Ehemaligen - SaW-Gebabbel - Februar 2020

#
Muss man wohl für geboren sein (oder in den notwendigen finanziellen Kreisen verkehren) um so eine Sorte Frau schön zu finden. Mir ist das zu viel Plastik...
#
Jovic neue Flamme ist mir eigentlich egal!
#
Jovic neue Flamme ist mir eigentlich egal!
#
Und uneigentlich?
#
Muss man wohl für geboren sein (oder in den notwendigen finanziellen Kreisen verkehren) um so eine Sorte Frau schön zu finden. Mir ist das zu viel Plastik...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Mir ist das zu viel Plastik...



#
Muss man wohl für geboren sein (oder in den notwendigen finanziellen Kreisen verkehren) um so eine Sorte Frau schön zu finden. Mir ist das zu viel Plastik...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Muss man wohl für geboren sein (oder in den notwendigen finanziellen Kreisen verkehren) um so eine Sorte Frau schön zu finden. Mir ist das zu viel Plastik...


Komisch, dass viel Geld und schlechter Geschmack oft einhergehen.
#
Finde es auch schade besonders was sein Sohn anbelangt.
Er hatte eine hübsche Freundin die zu ihm stand als er noch nicht durchgestartet war.

Hoffe nur für ihn,dass ihm das nicht irgendwann auf die Füße fällt.

Tatsache aber auch dass Geld den Charakter verdirbt und er der Meinung ist weil er bei den
Göttlichen spielt kann kommen was will.

Mal schauen,wie lange das hält und für seine Exfreundin den Rat,andere Mütter haben auch schöne Söhne vielleicht nicht so erfolgreich,aber nicht so abgehoben.
#
Finde es auch schade besonders was sein Sohn anbelangt.
Er hatte eine hübsche Freundin die zu ihm stand als er noch nicht durchgestartet war.

Hoffe nur für ihn,dass ihm das nicht irgendwann auf die Füße fällt.

Tatsache aber auch dass Geld den Charakter verdirbt und er der Meinung ist weil er bei den
Göttlichen spielt kann kommen was will.

Mal schauen,wie lange das hält und für seine Exfreundin den Rat,andere Mütter haben auch schöne Söhne vielleicht nicht so erfolgreich,aber nicht so abgehoben.
#
Zumindest finanziell dürfte die Gute ausgesorgt haben.

Tja so ist das leider heutzutage. Viele Paare gehen nicht mehr gemeinsam durch dick und dünn. 🤷‍♂️
#
Letztlich ist es seine Privatsache....ich hab noch kein Bild von ihr gesehen, aber selbst wenn, muß sie ihm, nicht mir/uns gefallen...wo viel Geld ist, sind auch viel Mädels, ein ewiger Kreislauf....
#
Finde es auch schade besonders was sein Sohn anbelangt.
Er hatte eine hübsche Freundin die zu ihm stand als er noch nicht durchgestartet war.

Hoffe nur für ihn,dass ihm das nicht irgendwann auf die Füße fällt.

Tatsache aber auch dass Geld den Charakter verdirbt und er der Meinung ist weil er bei den
Göttlichen spielt kann kommen was will.

Mal schauen,wie lange das hält und für seine Exfreundin den Rat,andere Mütter haben auch schöne Söhne vielleicht nicht so erfolgreich,aber nicht so abgehoben.
#
Die Mutter seines Kindes habe ich nur einmal auf einem Foto gesehen und dachte noch, wie angenehm "normal" sie aussieht, also durchaus hübsch, aber nicht das typische Modell Spielerfrau... Das hat er dann jetzt. Ich erwarte Weihnachtsgrüße in Yogapose am Strand. Kevin gibt bestimmt gern Tipps.



#
Zumindest finanziell dürfte die Gute ausgesorgt haben.

Tja so ist das leider heutzutage. Viele Paare gehen nicht mehr gemeinsam durch dick und dünn. 🤷‍♂️
#
Natiwillmit schrieb:

Tja so ist das leider heutzutage. Viele Paare gehen nicht mehr gemeinsam durch dick und dünn. 🤷‍♂️


Wohl war. Sich für den Partner/ die Familie aufzuopfern ist heutzutage leider für viele Menschen kein Ideal mehr.

Im Grunde genommen bringen wir dies unseren Kindern schon bei, in allen möglichen Lebensbereichen Optimierungen durchzuführen- bzw. werden ja teils schon möglichst optimale Lebensläufe für die Kinder im Voraus geplant. Auch aus diesem Grunde geht für viele die Suche auch noch weiter, obwohl sie fest vergeben sind- denn es könnte sich ja noch etwas Besseres ergeben.
#
Natiwillmit schrieb:

Tja so ist das leider heutzutage. Viele Paare gehen nicht mehr gemeinsam durch dick und dünn. 🤷‍♂️


Wohl war. Sich für den Partner/ die Familie aufzuopfern ist heutzutage leider für viele Menschen kein Ideal mehr.

Im Grunde genommen bringen wir dies unseren Kindern schon bei, in allen möglichen Lebensbereichen Optimierungen durchzuführen- bzw. werden ja teils schon möglichst optimale Lebensläufe für die Kinder im Voraus geplant. Auch aus diesem Grunde geht für viele die Suche auch noch weiter, obwohl sie fest vergeben sind- denn es könnte sich ja noch etwas Besseres ergeben.
#
Endless schrieb:

Natiwillmit schrieb:

Tja so ist das leider heutzutage. Viele Paare gehen nicht mehr gemeinsam durch dick und dünn. 🤷‍♂️


Wohl war. Sich für den Partner/ die Familie aufzuopfern ist heutzutage leider für viele Menschen kein Ideal mehr.

Im Grunde genommen bringen wir dies unseren Kindern schon bei, in allen möglichen Lebensbereichen Optimierungen durchzuführen- bzw. werden ja teils schon möglichst optimale Lebensläufe für die Kinder im Voraus geplant. Auch aus diesem Grunde geht für viele die Suche auch noch weiter, obwohl sie fest vergeben sind- denn es könnte sich ja noch etwas Besseres ergeben.

So generell kann man das auch nicht sagen...es muß sich auch niemand mehr "aufopfern", wenn der Partnerschaftsgedanke ein Fundament hat und beide füreinander Verantwortung übernehmen.
#
Endless schrieb:

Natiwillmit schrieb:

Tja so ist das leider heutzutage. Viele Paare gehen nicht mehr gemeinsam durch dick und dünn. 🤷‍♂️


Wohl war. Sich für den Partner/ die Familie aufzuopfern ist heutzutage leider für viele Menschen kein Ideal mehr.

Im Grunde genommen bringen wir dies unseren Kindern schon bei, in allen möglichen Lebensbereichen Optimierungen durchzuführen- bzw. werden ja teils schon möglichst optimale Lebensläufe für die Kinder im Voraus geplant. Auch aus diesem Grunde geht für viele die Suche auch noch weiter, obwohl sie fest vergeben sind- denn es könnte sich ja noch etwas Besseres ergeben.

So generell kann man das auch nicht sagen...es muß sich auch niemand mehr "aufopfern", wenn der Partnerschaftsgedanke ein Fundament hat und beide füreinander Verantwortung übernehmen.
#
Das Fundament ist doch heut zu tage schon das problem. Wenn es in einer Partnerschaft mal zu einem Problem kommt haben viele doch schon keine Lust mehr weil sie sich mit sowas nicht auseinander setzen wollen. Wir haben ein problem, es kriselt, du passt nicht zu mir, ich suche mir wen anderes. Fertig. So läuft das heute leider sehr oft. Man hat einfach nicht mehr das Prinzip in sich das eine Beziehung auch mal Höhen und Tiefen hat und vor allen das es den super perfekten Partner einfach nicht gib.
#
Das Fundament ist doch heut zu tage schon das problem. Wenn es in einer Partnerschaft mal zu einem Problem kommt haben viele doch schon keine Lust mehr weil sie sich mit sowas nicht auseinander setzen wollen. Wir haben ein problem, es kriselt, du passt nicht zu mir, ich suche mir wen anderes. Fertig. So läuft das heute leider sehr oft. Man hat einfach nicht mehr das Prinzip in sich das eine Beziehung auch mal Höhen und Tiefen hat und vor allen das es den super perfekten Partner einfach nicht gib.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Das Fundament ist doch heut zu tage schon das problem. Wenn es in einer Partnerschaft mal zu einem Problem kommt haben viele doch schon keine Lust mehr weil sie sich mit sowas nicht auseinander setzen wollen. Wir haben ein problem, es kriselt, du passt nicht zu mir, ich suche mir wen anderes. Fertig. So läuft das heute leider sehr oft. Man hat einfach nicht mehr das Prinzip in sich das eine Beziehung auch mal Höhen und Tiefen hat und vor allen das es den super perfekten Partner einfach nicht gib.

Ich stimme dir ja zu, mich mußte nicht bekehren....aber die Zeit ist schnellebig und was nicht punktgenau paßt, wird ausgewechselt.....das war früher anders (nicht immer besser), aber damit will ich gar nicht erst anfangen...man schätzt nicht was man hat, sondern strebt nach dem vermeintlich Besseren, was sich aber oftmals als soches überhaupt nicht herausstellt....zum Schluß hat man gar nichts mehr, außer Selbstmitleid über die eigene Blödheit....
#
Also ich finde ja eher er hat sich verschlechtert

Gut, wenn man auf Wurstlippen und Plastikhupen steht hatter alles richtig gemacht.
#
Also ich finde ja eher er hat sich verschlechtert

Gut, wenn man auf Wurstlippen und Plastikhupen steht hatter alles richtig gemacht.
#
Halb Frau, halb Doll.
#
Halb Frau, halb Doll.
#
propain schrieb:

Halb Frau, halb Doll.

Lass doch mal den Thomas aus dem Spiel. Der hat euch doch nichts getan.
#
Unsere beiden tschechischen Ex-Stürmer sind aber auch vom Pech verfolgt gewesen. Erst beendet Martin Fenin seine Karriere vorzeitig (vor 2 Jahren schon) und jetzt auch noch Kadlec.
#
Knie ständig kaputt. Hat jetzt nochmal ne OP. Er schreibt, dass er auch das Leben nach dem Profifußball im Blick haben muss und sicherstellen möchte, dass er später noch vernünftig laufen kann.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!