Beste Dokus aller Zeiten

#
Es gibt mal wieder zwei Tipps... Bei arte werden mal wieder zwei Ken Burns Produktionen ausgestrahlt.

Zum einen ein Vierteiler zur Jahrhundertdürre
https://de.wikipedia.org/wiki/Dust_Bowl#Kulturelle_Rezeption

Videos > https://www.arte.tv/de/videos/106133-001-A/dust-bowl-die-jahrhundertduerre/

Und der Siebenteiler zu den Roosevelts (Vater und Sohn, die ja beide Präsidenten waren)
https://www.arte.tv/de/videos/106132-003-A/die-roosevelts-eine-amerikanische-saga/

Das sind tatsächlich zwei Reihen von Ken Burns, die ich noch nicht kenne, aber ich freue mich schon drauf.
#
Es gibt mal wieder zwei Tipps... Bei arte werden mal wieder zwei Ken Burns Produktionen ausgestrahlt.

Zum einen ein Vierteiler zur Jahrhundertdürre
https://de.wikipedia.org/wiki/Dust_Bowl#Kulturelle_Rezeption

Videos > https://www.arte.tv/de/videos/106133-001-A/dust-bowl-die-jahrhundertduerre/

Und der Siebenteiler zu den Roosevelts (Vater und Sohn, die ja beide Präsidenten waren)
https://www.arte.tv/de/videos/106132-003-A/die-roosevelts-eine-amerikanische-saga/

Das sind tatsächlich zwei Reihen von Ken Burns, die ich noch nicht kenne, aber ich freue mich schon drauf.
#
SGE_Werner schrieb:

Und der Siebenteiler zu den Roosevelts (Vater und Sohn, die ja beide Präsidenten waren)
https://www.arte.tv/de/videos/106132-003-A/die-roosevelts-eine-amerikanische-saga/



Vater und Sohn? Die waren höchstens sehr entfernt verwandt.
#
SGE_Werner schrieb:

Und der Siebenteiler zu den Roosevelts (Vater und Sohn, die ja beide Präsidenten waren)
https://www.arte.tv/de/videos/106132-003-A/die-roosevelts-eine-amerikanische-saga/



Vater und Sohn? Die waren höchstens sehr entfernt verwandt.
#
Motoguzzi999 schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Und der Siebenteiler zu den Roosevelts (Vater und Sohn, die ja beide Präsidenten waren)
https://www.arte.tv/de/videos/106132-003-A/die-roosevelts-eine-amerikanische-saga/



Vater und Sohn? Die waren höchstens sehr entfernt verwandt.


Sie waren Cousins, Theodor war 23 Jahre älter als Franklin.
Die Serie ist wirklich gut.
#
Motoguzzi999 schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Und der Siebenteiler zu den Roosevelts (Vater und Sohn, die ja beide Präsidenten waren)
https://www.arte.tv/de/videos/106132-003-A/die-roosevelts-eine-amerikanische-saga/



Vater und Sohn? Die waren höchstens sehr entfernt verwandt.


Sie waren Cousins, Theodor war 23 Jahre älter als Franklin.
Die Serie ist wirklich gut.
#
5.Grades, d.h. Ihre gemeinsamen Ahnen waren die Ururururgroßeltern (Haben wahrscheinlich auf der Mayflower rübergemacht). Wenn da ARTE Vater und Sohn draus macht, braucht man sich den Rest auch nicht anschauen.
#
5.Grades, d.h. Ihre gemeinsamen Ahnen waren die Ururururgroßeltern (Haben wahrscheinlich auf der Mayflower rübergemacht). Wenn da ARTE Vater und Sohn draus macht, braucht man sich den Rest auch nicht anschauen.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Wenn da ARTE Vater und Sohn draus macht, braucht man sich den Rest auch nicht anschauen.



       

Macht ARTE nicht. Die Roosevelts sind eine sehr große und weitverzweigte Familie. Ursprünglich stammt sie aus Holland.
#
Sorry, das war mein Fehler und nicht der von arte. Ich war gedanklich irgendwie bei den Adams-Präsidenten hängen geblieben.
#
auf 3Sat - "die Spur meines Vaters". Der Journalist folgt anhand von Briefen, Tagebüchern und Unterlagen der Division der Spur seines Vaters durch Russland während Barbarossa.

https://www.3sat.de/film/dokumentarfilm/die-spur-des-vaters-100.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE
#
Ich kann die Jan Ullrich Doku in der ARD Mediathek empfehlen. Sie malt ein vielschichtiges Bild vom Aufstieg und Fall es Jan Ullrichs und vermeidet dabei den sonst in Deutschland üblichen moralischen Zeigefinger, wenn es um Radsport geht. Einziger Kritikpunkt: Auf die zweifelhafte Verbindung zwischen der ARD, Jan Ullrich und seinem damaligen Team Telekom wird zwar eingegangen, aber es bleibt leider alles halbgar. Gerade vor dem Hintergrund, dass mit dem genau so zweifelhaften Ausstieg der öffentlich-rechtlichen aus der Berichterstattung nach 2006 der Radsport mit seinen zahlreichen Rundfahrten und Amateur-Rennen quasie die Basis verlor und zugrunde gerichtet wurde.

Aber ansonsten hat mich die Doku emotional tatsächlich berührt. Auf vielfältige Weise.

https://www.sportschau.de/radsport/tourdefrance/being-jan-ullrich-teil-1-100.html
#
Es gibt vom gleichen Team dazu noch den Podcast "Jan Ullrich - Held auf Zeit". Wer die Dokus geschaut hat wird Schnipsel erkennen, der Podcast hat aber mehr Zeit und geht auch auf den Aspekt der ARD-Berichterstattung nochmal tiefergehend ein.
#
Erschreckende Doku über den Umgang mit Asbest. Zum einen wie mal wieder die Industrieländer ihren Schrott ins Ausland entsorgen, dort abfracken lassen und genau wissen das sie damit viele Menschen schwer krank machen und sie dadurch sterben. Dann das immer noch Dinge mit Asbest hergestellt wird und man das in Länder verkauft wo Asbest noch nicht verboten ist und das obwohl die Hersteller wissen wie gefährlich es ist. Es ist widerwärtig wie da vorgegangen wird.

https://www.ardmediathek.de/video/arte/asbest-eine-unendliche-geschichte/arte/Y3JpZDovL2FydGUudHYvdmlkZW9zLzA5NjMxNS0wMDAtQQ
#
sehr interessante Doku zum Thema "neue Wege in der Logistik" und seine Auswirkungen auf Europa

https://www.youtube.com/watch?v=4CYUtH7v8L0&ab_channel=ARTEde


Teilen