Unsere neuen Trikots 2019/2020

#
Gibt es einen offiziellen Termin, wann die neuen Trikots präsentiert werden sollen?
#
Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?
#
prothurk schrieb:

Das dritte Trikot wird dann gekauft, wenn es gefällt. Und manche kaufen genau dies als alleiniges Trikot, weil es gelb, babyblau oder wie zuletzt, rot ist. Es sind ja manchmal nur Kleinigkeiten die notwendig sind, um so ein "Stangentrikot" besonders zu machen und dies würde sich über die Preisstellung dann sicherlich auch rechnen.

Ja, es wird auch gekauft weil es gefällt bzw. weil es günstiger ist als die ersten beiden Trikots. Da kommt mein zweiter Satz zum Tragen. Meistens wird dann eben kein 2. Trikot gekauft.
Mehr als ein Trikot kaufen oft doch wirklich nur die Sammler. Oder halt Leute, die sich nicht entscheiden können.

Aber im Kern der Sache würde sich der Trikotverkauf nicht signifikant steigern, wenn auch das Ausweichtrikot ein individuelles wäre.
#
Basaltkopp schrieb:

Aber im Kern der Sache würde sich der Trikotverkauf nicht signifikant steigern, wenn auch das Ausweichtrikot ein individuelles wäre.


Wir boomen doch, mein Lieber! Da gilt es alle Schleusen zu öffnen!

Ich kann Deine Ausführungen schon nachvollziehen, aber wenn man sich durch kleine Details (die sicher nicht so viel mehr kosten in der Produktion) von den Stangentrikots der Konkurrenz abhebt, dann könnte das ja durchaus dazu führen, dass am Ende dennoch mehr Trikots verkauft werden, als vorher gedacht.

Außerdem sollten wir nicht mehr in den engen Grenzen denken, die wir zu Jako Zeiten hatten. Eintracht Frankfurt als Marke ist mittlerweile auch international ein Begriff. Spieler wie Trapp, Jovic oder Hasebe haben Strahlkraft weit über die hessischen Grenzen hinaus, Nike ist darüberhinaus für viele aus Übersee ein Kaufgrund und da wir jetzt auch noch Franco Lionti mit einem Fernandes Trikot in chinesischen Schriftzeichen (für die China Tour extra angefertigt) zu sehen bekommen, muss man nicht mal der von Heribert verachtete Visionär sein um zu ahnen, was da hinsichtlich Merchandising -grade global gesehen- noch alles möglich ist.

#
Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?
#
Schwalm_Adler schrieb:

Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?



Wieso bekommen die Anderen es eigentlich nicht hin, das neue Trikot mittels Imagefilm bzw. Eventveranstaltung, vorzustellen?
#
Schwalm_Adler schrieb:

Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?



Wieso bekommen die Anderen es eigentlich nicht hin, das neue Trikot mittels Imagefilm bzw. Eventveranstaltung, vorzustellen?
#
skyeagle schrieb:

Schwalm_Adler schrieb:

Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?



Wieso bekommen die Anderen es eigentlich nicht hin, das neue Trikot mittels Imagefilm bzw. Eventveranstaltung, vorzustellen?


Da wir auch regelmäßig die letzten Spiele verlieren, wäre das sowieso kein guter Einstand fürs neue Trikot!

Möglicherweise ist die 120 Jahr Feier ein guter Anlass, wer weiß?
#
Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?
#
Schwalm_Adler schrieb:

Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?


Vermutlich weil man es nicht möchte

Sehr oft ist es aber ja auch an Sponsor etc gescheitert.

Mir ist eine besondere Präsentation wie z.b. im Gibson Club deutlich lieber, als es lieblos einfach am letzten Spieltag anzuziehen. Ich gehe diesmal z.b. von einer Präsentation bei der 120 Jahres Feier aus.

Kann aber natürlich auch sein, dass man es farbtechnisch gar nicht in München hätte anziehen dürfen.
#
Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?
#
Schwalm_Adler schrieb:

Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?

Stimmt. Macht ja auch viel mehr her als bei einer richtigen Präsentation oder, wie vermutlich in diesem Jahr, im Rahmen einer Feier zum 120. Geburtstag.
[edit // skyeagle // nicht immer gleich zum Beißreflex greifen...]
#
Schwalm_Adler schrieb:

Warum bekommen wir es eigentlich nicht hin, wie einige andere, die Trikots am letzten Spiel der abgelaufenen Saison zu präsentieren?


Vermutlich weil man es nicht möchte

Sehr oft ist es aber ja auch an Sponsor etc gescheitert.

Mir ist eine besondere Präsentation wie z.b. im Gibson Club deutlich lieber, als es lieblos einfach am letzten Spieltag anzuziehen. Ich gehe diesmal z.b. von einer Präsentation bei der 120 Jahres Feier aus.

Kann aber natürlich auch sein, dass man es farbtechnisch gar nicht in München hätte anziehen dürfen.
#
BG-On schrieb:

Ich gehe diesmal z.b. von einer Präsentation bei der 120 Jahres Feier aus.    

Davon gehe ich auch aus. Würde in jedem Fall Sinn machen!

BG-On schrieb:

Kann aber natürlich auch sein, dass man es farbtechnisch gar nicht in München hätte anziehen dürfen.        

Wenn das neue Trikot einen nicht unerheblich Rotanteil hat, kann das gut sein!
#
Weiß nicht wie kreativ Nike bei uns sein wird, aber nicht unwahrscheinlich das wir das gleiche Trikot bekommen könnten wie Hertha und RBS, halt in s/w oder s/r

https://www.footyheadlines.com/2019/05/red-bull-salzburg-19-20-home-kit.html?m=1
#
Weiß nicht wie kreativ Nike bei uns sein wird, aber nicht unwahrscheinlich das wir das gleiche Trikot bekommen könnten wie Hertha und RBS, halt in s/w oder s/r

https://www.footyheadlines.com/2019/05/red-bull-salzburg-19-20-home-kit.html?m=1
#
Könnte ich gut mit leben
#
Könnte ich gut mit leben
#
Einspruch! Dieses Design ist gräuslich.
#
Weiß nicht wie kreativ Nike bei uns sein wird, aber nicht unwahrscheinlich das wir das gleiche Trikot bekommen könnten wie Hertha und RBS, halt in s/w oder s/r

https://www.footyheadlines.com/2019/05/red-bull-salzburg-19-20-home-kit.html?m=1
#
Die werden schon was hübsches machen. Plastik wie Rasenpisse und Konsorten haben ja keinerlei Strahlkraft und erst recht nicht im Vergleich zur Eintracht, dem wohl geilsten Klub im Universum.

Außerdem sieht in schwarz-weiß alles edler aus... vor Allem gestreift
#
Nur so ein Gedanke......

Vielleicht werden sie auch Schwarz/Gold?
Die neuen Artikel im Fanshop könnten ein Wink sein.
Ich lass mich da einfach mal überraschen
#
gerne schwarz mit goldenen akzenten. Hauptfarbe müsste aber schwarz sein.

Der Adler und Nike-Zeichen Gold und am Ärmel noch bisl Gold....hätte bestimmt was.
#
Denken die jetzt, die wären Atlético Madrid? 😂
#
Ich hoffe und glaube es kommt bald.
Das aus 18/19 ist ja fast komplett vergriffen, daher wird (sollte) man die Euphorie nutzen und das wichtigste Gadget für Fans wieder (in allen Größen) auf den Markt geben.

#
Ich kann es leider nicht lassen und habe auch dieses Jahr mal wieder ein wenig "gebastelt":
Trikot-Entwürfe 2019

Und hier noch mal ein paar ältere Entwürfe:
Trikot-Entwürfe 2017
#
Ich kann es leider nicht lassen und habe auch dieses Jahr mal wieder ein wenig "gebastelt":
Trikot-Entwürfe 2019

Und hier noch mal ein paar ältere Entwürfe:
Trikot-Entwürfe 2017
#
db83 schrieb:

Ich kann es leider nicht lassen und habe auch dieses Jahr mal wieder ein wenig "gebastelt":
Trikot-Entwürfe 2019

Sehr schöne Entwürfe dabei.
#
Mir gefällt persönlich schwarz-rot gestreift wie die Samsung Trikots anno 92.

Kann auch weiß was abgewinnen, wenn aber dann das Adler Logo in rot hervorsticht. Finde rot müsste irgendwie bei der SGE verarbeitet werden


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!