Auswärts in Nikosia (gegen Limassol) am 08.11.18

#
Sind noch Adler auf der Insel unterwegs?
#
Schöner Bericht von freak-julz. Vielen Dank! Ich war auch auf Zypern und fand´s super.

freak-julz schrieb:

ertönte erneut der neue Klassiker: Und wir haben Adi Hütter und wir **** eure Mütter…unfassbar welche Dynamik solch ein Lied entwickeln kann.


Ich habe das Lied auch gehört. Man muss sich schämen wenn so was gesungen wird.
Es ist doof, peinlich und nicht lustig! (Das muss man eigentlich niemand erklären, der älter ist als 14.)
Bitte singt was anderes!
dann singen auch alle mit.
#
Grottenkick schrieb:

Schöner Bericht von freak-julz. Vielen Dank! Ich war auch auf Zypern und fand´s super.

freak-julz schrieb:

ertönte erneut der neue Klassiker: Und wir haben Adi Hütter und wir **** eure Mütter…unfassbar welche Dynamik solch ein Lied entwickeln kann.


Ich habe das Lied auch gehört. Man muss sich schämen wenn so was gesungen wird.
Es ist doof, peinlich und nicht lustig! (Das muss man eigentlich niemand erklären, der älter ist als 14.)
Bitte singt was anderes!
dann singen auch alle mit.



Bin Ü30, Akademiker, Beamter, Familienvater.

Ich fand's lustig.

Und jetzt?
#
Grottenkick schrieb:

Schöner Bericht von freak-julz. Vielen Dank! Ich war auch auf Zypern und fand´s super.

freak-julz schrieb:

ertönte erneut der neue Klassiker: Und wir haben Adi Hütter und wir **** eure Mütter…unfassbar welche Dynamik solch ein Lied entwickeln kann.


Ich habe das Lied auch gehört. Man muss sich schämen wenn so was gesungen wird.
Es ist doof, peinlich und nicht lustig! (Das muss man eigentlich niemand erklären, der älter ist als 14.)
Bitte singt was anderes!
dann singen auch alle mit.



Bin Ü30, Akademiker, Beamter, Familienvater.

Ich fand's lustig.

Und jetzt?
#
… und jetzt soll ich mich ernsthaft noch mal dazu äußern?

Ich bin Ü 50, Handwerker und kinderlos. Und ich bitte dich mal kurz nachzudenken:
Du willst nicht, dass deine Frau und deine Kinder so etwas von Eintracht-Fans hören.
Du willst nicht, dass unser Cheftrainer durch so etwas indirekt beleidigt wird.
Also, können wir uns darauf einigen das nicht mehr zu singen!

Sicher fanden das einige lustig, was aber ein trauriges Bild von deren Psyche und Sozialkompetenz abgibt.
Überall, wo ich das Lied gehört habe waren die, die es gesungen haben deutlich in der Minderheit. Denen, die nicht mitgesungen haben hat es die Stimmung getrübt, aber selten hat jemand was dagegen gesagt. Einmal hat sich eine Frau beschwert und dann wurde was anderes gesungen.

Im Übrigen verschmutzt diese Diskussion den Thread. Hier sollte es um Zypern-Erlebnisse gehen.
Bei weiterem Diskussionsbedarf bitte per PN.
#
… und jetzt soll ich mich ernsthaft noch mal dazu äußern?

Ich bin Ü 50, Handwerker und kinderlos. Und ich bitte dich mal kurz nachzudenken:
Du willst nicht, dass deine Frau und deine Kinder so etwas von Eintracht-Fans hören.
Du willst nicht, dass unser Cheftrainer durch so etwas indirekt beleidigt wird.
Also, können wir uns darauf einigen das nicht mehr zu singen!

Sicher fanden das einige lustig, was aber ein trauriges Bild von deren Psyche und Sozialkompetenz abgibt.
Überall, wo ich das Lied gehört habe waren die, die es gesungen haben deutlich in der Minderheit. Denen, die nicht mitgesungen haben hat es die Stimmung getrübt, aber selten hat jemand was dagegen gesagt. Einmal hat sich eine Frau beschwert und dann wurde was anderes gesungen.

Im Übrigen verschmutzt diese Diskussion den Thread. Hier sollte es um Zypern-Erlebnisse gehen.
Bei weiterem Diskussionsbedarf bitte per PN.
#
Grottenkick schrieb:

Du willst nicht, dass unser Cheftrainer durch so etwas indirekt beleidigt wird.

Der wird da weder direkt noch indirekt beleidigt.
#
Wie kann man sich über das Lied so aufregen? Dass Fußballfans schon immer etwas unter der Gürtellinie waren, was bestimmte Gesänge angeht, ist ja wohl nix Neues und hier wird niemand, weder direkt noch indirekt, beleidgt.

Vielleicht kann man einfach mal akzeptieren, dass nicht immer alles schwarz oder weiß ist, wenn man singt "wir f**** eure Mütter" dann meint man damit schlicht und einfach, dass man seine Gegner auseinandernimmt. Hier wird kein Hütter und kein Mensch direkt persönlich angegriffen. Das ist aus dem Spaß heraus entstanden, aus der Siegesserie und der Dominanz und es wurde halt beim Spiel gegen Schalke wieder angestimmt, so what? Wenn man was dagegen hat, singt man eben nicht mit und schüttelt ungläubig den Kopf, ich habe aber genug Leute auch beim Heimspiel wieder gesehen, die das gefeiert haben.

Da jetzt so ein Fass aufzumachen kann ich nich verstehen, nicht jeder hält sich mit seinem Umgangston an irgendeinen Knigge und solange von uns keine dummen Affenlaute oder andere rassistischen Beleidigungen wie beispielsweise aus der Limassol-"Kurve" kommen, kann ich sehr gut auch mit solchen Liedern leben. Und ich kann mir auch vorstellen, dass die Spieler und der Adi das mit einer gewissen Portion Humor nehmen würden, wenn sie es hören.
#
… und jetzt soll ich mich ernsthaft noch mal dazu äußern?

Ich bin Ü 50, Handwerker und kinderlos. Und ich bitte dich mal kurz nachzudenken:
Du willst nicht, dass deine Frau und deine Kinder so etwas von Eintracht-Fans hören.
Du willst nicht, dass unser Cheftrainer durch so etwas indirekt beleidigt wird.
Also, können wir uns darauf einigen das nicht mehr zu singen!

Sicher fanden das einige lustig, was aber ein trauriges Bild von deren Psyche und Sozialkompetenz abgibt.
Überall, wo ich das Lied gehört habe waren die, die es gesungen haben deutlich in der Minderheit. Denen, die nicht mitgesungen haben hat es die Stimmung getrübt, aber selten hat jemand was dagegen gesagt. Einmal hat sich eine Frau beschwert und dann wurde was anderes gesungen.

Im Übrigen verschmutzt diese Diskussion den Thread. Hier sollte es um Zypern-Erlebnisse gehen.
Bei weiterem Diskussionsbedarf bitte per PN.
#
Wieder mal ganz großes Kino ... nimm in Zukunft nen Dirigentenstab und dirigiere die NKW
#
Wieder mal ganz großes Kino ... nimm in Zukunft nen Dirigentenstab und dirigiere die NKW
#
hups meinte natürlich NWK
#
Ob gut oder schlecht...
Eigentlich ein Thema was Lakarty und Haliaeetus mal ausdiskutieren könnten...
#
… und jetzt soll ich mich ernsthaft noch mal dazu äußern?

Ich bin Ü 50, Handwerker und kinderlos. Und ich bitte dich mal kurz nachzudenken:
Du willst nicht, dass deine Frau und deine Kinder so etwas von Eintracht-Fans hören.
Du willst nicht, dass unser Cheftrainer durch so etwas indirekt beleidigt wird.
Also, können wir uns darauf einigen das nicht mehr zu singen!

Sicher fanden das einige lustig, was aber ein trauriges Bild von deren Psyche und Sozialkompetenz abgibt.
Überall, wo ich das Lied gehört habe waren die, die es gesungen haben deutlich in der Minderheit. Denen, die nicht mitgesungen haben hat es die Stimmung getrübt, aber selten hat jemand was dagegen gesagt. Einmal hat sich eine Frau beschwert und dann wurde was anderes gesungen.

Im Übrigen verschmutzt diese Diskussion den Thread. Hier sollte es um Zypern-Erlebnisse gehen.
Bei weiterem Diskussionsbedarf bitte per PN.
#
Ich finde ja, dass du hier einen unangenehm großen Anspruch hast, über Geschmack und Humor urteilen zu dürfen.
Ich habe verstanden. Es trifft weder deinen Geschmack noch deinen Humor.
Kann ich gut verstehen. Ist bestimmt nicht jedermanns Fall. Gewisse Grenzen (z.B. die Gürtellinie) werden damit überschritten. Was übrigens der Witz daran ist.

Aber sich jetzt hier hinstellen und alle beleidigen, die den Gesang witzig finden... Das kommt arg arrogant rüber. Darum mein Einwand, dass ich weder 14 Jahre alt noch geistig minderbemittelt bin.

Aber nun gut. Die Deutungshoheit über Humor, Niveau und Geschmack darfst du dir gerne weiter einbilden. Ich lache weiter über alles was ich witzig finde... Und du kannst gar nix dagegen tun. Schade.

P.S.
Hab ein Video davon meiner Frau gezeigt. Sie hat gelacht.
#
Ich finde ja, dass du hier einen unangenehm großen Anspruch hast, über Geschmack und Humor urteilen zu dürfen.
Ich habe verstanden. Es trifft weder deinen Geschmack noch deinen Humor.
Kann ich gut verstehen. Ist bestimmt nicht jedermanns Fall. Gewisse Grenzen (z.B. die Gürtellinie) werden damit überschritten. Was übrigens der Witz daran ist.

Aber sich jetzt hier hinstellen und alle beleidigen, die den Gesang witzig finden... Das kommt arg arrogant rüber. Darum mein Einwand, dass ich weder 14 Jahre alt noch geistig minderbemittelt bin.

Aber nun gut. Die Deutungshoheit über Humor, Niveau und Geschmack darfst du dir gerne weiter einbilden. Ich lache weiter über alles was ich witzig finde... Und du kannst gar nix dagegen tun. Schade.

P.S.
Hab ein Video davon meiner Frau gezeigt. Sie hat gelacht.
#
ExilhesseBaWue schrieb:

Ich finde ja, dass du hier einen unangenehm großen Anspruch hast, über Geschmack und Humor urteilen zu dürfen.
Ich habe verstanden. Es trifft weder deinen Geschmack noch deinen Humor.
Kann ich gut verstehen. Ist bestimmt nicht jedermanns Fall. Gewisse Grenzen (z.B. die Gürtellinie) werden damit überschritten. Was übrigens der Witz daran ist.

Aber sich jetzt hier hinstellen und alle beleidigen, die den Gesang witzig finden... Das kommt arg arrogant rüber. Darum mein Einwand, dass ich weder 14 Jahre alt noch geistig minderbemittelt bin.

Aber nun gut. Die Deutungshoheit über Humor, Niveau und Geschmack darfst du dir gerne weiter einbilden. Ich lache weiter über alles was ich witzig finde... Und du kannst gar nix dagegen tun. Schade.

P.S.
Hab ein Video davon meiner Frau gezeigt. Sie hat gelacht.


PPS
Habe meinen Kindern das Video nicht gezeigt. Ich bin ja nicht blöd.
Analog dazu: Habe eben einen leckeren Rotwein getrunken. Hab meinen Kindern nix von abgegeben. Ist halt noch nix für Kinder.
#
Ich finde ja, dass du hier einen unangenehm großen Anspruch hast, über Geschmack und Humor urteilen zu dürfen.
Ich habe verstanden. Es trifft weder deinen Geschmack noch deinen Humor.
Kann ich gut verstehen. Ist bestimmt nicht jedermanns Fall. Gewisse Grenzen (z.B. die Gürtellinie) werden damit überschritten. Was übrigens der Witz daran ist.

Aber sich jetzt hier hinstellen und alle beleidigen, die den Gesang witzig finden... Das kommt arg arrogant rüber. Darum mein Einwand, dass ich weder 14 Jahre alt noch geistig minderbemittelt bin.

Aber nun gut. Die Deutungshoheit über Humor, Niveau und Geschmack darfst du dir gerne weiter einbilden. Ich lache weiter über alles was ich witzig finde... Und du kannst gar nix dagegen tun. Schade.

P.S.
Hab ein Video davon meiner Frau gezeigt. Sie hat gelacht.
#
ExilhesseBaWue schrieb:

Aber sich jetzt hier hinstellen und alle beleidigen, die den Gesang witzig finden... Das kommt arg arrogant rüber. Darum mein Einwand, dass ich weder 14 Jahre alt noch geistig minderbemittelt bin.


Der Typ ist halt jemand der noch nie Blödsinn gebabbelt hat, der sich immer nur gewählt ausdrückt egal ob nüchtern oder besoffen. Ist halt ein Spießbürger.
#
ExilhesseBaWue schrieb:

Aber sich jetzt hier hinstellen und alle beleidigen, die den Gesang witzig finden... Das kommt arg arrogant rüber. Darum mein Einwand, dass ich weder 14 Jahre alt noch geistig minderbemittelt bin.


Der Typ ist halt jemand der noch nie Blödsinn gebabbelt hat, der sich immer nur gewählt ausdrückt egal ob nüchtern oder besoffen. Ist halt ein Spießbürger.
#
der eine findet es witzig, der andere nicht. Ob man bei letzterem ein Spießer ist, sei dahingestellt, zumal ich den User gar nicht kenne

Lebbe und Lebbe lasse!
#
Ich finde es doof und werde es nicht mitsingen. Wem es gefällt der soll es halt singen.

Ich finde die Adolf H. Anspielungen viel dämlicher und niveauloser.


Teilen