Wunsch: Jean Pyerre

#
Hierbei handelt es sich um einen noch recht jungen Spieler mit sehr starken technischen Fähigkeiten.
Er hat mit 9m€ einen hohen Marktwert. Allerdings habe ich zu Ihm kein Gerücht in Verbindung mit einem europäischen Verein gefunden. Bin nur durch Zufall bei Transfermarkt.de auf seinen Namen gestoßen und fand die Videos recht ansprechend.

Verfolgt jemand die brasilianische Liga genauer und kann etwas über ihn sagen?

https://www.youtube.com/watch?v=qQbUy0Lw15o
#
Nach Ansicht des Videos ist Dein Wunsch nur zu verständlich
Bei den Bildern am Anfang - ähnliche Spieler! - war ich schon erstaunt da so Namen wie Kai Havertz oder Dani Olmo zu lesen, aber hey, die Vergleiche sind soweit nicht hergeholt.
Obwohl mir da ja sofort ein anderer Name aus großen Eintrachttagen einfällt: Jean Pyerre ist definitiv der Spieler, der den Uwe Bein Gedächtnispass aus dem FF beherrscht. In dem Zusammenschnitt sind ja 20, 25 Bälle, die über 20 meter oder länger flach in die Schnittstellen gespielt sind, genau in den Lauf seiner Mitspieler und genau so getimt, dass die Gegenspieler selbst mit der größten Monstergrätsche die Fußspitzen eben nur bis auf 2 Zentimeter an den Ball bringen können.
Sowas habe ich von einem Spieler in Serie lange nicht mehr gesehen. Und wenn das tatsächlich nur Szenen aus einer Saison sind, dann ist das definitiv der Hammer.

Ich befürchte nur, wenn Dir und jetzt auch mir das aufgefallen ist, dann steht der schon längst auf den Einkaufslisten der großen Klubs
#
Danke für Deine Einschätzung.
Ich gehe auch davon aus, dass er bei den Scouts mehr oder weniger bekannt ist, allerdings wundert es mich doch, dass man in den Medien keine Transfergerüchte zu diesem Spieler findet.
#
Danke für Deine Einschätzung.
Ich gehe auch davon aus, dass er bei den Scouts mehr oder weniger bekannt ist, allerdings wundert es mich doch, dass man in den Medien keine Transfergerüchte zu diesem Spieler findet.
#
Viper1980 schrieb:

Danke für Deine Einschätzung.
Ich gehe auch davon aus, dass er bei den Scouts mehr oder weniger bekannt ist, allerdings wundert es mich doch, dass man in den Medien keine Transfergerüchte zu diesem Spieler findet.

Das würde ich darauf zurück führen, dass er erst verlängert hat und ein utopisch hohe Ablöse festgeschrieben worden ist.
Seinen ersten Durchbruch hatte der Spieler vor zwei Jahren. Dann war ein Jahr fast nichts von ihm zu sehen und jetzt spielt er seit Kurzem wieder groß auf. Aber bei der Ablöse wäre das den meisten wohl noch zu unsicher, ob der wirklich über 100 Mio. Euro wert sein soll. Bei den Topclubs ist zwar auch jetzt noch Geld für die oberste Schublade vorhanden aber da gehört er eben noch nicht rein, denke ich. So würde ich mir das erklären, dass er wohl sicher beobachtet wird, aber noch keine Gerüchte kursieren.
#
Hierbei handelt es sich um einen noch recht jungen Spieler mit sehr starken technischen Fähigkeiten.
Er hat mit 9m€ einen hohen Marktwert. Allerdings habe ich zu Ihm kein Gerücht in Verbindung mit einem europäischen Verein gefunden. Bin nur durch Zufall bei Transfermarkt.de auf seinen Namen gestoßen und fand die Videos recht ansprechend.

Verfolgt jemand die brasilianische Liga genauer und kann etwas über ihn sagen?

https://www.youtube.com/watch?v=qQbUy0Lw15o
#
Hab ihn nicht verfolgt, aber er soll ja hochveranlagt sein. Erstaunlicherweise ist er kürzlich in einem eigentlich stark besetzten Team mit Leuten wie Douglas Costa, Geromel und Kannemann (in den letzten Jahren die Top-IV) aus der ersten Liga abgestiegen. Grêmio hat wohl immer noch hohe Ansprüche, was Jean Pyerre betrifft, wo dass erste Abwerbeversuche von Alaves zunächst gescheitert sein sollen ... aber Alaves ist ja auch schon mal ein anderes Kaliber als die befürchtete Top-Konkurrenz und irgendwie durchaus nicht deutlich über unserer Kragenweite.
#
der rv vanderson von gremio wäre auch noch interessant, hat allerdings noch vertrag bis dez 2025.

wäre schon interessant zu wissen ob die spieler jetzt wo gremio abgestiegen ist, aks haben oder die verträge ungültig sind.

gremio war immer letzte Saison 6 und davor 4 und haben international gespielt.

jean pyerre fänd ich schon mega interessant
#
Ja das Video sieht toll aus, aber bei Brasilianern bin ich immer vorsichtig, zumindest wenn sie direkt nach Deutschland kommen. Der erste Weg nach Portugal etc. halte ich für einfacher, wenn dann der Erfolg sich bestätigt, sind sie halt nicht mehr bezahlbar.
#
Ja das Video sieht toll aus, aber bei Brasilianern bin ich immer vorsichtig, zumindest wenn sie direkt nach Deutschland kommen. Der erste Weg nach Portugal etc. halte ich für einfacher, wenn dann der Erfolg sich bestätigt, sind sie halt nicht mehr bezahlbar.
#
nisol13 schrieb:

Ja das Video sieht toll aus, aber bei Brasilianern bin ich immer vorsichtig, zumindest wenn sie direkt nach Deutschland kommen. Der erste Weg nach Portugal etc. halte ich für einfacher, wenn dann der Erfolg sich bestätigt, sind sie halt nicht mehr bezahlbar.


Die Eintracht von heute ist nicht mehr die Eintracht aus Caio Zeiten. Siehe Tuta. Ich bin mir ziemlich sicher das man einen jungen Spieler aus Brasilien heute sehr gut integrieren kann. Viel wichtiger ist seine Einstellung als wo er herkommt.


Teilen