WM 2018 - 22. Juni - Gruppe E (BRA-CRC / SRB-SUI)

#
Sieh mir bitte nach, dass ich das nicht anklicke. Ist das schweizer Pendant zur Bild.
#
Haliaeetus schrieb:

Sieh mir bitte nach, dass ich das nicht anklicke. Ist das schweizer Pendant zur Bild.


Dann darfst du aber ein paar Zeitungen aus dem Ausland nicht mehr anklicken.

https://www.derbund.ch/bern/kanton/albaniens-bteam-und-die-serben/story/14955143
#
wieder kein Jovic. Die wollen nicht gewinnen...
#
Mladen hat vergessen, er muss die Eintracht einwechseln, vielleicht ist Petko schlauer.
#
Ein 1:1 garantiert wenigstens, dass die Eintracht weiterhin ungeschlagen bei der WM bleibt
Es nutzt nur halt beiden Teams nicht so viel... Serbien wohl noch etwas mehr.
#
Die Schweiz spielt schon attraktiven Fußball.
#
Schönes Spiel
Mittlerweile hätten die Schweizer das Siegestor verdient
#
Der Kraftwürfel schlägt zu.
#
Schönes Spiel
Mittlerweile hätten die Schweizer das Siegestor verdient
#
philadlerist schrieb:

Schönes Spiel
Mittlerweile hätten die Schweizer das Siegestor verdient




Die Serben haben es halt verpasst, Jovic einzuwechseln...
#
Weltklassepass
#
yo, das wars
there is a goalkeeper ... there is a goalkeeper ... aber es nützt nix

Gab es nicht neulich irgendwo das Gerücht, dass Bobic an Shaquiri dran sein?
#
Exil-Jugoslawien 2
Jugoslawien 1
#
Exil-Jugoslawien 2
Jugoslawien 1
#
selber Schuld, nächstes Mal Jovic aufstellen, wegpokalsiegert Brasilien
#
Auf jeden Fall eine spannende Gruppe.
#
selber Schuld, nächstes Mal Jovic aufstellen, wegpokalsiegert Brasilien
#
Nuriel_im_Exil schrieb:

selber Schuld, nächstes Mal Jovic aufstellen, wegpokalsiegert Brasilien

+ der
#
yo, das wars
there is a goalkeeper ... there is a goalkeeper ... aber es nützt nix

Gab es nicht neulich irgendwo das Gerücht, dass Bobic an Shaquiri dran sein?
#
philadlerist schrieb:

Gab es nicht neulich irgendwo das Gerücht, dass Bobic an Shaquiri dran sein?


Ja gab es. Ist ja mit Stoke abgestiegen. Aber ich glaube kaum, dass man sich da auf ein Gehalt einigen kann.
#
Die Schweiz spielt schon attraktiven Fußball.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Die Schweiz spielt schon attraktiven Fußball.

Attraktiv würde ich es vielleicht nicht nennen. Aber es ist beeindruckend, wie sich diese Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen lässt.
Sie hatten jetzt schon zum zweiten Mal Schwierigkeiten, ins Spiel zu finden, nicht nur wegen des jeweiligen Rückstands. Und beide Male wurden sie ganz langsam, peu à peu, von Minute zu Minute stärker. Sie verfielen weder in Hektik noch gaben sie sich auf. Sie spielten einfach ruhig weiter, fanden ins Spiel.
Shaquiri ist sicher ein guter Spieler, auch wenn er des öfteren den besser postierten Mitspieler übersieht. Sommer sehr stark, ebenso Routinier Lichtsteiner. Am beeindruckendsten allerdings Xakha. Praktisch jeder Angriff läuft über ihn, die Mannschaft sucht ihn geradezu. Er hat sich seit seiner Gladbacher Zeit nochmals enorm weiterentwickelt.
#
Meiner einer will doch eigentlich nur Fußball gucken. Echt traurig, dass so ein alberner Mist heran gezogen wird.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Meiner einer will doch eigentlich nur Fußball gucken. Echt traurig, dass so ein alberner Mist heran gezogen wird.

Müsste es in dem Fall nicht albaner heißen?
#
Adler_Steigflug schrieb:

Meiner einer will doch eigentlich nur Fußball gucken. Echt traurig, dass so ein alberner Mist heran gezogen wird.

Müsste es in dem Fall nicht albaner heißen?
#
Basaltkopp schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Meiner einer will doch eigentlich nur Fußball gucken. Echt traurig, dass so ein alberner Mist heran gezogen wird.

Müsste es in dem Fall nicht albaner heißen?



Teilen