WM 2018 - 23. Juni - Gruppe F (KOR-MEX / GER-SWE)

#
Das dürfts gewesen sein. Die sind offensiv dermaßen harmlos, nie im Leben schießen die 2-3 Tore. Absolut erbärmliche Leistung, für 1000 Querpässe gibts leider keine Tore Superjogi, grandioses Spielkonzept.
#
Ich glaube der Druck ist jetzt zu hoch, als das die das noch reissen könnten
#
Der Tritt gegen Rudy hätte wirklich nicht sein müssen.

Und jetzt auch noch das.
#
Alter, die sind einfach schlecht. Das ist pure Unterhaltung
#
Tja, jetz wirds schwierig...
Neuer nach dem Tor reflexartig die Hand oben. Warum eigentlich? Absolut regulärer Treffer...
#
Dieses "Wir können's noch drehen" hatte ich zuletzt 2012 im Waldstadion beim Public Viewing gegen ITA gehört.
#
ach, jetzt werden ein paar Popel rausgeholt, gefressen, dann flutscht es wieder
#
Tja, jetz wirds schwierig...
Neuer nach dem Tor reflexartig die Hand oben. Warum eigentlich? Absolut regulärer Treffer...
#
Fantastisch schrieb:

Tja, jetz wirds schwierig...
Neuer nach dem Tor reflexartig die Hand oben. Warum eigentlich? Absolut regulärer Treffer...


Bayern halt
#
Die Mannschaft,das Team oder was auch immer....die drehen das!
Total unverdientes Tor,es war aber klar,das die Schweden halt auf Konter oder Patzer setzen.
#
Tja, jetz wirds schwierig...
Neuer nach dem Tor reflexartig die Hand oben. Warum eigentlich? Absolut regulärer Treffer...
#
Bayern-Schule...das scheinen die an der Säbener Straße zu trainieren. Wenn du das oft genug machst, dann geht die Hand bei jedem Gegentreffer automatisch hoch. Wie Treten beim Radfahren.
#
Das ist jetzt etwas unglücklich gelaufen
In den ersten Minuten muss es schon 1:0 für D stehen
Dann ein wirklich schlechter Ballverlust von Kroos
Und ein eben sehr glücklicher Abschluss der Schweden
Man könnte auch sageb: sehr unverdiente Führung
Jetzt müssen sie halt zeigen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind
#
Weiß netmal ob wir Anfang 2000 bei der EM dermaßen hillflosen Fußball gespielt haben. Das könnt so mit das schlechteste sein was ich bisher je von der Nationalelf gesehen hab. 200X hatte man ne Gurkentruppe, aber die hams wenigstens versucht.
#
Wichtig ist jetzt der schnelle Ausgleich...am besten in der Hz
#
Der Tritt gegen Rudy hätte wirklich nicht sein müssen.

Und jetzt auch noch das.
#
Mal sehen, was der Jogi sich jetzt einfallen lässt.
Werner gegen  tiefstehende Gegner halte ich beispielsweise für keine optimale Idee. Dazu Draxler auf links statt Reus und Müller als Passstafettenstopper...

Ich würde anders aufstellen
Wie die anderen 80 Millionen Bundestrainer auch
#
Das ist jetzt etwas unglücklich gelaufen
In den ersten Minuten muss es schon 1:0 für D stehen
Dann ein wirklich schlechter Ballverlust von Kroos
Und ein eben sehr glücklicher Abschluss der Schweden
Man könnte auch sageb: sehr unverdiente Führung
Jetzt müssen sie halt zeigen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind
#
genau, sehr unverdient... wäre der klare Elfmeter gegeben worden, stünde es vllt. schon 2:0...
#
Jogi ist um 10 Jahre gealtert.
#
Die Mannschaft,das Team oder was auch immer....die drehen das!
Total unverdientes Tor,es war aber klar,das die Schweden halt auf Konter oder Patzer setzen.
#
Unverdient? Hab nach 10minuten nicht mehr viel von Schland gesehen, dafür waren die Schweden 3mal allein vorm tor..
#
Diese Ecken sind einfach nur grauenhaft
#
Weiß netmal ob wir Anfang 2000 bei der EM dermaßen hillflosen Fußball gespielt haben. Das könnt so mit das schlechteste sein was ich bisher je von der Nationalelf gesehen hab. 200X hatte man ne Gurkentruppe, aber die hams wenigstens versucht.
#
Seh ich anders,,,spielerisch ist das ja nicht schlecht. Mehrfach waren sie knapp vor der Führung. Nur das letzte Quentchen Glück fehlt beim Abschluss.
#
genau, sehr unverdient... wäre der klare Elfmeter gegeben worden, stünde es vllt. schon 2:0...
#
Nuriel_im_Exil schrieb:

genau, sehr unverdient... wäre der klare Elfmeter gegeben worden, stünde es vllt. schon 2:0...


5 Schiedsrichter hab auf kein Elfmeter entschieden.
So viel zu klarer Elfer


Teilen