Swen

#
Swen ist leider vor knapp 3 Wochen verstorben.

Das macht sehr traurig.
Er war ja ein sehr herzlicher, temperamentvoller und lustiger Mensch.
Ich persönlich mochte ihn sehr.

Wir lernten ihn Anfang November 2005 nach einem Musical auf der Zeil kennen.
Er spielte am Saturn.
Da hatte er zum Glück noch die Amps an, obwohl es schon spät war, so konnten wir ihn deshalb aus Entfernung hören.
Er spielte gerade "Hymn" von BJH.
Später folgte irgendwann tatsächlich "Wish you were here".

Wir gaben etwas Geld und mussten zur Bahn. Verpassten diese und ich wollte wieder hoch.
Wir kauften schließlich noch einige CDs und tauschten Telefonnummern, da ich die verrückte Idee hatte, man könne Swen ja zu einem Fest o.ä. vermitteln.
Seine CD lief bei uns im Freundeskreis damals rauf und runter. So eine schöne Stimme.

2007 konnte er tatsächlich in Bad Homburg am Weinfest auftreten.

In den letzten Jahren trat Swen wohl u.a. in einem Cafe in Langen auf.

Es gibt bei YT einige Videos von ihm.
Unter: "Sänger Zeil ist top", Swen C12 bis etwa C20, sw01, sw02

Swen hat für die Musik gelebt.
Er fehlt...
#
Das macht mich auch sehr traurig. Der Weg an seinem Stand vorbei ist für mich über die Jahre zu einem festen Ritual des Stadionbesuchs geworden. Er war einfach immer da, egal wie toll oder schlecht wir gerade gespielt hatten.
Er wird mir auf jeden Fall sehr fehlen. RIP Swen!
#
Sehr sehr traurig! Er war immer ein toller Abschluss eines jeden Heimspiels und ist auf jeden Fall eine meiner prägenden Erinnerungen an meine ersten Besuche...
#
Swen ist leider vor knapp 3 Wochen verstorben.

Das macht sehr traurig.
Er war ja ein sehr herzlicher, temperamentvoller und lustiger Mensch.
Ich persönlich mochte ihn sehr.

Wir lernten ihn Anfang November 2005 nach einem Musical auf der Zeil kennen.
Er spielte am Saturn.
Da hatte er zum Glück noch die Amps an, obwohl es schon spät war, so konnten wir ihn deshalb aus Entfernung hören.
Er spielte gerade "Hymn" von BJH.
Später folgte irgendwann tatsächlich "Wish you were here".

Wir gaben etwas Geld und mussten zur Bahn. Verpassten diese und ich wollte wieder hoch.
Wir kauften schließlich noch einige CDs und tauschten Telefonnummern, da ich die verrückte Idee hatte, man könne Swen ja zu einem Fest o.ä. vermitteln.
Seine CD lief bei uns im Freundeskreis damals rauf und runter. So eine schöne Stimme.

2007 konnte er tatsächlich in Bad Homburg am Weinfest auftreten.

In den letzten Jahren trat Swen wohl u.a. in einem Cafe in Langen auf.

Es gibt bei YT einige Videos von ihm.
Unter: "Sänger Zeil ist top", Swen C12 bis etwa C20, sw01, sw02

Swen hat für die Musik gelebt.
Er fehlt...
#
Lillygreen27 schrieb:
In den letzten Jahren trat Swen wohl u.a. in einem Cafe in Langen auf.


Ja, im Café Beans. Dort gibt es regelmäßig Liveauftritte von befreundeten Musikern und Leuten aus der regionalen Szene. Kann man auch durchaus für einen gemütlichen Abend empfehlen. Auf der Facebookseite des Beans wurde auch schon vor einigen Tagen über den Tod informiert.

Könnte jetzt nicht sagen, dass ich viel von ihm gehört habe, weil ich auch fast ausschließlich von Neu-Isenburg aus durch den Wald ins Stadion gehe und nur sehr selten übers Sportfeld fahre, aber an dieser Stelle auch mein Beileid an alle Angehörigen und Freunde. Offensichtlich hat er ja auch einige hier im Forum mit seiner Leidenschaft Musik berührt und das ist für einen Musiker doch die größte Auszeichnung.
#
Sehr traurig...wir haben doch erst vor paar Monaten hier in nem anderen Thread noch über ihn gesprochen, und jetzt das...Ruhe in Frieden Swen.
#
Ein Stück Eintrachtgeschichte ist mit ihm gestorben.... möge er da oben noch viele kleine Konzerte für alle abgetretenen Fans geben.


Teilen