Adi Hütter - Diskussion


Thread wurde von prothurk am Sonntag, 30. Mai 2021, 10:00 Uhr um 10:00 Uhr verschoben weil:
Dieser Thread ist sicherlich im UE nicht mehr passend. Daher folgt er dem Thread unseres ehemaligen Vorstand Sport
#
kurzes ärgern und wundern über das Geschäftsgebaren im Profifussball und gleichzeitig Vorfreude auf neue Verantwortliche mit tollen Herausforderungen, dies ist meine Herangehensweise!
#
Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.
#
SGE_Werner schrieb:

sd400 schrieb:

Jupp. Schon wieder mal ein Scheiss Geburtstagsgeschenk.


Ist halt ein dynamischer Tag der 13. April. Frag mal Deine Mutter. Alles Gute zum Geburtstag.

Jedes Jahr an Deinem Geburtstag gehen Deine Eltern in den Zoo und bewerfen den Storch mit Steinen. 😜

Alles Gute zum Schlüpftag. Und nach schlechten Nachrichten kommen auch wieder gute.
#
Basaltkopp schrieb:

SGE_Werner schrieb:

sd400 schrieb:

Jupp. Schon wieder mal ein Scheiss Geburtstagsgeschenk.


Ist halt ein dynamischer Tag der 13. April. Frag mal Deine Mutter. Alles Gute zum Geburtstag.

Jedes Jahr an Deinem Geburtstag gehen Deine Eltern in den Zoo und bewerfen den Storch mit Steinen. 😜

Alles Gute zum Schlüpftag. Und nach schlechten Nachrichten kommen auch wieder gute.


Meine Frau hat heute auch Geburtstag....
Is halt einfach kein guter Tag 😉
#
Das wirklich BLÖDe ist ja nun, dass Frankfurt jetzt komplett zerbricht. Das sagt jedenfalls die Bild und die hatte ja auch schon bei Hütter recht...

Mmmmmmist!

Ach so: Eberl ist mir ab heute nicht mehr sympathisch, wie er es mal war...
#
Bommer1974 schrieb:

Das wirklich BLÖDe ist ja nun, dass Frankfurt jetzt komplett zerbricht. Das sagt jedenfalls die Bild und die hatte ja auch schon bei Hütter recht...

Mmmmmmist!

Ach so: Eberl ist mir ab heute nicht mehr sympathisch, wie er es mal war...


Der war mir noch nie sympathisch, nur in dieser Gameshow um 18.00 in der ARD Wochentags als Kollege von Hoecker war er ganz ok.
#
Beurlauben und Alex Meier für die restlichen Spiele als Coach an die Seite stellen.
Kovac´s "stand jetzt" ist ein Kindergeburtstag gegen das, was der Adi da gebracht hat.
Das hat nichts mit Enttäuschung oder ähnlichem zutun, aber so dreist zu lügen, dass gehört bestraft.
#
kenny506 schrieb:

Beurlauben und Alex Meier für die restlichen Spiele als Coach an die Seite stellen.

Gerade wird es absurd. Und nicht nur, weil Meier höchwahrscheinlich nicht einmal den erforderlichen Schein hat.
#
Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.
#
Mike 56 schrieb:

Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.

Blödsinn
#
Es kann uns ja egal sein aber ich nehme an die Telefonnummer vom Adi hat der Kalle längst auf dem Tisch liegen.
#
Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.
#
Wie geht's mit den Co Trainern weiter ?
#
Gladbach zieht bei uns das gleiche ab wie Dortmund bei ihnen mit Marco Rose. Ich hasse diesen Verein jetzt mehr RB. Herzlichen Glückwunsch das muss erstmal geschafft werden !
#
So wie uns die Berner hassen, weil wir AH durch eine AK gezogen haben? Was würdest sagen, wenn wir den nächsten Trainer durch eine AK bekommen würden? Würdest das Management für den Coup feiern oder? Also bitte mal sachlich bleiben. Bin auch  megaenttäuscht. Aber das ist wohl das Business im Jahre 2021.
#
Ich muss zugeben, dass ich damals nach dem Kovac-Abgang, dem Abgang erfolgreicher Spieler und der Verpflichtung eines mir unbekannten Trainer Hütter Angst hatte, dass wir absteigen - nach den ersten Ergebnissen und dem Ausscheiden aus dem DFB-Pokal lag diese Angst schwer auf meinem Herzen ... mittlerweile bin ich sehr zufrieden und das will ich als Dankbarkeit, aber auch als Hoffnung mitnehmen - auch wenn ich glaube, dass wir auch noch (wieder) erfolgreiche Spieler wie Silva, Kostic, ... verlieren werden.

Und als Lehre will ich mitnehmen, dass ich mich bei den Bobic und Hütter geirrt habe - nicht was die Treue betrifft (ich habe auch schon mehrmals den Arbeitgeber gewechselt), sondern die Kompetenz - und werde die/den Neuen nicht mehr vorher verurteilen (sogar wenn "der Lothar" kommen sollte).

Und damit es noch was zum Schmunzeln gibt - Hütter meinte bestimmt "Ich bleibe ... Fussballtrainer".
#
Mike 56 schrieb:

Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.

Blödsinn
#
Bommer1974 schrieb:

Mike 56 schrieb:

Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.

Blödsinn

Ich hoffe du hast recht möchte aber nicht darauf wetten.
#
Gladbach zieht bei uns das gleiche ab wie Dortmund bei ihnen mit Marco Rose. Ich hasse diesen Verein jetzt mehr RB. Herzlichen Glückwunsch das muss erstmal geschafft werden !
#
mc1998 schrieb:

Gladbach zieht bei uns das gleiche ab wie Dortmund bei ihnen mit Marco Rose. Ich hasse diesen Verein jetzt mehr RB. Herzlichen Glückwunsch das muss erstmal geschafft werden !

Da wird Gladbach aber ganz schön traurig sein, wenn sie das hören... Denk lieber nochmal drüber nach.
#
Ich muss mal eine Lanze für die Presse brechen.
Auch mir erschien die Nachfragerei zunächst sinnlos, nachdem Hütter bei Sky gesagt hat er bleibt. Eindeutiger geht's ja nicht. Aber die Nachfragen waren ganz offensichtlich mehr als berechtigt.

Zumindest Teile der Presselandschaft sind halt dann doch besser informiert als manche es wahrhaben wollen.
#
Phil Hofmeister hat es gestern ganz klar und auch mit einer Portion Wut gesagt, sinngemäß:
"Diese Unterstellungen wir als Medien würden Unruhe reinbringen, eine Frechheit! Ärgert mich wirklich!"
Da ist was dran.
#
Basaltkopp schrieb:

Um Sledge_hammer die Genugtuung und den Triumph zu nehmen:
Ja, ich lag wieder falsch und ich bin auch beim nächsten Mal so naiv und glaube an das gute im Menschen.
So lange bis ich auch mal Recht habe.


Es würde den meisten wohl reichen, wenn du nicht immer mit dieser Vehemenz User angehen würdest, die vielleicht in Erwägung ziehen könnten, dass BILD oder Sky-Berichte stimmen könnten. Ich bin gottlob kein Fan beider Medien, aber du bist in den letzten Wochen threadübergreifend so oft dazwischen gegrätscht, wenn sich die Argumentation von jemanden auf Berichte der BILD bezog, das war teilweise nicht feierlich.

Unbenommen sei dir der Glaube ans Gute, ich wünschte, du hättest in diesem Fall recht behalten.
#
Trotzdem weiß die Bild nicht alles und spekuliert bzw erfindet dazu.
Die Vertragslaufzeit stimmt nämlich nicht. Und bei Alonso hat sie eben auch falsch gelegen.
Daher werde ich auch künftig den Bild Jüngern, für die eine Bild Schlagzeile Gesetz ist, widersprechen.
Aber vielleicht etwas sachlicher, wenn ich Altersmilde werde.
#
DASS er geht, nehme ich ihm nicht übel: hat viel erreicht bei uns.
WIE das abgelaufen ist, aber schon: Pinocchio II.
Und dass er nach Gladbach geht zu dem scheinheiligen Dicken, das erst recht.

Hoffentlich verkloppen wir die am Samstag so richtig.
#
Wir sollten mal langsam mit der Rückschau aufhören und dem Rumgekrittel am designierten Gladbachtrainer.
Es sind Fakten geschaffen worden und es ist nunmal, wie es ist.
Wichtiger und interessanter ist die Nachfolgesuche und welcher Coach möglicherweise die erfolgreiche Arbeit fortführen kann.
Alles andere bringt doch nichts mehr...
#
Trotzdem weiß die Bild nicht alles und spekuliert bzw erfindet dazu.
Die Vertragslaufzeit stimmt nämlich nicht. Und bei Alonso hat sie eben auch falsch gelegen.
Daher werde ich auch künftig den Bild Jüngern, für die eine Bild Schlagzeile Gesetz ist, widersprechen.
Aber vielleicht etwas sachlicher, wenn ich Altersmilde werde.
#
Was mich irritiert ist, dass Hütter offenbar nicht mal versucht hat, sein Honorar bei der SGE hochzutreiben - wenn es nur ums Geld ginge. D.h. die Erkläung ist wohl eher darin zu suchen, dass er bei BMG mehr gewinnen kann als bei der Eintracht nächste Saison.

Hinzu kommen die Vakanzen, mglw. war er enger mit Bobic / Hübner, als man meint.
#
Basaltkopp schrieb:

Um Sledge_hammer die Genugtuung und den Triumph zu nehmen:
Ja, ich lag wieder falsch und ich bin auch beim nächsten Mal so naiv und glaube an das gute im Menschen.
So lange bis ich auch mal Recht habe.


Es würde den meisten wohl reichen, wenn du nicht immer mit dieser Vehemenz User angehen würdest, die vielleicht in Erwägung ziehen könnten, dass BILD oder Sky-Berichte stimmen könnten. Ich bin gottlob kein Fan beider Medien, aber du bist in den letzten Wochen threadübergreifend so oft dazwischen gegrätscht, wenn sich die Argumentation von jemanden auf Berichte der BILD bezog, das war teilweise nicht feierlich.

Unbenommen sei dir der Glaube ans Gute, ich wünschte, du hättest in diesem Fall recht behalten.
#
AdlerWien schrieb:

Unbenommen sei dir der Glaube ans Gute, ich wünschte, du hättest in diesem Fall recht behalten.

Warte mal ab wer kommt. Vielleicht sind wir beide in nicht allzu ferner Zukunft nicht nur froh sondern sogar begeistert, dass ich nicht Recht hatte.
#
Trotzdem weiß die Bild nicht alles und spekuliert bzw erfindet dazu.
Die Vertragslaufzeit stimmt nämlich nicht. Und bei Alonso hat sie eben auch falsch gelegen.
Daher werde ich auch künftig den Bild Jüngern, für die eine Bild Schlagzeile Gesetz ist, widersprechen.
Aber vielleicht etwas sachlicher, wenn ich Altersmilde werde.
#
Du wirst es mit der Sachlichkeit nicht schaffen, leider.
Das ist ja das Ärgerliche daran, Basaltkopp. Wenn Du richtige Sachen schreibst, dann entwertest Du sie leider ziemlich oft selbst, indem Du andere angehst. Schade, aber ich glaube nicht mehr zu ändern.
#
Bommer1974 schrieb:

Mike 56 schrieb:

Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.

Blödsinn

Ich hoffe du hast recht möchte aber nicht darauf wetten.
#
Mike 56 schrieb:

Bommer1974 schrieb:

Mike 56 schrieb:

Der Vorstand sollte mit der Mannschaft reden ob sie mit dem Trainer die Saison zu Ende spielen will. Es steht viel auf dem Spiel. Gladbach darf und soll sich hier nicht widerholen.

Blödsinn

Ich hoffe du hast recht möchte aber nicht darauf wetten.

Absoluter Blödsinn ist der Vorschlag, mit der Mannschaft zu sprechen. Sollen sie dann sagen "nö, lieber nicht, wir machen das jetzt alleine solange"

Entspann Dich. In 8 Tagen sind wir nahezu sicher in der CL und alle sieben den neuen Trainer entgegen. Schauen wir mal


Teilen