STT 5. Spieltag - FCB vs. SGE - 24.10.2020 um 15:30 Uhr


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 24. Oktober 2020, 17:24 Uhr um 17:24 Uhr gesperrt weil:
#
3 Chancen 3 Tore. Unfassbar schwach verteidigt.
#
So ich mach jetzt meinen Hofgang und nachher drück ich Rönnow und Paciencia die Daumen. Schönen Abend Euch.
#
In der Abwehr nur Geleitschutz - kannste gegen die nicht machen!  Traurig!und schwach!!
#
Dittmann, geh dir einfach mal einen von der Palme wedeln. Das Lewandowski Geschleime ist ja nicht zum aushalten.
#
Lieber heute klar verlieren als in den weiteren spielen.
#
Zwei Spieler geben Geleitschutz
#
3 Chancen 3 Tore. Unfassbar schwach verteidigt.
#
Schönesge schrieb:

3 Chancen 3 Tore. Unfassbar schwach verteidigt.


Waren mittlerweile schon paar Chancen mehr. Aber ein anderes Team würde daraus vllt. 1-2 Dinger machen. Lewandowski ist leider qualitativ mittlerweile auf absolutem Weltklasse-Niveau. Der macht jedes verdammte Ding rein.
#
Das ist heute eher eine Lehrstunde, zu keiner Zeit wirklich eine Chance. Aber rein läuferisch auch ziemlich schwach, kein Biss, kein Eintracht Esprit, schade drum, ich dachte heute schon an einen Punkt.
#
Aufpassen.
Jetzt nicht abschießen lassen.
#
SPIEL DAS BESSER!

Uiuiui deutliche Worte
#
Schönesge schrieb:

3 Chancen 3 Tore. Unfassbar schwach verteidigt.


Waren mittlerweile schon paar Chancen mehr. Aber ein anderes Team würde daraus vllt. 1-2 Dinger machen. Lewandowski ist leider qualitativ mittlerweile auf absolutem Weltklasse-Niveau. Der macht jedes verdammte Ding rein.
#
Wenn Dost soviel Platz hätte, würde der die auch machen.
#
Klar, wir könnten jetzt abgeschossen werden, aber ich finde, wir probieren es immer wieder nach vorne.
Gegen Bayern kann halt momentan leider kaum wer in Europa was ausrichten
#
Wenn man die Abstandsregel so konsequent umsetzt wie wir, ist das gegen die Bayern eben fatal....denen reichen Halbchancen, um ein Tor zu machen...aber das war ja alles schon vorher relativ klar....
#
Mit 3er Kette gegen diese 3 Stürmer.
Adi ist taktisch schon arg limitiert.

Hoffentlich ist bald Schluss
#
Wenn Dost soviel Platz hätte, würde der die auch machen.
#
Macbap schrieb:

Wenn Dost soviel Platz hätte, würde der die auch machen.


Jau! Alles einfach, was die machen. Gebt uns Barca, Schalke, Atletico, und wir fegen die auch 8:2, 8:0 und 4:0 vom Platz.

Samma, Leute, euch passt schon noch in die Birne, wer heute eigentlich der Gegner ist?
#
Lieber heute klar verlieren als in den weiteren spielen.
#
skyeagle schrieb:

Lieber heute klar verlieren als in den weiteren spielen.


das auf jeden Fall
#
Schönesge schrieb:

3 Chancen 3 Tore. Unfassbar schwach verteidigt.


Waren mittlerweile schon paar Chancen mehr. Aber ein anderes Team würde daraus vllt. 1-2 Dinger machen. Lewandowski ist leider qualitativ mittlerweile auf absolutem Weltklasse-Niveau. Der macht jedes verdammte Ding rein.
#
SGE_Werner schrieb:

Schönesge schrieb:

3 Chancen 3 Tore. Unfassbar schwach verteidigt.


Waren mittlerweile schon paar Chancen mehr. Aber ein anderes Team würde daraus vllt. 1-2 Dinger machen. Lewandowski ist leider qualitativ mittlerweile auf absolutem Weltklasse-Niveau. Der macht jedes verdammte Ding rein.


Etwas überspitzt ja. Aber das scheint deren Klasse im Moment zu sein. Aggressiver, wacher, extrem effizient.
Unter Gardiola waren sie einfach unendlich weit weg. Im Moment verteidigen wir schwach und sie nutzen es. Überspitzt ausgedrückt, Bayern könnte heute auch Augsburg oder Freiburg an einem guten Tag sein.
#
Mit 3er Kette gegen diese 3 Stürmer.
Adi ist taktisch schon arg limitiert.

Hoffentlich ist bald Schluss
#
Schalt doch einfach aus, dann ist Schluss
#
Ein Spiel ohne wirklichen Wert.
Daraus kann man kaum Erkenntnisse ziehen.

Wie ich schon sagte:
Als Trainer und Spieler würde ich im Vorfeld sagen, dass man nunmal zwei mal gegen die spielen muss und mir das scheissegal ist.
#
Klar, wir könnten jetzt abgeschossen werden, aber ich finde, wir probieren es immer wieder nach vorne.
Gegen Bayern kann halt momentan leider kaum wer in Europa was ausrichten
#
Geo-Adler schrieb:

Gegen Bayern kann halt momentan leider kaum wer in Europa was ausrichten
       


Das ist leider so. Ärgerlich ist heute, dass wir paar Unkonzentriertheiten, auch was das Stellungsspiel angeht, hatten und dadurch vllt. 1-2 Tore mehr fangen als "nötig".
Nach vorne ist das durchaus gefälliger als bei vermutlich den meisten Auftritten, die wir in München hatten. Bei früheren Trainern haben wir uns hinten reingestellt und auch 4:0 / 5:0 verloren bei dann 1 zu 21 Torschüssen.

Derzeit ist Bayern leider das beste Team der Welt. Wenn Defensivspezialist Atletico dort schon 4 Dinger fängt, kann man nur an einem absoluten Sahnetag und an einem Scheisstag der Bayern was holen. Beides ist nicht der Fall. Das ist weder ne schlechte Leistung von uns noch eine gute.


Teilen