STT 3. Spieltag - SGE vs. TSG - am Tag der deutschen Einheit um 15:30 Uhr im Waldstadion


Thread wurde von Matzel am Samstag, 03. Oktober 2020, 17:33 Uhr um 17:33 Uhr gesperrt weil:
#


Die Ausgangslage:

Gut, es sind erst zwei Spieltage absolviert, aber es war dennoch nicht unbedingt zu erwarten, dass heute der Tabellendritte den Tabellenführer empfängt. Und wenn wir es schaffen sollten, Hoffenheim erneut zu bezwingen, dann könnten wir - je nachdem, was Augsburg in Wolfsburg so treibt - sogar die Tabellenführung übernehmen. Die Voraussetzungen sind jedenfalls gar nicht so schlecht, und das nicht nur wegen der im nächsten Punkt nachzulesenden Begegnungshistorie, sondern auch aufgrund der sich nach dem letztwöchigen Ergebnis vielleicht und hoffentlich beim Gegner eingenisteten Überheblichkeit.


Die Historie der Begegnung:

Zwar führen die Hoffenheimer im direkten Vergleich nach inzwischen 22 Aufeinandertreffen, übrigens samt und sämtlich in der Bundesliga, knapp mit acht zu sieben Siegen (bei sieben Remis), aber betrachtet man die jüngere Vergangenheit, so mutierten die Sinsheimer seit April 2017 fast schon zu unserem Lieblingsgegner. Zwei Remis und dann vier Siege in Folge stehen seitdem auf unserem Konto. Eine schöne Serie, die wir heute unbedingt ausbauen sollten.


Die "Highlights" rund um die Begegnung:

Bei Personen würde man sich wohl fragen, ob wir schon wieder auf diese fleischgewordene Langeweile treffen. Das SAP-Produkt also ... das Spielzeug eines alten Mannes, der sich Sympathien unter seinesgleichen erkauft und den Schulterschluss mit anderen Ehrenmännern wie Hoeneß oder Rummenigge zelebriert. Der vielleicht langweiligste Vertreter im deutschen Profifußball, der kaum genügend Fans hat um auch nur das abgespeckte Corona-Kontingent füllen zu können, der schon Sympathieträger und Charmebolzen wie Rangnick oder Nagelsmann hervor gebracht hat und bei dessen Besuch man sehnlichst hofft, es möge etwas passieren, was Reaktionen, die über ein beiläufiges Schulterzucken hinaus gehen, hervorruft.

Und bevor wir uns nun selbst den Kopf darüber zermartern, wie wir uns die Zeit vertreiben, bedienen wir uns doch einfach mal bei den Bayernfans. Also bei den wirklichen Fans, den paarhundert bemitleidenswerten Tröpfen, die sich gängeln lassen müssen und es dennoch schwer haben ernst genommen zu werden. Genau aus dem Grund und weil sie damit den Nagel auf den Kopf getroffen haben: "Wen müssen wir beleidigen, damit über die EU-Grenzpolitik nachgedacht wird?" Sollten wir es herausfinden, hätten wir gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Man hätte der institutionalisierten Gleichgültigkeit Hoffenheim zum Trotz etwas, worüber sich zu reden lohnt und zudem dem Humanismus Vorschub geleistet ... und vielleicht sogar noch ein wenig Spaß während des Spiels gehabt. Mehr kann man von einem Spiel gegen die Ballsportabteilung von SAP wirklich nicht erwarten.


Die Verantwortlichen für den geregelten Spielablauf sind:

Manuel Gräfe (SR)
Guido Kleve (SR-A. 1) - Markus Sinn (SR-A. 2)
Patrick Alt (4. Offizieller)
Bibiana Steinhaus (VA) - Stefan Lupp (VA-A)


So sieht die Startelf unserer Eintracht aus:

Trapp
Abraham - Hasebe - Hinteregger
Toure - Ilsanker - Rode - Zuber
Kamada
Dost - Silva



EintrachtFM:

Ab 15.20 Uhr sind unsere  EintrachtFM-Kommentatoren Lars Weingärtner und Daniel Wolf LIVE aus dem Stadion für euch am Start. Hör dich rein!



Um den Stream mit einer anderen Anwendung oder einem anderen Player als unserem wiederzugeben, bitte diese URL verwenden: https://eintrachtfm.ice.infomaniak.ch/eintrachtfm-128.aac


Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams und Antworten auf selbige.

Danke.
#
Vielen Dank für die wie immer gelungene Eröffnung.
Wird sau schwer heute. Die kommen mit viel Selbstvertrauen nach dem Sieg über Bayern. Wir sind aber auch gut drauf, wird spannend. Fiebere schon drauf hin. Noch 3 Stunden
#
Bin gespannt, ob wir die Leistung von letzter Woche erneut abrufen können. Falls nicht, kann man nur hoffen, dass die Hoppelheimer ebenfalls einen schlechten Tag erwischen.
Im Endeffekt ist es mir aber wurscht wie die Form ist, Hauptsache es springt ein Sieg dabei raus und das Selbstvertrauen bleibt hoch.

FORZA SGE
#
Zumindest ein Unentschieden wünsche ich mir.
Ich weiß nicht ob der doch hohe Sieg gegen die Bayern gut oder schlecht für die ist.

Ich erwarte ein schweres Spiel, hoffe aber wir hauen die einfach weg
#
Im heutigen Spiel geht es also gegen den "Tabellenführer".
Denke,
wir brauchen uns vor denen nicht zu verstecken,
nur weil sie gegen die Bayern gewonnen haben.
Die waren platt nach dem Supercup bzw. haben mit einer B-Elf gespielt.
Da hätten wir auch gut ausgesehen.

Wenn wir heute das ganze Spiel so angehen wie gegen Berlin in der 1. Halbzeit,
könnte auf jeden Fall etwas zählbares herausspringen.
#
Aktuell wirds gegen fast jeden Gegner in der Bundesliga schwer. Steigert sich die Mannschaft weiterhin, gewinnen wir. Gegen Hoffenheim war es in den letzten Jahren immer heiß umkämpft und spannend. Ich hoffe so wird es heute auch. Vertraue besonders auf Vadder, der gegen SAP immer zu besonderer Hochform aufläuft. Evtl. macht ja Ache in der 96 Min. den entscheidenden Kopfball zu 4:3 Endstand für uns?!
#
Aktuell wirds gegen fast jeden Gegner in der Bundesliga schwer. Steigert sich die Mannschaft weiterhin, gewinnen wir. Gegen Hoffenheim war es in den letzten Jahren immer heiß umkämpft und spannend. Ich hoffe so wird es heute auch. Vertraue besonders auf Vadder, der gegen SAP immer zu besonderer Hochform aufläuft. Evtl. macht ja Ache in der 96 Min. den entscheidenden Kopfball zu 4:3 Endstand für uns?!
#
Schneeweiss schrieb:
Evtl. macht ja Ache in der 96 Min. den entscheidenden Kopfball zu 4:3 Endstand für uns?!



Mit Rücksicht auf unser aller Nerven darf er auch das 4:0 machen 😎
#
Komisches Gefühl so in der halbleeren Bahn aufm Weg ins Stadion.
Berichte dann ausm Innenbereich.
#
Aufstellung wie gegen Hertha nach Kostic Verletzung. Hrustic nicht im Kader.
#
So ist es.

Trapp
Ilsanker, Dost, Zuber, Hinteregger, Kamada, Rode, Toure, Abraham, Hasebe, Silva

Bank: Schubert, Falette, Sow, Ache, Chandler, Da Costa, Barkok, Kohr, Tuta

Ich bin gespannt.
#
Schade,hätte Hrustic gerne ein paar Minuten von der Bank gesehen.
Braucht wohl noch etwas.
Erstmal ordentlich trainieren mit den Jungs.
Auf jetzt Männer.Heimsieg!
#
So, auf geht's. Ich hab ein gutes Gefühl. Wir haben einen Sensationssieger beim Tennis in Paris, da hat die Eintracht heute auch gute KartenIch sag 2:2.
#
Die Atmosphäre hat was von FSV sprielt im Waldstadion, weil Bernemer Hang gesperrt.
#
Schade,hätte Hrustic gerne ein paar Minuten von der Bank gesehen.
Braucht wohl noch etwas.
Erstmal ordentlich trainieren mit den Jungs.
Auf jetzt Männer.Heimsieg!
#
grossaadla schrieb:

Schade,hätte Hrustic gerne ein paar Minuten von der Bank gesehen.
Braucht wohl noch etwas.
Erstmal ordentlich trainieren mit den Jungs.
Auf jetzt Männer.Heimsieg!


Ich schätze nach der Länderspielpause, je nachdem was er im Training leistet halt.
#
Younes für 2 Jahre ausgeliehen.
#
Wir können Tabellenführer werden? Dann ist doch jedem klar, wie das Spiel ausgeht

Bin aber trotzdem zuversichtlich. Hoffenheim braucht einen Dämpfer und gefühlt sehen wir meistens gut gegen die aus. Kramaric geht heute leer aus. Schade für ihn.
#
Beim im Herzen von Europa doch mal kurz die Stimme weg gebrochen.
#
Es ist angerichtet. Auf geht's magische SGE!!!
#
Mijat nur uff de Bank, war abzusehen
#
So.
Kramaric kalt stellen, dann wirds schon schief gehen.


Teilen