Umfrage zum Thema Sprachwandel

#
Liebe Eintracht-Community!

Zuallererst möchte ich mich im Vorhinein entschuldigen, falls dieser Beitrag unter den Bereich Werbung fallen sollte, und somit nicht gewünscht wäre. Ich werbe jedoch nicht für irgendetwas kommerzielles, sondern "lediglich" für eine Umfrage, die ich im Rahmen eines Studiums der Kulturwissenschaften unternehme.

Es geht um den fortschreitenden Sprachwandel in Deutschland und eure Einstellung dazu. Eine Stichprobe aus einer Subkultur, der Fankultur eines deutschen Fußballvereins mit Geschichte und hohem Engagement, würde mir sehr bei meiner Arbeit helfen!

Unten ist der Link, falls ihr euch 10 Minuten nehmen könntet, um euch einmal durchzuklicken. Regt gern eine Diskussion zu dem Thema in diesem Thread an!

Vielen Dank für eure Hilfe, ich brauche so viele Teilnehmer wie möglich, um ein fundiertes Ergebnis zu bekommen.

Mel

https://umfrage.hu-berlin.de/index.php/564567?lang=de
#
Schade, dass es nur um Geschlechter/Gender-Zeug geht.
Ich hatte mir was mit Sprache erhofft. Aber dafür verziehe ich mich dann besser in den "ausgestorbene worte thread".


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!