Tickets Bielefeld und Hoffenheim

#
Also ich habe noch garnichts gehört von meiner Bewerbung für den 3.10.

Weder Mail noch in der Post
#
Daniel-San schrieb:

Also ich habe noch garnichts gehört von meiner Bewerbung für den 3.10.

Weder Mail noch in der Post

Wenn bekommst eine Mail, da die Tickets per print@home versendet werden
#
Ich habe auch bisher keine Rückmeldung!
Gibt es denn eigentlich ggf. auch eine Absage?
#
Das hat der Kicker behauptet, ist aber falsch
#
Das stand nicht nur im Kicker, in der Blöd bspw. stands auch drin, und das hatte mich auch gewundert, weil das Seitens der Eintracht auch so nicht kommuniziert wurde.
#
Ich habe auch bisher keine Rückmeldung!
Gibt es denn eigentlich ggf. auch eine Absage?
#
uli104 schrieb:

Ich habe auch bisher keine Rückmeldung!
Gibt es denn eigentlich ggf. auch eine Absage?


Ja was man von erstmal gehört hat. Ihr müsst mal etwas ruhig Blut haben 8000 Leute zu ziehen, ist halt aufwendig unter diesen Bedingungen, ich rechne nicht vor Dienstag mit einer Antwort, da ich nicht rechne das sich am Wochenende was großartiges tut.
#
Das stand nicht nur im Kicker, in der Blöd bspw. stands auch drin, und das hatte mich auch gewundert, weil das Seitens der Eintracht auch so nicht kommuniziert wurde.
#
Jojo1994 schrieb:

weil das Seitens der Eintracht auch so nicht kommuniziert wurde.


Und nur darum gehts.
#
Hatte beim 1. Bestellfenster für beide Spiele bestellt und nun auch jeweils meine Karten bekommen. Die Nachfrage scheint also nicht so groß zu sein. Hatte nicht damit gerechnet nach der Zusage gg. Bielefeld auch gg. Hoffenheim die Karten zu bekommen.
#
Es kotzt schon wieder einen an. Kaum sind die ersten Tickets verlost, werden sie schon wieder verkauft auf fb. Wenn die Leute nicht hinwollen, sollten sie doch so faire sein und nicht bestellen.
#
Hatte beim 1. Bestellfenster für beide Spiele bestellt und nun auch jeweils meine Karten bekommen. Die Nachfrage scheint also nicht so groß zu sein. Hatte nicht damit gerechnet nach der Zusage gg. Bielefeld auch gg. Hoffenheim die Karten zu bekommen.
#
ThorstenH schrieb:

Hatte beim 1. Bestellfenster für beide Spiele bestellt und nun auch jeweils meine Karten bekommen. Die Nachfrage scheint also nicht so groß zu sein. Hatte nicht damit gerechnet nach der Zusage gg. Bielefeld auch gg. Hoffenheim die Karten zu bekommen.


Ich hab jetzt für Hoffenheim erstmalig bestellt und auch sofort eine Zusage bekommen.
Mir war klar das die Nachfrage eher verhalten sein wird, ähnliche Tendenzen sieht man ja auch bei den anderen Vereinen. Es ist einfach nicht das Erlebnis Stadionbesuch wie man es haben möchte.
Ich freue mich trotzdem darauf nächsten Samstag hinzugehen, bin sehr neugierig.
Ob ich danach nochmal hingehen werde lasse ich mir offen... je nach dem wie ich den Samstag "erleben" werde.
#
Es kotzt schon wieder einen an. Kaum sind die ersten Tickets verlost, werden sie schon wieder verkauft auf fb. Wenn die Leute nicht hinwollen, sollten sie doch so faire sein und nicht bestellen.
#
asti1980 schrieb:

Es kotzt schon wieder einen an. Kaum sind die ersten Tickets verlost, werden sie schon wieder verkauft auf fb. Wenn die Leute nicht hinwollen, sollten sie doch so faire sein und nicht bestellen.

Ich musste mein Ticket gegen Bielefeld verkaufen, weil ich kurzfristig dienstlich nach Berlin musste. Ich habe das Ticket für exakt die 22€ verkauft, die es mich gekostet hat. Darüber hinaus habe ich auch das entsprechende Formular ausgefüllt und an Eintracht Frankfurt geschickt.
Ich wäre sehr gerne ins Stadion gegangen, habe aber dann lieber einen anderen Fan gehen lassen. Und da die Ticketbörse nicht für diese Spiele funktioniert, habe ich Facebook gewählt.
#
asti1980 schrieb:

Es kotzt schon wieder einen an. Kaum sind die ersten Tickets verlost, werden sie schon wieder verkauft auf fb. Wenn die Leute nicht hinwollen, sollten sie doch so faire sein und nicht bestellen.

Ich musste mein Ticket gegen Bielefeld verkaufen, weil ich kurzfristig dienstlich nach Berlin musste. Ich habe das Ticket für exakt die 22€ verkauft, die es mich gekostet hat. Darüber hinaus habe ich auch das entsprechende Formular ausgefüllt und an Eintracht Frankfurt geschickt.
Ich wäre sehr gerne ins Stadion gegangen, habe aber dann lieber einen anderen Fan gehen lassen. Und da die Ticketbörse nicht für diese Spiele funktioniert, habe ich Facebook gewählt.
#
Schwappi schrieb:

asti1980 schrieb:

Es kotzt schon wieder einen an. Kaum sind die ersten Tickets verlost, werden sie schon wieder verkauft auf fb. Wenn die Leute nicht hinwollen, sollten sie doch so faire sein und nicht bestellen.

Ich musste mein Ticket gegen Bielefeld verkaufen, weil ich kurzfristig dienstlich nach Berlin musste. Ich habe das Ticket für exakt die 22€ verkauft, die es mich gekostet hat. Darüber hinaus habe ich auch das entsprechende Formular ausgefüllt und an Eintracht Frankfurt geschickt.
Ich wäre sehr gerne ins Stadion gegangen, habe aber dann lieber einen anderen Fan gehen lassen. Und da die Ticketbörse nicht für diese Spiele funktioniert, habe ich Facebook gewählt.


Das macht ja nix weil es ziemlich kurzfristig war und es gibt auch bestimmt Gründe wie jetzt deiner der ja wichtig ist. Das Ding es ist ja diesmal 1 Woche schon vor dem Spiel, der nächste Samstag ist Feiertag, wo die meisten deutschen nicht arbeiten. Dann ist das schon etwas komisch.
#
Ich werde mein Ticket wahrscheinlich (wenn ich eins bekomme) auch weitergeben. Meins geht aber nur innerhalb der Verwantschaft weiter, also Menschen, bei denen ich weiß die machen keinen mist und denen kann ich vertrauen.

Andere wollen da jetzt halt einen Profit rausholen. Find ich schon erbärmlich.
#
Hallo

Ich habe ein Ticket bestellt, jemand anderes wird allerdings das Ticket benutzen. Die Person habe ich so auch als Teilnehmer eingetragen, mich nur als Besteller. Jetzt steht auf dem Ticket aber dennoch mein Name, nur auf der Rechnung steht der Name der anderen Person. Kann Sie das nun trotzdem benutzen oder was soll ich am besten tun?

#
Hallo

Ich habe ein Ticket bestellt, jemand anderes wird allerdings das Ticket benutzen. Die Person habe ich so auch als Teilnehmer eingetragen, mich nur als Besteller. Jetzt steht auf dem Ticket aber dennoch mein Name, nur auf der Rechnung steht der Name der anderen Person. Kann Sie das nun trotzdem benutzen oder was soll ich am besten tun?

#
PincheCanche schrieb:

Hallo

Ich habe ein Ticket bestellt, jemand anderes wird allerdings das Ticket benutzen. Die Person habe ich so auch als Teilnehmer eingetragen, mich nur als Besteller. Jetzt steht auf dem Ticket aber dennoch mein Name, nur auf der Rechnung steht der Name der anderen Person. Kann Sie das nun trotzdem benutzen oder was soll ich am besten tun?

Das Umschreibeformular zwecks Nachverfolgung ausfüllen und an die Eintracht schicken und gut ist es.
Am Eingang wird eh kein Name kontrolliert.
Das Gesundheitsformular mußt du ausgefüllt haben, das wurde stichprobenartig mit dem Namen kontrolliert.  

Im Endeffekt kann jeder mit einem gültigen Ticket rein. Auf dem Gesundheitsbogen sollte halt dein Name stehen. Finde das Konzept so ganz gut.
Nachverfolgung ist gewährleistet.    
#
ThorstenH schrieb:

Hatte beim 1. Bestellfenster für beide Spiele bestellt und nun auch jeweils meine Karten bekommen. Die Nachfrage scheint also nicht so groß zu sein. Hatte nicht damit gerechnet nach der Zusage gg. Bielefeld auch gg. Hoffenheim die Karten zu bekommen.


Ich hab jetzt für Hoffenheim erstmalig bestellt und auch sofort eine Zusage bekommen.
Mir war klar das die Nachfrage eher verhalten sein wird, ähnliche Tendenzen sieht man ja auch bei den anderen Vereinen. Es ist einfach nicht das Erlebnis Stadionbesuch wie man es haben möchte.
Ich freue mich trotzdem darauf nächsten Samstag hinzugehen, bin sehr neugierig.
Ob ich danach nochmal hingehen werde lasse ich mir offen... je nach dem wie ich den Samstag "erleben" werde.
#
Diegito schrieb:



Ich hab jetzt für Hoffenheim erstmalig bestellt und auch sofort eine Zusage bekommen.
Mir war klar das die Nachfrage eher verhalten sein wird, ähnliche Tendenzen sieht man ja auch bei den anderen Vereinen. Es ist einfach nicht das Erlebnis Stadionbesuch wie man es haben möchte.
Ich freue mich trotzdem darauf nächsten Samstag hinzugehen, bin sehr neugierig.
Ob ich danach nochmal hingehen werde lasse ich mir offen... je nach dem wie ich den Samstag "erleben" werde.


Ich fand es ganz OK. Ist halt doch noch was anderes es live vor Ort zusehen als zuhause am TV.
Mit dem Stadionerlebnis vor Covid 19 hat es natürlich nix zu tun. Das sollte jedem klar sein.
Ob ich zu den weiteren Speilen gehe hängt auch ein bißchen von meinem Terminkalender und der weiteren Pandemieentwicklung ab. Dann gehen eventuell mal Freunde ohne DK hin.  
#
PincheCanche schrieb:

Hallo

Ich habe ein Ticket bestellt, jemand anderes wird allerdings das Ticket benutzen. Die Person habe ich so auch als Teilnehmer eingetragen, mich nur als Besteller. Jetzt steht auf dem Ticket aber dennoch mein Name, nur auf der Rechnung steht der Name der anderen Person. Kann Sie das nun trotzdem benutzen oder was soll ich am besten tun?

Das Umschreibeformular zwecks Nachverfolgung ausfüllen und an die Eintracht schicken und gut ist es.
Am Eingang wird eh kein Name kontrolliert.
Das Gesundheitsformular mußt du ausgefüllt haben, das wurde stichprobenartig mit dem Namen kontrolliert.  

Im Endeffekt kann jeder mit einem gültigen Ticket rein. Auf dem Gesundheitsbogen sollte halt dein Name stehen. Finde das Konzept so ganz gut.
Nachverfolgung ist gewährleistet.    
#
ThorstenH schrieb:

PincheCanche schrieb:

Hallo

Ich habe ein Ticket bestellt, jemand anderes wird allerdings das Ticket benutzen. Die Person habe ich so auch als Teilnehmer eingetragen, mich nur als Besteller. Jetzt steht auf dem Ticket aber dennoch mein Name, nur auf der Rechnung steht der Name der anderen Person. Kann Sie das nun trotzdem benutzen oder was soll ich am besten tun?

Das Umschreibeformular zwecks Nachverfolgung ausfüllen und an die Eintracht schicken und gut ist es.
Am Eingang wird eh kein Name kontrolliert.
Das Gesundheitsformular mußt du ausgefüllt haben, das wurde stichprobenartig mit dem Namen kontrolliert.  

Im Endeffekt kann jeder mit einem gültigen Ticket rein. Auf dem Gesundheitsbogen sollte halt dein Name stehen. Finde das Konzept so ganz gut.
Nachverfolgung ist gewährleistet.    

Wo findet man denn das Umschreibeformular? Ein Klick auf den Link führt nur zu der Meldung, dass das Formular inaktiv ist.

https://tickets.eintracht.de/sonderspielbetrieb/
#
ThorstenH schrieb:

PincheCanche schrieb:

Hallo

Ich habe ein Ticket bestellt, jemand anderes wird allerdings das Ticket benutzen. Die Person habe ich so auch als Teilnehmer eingetragen, mich nur als Besteller. Jetzt steht auf dem Ticket aber dennoch mein Name, nur auf der Rechnung steht der Name der anderen Person. Kann Sie das nun trotzdem benutzen oder was soll ich am besten tun?

Das Umschreibeformular zwecks Nachverfolgung ausfüllen und an die Eintracht schicken und gut ist es.
Am Eingang wird eh kein Name kontrolliert.
Das Gesundheitsformular mußt du ausgefüllt haben, das wurde stichprobenartig mit dem Namen kontrolliert.  

Im Endeffekt kann jeder mit einem gültigen Ticket rein. Auf dem Gesundheitsbogen sollte halt dein Name stehen. Finde das Konzept so ganz gut.
Nachverfolgung ist gewährleistet.    

Wo findet man denn das Umschreibeformular? Ein Klick auf den Link führt nur zu der Meldung, dass das Formular inaktiv ist.

https://tickets.eintracht.de/sonderspielbetrieb/
#
Vielleicht wird es gerade nochmal angepasst oder so, einfach später nochmal probieren
#
Hat jemand auch eine schlechtere Kategorie zugeteilt bekommen als die eigene Dauerkarte?
#
Beide Spiele beworben, beiden ausgelost worden. Sofern das Spiel am Samstag mit Zuschauern stattfindet bin ich wieder dabei. Heute morgen kam die Zusage.
#
Vielleicht wird es gerade nochmal angepasst oder so, einfach später nochmal probieren
#
sge4ever93 schrieb:

Vielleicht wird es gerade nochmal angepasst oder so, einfach später nochmal probieren

Aktuell funktioniert es. Beim ersten Spiel musste man es ja noch ausdrucken! Jetzt geht es online.
#
Habe heute zwei Mails bekommen. Das Ticketing schreibt, dass wir Karten bekommen, der Zuschauerservice schreibt, dass sie nicht sagen können, ob wir Tickets bekommen...

Ich denke, wenn das Ticketing sagt, dass wir Karten bekommen müsste das stimmen,oder?


Teilen