#
im Laufe des Sommers wird wohl der Vertrag verlängert.
Das freut mich
#
im Laufe des Sommers wird wohl der Vertrag verlängert.
Das freut mich
#
Mich auch! Man hat jetzt auch am Ende wieder erkannt, dass wir, wenn die Spieler fit sind, dem Gegner das Spiel aufdrücken können. Es macht aktuell Spaß die Mannschaft zu sehen. Die schlechten Ergebnisse resultierten aus der Masse an Spielen.
#
Man muss sich mal die Beiträge 2018 durchlesen, als AH gekommen ist. Meine Güte, wurde der schon im Vorfeld zerrissen. Dann der schlechte Auftakt und das Aus gegen Ulm. Ohje. Er hat das mit Platz 7 und 9 richtig gut gemacht, auch wenn er bestimmt nicht alles richtig gemacht hat. In der EL erst Halbfinale (immer noch bitter, wenn man an das Aus denkt) und im Pokal dieses Jahr ebenfalls Halbfinale. Da gab es schon schlechtere Zeiten.
#
Danke für den Hinweis darauf. Ich hoffe, dass sich die User jetzt noch in Grund und Boden schämen.

Mal ganz was anderes - bei ebay wurde Adi im dritten Jahr Meister.


Teilen