Gerücht: Valentino Lazaro (RM, Inter Mailand, ausgeliehen an Newcastle Utd)


Thread wurde von philadlerist am Freitag, 03. September 2021, 17:31 Uhr um 17:31 Uhr gesperrt weil:
ist nach Lissabon gewechselt
#
Neues scouting Kriterium: Hauptsache ösi und war mal bei RB...
#
Gerücht: Valentino Lazaro (Inter Mailand) im Tausch gegen Filip Kostic.

https://www.fnp.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-transfer-sge-inter-mailand-valentino-lazaro-filip-kostic-wechsel-tausch-fussball-90791552.html

Wäre sicher keine schlechte Überlegung, sollte FK uns verlassen wollen.
#
Gerücht: Valentino Lazaro (Inter Mailand) im Tausch gegen Filip Kostic.

https://www.fnp.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-transfer-sge-inter-mailand-valentino-lazaro-filip-kostic-wechsel-tausch-fussball-90791552.html

Wäre sicher keine schlechte Überlegung, sollte FK uns verlassen wollen.
#
Kostic spielt links und Lazaro Rechts. Wen würdest du auf Links dann aufstellen?
#
Kostic spielt links und Lazaro Rechts. Wen würdest du auf Links dann aufstellen?
#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Kostic spielt links und Lazaro Rechts. Wen würdest du auf Links dann aufstellen?

Den müsste man neu kaufen von dem üppigen Aufschlag, den Inter zahlen müsste.

#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Kostic spielt links und Lazaro Rechts. Wen würdest du auf Links dann aufstellen?

Den müsste man neu kaufen von dem üppigen Aufschlag, den Inter zahlen müsste.

#
Dann hätten wir Rechts aber definitiv zu viel Personal und Links selbst wenn wir noch jemanden holen zu wenig. Und ich wüsste nicht wen man abgibt auf Rechts.. Touré hat seine Momente und potential was er unter Glasner entdecken könnte. Durm & Chandler sind eher Quantität wie Qualität. Wäre ein Dreikampf zwischen Da Costa, Lazaro und Toure wobei ich Lazaro definitiv am stärksten in der Offensive betrachte.
#
Lazzaro für Kostic? Ich hab lang genug Fußibildscher getauscht um zu wissen, dass Inter dafür zum Ausgleich noch die halbe Mannschaft über die Ladentheke wandern lassen müsste.

Außerdem: die hawwemer plattgemacht. Die könne nix.
#
Dann hätten wir Rechts aber definitiv zu viel Personal und Links selbst wenn wir noch jemanden holen zu wenig. Und ich wüsste nicht wen man abgibt auf Rechts.. Touré hat seine Momente und potential was er unter Glasner entdecken könnte. Durm & Chandler sind eher Quantität wie Qualität. Wäre ein Dreikampf zwischen Da Costa, Lazaro und Toure wobei ich Lazaro definitiv am stärksten in der Offensive betrachte.
#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Dann hätten wir Rechts aber definitiv zu viel Personal und Links selbst wenn wir noch jemanden holen zu wenig. Und ich wüsste nicht wen man abgibt auf Rechts.. Touré hat seine Momente und potential was er unter Glasner entdecken könnte. Durm & Chandler sind eher Quantität wie Qualität. Wäre ein Dreikampf zwischen Da Costa, Lazaro und Toure wobei ich Lazaro definitiv am stärksten in der Offensive betrachte.


Fabio Blanco haben wir noch (gelernter RA). Er wird vielleicht nicht direkt Stammspieler sein aber sicherlich irgendwann seine Minuten bekommen. Er ist nicht zu uns gekommen um erstmal ein Jahr auf der Bank oder Tribüne zu sitzen.
In einem System mit 4er Kette könnte er offensiv spielen und die anderen genannten defensiv. Ich sehe uns da auf rechts defensiv auch leicht überbesetzt, daher rechne ich noch mit mindestens einem Abgang.
Mit Chandler hat man gerade erst verlängert und er ist wichtig für die Kabine, könnte mir daher vorstellen das man Durm oder Toure noch abgeben wird.
Für die offensive rechte Seite muß man sich halt überlegen ob Fabio Blanco da ausreicht oder ob man noch einen Spieler holt der als klassischer RA agieren kann, z.b. Rashica oder Renato Steffen, letzterer ist ja unter Glasner wieder aufgeblüht und kann wie Rashica rechts wie links spielen...
#
Stimmt Blanco hatte ich total vergessen, aber selbst ein Barkok könnte noch auf Rechts spielen. Ich weiß nicht inwiefern Akman eine Rolle spielen wird und ob er auch über die Außen kommen kann. Fragen über Fragen. Und laut einem angeblichen Insinder ist man sich mit Rashica einig man verhandelt nur mit Bremen über die Ablöse. Ob es so kommen wird keine Ahnung, lassen wir uns überraschen.
#
Wenn wir unter Glasner hauptsächlich mit Viererkette spielen, wovon ich ausgehe, wäre ein Tausch Kostic gegen Lazaro + Summe X garnicht so unsexy. Wenn man davon ausgeht das Silva uns in Richtung eines Topclubs verlässt würde die Positionsbesetzung bei einem Tausch wie folgt aussehen:

RV: Lazaro, daCosta, (Chandler)
LV: Lenz, Durm, (Chandler)
RIV: Tuta, Toure
LIV: Hinteregger, N'Dicka
DM: Hasebe, Ilsanker, (Sow)
ZM: Sow, Rode, Hrustic, Zalazar
ZOM: Kamada, Barkok, (Akman), (Younes)
ROM: Blanco, Ache, (Younes), (Barkok)
LOM: Younes, Ache, (Blanco), (Barkok)
ST: Joveljic, Akman, Paciencia, (Ache)

Der Kader wäre im 4-2-3-1/4-4-2 schon nicht schlecht besetzt, auch was die Kaderbreite angeht, und man müsste nur auf den Abgang eines weiteren Leistungsträgers wie Kamada reagieren. Und ein Spieler der ein Jahr lang hinter Hasebe in die Dirigentenrolle auf der 6 reinwachsen kann wäre noch ganz nett.
Zu viele neue Spieler können wir eh nicht verpflichten da wir mit den oben gennanten Spielern + 3 Torhütern schon über den 25 Spielern sind die wir für die Europa League melden können.

N'Dicka kann auch rechts in der Innenverteidigung spielen, Chandler ist wichtig für die Kabine sowie die Registrierungsregeln für die Europa League und ein solider Backup des Backups auf beiden Außenverteidigerpositionen. Und in der Offensive haben wir das Glück das, bis auf Joveljic und Paciencia, jeder Spieler auf mindestens 2 Positionen spielen kann.

#
Dann hätten wir Rechts aber definitiv zu viel Personal und Links selbst wenn wir noch jemanden holen zu wenig. Und ich wüsste nicht wen man abgibt auf Rechts.. Touré hat seine Momente und potential was er unter Glasner entdecken könnte. Durm & Chandler sind eher Quantität wie Qualität. Wäre ein Dreikampf zwischen Da Costa, Lazaro und Toure wobei ich Lazaro definitiv am stärksten in der Offensive betrachte.
#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Dann hätten wir Rechts aber definitiv zu viel Personal und Links selbst wenn wir noch jemanden holen zu wenig. Und ich wüsste nicht wen man abgibt auf Rechts.. Touré hat seine Momente und potential was er unter Glasner entdecken könnte. Durm & Chandler sind eher Quantität wie Qualität. Wäre ein Dreikampf zwischen Da Costa, Lazaro und Toure wobei ich Lazaro definitiv am stärksten in der Offensive betrachte.


Naja, Lazaro kann ja auch im rechten Mittelfeld auf der Außenbahn spielen. Ist ja angeblich seine Hauptposition und er kam zuletzt dort bei Rose in Gladbachs 4-2-3-1 häufiger zum Einsatz. Ich gehe einfach mal davon aus das Glasner auf eine 4er-Kette setzen wird. Dann hätten wir Blanco und Lazaro für RA. Durm, Da Costa, Chandler und Tourè hätte man dann defensiv als RAV.

Aber dann nix mit Tausch Kostic - Lazaro! Kostic bleibt bitte und Lazaro für einen "schmalen Taler" mit Leihe plus KO aus Mailand leihen. 😋
#
Von mir aus können sie ihn im Tausch haben aber als Anreiz sollten sie uns Lukaku noch geben. Spaß beiseite aber ich glaube auf Rechts hätten wir in der Defensive trotzdem ein Überangebot - mindestens einer würde dann mit Sicherheit gehen. Und da würde ich auf Durm tippen. Touré hat mehr Potenzial und allgemein mehr Power, Chandler hat erst langfristig verlängert und sollte man nicht mit Da Costa planen hätte man ihn in Mainz gelassen. Oder wie siehst du das?  
#
Von mir aus können sie ihn im Tausch haben aber als Anreiz sollten sie uns Lukaku noch geben. Spaß beiseite aber ich glaube auf Rechts hätten wir in der Defensive trotzdem ein Überangebot - mindestens einer würde dann mit Sicherheit gehen. Und da würde ich auf Durm tippen. Touré hat mehr Potenzial und allgemein mehr Power, Chandler hat erst langfristig verlängert und sollte man nicht mit Da Costa planen hätte man ihn in Mainz gelassen. Oder wie siehst du das?  
#
daCosta konnten wir nicht in Mainz lassen weil er nur noch 1 Jahr Vertrag hat. Da fällt eine weitere Leihe flach und das Geld um ihn zu kaufen haben die Mainzer nicht.

Durm zu verkaufen wäre auch nicht die beste Idee. Er kann auf beiden Außenverteidigerpositionen spielen, kostet nicht Unmengen an Gehalt und wird für die Melderegularien für die Europa League benötigt. Da würde ich eher Toure abgeben und noch einen Innenverteidiger verpflichten.
#
Ligainsider.de

https://www.ligainsider.de/valentino-lazaro_7737/eintracht-frankfurt-lazaro-als-kosti-nachfolger-im-gespraech-306342/

Lazaro als Nachfolger von Kostić im Gespräch?

"Folgt nach den Engagements bei Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach für Valentino Lazaro mit Eintracht Frankfurt das dritte Kapitel in der Bundesliga? Ausgeschlossen ist das nicht, schenkt man den Informationen von Transferexperte Nicolò Schira Glauben. Demnach hat die Eintracht bei Inter Mailand angefragt."
#
Christopher Michel dementiert die Lazaro Gerüchte:
https://twitter.com/CMoffiziell/status/1418957660821540873?s=20
#
Christopher Michel dementiert die Lazaro Gerüchte:
https://twitter.com/CMoffiziell/status/1418957660821540873?s=20
#
ich verstehe nicht was alle an dem Lazaro so toll finden. Der hat mal bei Hertha ordentlich gespielt und danach nirgendwo mehr wirklich performt. Wir sollten die Finger von ihm lassen.
#
ich verstehe nicht was alle an dem Lazaro so toll finden. Der hat mal bei Hertha ordentlich gespielt und danach nirgendwo mehr wirklich performt. Wir sollten die Finger von ihm lassen.
#
👍
#
👍
#


Teilen