Verschwörungstheorien der "Querfront" in Coronazeiten

#
Wobei Vorgehensweise und Sympathiegrad eher zu Gargamel passen würden als zu den netten kleinen blauen Gesellen...
#
Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164
#
FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  
#
FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  
#
Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.
#
Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.
#
Wedge schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.


Taugt die was ?

Ich frage für ...
#
Wedge schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.


Taugt die was ?

Ich frage für ...
#
fromgg schrieb:

Wedge schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.


Taugt die was ?

Ich frage für ...

Nein. Damit soll man 300 Minuten am Stück vögln können, aber wegen 5 Minuten länger schmeiss ich mir doch keine Pille ein.
#
Wedge schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.


Taugt die was ?

Ich frage für ...
#
fromgg schrieb:

Taugt die was ?

Ich frage für meinen kleinen Freund

Hab's mal vervollständigt
#
fromgg schrieb:

Wedge schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und wieder hat die Alternativmedizin eine gute Möglichkeit gefunden, um eine Ansteckung mit Viren zu vermeiden.
Der Suizid mit Silberpräparaten hat nicht ganz geklappt, dafür ist der Typ jetzt dauerhaft: blau!

https://www.infranken.de/ueberregional/ausland/blaue-haut-ein-leben-lang-mann-will-immunsystem-mit-wundermittel-staerken-und-erleidet-schicksal-art-5334164


Faszinierend!

Impfskeptiker so: "Wir lassen uns nicht gegen Corona impfen. Das sind zu wenig ausgereifte und getestete Präparate, langfristige Risiken und Nebenwirkungen sind kaum erforscht etc."

Auch Impfskeptiker so: "Mein Schamane hat mir kollodiales Silber angeraten. Alternativ halt Pferdeentwurmungsmittel. Aber unser Führer hatte uns eigentlich dazu angehalten, Desinfektionsmittel zu spritzen. Ich bin jetzt echt überfordert und werde bei der nächsten Anti-Masken-Demo mal ein paar Dutzend Leute um ihre Einschätzung fragen, was davon am Besten ist."  


Das ist normal.

Pfizer entwickelt eine Pille, die einen Dauerständer erzeugt:
Die Leute kaufen sackweise bei dubiosen Indischen Webshops

Pfizer entwickelt eine Impfe gegen eine tödliche Krankheit:
Moooment, da bin ich mir aber doch unsicher, ist bestimmt 'ne globale Verschwörung.


Taugt die was ?

Ich frage für ...

Nein. Damit soll man 300 Minuten am Stück vögln können, aber wegen 5 Minuten länger schmeiss ich mir doch keine Pille ein.
#
Brady74 schrieb:

Nein. Damit soll man 300 Minuten am Stück vögln können, aber wegen 5 Minuten länger schmeiss ich mir doch keine Pille ein.


Man wird schwächer im Alter : Früher konnte ich ihn mit einer Hand wieder runter drücken , heute brauche ich beide. Aber was solls.
#
Brady74 schrieb:

Nein. Damit soll man 300 Minuten am Stück vögln können, aber wegen 5 Minuten länger schmeiss ich mir doch keine Pille ein.


Man wird schwächer im Alter : Früher konnte ich ihn mit einer Hand wieder runter drücken , heute brauche ich beide. Aber was solls.
#
fromgg schrieb:

Brady74 schrieb:

Nein. Damit soll man 300 Minuten am Stück vögln können, aber wegen 5 Minuten länger schmeiss ich mir doch keine Pille ein.


Man wird schwächer im Alter : Früher konnte ich ihn mit einer Hand wieder runter drücken , heute brauche ich beide. Aber was solls.

Das kenn ich. Das liegt an der Impfung
#
fromgg schrieb:

Taugt die was ?

Ich frage für meinen kleinen Freund

Hab's mal vervollständigt
#
Luzbert schrieb:

fromgg schrieb:

Taugt die was ?

Ich frage für meinen kleinen Freund

Hab's mal vervollständigt


Na ja, manche stehen lieber vorne... Da macht die Frage für den Freund auch mehr Sinn.
#
Wieso die blaue Pille, wenn er eh zu kurz ist um zu hängen?
#
Der neueste heiße Shice ist, sich Wurmkuren für Haustiere gegen COVID einzuwerfen.
Das fing als Fake News Meldung in Südamerika an und rockt derzeit die globale Querdenker Community.

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.

Aktuell auch bei den Google Ergebnisse.
Man gibt den Namen des Wirkstoffes ein und die ersten Vorschläge sind "rezeptfrei" und "kaufen".
Irre.

Was ich komisch finde:
Warum werfen die 'ne Pferdewurmkur ein, gegen ein Virus, das nicht gefährlicher als 'ne Grippe?

Prominentes Beispiel aus der NFL

https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/nfl-star-aaron-rodgers-verliert-sponsor-nach-luege-um-corona-impfung-17623170.html

Und hier ging's wohl los, Ivermectin-Histery in Südamerika

https://www.deutschlandfunk.de/corona-wundermittel-ivermectin-hysterie-in-suedamerika-100.html
#
Der neueste heiße Shice ist, sich Wurmkuren für Haustiere gegen COVID einzuwerfen.
Das fing als Fake News Meldung in Südamerika an und rockt derzeit die globale Querdenker Community.

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.

Aktuell auch bei den Google Ergebnisse.
Man gibt den Namen des Wirkstoffes ein und die ersten Vorschläge sind "rezeptfrei" und "kaufen".
Irre.

Was ich komisch finde:
Warum werfen die 'ne Pferdewurmkur ein, gegen ein Virus, das nicht gefährlicher als 'ne Grippe?

Prominentes Beispiel aus der NFL

https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/nfl-star-aaron-rodgers-verliert-sponsor-nach-luege-um-corona-impfung-17623170.html

Und hier ging's wohl los, Ivermectin-Histery in Südamerika

https://www.deutschlandfunk.de/corona-wundermittel-ivermectin-hysterie-in-suedamerika-100.html
#
Wedge schrieb:

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.



Kürzlich?
Das war August das Thema bei den Qs und in den USA,
Joe Rogan hat das auch angeprisen... boah der geht mir auch auf den Keks.
Inkl. FDA Statement, Verkauf des Mittels nur noch mit Foto vom Pferd etc. etc.

Anscheinend reicht es Seth Meyers zu schauen um zu wissen, was 3 Monate später der heiße Scheiß der deutschen Schwurbler ist

#
Der neueste heiße Shice ist, sich Wurmkuren für Haustiere gegen COVID einzuwerfen.
Das fing als Fake News Meldung in Südamerika an und rockt derzeit die globale Querdenker Community.

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.

Aktuell auch bei den Google Ergebnisse.
Man gibt den Namen des Wirkstoffes ein und die ersten Vorschläge sind "rezeptfrei" und "kaufen".
Irre.

Was ich komisch finde:
Warum werfen die 'ne Pferdewurmkur ein, gegen ein Virus, das nicht gefährlicher als 'ne Grippe?

Prominentes Beispiel aus der NFL

https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/nfl-star-aaron-rodgers-verliert-sponsor-nach-luege-um-corona-impfung-17623170.html

Und hier ging's wohl los, Ivermectin-Histery in Südamerika

https://www.deutschlandfunk.de/corona-wundermittel-ivermectin-hysterie-in-suedamerika-100.html
#
Wedge schrieb:

Der neueste heiße Shice ist, sich Wurmkuren für Haustiere gegen COVID einzuwerfen.
Das fing als Fake News Meldung in Südamerika an und rockt derzeit die globale Querdenker Community.

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.


Faszinierend daran ist, dass dieser Hype ja bereits über ein Jahr alt ist und sie jetzt quasi mit der zweiten Welle schwimmen.
Die hinken selbst in ihrer Uninformiertheit noch hinterher.
#
Darwin wird es richten.
#
Wedge schrieb:

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.



Kürzlich?
Das war August das Thema bei den Qs und in den USA,
Joe Rogan hat das auch angeprisen... boah der geht mir auch auf den Keks.
Inkl. FDA Statement, Verkauf des Mittels nur noch mit Foto vom Pferd etc. etc.

Anscheinend reicht es Seth Meyers zu schauen um zu wissen, was 3 Monate später der heiße Scheiß der deutschen Schwurbler ist

#
SemperFi schrieb:

Wedge schrieb:

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.



Kürzlich?
Das war August das Thema bei den Qs und in den USA,
Joe Rogan hat das auch angeprisen... boah der geht mir auch auf den Keks.
Inkl. FDA Statement, Verkauf des Mittels nur noch mit Foto vom Pferd etc. etc.

Anscheinend reicht es Seth Meyers zu schauen um zu wissen, was 3 Monate später der heiße Scheiß der deutschen Schwurbler ist


Teils hängt der liebe Seth auch mit den amerikanischen Dummheits-Trends hinterher. Aber man traut sich ja garnicht mehr, amerikanische Nachrichten außerhalb von Satireshows anzuschauen. Das ist nicht gut für Nerven und Seelenheil.
Aber ja: Desinfektionsmittel spritzen war so ein Ding des späten Frühlings 2020. Pferdewurmkuren war da so August 2021 getrendet.
Kollodiales Silber war schon immer so eine Sache bei Esoterikern und VT'lern. Da haben sich schon früher Leute zum Schlumpf gemacht, wie zum Beispiel Stan Jones oder Paul Karason.

Nicht vergessen, Kinder: Als ungeimpfte Person in Deutschland oder sonstewo herum zu laufen wird von der Gesellschaft total stigmatisiert und kommt dem Judenstern gleich! Selbstverschuldet wie ein Schlumpf herum zulaufen ist hingegen gar kein Stigmata und vollkommen normal.
https://www.youtube.com/watch?v=uSvJaYxRoB4
#
SemperFi schrieb:

Wedge schrieb:

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.



Kürzlich?
Das war August das Thema bei den Qs und in den USA,
Joe Rogan hat das auch angeprisen... boah der geht mir auch auf den Keks.
Inkl. FDA Statement, Verkauf des Mittels nur noch mit Foto vom Pferd etc. etc.

Anscheinend reicht es Seth Meyers zu schauen um zu wissen, was 3 Monate später der heiße Scheiß der deutschen Schwurbler ist


Teils hängt der liebe Seth auch mit den amerikanischen Dummheits-Trends hinterher. Aber man traut sich ja garnicht mehr, amerikanische Nachrichten außerhalb von Satireshows anzuschauen. Das ist nicht gut für Nerven und Seelenheil.
Aber ja: Desinfektionsmittel spritzen war so ein Ding des späten Frühlings 2020. Pferdewurmkuren war da so August 2021 getrendet.
Kollodiales Silber war schon immer so eine Sache bei Esoterikern und VT'lern. Da haben sich schon früher Leute zum Schlumpf gemacht, wie zum Beispiel Stan Jones oder Paul Karason.

Nicht vergessen, Kinder: Als ungeimpfte Person in Deutschland oder sonstewo herum zu laufen wird von der Gesellschaft total stigmatisiert und kommt dem Judenstern gleich! Selbstverschuldet wie ein Schlumpf herum zulaufen ist hingegen gar kein Stigmata und vollkommen normal.
https://www.youtube.com/watch?v=uSvJaYxRoB4
#
Ich habe gerade Videos gesehen, in denen behauptet wird, daß im Impfstoff auf Aluminium basierende Lebensformen existieren...

Unfassbar...
#
Der neueste heiße Shice ist, sich Wurmkuren für Haustiere gegen COVID einzuwerfen.
Das fing als Fake News Meldung in Südamerika an und rockt derzeit die globale Querdenker Community.

Wir sind kürzlich erst darauf aufmerksam geworden, weil wir die FB und Telegram Gruppen der örtlichen dieBasis und Querdenker stalken. Da wird das Zeug massiv beworben und gehyped.

Aktuell auch bei den Google Ergebnisse.
Man gibt den Namen des Wirkstoffes ein und die ersten Vorschläge sind "rezeptfrei" und "kaufen".
Irre.

Was ich komisch finde:
Warum werfen die 'ne Pferdewurmkur ein, gegen ein Virus, das nicht gefährlicher als 'ne Grippe?

Prominentes Beispiel aus der NFL

https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/nfl-star-aaron-rodgers-verliert-sponsor-nach-luege-um-corona-impfung-17623170.html

Und hier ging's wohl los, Ivermectin-Histery in Südamerika

https://www.deutschlandfunk.de/corona-wundermittel-ivermectin-hysterie-in-suedamerika-100.html
#
Wedge schrieb:

Der neueste heiße Shice ist, sich Wurmkuren für Haustiere gegen COVID einzuwerfen.


Harharhar

Whiskas geht auch
#
Ich habe gerade Videos gesehen, in denen behauptet wird, daß im Impfstoff auf Aluminium basierende Lebensformen existieren...

Unfassbar...
#
Wieso schaut man sich solch einen Mist an; wieso verwendet man so viel Zeit auf diesen Quatsch.
Geht jetzt nicht einmal um Dich, sondern eher so allgemein gefragt.
Fällt mir immer wieder auf, Leute die null daran glauben, es aber scheinbar immer und immer wieder ansehen, davon berichten, sich redlich empören und damit ziemlich viel Zeit verbringen.
Ich meine der "Warneffekt", so er jemals da war, ist ja nun nicht mehr da.
#
Wieso schaut man sich solch einen Mist an; wieso verwendet man so viel Zeit auf diesen Quatsch.
Geht jetzt nicht einmal um Dich, sondern eher so allgemein gefragt.
Fällt mir immer wieder auf, Leute die null daran glauben, es aber scheinbar immer und immer wieder ansehen, davon berichten, sich redlich empören und damit ziemlich viel Zeit verbringen.
Ich meine der "Warneffekt", so er jemals da war, ist ja nun nicht mehr da.
#
auf FB bezogen schrieb Diegito mal "man will sich nicht einseitig informieren"
#
Wieso schaut man sich solch einen Mist an; wieso verwendet man so viel Zeit auf diesen Quatsch.
Geht jetzt nicht einmal um Dich, sondern eher so allgemein gefragt.
Fällt mir immer wieder auf, Leute die null daran glauben, es aber scheinbar immer und immer wieder ansehen, davon berichten, sich redlich empören und damit ziemlich viel Zeit verbringen.
Ich meine der "Warneffekt", so er jemals da war, ist ja nun nicht mehr da.
#
Also ich bringe eine gewisse Faszination für die Verwirrtheit auf und gebe mir so etwas manchmal.
Allerdings mit abnehmender Tendenz.


Teilen