BL - 13.Spieltag

#
Glücklicher Sieg für Leverkusen. Können sich bei Alu und Hradi bedanken.
#
SGE_Werner schrieb:

Glücklicher Sieg für Leverkusen. Können sich bei Alu und Hradi bedanken.


Dazu bei Flick der Müller bei Rückstand auswechselte !

Jetzt müssen wir Gladdies diese Chance nutzen und gegen Freiburg gewinnen. Normalerweise freue ich mich über Niederlagen der Bayern. Heute irgendwie nicht so, weil es Leverkusen ist, die jetzt bei 22 Punkten stehen.
#
Entgegen der schärfsten Anstrengungen des Schiedsrichtergespanns klauen sich die Leverkusener die 3 Punkte.

Immer schön, die Weißwurst verlieren zu sehen!
#
Entgegen der schärfsten Anstrengungen des Schiedsrichtergespanns klauen sich die Leverkusener die 3 Punkte.

Immer schön, die Weißwurst verlieren zu sehen!
#
Mein Opa hätte gesagt:‘ahh da habe die stinkischr bayern wieder verlorn‘

#
Entgegen der schärfsten Anstrengungen des Schiedsrichtergespanns klauen sich die Leverkusener die 3 Punkte.

Immer schön, die Weißwurst verlieren zu sehen!
#
ThePaSch schrieb:


         Entgegen der schärfsten Anstrengungen des Schiedsrichtergespanns klauen sich die Leverkusener die 3 Punkte.


Es gab nur eine Anstrengung und das war die fragwürdige rote Karte. Oder spielst Du auf die völlig berechtigte Nachspielzeit an, die in meinen Augen eher zu niedrig ausfiel?
#
Platzverweis absolut berechtigt da Tah letzter Mann war. Bender stand einige Meter weiter vorne.
#
Dass Tah letzter Mann war, kann man durchaus so sehen (wenn auch Bender nicht weit dahinter war und der Winkel spitz gewesen wäre.
Die Frage ist eher, ob Tah überhaupt den Gegenspieler trifft.
#
Das war in der Zeitlupe klar ersichtlich. Außerdem wäre es vom Bayernspieler unsinnig gewesen sich einfach fallen zu lassen da er alleine auf Hradezky zulaufen kann um den Ball ins Eck zu schlenzen.

Zudem ist der Platzverweis von vorneherein gerechtfertigt weil Tah aufgestellt wurde. Weder Löw noch Bosz sind in der Lage diesen für ihre Mannschaften belasteten Schwachpunkt draußen zu lassen.

Als Gegner wünsche ich mir folgende Abwehrformation, egal ob bei Bayern, Leverkusen, Schalke usw.

Tah, Rüdiger, Boateng.
#
Das war in der Zeitlupe klar ersichtlich. Außerdem wäre es vom Bayernspieler unsinnig gewesen sich einfach fallen zu lassen da er alleine auf Hradezky zulaufen kann um den Ball ins Eck zu schlenzen.

Zudem ist der Platzverweis von vorneherein gerechtfertigt weil Tah aufgestellt wurde. Weder Löw noch Bosz sind in der Lage diesen für ihre Mannschaften belasteten Schwachpunkt draußen zu lassen.

Als Gegner wünsche ich mir folgende Abwehrformation, egal ob bei Bayern, Leverkusen, Schalke usw.

Tah, Rüdiger, Boateng.
#
Effenbergfohlen schrieb:

Das war in der Zeitlupe klar ersichtlich. Außerdem wäre es vom Bayernspieler unsinnig gewesen sich einfach fallen zu lassen da er alleine auf Hradezky zulaufen kann um den Ball ins Eck zu schlenzen.

Zudem ist der Platzverweis von vorneherein gerechtfertigt weil Tah aufgestellt wurde. Weder Löw noch Bosz sind in der Lage diesen für ihre Mannschaften belasteten Schwachpunkt draußen zu lassen.

Als Gegner wünsche ich mir folgende Abwehrformation, egal ob bei Bayern, Leverkusen, Schalke usw.

Tah, Rüdiger, Boateng.

Seht lieber zu, das Freiburg euch heute nicht entzaubert, was durchaus möglich ist....
#
Das fand letzte Saison statt als Freiburg sogar hätte gewinnen können.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!