[Gerücht] In-Beom Hwang (Vancouver FC)

#
https://www.transfermarkt.de/in-beom-hwang-zu-eintracht-frankfurt-/thread/forum/154/thread_id/1044785

Der Koranische Sender Spotv soll von einem möglichen Wechsel von Hwang Inbeom in die Bundesliga berichten. Als Interessenten werden die SGE, die Hertha und Leipzig genannt.
In ziehe es im Sommer nach Deutschland.
Wahrscheinlich ist ein Wechsel im Sommer

Gab die Tage auch was auf TM.US
https://www.transfermarkt.us/whitecaps-fail-in-hyeon-beom-ahn-bid-hwang-in-beom-to-germany-/view/news/352520
#
Hier noch das obligatorische Spielerprofil von In-beom Hwang. https://www.transfermarkt.de/in-beom-hwang/profil/spieler/365394

#
Hier noch ein paar bewegte Bilder zu dem Jungen:
https://youtu.be/4rSQoc2QLUw
#
Also wenn er Brasilianer wäre, wäre der Marktwert bestimmt um das 10-fache so hoch.
#
Hier noch Videomaterial aus der MLS:

https://www.youtube.com/watch?v=OdhALMscq_M


Im Interview geht sein Berater sehr deutlich von einem Wechsel in die Bundesliga aus. Eigentlich sollte er vor seinem Wechsel nach Vancouver bereits nach Deutschland, damals hatten Werder und HSV Interesse. Der Spieler wollte aber zunächst nach Amerika und will dort für ein Jahr spielen. Danach hat der Junge aber auch klar Deutschland als Ziel.
#
Also wenn er Brasilianer wäre, wäre der Marktwert bestimmt um das 10-fache so hoch.
#
Jojo1994 schrieb:

Also wenn er Brasilianer wäre, wäre der Marktwert bestimmt um das 10-fache so hoch.

Wie viel soll er denn kosten und was spielt er so? Ich klicke Springer nicht an.
#
seine dribblings und ball kontrolle sind schon top, schlägt auch gute pässe, sowas fehlt bei uns im mittelfeld.
ob er robust genug ist kann ich nicht beurteilen.
#
Das Video ist hübsch, schöne Tänzchen und Dribblings... man bedenke aber das die gezeigten Ausschnitte aus der K-League 2 (!) sind, keine Ahnung wie dort das Niveau ist. Wenn man das stümperhafte Abwehrverhalten sieht schätze ich mal ca. deutsche 3.Liga... seine Scorerwerte in der stärkeren MLS (die aber immer noch schwächer ist als die Bundesliga) sind alles andere als berauschend, sogar eher schwach für einen offensiven Mittelfeldspieler.

Wenn man das im gesamten betrachtet schätze ich Kamada deutlich stärker ein.
Ich denke der Bub ist eher was für die 2.Liga... Bochum, Kiel oder sowas.
#
Jojo1994 schrieb:

Also wenn er Brasilianer wäre, wäre der Marktwert bestimmt um das 10-fache so hoch.

Wie viel soll er denn kosten und was spielt er so? Ich klicke Springer nicht an.
#
Haliaeetus schrieb:

Jojo1994 schrieb:

Also wenn er Brasilianer wäre, wäre der Marktwert bestimmt um das 10-fache so hoch.

Wie viel soll er denn kosten und was spielt er so? Ich klicke Springer nicht an.


Du kannst dir das Video angucken. MW liegt bei 1,5 Mios aktuell. So wie er aber spielt, könnte er tatsächlich auch Brasilianer sein.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!