Bayer den Zahn (Platz) 04 ziehen! - STT B04-SGE (05.05.19/18:00)


Thread wurde von SGE_Werner am Sonntag, 05. Mai 2019, 19:49 Uhr um 19:49 Uhr gesperrt weil:
#
Geht es nur mir so oder habt ihr auch den Eindruck, dass den Kommentatoren jedesmal der Zapfen explodiert, wenn wir auf die Fresse bekommen? Was haben wir den getan?
#
Der Fuß länger durchgehend nur Müll...mochte den mal.
#
Vielleicht könnten einige mal damit aufhören, rumzupesten und die eigenen Spieler zu bashen....heute erreicht bei uns keiner auch nur annährend Normalform und die Pillen haben einen Sahnetag...sowas passiert mal, wenns auch extrem ärgerlich ist...
#
Ich hoffe wir machen noch 1-2 Tore gut. Derzeit haben wir 10 Tore auf die Pillen verspielt. Unglaublich wie bei denen aber auch jede kleine Chance sitzt.
#
Was eine Taktik. 4er Kette Check.
Kein Zweikampfverhalten von Anfang an und der einzige der mal Sprint Geschwindigkeit aufzeigt ist kostic. Der Mann der alle Spiele machen muss.
Fussball ist kopfsache und was die ableisten ist erbärmlich.
#
fEignetlich ist mir der Hunger für heute Abend vergangen....
#
Also wenn es da jetzt nicht knallt in der Kabine, dann weiß ich auch nicht
#
luckyfan schrieb:

Also wenn es da jetzt nicht knallt in der Kabine, dann weiß ich auch nicht

Wer soll denn da wem was knallen. An erster Stelle der Verantwortlichkeit steht heute das Trainerteam. Das jedem Spieler einen an die Seite gestellt hat, mit dem er in der Kombination so noch nie zusammengespielt hat.
#
Das wir heute verlieren, das kommt nicht sehr überraschend. Aber wie kann man sich so dermaßen vorführen lassen? In der Kreisklasse lass ich mir das angehen aber in der Bundesliga? Puh! Ganz ehrlich, ich scheide lieber in Chelsea aus und hol Platz 7 wenigstens iwie noch und spiele nächstes Jahr wieder EL. Aber so ganz kann ich nicht dran glauben das wir unter den ersten 7 landen werden
#
Ist immer wieder lustig genau sowas zu lesen, von Leuten die noch gar nicht solange hier angemeldet sind.
#
DerGeyer schrieb:

Ist immer wieder lustig genau sowas zu lesen, von Leuten die noch gar nicht solange hier angemeldet sind.


Er hat trotzdem Recht, oder?
#
Problem ist halt das die Aufstellung von Hütter komplett Leverkusen in die Karten gespielt hat. Bei den Doppelflügeln wusste einfach keimer wer für wen zuständig ist und dann kam es zu Überzahlsitautiknen und man stand zu weit vom Gegner weg. Spätestens beim 3:1 hätte man umstellen müssen und einen aus der Flügelzange raus und zum alten System zurück und aichw enn einige Experten wie Brodowin meknen ich schreibe nur Blödsinn: von einem Bundesligatrainer darf man erwarten das er das erkenmt und rechtzeitig reagiert.

Die Kritik an Hütter ist in dem Fall berechtigt. Das heisst nicht das er eim schlechter Traimer ist oder weg muss. Aber das ist ein Punkt wo er sich verbessern muss.
#
6:7 geht das aus. Schweden hat gegen Deutschland doch auch mal ein 4:0 egalisiert. Da sind wir doch klar besser 😎
#
Ibanez schrieb:

Macanii schrieb:

Kommt davon wenn man die Euro-League über eine mögliche Champions-League Teilnahme stellt. Hat sich iwie schon seit Wochen angedeutet

Wie man das abschalten möchte ist mir ein Rätsel. Die Jungs brennen für jedes internationale Spiel. Denkst Du die man kann die einbremsen - im Lebe net.


Ist halt Kopfsache. Für die EL-Spiele brennen sie, in der Liga läuft seit Wochen nichts mehr. Kann man wahrscheinlich nur als Profi-Fußballer nachvollziehen.
#
JayJayFan schrieb:

Ibanez schrieb:

Macanii schrieb:

Kommt davon wenn man die Euro-League über eine mögliche Champions-League Teilnahme stellt. Hat sich iwie schon seit Wochen angedeutet

Wie man das abschalten möchte ist mir ein Rätsel. Die Jungs brennen für jedes internationale Spiel. Denkst Du die man kann die einbremsen - im Lebe net.


Ist halt Kopfsache. Für die EL-Spiele brennen sie, in der Liga läuft seit Wochen nichts mehr. Kann man wahrscheinlich nur als Profi-Fußballer nachvollziehen.

Nö, auch als ehemaliger Bezirksliga-Kicker... Jedes Spiel in einer englischen Woche 120 Prozent geht einfach nicht..
#
Im Grunde geht's darum nun den Schaden zu begrenzen und irgendwie noch 1-2 Tore zu machen.
Hütter hat es heute leider verbockt und nach wenigen Minuten hat es sich abgezeichnet,dass die Defensive nicht wusste,wohin der andere läuft.
Willems katastrophal,aber auch N'Dicka völlig von der Rolle.
Die Argumentation der Müdigkeit lasse ich nicht gelten,nicht bei einem 6:1 zur Halbzeit.

Nun rausgehen und das Spiel ehrenhaft zu Ende bringen. Die Auswärtsfahrer können das von der Mannschaft erwarten.
#
Wir SIND 4. und keiner merkt es.

Abhaken, wir verlieren ein Spiel, aber es ist noch ALLES drin!
#
Das höre ich jedesmal seit Augsburg... ätzend.
#
Vielleicht könnten einige mal damit aufhören, rumzupesten und die eigenen Spieler zu bashen....heute erreicht bei uns keiner auch nur annährend Normalform und die Pillen haben einen Sahnetag...sowas passiert mal, wenns auch extrem ärgerlich ist...
#
cm47 schrieb:

Vielleicht könnten einige mal damit aufhören, rumzupesten und die eigenen Spieler zu bashen....heute erreicht bei uns keiner auch nur annährend Normalform und die Pillen haben einen Sahnetag...sowas passiert mal, wenns auch extrem ärgerlich ist...


Danke, bin auch extremst angepisst, aber das was hier stellenweise abgeht ist ja die Hölle!
#
Nur  die SGE...!!! Das ganze Team (ausser Kevin, der ist ultra schlecht !) ist schlecht, es sind trotzdem unsere Jungs !
#
Wer glaubt man bräuchte in Leverkusen nicht in die Zweikämpfe zu gehen, niemanden zu decken, sondern einfach nur auf dem Feld rumlaufen, der darf sich über ein 6:1 zur Hz nicht zu beschweren.

Man darf gerne verlieren, aber bitte nicht so, sorry das geht einfach gar nicht. So etwas habe ich auch noch nie erlebt, aber stimmt ja, ist ja auch historisch...
#
Anthrax schrieb:

Das ist heute schwierig.
Selbst in einer durchschnittlichen Eintrachtsaison würde das heute richtig weh tun. So ists pure Qual


Das wie letztes Jahr vor Ende.. Den Verantwortlichen war klar das Europa nur über den DFB Pokal klappt und deshalb hat man die letzten Spiele quasi ausklingen lassen.. Und jetzt ist es quasi das selbe. Der Fokus liegt auf dem Sieg in Baku...
#
WAWG schrieb:


Das wie letztes Jahr vor Ende.. Den Verantwortlichen war klar das Europa nur über den DFB Pokal klappt und deshalb hat man die letzten Spiele quasi ausklingen lassen..


Was für ein niedriges Niveau hat dieser Beitrag
#
Wie heißt es so schön? "Der Mensch wächst auch mit seinen Niederlagen".
Gilt sicher für die Mannschaft, für einige hier ganz sicher nicht.
#
Was eine Taktik. 4er Kette Check.
Kein Zweikampfverhalten von Anfang an und der einzige der mal Sprint Geschwindigkeit aufzeigt ist kostic. Der Mann der alle Spiele machen muss.
Fussball ist kopfsache und was die ableisten ist erbärmlich.
#
Und warum stelle ich von vorne rein auf Unentschieden? Damit hat sich hütter sehr verspekuliert!!!!
#
Rebic raus für Donnerstag.

Zu zehnt hinten reinstellen.

Noch 2-3 mal ordentlich zu langen dass Levekusen keine Lust mehr hat noch was zu machen.

Mehr fällt mir nicht ein.
#
Michael@Owen schrieb:

Rebic raus für Donnerstag.

Zu zehnt hinten reinstellen.

Noch 2-3 mal ordentlich zu langen dass Levekusen keine Lust mehr hat noch was zu machen.

Mehr fällt mir nicht ein.

Du hast 100% Recht. Warum wurde nicht Chandler und Rönnow eingewechselt für Rebic und Willems? Rönnow's weiße Weste steht noch!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!