Relegation 2019 BL-2.Liga und 2.Liga-3.Liga

#
Ortlepp find ich ekelhaft.
#
ja, ein furchtbarer schleimiger Typ aus der Bayern Ecke

Herzlichen Glückwunsch an Union, endlich hat es geklappt.
Der VfB in der 2. Liga, einfach genial
#
Geil. Willkommen in Liga 1, Union.

2. Liga mit HSV, 96, dem Club und dem VfB. Koennte n geilen Aufstiegskampf geben.
#
Hammersbald schrieb:

2. Liga mit HSV, 96, dem Club und dem VfB. Koennte n geilen Aufstiegskampf geben.

4 Top Teams und max. 3 Aufsteiger. Läuft!
#
Hammersbald schrieb:

2. Liga mit HSV, 96, dem Club und dem VfB. Koennte n geilen Aufstiegskampf geben.

4 Top Teams und max. 3 Aufsteiger. Läuft!
#
da bin ich gespannt wie diese Traditionsvereine sich neu aufstellen werden, gefühlsmäßig würde ich den VfB in vorderster Front sehen, beim HSV bleibt es abzuwarten.
Mal schauen, ob noch andere Vereine wie Bochum, St. Pauli oben mitmischen werden. Regensburg und Kiel ? wieder mit neuen Trainer und einige Abgänge
#
Hammersbald schrieb:

2. Liga mit HSV, 96, dem Club und dem VfB. Koennte n geilen Aufstiegskampf geben.

4 Top Teams und max. 3 Aufsteiger. Läuft!
#
Die 2. Liga wird diese Saison interessanter werden, als Liga 1
Da ist ja jetzt schon klar, wie diese läüft: Bauern und Biene Maja zanken sich um die Schale
Paderborn, Union, Düsseldorf machen den Abstieg untereinander aus, die üblichen Verdächtigen streiten sich um die Champignon oder Europaleague, als alles, wie gehabt...
Dagegen Liga 2: 4 gefühlte Erstligisten, und mindestens 2 weitere, die unbedingt wieder hoch wollen (Bochum, St Pauli) und dazu noch die Frage, wer macht eventuell wieder einen Durchmarsch...(KSC???)
#
Die 2. Liga wird diese Saison interessanter werden, als Liga 1
Da ist ja jetzt schon klar, wie diese läüft: Bauern und Biene Maja zanken sich um die Schale
Paderborn, Union, Düsseldorf machen den Abstieg untereinander aus, die üblichen Verdächtigen streiten sich um die Champignon oder Europaleague, als alles, wie gehabt...
Dagegen Liga 2: 4 gefühlte Erstligisten, und mindestens 2 weitere, die unbedingt wieder hoch wollen (Bochum, St Pauli) und dazu noch die Frage, wer macht eventuell wieder einen Durchmarsch...(KSC???)
#
Mainglubberer schrieb:

Da ist ja jetzt schon klar, wie diese läüft: Bauern und Biene Maja zanken sich um die Schale

Falsch. Die Knödeldeppen rüsten auf und werden wieder locker mit 10+ Punkten Vorsprung Meister.
#
Ich glaube ja das der HSV ernorme Probleme haben wird unter die ersten 15 zu kommen....
Die werden froh sein wieder die Klasse zu halten.
#
Die Union Fans sind echt originell...immer wenn Stuttgart einen Freistoß hatte, riefen die "Die Mauer muss weg"

Freu mich auf den Kult-Verein in Liga 1 (!!)
#
Die Union Fans sind echt originell...immer wenn Stuttgart einen Freistoß hatte, riefen die "Die Mauer muss weg"

Freu mich auf den Kult-Verein in Liga 1 (!!)
#
Hit-Man schrieb:

Die Union Fans sind echt originell...immer wenn Stuttgart einen Freistoß hatte, riefen die "Die Mauer muss weg"

So macht das aber keinen Sinn! WIeso soll die Mauer bei einem Freistoß der Stuttgarter weg?
#
und fast das ganze Spiel Bengalo im VfB Block.
Verständlicherweise war der Fokus nach dem Spiel die feiernden Union Fans/Spieler etc.
Keine Ahnung, ob die Stuttgarter wie begossene Pudel abgezogen sind oder sich ihren Fans gestellt haben
#
Hit-Man schrieb:

Die Union Fans sind echt originell...immer wenn Stuttgart einen Freistoß hatte, riefen die "Die Mauer muss weg"

So macht das aber keinen Sinn! WIeso soll die Mauer bei einem Freistoß der Stuttgarter weg?
#
Basaltkopp schrieb:

Hit-Man schrieb:

Die Union Fans sind echt originell...immer wenn Stuttgart einen Freistoß hatte, riefen die "Die Mauer muss weg"

So macht das aber keinen Sinn! WIeso soll die Mauer bei einem Freistoß der Stuttgarter weg?

Scheiß du hast recht...bigfail hahaha...danke für deine Richtigstellung ^^
Immer wenn Union einen Freistoß hatte natürlich...zudem wurde auch Torsten Matuschka gefeiert...mega
#
Glückwunsch an die Eisernen.
Die Frage des Abends kam aber gestern von diesem Ortlepp.
Da fragte er allen Ernstes den Union Trainer nach dem Spiel in welcher Spielminute er gewusst habe, dass sein Team aufsteigen wird.
Ohne Worte...
#
Die 2. Liga wird diese Saison interessanter werden, als Liga 1
Da ist ja jetzt schon klar, wie diese läüft: Bauern und Biene Maja zanken sich um die Schale
Paderborn, Union, Düsseldorf machen den Abstieg untereinander aus, die üblichen Verdächtigen streiten sich um die Champignon oder Europaleague, als alles, wie gehabt...
Dagegen Liga 2: 4 gefühlte Erstligisten, und mindestens 2 weitere, die unbedingt wieder hoch wollen (Bochum, St Pauli) und dazu noch die Frage, wer macht eventuell wieder einen Durchmarsch...(KSC???)
#
ich glaube ja der Stuttgarter Abstzieg ist für die Eintracht eine sehr sehr gute Nachricht.
Zumindest für 2-3 Jahre sind wir einen Konkurrenten los. Wären die dringeblieben und hätten dann mal 2-3 Sachen richtig gemacht, wäre es durchausdenkbar gewesen, dass sie sich nächstes Jahr auch vor uns plazieren können.
Die finanziellen Mittel wären im Falle eines Klassenerhalts da gewesen. Jetzt schaut das ganze schon anders aus.

Man stelle sich vor Wolfsburg hätte die Relegation nicht geschaftt.. Sie haben sie aber geschafft und landeten auch vor uns.
#
ich glaube ja der Stuttgarter Abstzieg ist für die Eintracht eine sehr sehr gute Nachricht.
Zumindest für 2-3 Jahre sind wir einen Konkurrenten los. Wären die dringeblieben und hätten dann mal 2-3 Sachen richtig gemacht, wäre es durchausdenkbar gewesen, dass sie sich nächstes Jahr auch vor uns plazieren können.
Die finanziellen Mittel wären im Falle eines Klassenerhalts da gewesen. Jetzt schaut das ganze schon anders aus.

Man stelle sich vor Wolfsburg hätte die Relegation nicht geschaftt.. Sie haben sie aber geschafft und landeten auch vor uns.
#
municadler schrieb:

Die finanziellen Mittel wären im Falle eines Klassenerhalts da gewesen. Jetzt schaut das ganze schon anders aus.

Jetzt brauchen die Spätzles die Daimler Millionen, um den Verlust bei den Einnahmen auszugleichen. Wirklich sehr gut für uns.
#
municadler schrieb:

Die finanziellen Mittel wären im Falle eines Klassenerhalts da gewesen. Jetzt schaut das ganze schon anders aus.

Jetzt brauchen die Spätzles die Daimler Millionen, um den Verlust bei den Einnahmen auszugleichen. Wirklich sehr gut für uns.
#
Ich dachte die Kohle von Daimler wäre diese Saison schon verbraten worden
#
Ich dachte die Kohle von Daimler wäre diese Saison schon verbraten worden
#
Vielleicht kommt da ja noch mal was nach oder es war noch etwas von der alten Kohle da?
#
Vielleicht kommt da ja noch mal was nach oder es war noch etwas von der alten Kohle da?
#
Die wollen, soweit ich weiss, weitere Anteile an Daimler (oder wen auch immer ) verkaufen und ein paar Transfereinnahmen haben sie ja auch ( Pavard, Kabak zusammen 50 Mio etc.) also im Fall eines Klassenerhalts hätten die schon auch investieren können...
So müssen sie 2. Liga Mindereinnahmen - Löcher stopfen und erst mal sehen von Ihrem sauteuren Kader runterzukommen.
#
Die wollten noch Geld von Daimler (natürlich gegen Anteile) haben.

Die werden wie aber schon gesagt wurde einige Löcher zu stopfen haben mit ihrem Geld das sie jetzt durch Pavard (und evtl. Kabak) einnehmen.

Zudem wirds denke ich auch Spieler geben, die gar keinen Vertrag für Liga 2 haben (also ablösefrei). Es wird nächste Saison wirklich ziemlich eng da unten  mit dem Aufstieg. Aufsteiger sind für mich: Stuttgart, HSV, und Mannschaft x (dabei glaube ich nicht an Hannover und Nürnberg). Wird man aber sehen.
#
Gerade gelesen, dass der VfB einen personaletat von 60mio € in der abgelaufenen Saison hatte. Damit ganze 28 Punkte geholt, Respekt.
#
Geht ja gut los. Wehen in meinen Augen heute besser als letzte Woche.
Zwischenstand 1 : 1
#
Selten so einen feinen Pass gesehen wie bei Wehens 2:1...

Wehen heute um Welten besser als am Freitag. Ingolstadt kriegt nicht mal sein Stadion voll bei so einem Spiel. Völlig egal, wer da aufsteigt... bringen beide kaum Zuschauer ins Stadion.


Teilen